1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung stellt 4-GByte…

Gerechtigkeit

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gerechtigkeit

    Autor: Endlich 30.05.07 - 15:56

    Wurde echt mal Zeit. Weiss jemand, wann 3D-Beschleunigung für Handys rauskommt?

  2. Das ist für etwas anderes

    Autor: MartinP 30.05.07 - 16:07

    Das ist doch nicht für 3-d-Beschleunigung:


    <satire>
    Auf 4 GByte Speicher kann man Schätzungsweise 2 000 000 Sekunden Telefongespräch aufzeichen, das sind über 550 Stunden!

    Der Speicher wird demnächst für alle Mobiltelefone Vorschrift, und läuft dann während jedes Gespräches mit.

    Der VATM war die Verbindungsdatenspeicherung zu teuer, und nun wird das "dezentral" gemacht. Und der einzelne User bezahlt seine Überwachung noch selber.
    </satire>

  3. Ich finds gut.

    Autor: ChiefAlex 30.05.07 - 16:10


    Das wurde aber echt mal Zeit. Interne Speicherkapazitäten von 16MB sind heutzutage einfach nur peinlich! Ich würde +brigens kaum Telephonnummern o.ä. speichern, sondern Musik, um das Handy als mp3-Player nutzen zu können.

  4. Re: Ich finds gut.

    Autor: bekxx 30.05.07 - 16:12

    ChiefAlex schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Das wurde aber echt mal Zeit. Interne
    > Speicherkapazitäten von 16MB sind heutzutage
    > einfach nur peinlich! Ich würde +brigens kaum
    > Telephonnummern o.ä. speichern, sondern Musik, um
    > das Handy als mp3-Player nutzen zu können.


    Ein Deutsch Wörterbuch, wäre auch phein. ;)

  5. Re: Ich finds gut.

    Autor: bekxx 30.05.07 - 16:14

    bekxx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ChiefAlex schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Das wurde aber echt mal Zeit.
    > Interne
    > Speicherkapazitäten von 16MB sind
    > heutzutage
    > einfach nur peinlich! Ich würde
    > +brigens kaum
    > Telephonnummern o.ä. speichern,
    > sondern Musik, um
    > das Handy als mp3-Player
    > nutzen zu können.
    >
    > Ein Deutsch Wörterbuch, wäre auch phein. ;)

    tut mir leid.. ich habe wieder ohne nachzudenken irgendwas getippt und es ist alles mist geworden.

  6. Re: Gerechtigkeit

    Autor: stpn 30.05.07 - 16:20

    Endlich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wurde echt mal Zeit. Weiss jemand, wann
    > 3D-Beschleunigung für Handys rauskommt?

    grafik-chips für handys mit "3d-beschleunigung" gibt es schon länger... wird einfach noch nicht allzu viel damit gemacht.

  7. Re: Gerechtigkeit

    Autor: coffee 30.05.07 - 16:33

    Endlich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wurde echt mal Zeit. Weiss jemand, wann
    > 3D-Beschleunigung für Handys rauskommt?

    naja so richtig weiter gehts da nicht Nvidia hatte mal einen Geforce2Go und auch von Ati gabs ein project für einen mobielen mini Chip (mir ist kein Name bekannt)

    aber kaufen konte man bis jetzt nur eine Mini grafik-karte bei dem Dell Pda
    und der hatte knappe 16kb Ram und war eher für video dekodiereung gedacht, die brachte allerdings die 8fache leistung bei auf PPC portierten Spielen wie Dooom 95 (50->60fps) Quake2 (25->30) , auch Quake 3 wurde portiert lief aber auch nur mit 7 frames.
    TompRaider 1 wurde auch portiert und war wirklich spielbar also teilweise über 100 frames -> Auflösungen waren entweder 680*460 oder 320*240
    Auch Need for Speed 3,4 wurden portiert.
    Die Geräte hatte Xscale Processoren mit 600Mhz und 128mb ram (32mhz fsb glaub ich), Akku laufzeit beim Spielen 1,5h bis 2h maximal.
    Also eher ein Machbarkeitbeweis als eine ernstgemeintes Produck,
    die dinger haben rund 500€ (mit wlan ohne Gsm).

    Dell PDa gibt es nicht mehr , sie hatten Macken mit SD-card-slot.
    Eine Speicherkarte reingesteckt konnte das ganze Gerät einfrieren.

    Wer mobiel spielen will kauft sich eine Gamboy DS oder eine PSP
    wobei ich zu einem GbDS raten würde weil hier die geileren Spiele (halt Nintendo) zu haben sind und die Steurung intuitiever ist.
    Außer du willst Rennsimulationen spielen da ist die PSP deutlich überlegen.
    Auch die Grafik hat bei der PSP mehr Effecte.
    Für die PSP gibt es auch noch UMA-Filme (teuer)
    Der DS hat einen Touchscreen

    für Handys gab es den Nokia Ngage der die gleiche grafikarte als dieser Dell hatte nur war hier der Haupprozessor mit 257mhz zu schwach auch 48mb Ram waren zu wenig , und der Bildschirm war ebenfals deutlich zu klein.

    Wenn du jetzt ein Handy haben willst auf dem du Spielen kannst besorgst du dir ein PDA Phone (nicht Smartphone) mit mindestens 400Mhz xscale processor
    da gibst welche von htc(=qtec=imat <= Reseller ) oder auch noch von Asus und HP , bei Asus musst du aber aufpassen auf Bildschirmfehler also am besten im Geschäft anschauen. Und du solltest drauf achten dass ein SD oder CF-card slott enthalten ist, weil Spiele schon etwas speicherplatz benötigen... Ach ja die portierten Spiele sind kaum als W.a.r.e.z zu haben also musst du von 6€ bis 36€ (meist 24€) rechnen
    und dazu kommt noch dass du dich mit MS activ sync rumschlagen darfst...

    bis du die ersten nichtdreeware 5 Spiele auf deinem PDA-Phone spielst bist du mindestens 600€ (inc. Handy,Speicherkarte,Software,datenkabel,ect)
    los

    -----------
    Wer Schreibfehler findet darf sie behalten.
    und nicht ärgern weil Deutsch für mich eine Fremdsprache ist.

  8. Re: Ich finds gut.

    Autor: bekxx 30.05.07 - 17:39

    > tut mir leid.. ich habe wieder ohne nachzudenken
    > irgendwas getippt und es ist alles mist geworden.
    >
    >


    Wer auch immer das war, lern bitte deutsch.

  9. Endlich mal Zeit ?

    Autor: Deamon_ 30.05.07 - 17:42

    Was wurde endlich mal Zeit ? Für´s Pfuschen ?
    Das die Hersteller Kosten Sparen oder das kein Slot mehr für Speicher vorhanden ist ?
    Oder das du bei einem eventuellem Defekt des Handys deine kompletten Daten verlierst ? Oder die Tatsache, das du dieses Handy mit all deinen Privatdaten an eine unbekannte Reparaturwerkstatt schickst?
    Die schicken dir das reparierte Gerät wieder zurück (wenn überhaupt), mit der Bemerkung das die Hauptplatine ausgetauscht werden musste ? (Mit samt der "tollen" 4 GB Onboard ?
    Wo ist der Unterschied zwischen einem Handy mit 64MB Onboard Flash und einer 4 GB SD Erweiterung ? Richtig, ich kann die Erweiterung ein und ausbauen wie ich will. Das ist schlecht ?

    Ein wenig denken... wäre wohl angebracht.
    Ich für meinen Teil, würde von so einem Gerät die Finger lassen.
    Nun gut, es wird wohl genügend Idioten geben, die sich so etwas zulegen.
    Da werden PC´s ohne Steckplätze gelobt und rege mich über so etwas auf...
    Nun gut.Dann kauft euch diesen Billigschrott und werdet glücklich damit. Zumindest bis zum ersten Defekt.

    Gruß












    Endlich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wurde echt mal Zeit. Weiss jemand, wann
    > 3D-Beschleunigung für Handys rauskommt?


  10. Re: Ich finds gut.

    Autor: bekxx2 30.05.07 - 18:17

    bekxx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > tut mir leid.. ich habe wieder ohne
    > nachzudenken
    > irgendwas getippt und es ist
    > alles mist geworden.
    >
    > Wer auch immer das war, lern bitte deutsch.

    Was soll ich denn bitte deutsch lernen? Soll ich etwas deutsch Deutsch lernen? Ich könnte auch deutsch Algebra lernen.

  11. Re: Endlich mal Zeit ?

    Autor: ..,- 30.05.07 - 20:16

    Apropos nachdenken... wer speichert daten wie telefonnummern auf der externen Speicherkarte des telefons ab?? Die 4GB werden doch eh nur für musik, navidaten oder irgendwelche filmchen benutzt - und wenn die weg sind...naja, gibt schlimmeres.

    Und inzwischen habe ich hier so viele karten rumliegen, die schon wieder nicht in mein neues telefon passen. Da wäre es echt schön, mal etwas mehr speicher im telefon zu haben.

    sagt einer, der es wissen muss.


    Deamon_ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was wurde endlich mal Zeit ? Für´s Pfuschen ?
    > Das die Hersteller Kosten Sparen oder das kein
    > Slot mehr für Speicher vorhanden ist ?
    > Oder das du bei einem eventuellem Defekt des
    > Handys deine kompletten Daten verlierst ? Oder die
    > Tatsache, das du dieses Handy mit all deinen
    > Privatdaten an eine unbekannte Reparaturwerkstatt
    > schickst?
    > Die schicken dir das reparierte Gerät wieder
    > zurück (wenn überhaupt), mit der Bemerkung das die
    > Hauptplatine ausgetauscht werden musste ? (Mit
    > samt der "tollen" 4 GB Onboard ?
    > Wo ist der Unterschied zwischen einem Handy mit
    > 64MB Onboard Flash und einer 4 GB SD Erweiterung ?
    > Richtig, ich kann die Erweiterung ein und ausbauen
    > wie ich will. Das ist schlecht ?
    >
    > Ein wenig denken... wäre wohl angebracht.
    > Ich für meinen Teil, würde von so einem Gerät die
    > Finger lassen.
    > Nun gut, es wird wohl genügend Idioten geben, die
    > sich so etwas zulegen.
    > Da werden PC´s ohne Steckplätze gelobt und rege
    > mich über so etwas auf...
    > Nun gut.Dann kauft euch diesen Billigschrott und
    > werdet glücklich damit. Zumindest bis zum ersten
    > Defekt.
    >
    > Gruß
    >
    > Endlich schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wurde echt mal Zeit. Weiss jemand, wann
    >
    > 3D-Beschleunigung für Handys rauskommt?
    >
    >


  12. Re: Ich finds gut.

    Autor: bekxx. 31.05.07 - 00:02

    bekxx2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bekxx schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > tut mir leid.. ich habe wieder ohne
    >
    > nachzudenken
    > irgendwas getippt und es
    > ist
    > alles mist geworden.
    >
    > Wer auch immer das war, lern bitte
    > deutsch.
    >
    > Was soll ich denn bitte deutsch lernen? Soll ich
    > etwas deutsch Deutsch lernen? Ich könnte auch
    > deutsch Algebra lernen.
    >

    mongos

  13. Re: Ich finds gut.

    Autor: Mois 31.05.07 - 13:12

    ChiefAlex schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Das wurde aber echt mal Zeit. Interne
    > Speicherkapazitäten von 16MB sind heutzutage
    > einfach nur peinlich! Ich würde +brigens kaum
    > Telephonnummern o.ä. speichern, sondern Musik, um
    > das Handy als mp3-Player nutzen zu können.


    Warum soviel Speicher in einem Handy???
    Das ist doch so was von sinnlos, 4 GB Musik auf'm Handy.
    Wenn ich Musik hören will, hol ich mir einen Mp3-Player.
    Naja oder ich mach's wie alle Volldeppen, die sowas Unterwegs ohne Kopfhörer hören. Ist ja auch so was von COOL. LÄCHERLICH!!!!!
    Und alleine schon 1 GB ist für Musik genug.
    Denn wer hört schon alle Lieder???
    Es gibt genug Idioten die sich ihren Mp3-Player vollpacken und nicht alles hören.
    Naja für mich muss ein Handy gut aussehen und funktionieren, vielleicht noch ordentliche Fotos machen (2MP reicht vollkommen), da mann ja nicht immer eine Digicam dabei hat, wenn man es braucht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wissner Gesellschaft für Maschinenbau mbH, Göttingen
  2. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München
  3. Universität Hamburg, Hamburg
  4. Duale Hochschule Baden-Württemberg Präsidium, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. This War of Mine für 6,99€, Mount & Blade 2: Bannerlord für 42,49€, Tales of Vesperia...
  2. (u. a. Backen zu Ostern, Frühjahrsangebote mit reduzierter Hardware, PC-Zubehör und mehr)
  3. 33€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Fortnite - Legendary Rogue Spider Knight Outfit + 2000 V-Bucks Bundle (DLC) - Xbox One...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Half-Life Alyx im Test: Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster
Half-Life Alyx im Test
Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster

Im zweiten Half-Life war sie eine Nebenfigur, nun ist sie die Heldin: Valve schickt Spieler als Alyx ins virtuelle City 17 - toll gemacht, aber wohl ein Verkaufsflop.
Von Peter Steinlechner

  1. Actionspiel Valve rechnet mit Nicht-VR-Mod von Half-Life Alyx
  2. Half-Life Alyx angespielt Sprung für Sprung durch City 17
  3. Valve Durch Half-Life Alyx geht's laufend oder per Teleport

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Coronavirus Microsoft muss einige Azure-Dienste und Teams einschränken
  2. Microsoft Investition in Entwickler von Gesichtserkennung soll enden
  3. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix