1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NDR zeigt "Gegen die Wand…
  6. Them…

Nur für Deutsche User? Welche Auflösung?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: videostream über proxy? lol?

    Autor: R.H. 31.05.07 - 14:53

    xxxxxxxxxxxxxxx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > glaube ja nicht, dass die für sowas gemacht
    > wurden.

    Mir doch egal, wofür die gemacht wurden. Es funktioniert, so what?

  2. na hoffentlich ist der proxy auch dein eigener

    Autor: xxxxxxxxxxxxxxx 31.05.07 - 15:01

    ansonsten bist du n ganz schöner asi... mir aber eigentlich auch egal. finde proxys grundsätzlich idiotisch. den scheiß film gäbe es zur not auch als torrent oder im muli.

  3. Re: na hoffentlich ist der proxy auch dein eigener

    Autor: R.H. 31.05.07 - 15:05

    Darum mach dir mal keine Sorgen.

  4. Re: GEZ- Gebühren-Rechtfertigungsaktion, sonst nix

    Autor: Zeffel 31.05.07 - 15:05

    ayee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Ein paar Rammel- und Ballersender mit
    >
    > Meinungsmachersendungen
    > von Springer, Burda
    > und Co.
    >
    > Kein Problem für Leute, die das TV als
    > Unterhaltungsmedium ansehen. Informationen kann
    > man (besser?) ohne TV beschaffen. Wie gering die
    > Qualität der Redaktionen von politischen
    > Magazinen, wie Panorama und Frotal 21, ist, wurde
    > bereits mehrfach eindrucksvoll unter beweis
    > gestellt. Das Unterhaltungsprogramm der ÖR ist
    > ebenfalls nicht anspruchsvoll.
    >
    > Bleiben die paar wirklich interessanten
    > Programmfetzen des ÖRR, die mir aber bestimmt
    > keine knapp 20 EUR/Monat wert sind. Es wir Zeit,
    > dass der ÖRR nur noch Inhalte zur
    > Informationsversorgung und Bildung unverschlüsselt
    > und GEZ- finanziert zeigt. Sämtliche
    > Unterhaltungsinhalte sollten verschlüsselt und als
    > PayTV angeboten werden.


    Das ist eine sehr gute Idee!

  5. Re: GEZ- Gebühren-Rechtfertigungsaktion, sonst nix

    Autor: ln 31.05.07 - 15:35

    OeR-Gucker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Nach 20 Uhr findet man im 1. 2. den 3. und
    > arte/3sat fast
    > immer eine gute Alternative, vorher kann ich's
    > nicht beurteilen.
    >

    Vorher sehe ich kaum fern, kann aber lesen (Programm-Zeitschrift off/online). Wir sehen gerne ORF. Die Österreicher haben eine wirklich brauchbare Mischung aus Unterhaltung/Bildung/Kultur - von Ausrutschern (z.B. Fussball oder Hansi Hinterseher) mal abgesehen ...

  6. Re: Nur für Deutsche User? Welche Auflösung?

    Autor: kendon 01.06.07 - 13:58

    mhhh schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kendon schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > mhhh schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > omfglol!!!
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > EvilDevil
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Zorg vom
    > Ork
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > >
    > Zunächst
    > würde
    > mich
    > interessieren,
    > ob der
    >
    > Film
    >
    > auch für User
    >
    > auserhalb von D
    > zugägnlich
    >
    > ist
    > und
    > nicht
    >
    > ähnlich wie die
    > BBC-Feeds
    > nur
    > für
    >
    > britische
    >
    > Rundfunkzahler
    >
    > "Das
    >
    > Bild ist
    > nicht
    >
    > Briefmarkengroß"
    >
    > LOL.
    >
    > Wahrscheinlich ist es so groß
    > wie
    >
    > ein
    >
    > Panini-Aufkleber.
    >
    > Ca.
    >
    > 800x450 ist es, also etwa 1/4
    >
    > meines
    >
    > Bildschirms und es lässt
    >
    > sich
    > nicht zoomen.
    > Der
    >
    > Weichzeichner ist
    > nicht übersehbar,
    > aber
    >
    > dafür ist
    > es
    >
    > kostenlos.
    >
    > Gruss,
    >
    > EvilDevil
    >
    > Schön,
    > dass wir
    > jetzt
    > alle wissen, dass du
    > einen
    >
    > dicken tollen
    > fetten Monitor hast,
    > der
    > eien
    > Auflösung von
    > 3200x1800 macht
    >
    > ;-)
    >
    > aber wo er recht hat hat
    > er
    > recht, es wäre schon
    > angbracht
    > gewesen
    > misdestens in hd qualität den
    >
    > film zu
    > streamen...
    >
    > lol
    > mindestens, wenn nicht sogar. den passenden
    >
    > beamer solltense auch kostenlos schicken, und
    >
    > popcorn und bier und cola dazu.
    >
    > ja jeder neuere Monitor kann diese auflösung heut
    > zutage, also wäre es auch mal ein richtiger
    > schritt MIT der entwicklung...

    jo bandbreite kostet ja auch nix. wie kann man gez gebühren sinnvoller verblasen als in eine serveranbindung, die für hd-streaming reicht.

    und wer guckt sich filme auf nem monitor an?

  7. Re: Nur für Deutsche User? Welche Auflösung?

    Autor: marius1234 05.06.07 - 19:10

    Kann bestaetigen, dass der Film nicht nur fuer Deutsche IPs funktioniert, da ich ihn gerade aus England anschaue!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Webentwickler (m/w/d) eGovernment
    Landratsamt Dachau, Dachau
  2. Data-Analyst (d/m/w) Ökonometrie, Statistik
    Prognos AG - Wir geben Orientierung., Freiburg im Breisgau, Berlin, München
  3. Manufacturing Digitalization Expert (m/f/d)
    Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG, Kleinostheim
  4. Senior Mobile Developer (m/f/d)
    IDnow GmbH, Düsseldorf, deutschlandweit (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de