1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NDR zeigt "Gegen die Wand…

Prinzipiell eine nette Idee

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Prinzipiell eine nette Idee

    Autor: carp 31.05.07 - 12:27

    Dennoch würde ich es begrüßen, wenn der Film als Datei im MPEG-Format (o.ä.) herunterzuladen wäre, da ich Filme am liebsten auf dem Fernseher (wenn nicht im Kino) genieße und nicht auf dem Laptop oder PC schauen möchte.

  2. Re: Prinzipiell eine nette Idee

    Autor: mhhh 31.05.07 - 12:52

    carp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dennoch würde ich es begrüßen, wenn der Film als
    > Datei im MPEG-Format (o.ä.) herunterzuladen wäre,
    > da ich Filme am liebsten auf dem Fernseher (wenn
    > nicht im Kino) genieße und nicht auf dem Laptop
    > oder PC schauen möchte.


    dann schliß doch deine graka einfach an den tv an ^^

  3. Re: Prinzipiell eine nette Idee

    Autor: carp 31.05.07 - 12:56

    mhhh schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dann schliß doch deine graka einfach an den tv an

    Gibt es 10m lange VGA-Kabel?

  4. nonono - Re: Prinzipiell eine nette Idee

    Autor: nixda 31.05.07 - 12:58

    ... und dafür trägt man dann einen PC (abbau-zumTVtragen-anschliessen-...-abklemmen-und wieder zurück...

    Nö - ist keine echte Alternative!

    -------8<--------8<-------8<------


    mhhh schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > carp schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dennoch würde ich es begrüßen, wenn der Film
    > als
    > Datei im MPEG-Format (o.ä.)
    > herunterzuladen wäre,
    > da ich Filme am
    > liebsten auf dem Fernseher (wenn
    > nicht im
    > Kino) genieße und nicht auf dem Laptop
    > oder
    > PC schauen möchte.
    >
    > dann schliß doch deine graka einfach an den tv an
    > ^^


  5. nonono - Re: Prinzipiell eine nette Idee

    Autor: nixda 31.05.07 - 12:58

    ... und dafür trägt man dann einen PC (abbau-zumTVtragen-anschliessen-...-abklemmen-und wieder zurück...

    Nö - ist keine echte Alternative!

    -------8<--------8<-------8<------


    mhhh schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > carp schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dennoch würde ich es begrüßen, wenn der Film
    > als
    > Datei im MPEG-Format (o.ä.)
    > herunterzuladen wäre,
    > da ich Filme am
    > liebsten auf dem Fernseher (wenn
    > nicht im
    > Kino) genieße und nicht auf dem Laptop
    > oder
    > PC schauen möchte.
    >
    > dann schliß doch deine graka einfach an den tv an
    > ^^


  6. Re: Prinzipiell eine nette Idee

    Autor: mhhh 31.05.07 - 13:02

    carp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mhhh schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > dann schliß doch deine graka einfach an den
    > tv an
    >
    > Gibt es 10m lange VGA-Kabel?
    >

    sogar 20 meter.
    z.b.: http://www.mercateo.com/p/257-860960/HDMI_DVI_KABEL_20M.html


  7. Re: Prinzipiell eine nette Idee

    Autor: Lewke 31.05.07 - 13:06

    Stimme dir voll zu... Vielleicht kann man's ja auf der Wii gucken, werd ich mal ausprobieren. :D

    carp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dennoch würde ich es begrüßen, wenn der Film als
    > Datei im MPEG-Format (o.ä.) herunterzuladen wäre,
    > da ich Filme am liebsten auf dem Fernseher (wenn
    > nicht im Kino) genieße und nicht auf dem Laptop
    > oder PC schauen möchte.


  8. Re: Prinzipiell eine nette Idee

    Autor: Kükenfarm 31.05.07 - 13:24

    carp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dennoch würde ich es begrüßen, wenn der Film als
    > Datei im MPEG-Format (o.ä.) herunterzuladen wäre,
    > da ich Filme am liebsten auf dem Fernseher (wenn
    > nicht im Kino) genieße und nicht auf dem Laptop
    > oder PC schauen möchte.

    Dann müssten sie aber beim Filmdistributor ganz andere Rechte einkaufen. Aber eine Möglichkeit den Film in Fullscreen zu sehen wäre gut. Dann kann man immernoch den PC üer den Video-Out den nahezu jede Grafikkarte inzw. hat, am TV zu gucken.

    Naja bei mir wird meine kleine Glotze bald sowieso durch einen 22" Breitbild-TFT-Monitor am PC erstzt.

    :P

  9. "kleine Glotze bald sowieso durch einen 22" Breitbild-TFT-Monitor"

    Autor: xxxxxxxxxxxxxx 31.05.07 - 14:59

    deine glotze muss aber GANZ SCHÖN klein sein, wenn 22" breitbild n fortschritt sein soll.

  10. Re: "kleine Glotze bald sowieso durch einen 22" Breitbild-TFT-Monitor"

    Autor: poser 01.06.07 - 09:07

    Naja bei mir wird meine kleine Glotze bald sowieso durch einen 42" Breitbild-TFT-Monitor am PC erstzt.

    :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Regensburg
  2. Akademische Softwareentwicklerin / Akademischer Softwareentwickler (w/m/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen
  3. Salesforce Administrator (m/w/d)
    NOVENTI HealthCare GmbH, München
  4. Netzwerk- und Security Administrator (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, München, Mannheim, Bietigheim-Bissingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Nioh 2 - The Complete Edition für 29,99€)
  2. (u. a. Nass-/Trockensauger GAS 18V-10 L für 79,99€, Tischkreissäge GTS 10 XC 2100 Watt für 599...
  3. 10 Punkte pro ausgegebenem Euro - einlösbar im Markt und online
  4. (u. a. RoboVac 15C Max Saugroboter für 179,99€, Security Sicherheitskamera 1080p mit Türklingel...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nach Datenleck: Hausdurchsuchung statt Dankeschön
Nach Datenleck
Hausdurchsuchung statt Dankeschön

Rund 700.000 Personen sind von einem Datenleck betroffen. Ein Programmierer hatte die Lücke entdeckt und gemeldet - und erhielt eine Anzeige.
Von Moritz Tremmel

  1. Großbritannien E-Mail-Adressen von 250 afghanischen Übersetzern öffentlich
  2. Datenleck Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt
  3. Datenleck Daten von Autovermietung in öffentlichem Forum geteilt

Vision 6 im Hands On: Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino
Vision 6 im Hands On
Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino

Die Tolino-Allianz hat dem neuen E-Book-Reader Vision 6 mehr Speicher und Geschwindigkeit spendiert. Das ergibt einen gelungenen E-Book-Reader.
Ein Hands-on von Ingo Pakalski

  1. Family Sharing Tolino erlaubt das Teilen digitaler Hörbücher

Militär-Roboter: Mehr als nur starke Kampfmaschinen
Militär-Roboter
Mehr als nur starke Kampfmaschinen

Trotz anhaltender Diskussionen über autonome Waffensysteme - das Geschäft mit Kampfrobotern boomt international. Auch Tesla könnte profitieren.
Ein Bericht von Peter Welchering

  1. Robotik Fliegende Mini-Roboter, so klein wie Sandkörner
  2. Dauertest Walnuss führt zu Totalschaden an 1.000-Euro-Rasenmähroboter
  3. Plastikmüll Bebot reinigt den Strand von Müll