1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arcor: Analog- und ISDN-Flatrate für…

Arcor Flat ist eine reine verar...Mieses Angebot.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Arcor Flat ist eine reine verar...Mieses Angebot.

    Autor: malkuth 01.07.07 - 02:00

    Hallo,

    ich hatte diese Flat meinen Eltern empfohlen,da sie neuerdings öfters ins netz gehen aber derzeit noch kein DSL haben.Wird auch noch eine Weile gehen.
    Mein Vater hat sich diese "Flat" von Arcor bestellt und er ist beileibe kein Poweruser.
    Diese "Flat"gilt jeweils nur für ein Monat und muss dann wieder erneuert werden.
    Als er diese jetzt erneuern wollte kam der Hinweis

    "Lieber Kunde, vielen Dank für Ihr Interesse an der Arcor-Internet by Call flatrate. Leider sind Sie uns in der Vergangenheit durch Ihre weit überdurchschnittliche Flatrate-Nutzung aufgefallen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen deswegen diesen Tarif nicht mehr anbieten können. Wir empfehlen Ihnen daher, unsere günstigen Basistarife zu nutzen. "

    Also doch keine Flat!Ich bezeichne sowas als Kundenverar..

  2. Re: Arcor Flat ist eine reine verar...Mieses Angebot.

    Autor: Rene N 02.07.07 - 14:27

    genau wie bei mir, einen monat nutzung, jetzt das aus.
    echt miese machenschaften. es scheint auch kein einzelfall zu sein.
    bin ja gespannt ob sie dafür eins drüber bekommen. würde es ihnen von herzen wünschen!!!

  3. Re: Arcor Flat ist eine reine verar...Mieses Angebot.

    Autor: Arcorhasser 04.07.07 - 17:25

    Rene N schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > genau wie bei mir, einen monat nutzung, jetzt das
    > aus.
    > echt miese machenschaften. es scheint auch kein
    > einzelfall zu sein.
    > bin ja gespannt ob sie dafür eins drüber bekommen.
    > würde es ihnen von herzen wünschen!!!

    Falls man ISDN hat, kann man die MSN ändern und
    sich dann wieder anmelden.

  4. Re: Arcor Flat ist eine reine verar...Mieses Angebot.

    Autor: Sweetcurly 01.11.07 - 16:09

    Auch bei mir heute nach einem Monat das aus.
    Überdurchschnittliche hohe Nutzung. Na was soll man denn sonst von einer Flate erwarten.
    Im übrigen brauche ich die nur zum Daten versenden. Die Daten hole ich mir über SKY DSL.
    Ich habe so ne Wut im bauch weil mir erst teles die Flate kündigt mit den Worten, die müssen sie jetzt bei Arcor buchen und jetzt das.
    Da ich aus beruflichen Gründen auf das Internet angewiesen bin, werde ich mir jetzt einen neuen Anbieter suchen müssen.
    Aber erst mal bekommen jeztzt Arcor und Sky bitterböse Anrufe.

    Mfg
    Iris

  5. Re: Arcor Flat ist eine reine verar...Mieses Angebot.

    Autor: keinDSL_freiwild 02.11.07 - 21:28

    Tja und wie ich seit heute feststellen musste
    selbst wenn man die *Flat*rate nutzen *d*a*r*f*,
    zahlt man von einem Monat auf das andere
    mal schlappe 5 euros mehr.
    Ich könnte echt heulen !!!
    >:-€



    Sweetcurly schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Auch bei mir heute nach einem Monat das aus.
    > Überdurchschnittliche hohe Nutzung. Na was soll
    > man denn sonst von einer Flate erwarten.
    > Im übrigen brauche ich die nur zum Daten
    > versenden. Die Daten hole ich mir über SKY DSL.
    > Ich habe so ne Wut im bauch weil mir erst teles
    > die Flate kündigt mit den Worten, die müssen sie
    > jetzt bei Arcor buchen und jetzt das.
    > Da ich aus beruflichen Gründen auf das Internet
    > angewiesen bin, werde ich mir jetzt einen neuen
    > Anbieter suchen müssen.
    > Aber erst mal bekommen jeztzt Arcor und Sky
    > bitterböse Anrufe.
    >
    > Mfg
    > Iris


  6. Re: Arcor Flat ist eine reine verar...Mieses Angebot.

    Autor: gelimaus 01.12.07 - 14:39

    ok, der Satz ist hier ja schon bekannt: "vielen Dank für Ihr Interesse an der Arcor-Internet by Call flatrate.
    Leider sind Sie uns in der Vergangenheit durch Ihre weit überdurchschnittliche Flatrate-Nutzung aufgefallen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen deswegen diesen Tarif nicht mehr anbieten können."
    Was soll das???????? Ist das nun eine Flatrate oder nicht???????
    Hilft es da, wenn man meckert???????? Wenn ja, bitte mal die Erfahrungen hier........


  7. Re: Arcor Flat ist eine reine verar...Mieses Angebot.

    Autor: :-) 01.12.07 - 15:01

    gelimaus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ok, der Satz ist hier ja schon bekannt: "vielen
    > Dank für Ihr Interesse an der Arcor-Internet by
    > Call flatrate.
    > Leider sind Sie uns in der Vergangenheit durch
    > Ihre weit überdurchschnittliche Flatrate-Nutzung
    > aufgefallen. Bitte haben Sie Verständnis dafür,
    > dass wir Ihnen deswegen diesen Tarif nicht mehr
    > anbieten können."
    > Was soll das???????? Ist das nun eine Flatrate
    > oder nicht???????
    > Hilft es da, wenn man meckert???????? Wenn ja,
    > bitte mal die Erfahrungen hier........
    >
    >


    Eine echte Flat-Rate "kann" es nicht geben, das wäre das Ende eines jeden Anbieters.

    Vergleiche es mal mit der Krankenkasse. Wenn jeder 500 Euro einbezahlt, dann ist das ein Mittelwert. Es gibt nunmal Leute, die waren schon seit Jahren bei keinem Arzt, andere haben ihr Wohnzimmer in die Arztpraxis verlegt. So ähnlich ist das auch mir der "Einheitsgebühr" beim Telefonieren.

    Früher kostete ein Anruft innerhalb der Stadt 10 Pfennig, egal wie lange der dauerte. Als dann die Datenübertragung aufkam, legten viele dann den Hörer nicht mehr auf....


  8. Re: Arcor Flat ist eine reine verar...Mieses Angebot.

    Autor: Matze Palma 02.12.07 - 18:25


    Gibt es denn nicht irgenteine möglichkeit wieder an diese flat ranzukommen? z.b. arcor eine andere nummer vorgauckeln?

    mfg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Performance Manager IT Infrastruktur (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Dortmund, Düsseldorf
  2. Mitarbeiter IT-Helpdesk / Supporttechniker (m/w/d)
    Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen bei Hannover
  3. Service Manager (m/w/d) Datenbanksysteme
    operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, Dresden, Ingolstadt, Wolfsburg
  4. Principal Data Engineer (m/f/d)
    über experteer GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 208,48€ (Bestpreis!)
  2. 109€ und 99€ bei Newsletter-Anmeldung (Bestpreis!)
  3. (u. a. DeepCool Matrexx 55 V3 ADD-RGB WH für 42,99€ + 6,99€ Versand statt 78,35€ im...
  4. 139,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 226,40€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test: Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage
Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test
Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage

Sind kabelgebundene Mäuse wirklich noch besser? Wir zeigen Vor- und Nachteile anhand fast identischer Corsair-Mäuse mit und ohne Kabel.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Ocean Plastic Mouse Microsoft baut Maus mit recyceltem Ozeanplastik
  2. Zephyr Pro Diese Maus hat einen RGB-Lüfter
  3. Razer Orochi V2 Kompakte Maus nutzt Bluetooth und Akku-Trick

Dune: Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor
Dune
Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor

Bombastisch, fantastisch besetzt und einfach wunderschön: Die Dune-Neuverfilmung von Denis Villeneuve ist ein Traum - aber leider nur ein halber.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Science-Fiction-Filme aus den 80ern Damals gefloppt, heute gefeiert
  2. Film zu Stargate: Origins Da hilft nur Amnesie
  3. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt