1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Innenminister: Vorerst kein…

Ein Verbot muss her und zwar jetzt!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein Verbot muss her und zwar jetzt!

    Autor: Goldschnucki 01.06.07 - 16:54

    Es ist unglaublich, dass noch keine Entscheidung bzgl. eines Verbotes von Killerspielen gefallen ist.
    Wie lange sollten sinnlose Amokläufe von durch diese Spiele zum Töten animierten Jugendliche noch weitergehen?

    Auch sollte man sich für ein weltweites(!) Verbot einsetzen; schliesslich nützt es nichts, wenn hierzulande diese Spiele verboten werden, sich aber die Kinder und Jugendliche diese auf ihre gewonnte Art und Weise illegal aus dem Netz laden.

    Der Hohn ist, dass mit den Herstellern gesprochen werden soll!
    Hätte die DEA damals auch erst bei Früchtetee und Gebäck mit Pablo Escobar das ausdiskutieren sollen? Ich denke kaum.

    Ein Verbot muss her und zwar JETZT!

  2. Don't feed the trolls! (kT)

    Autor: Maetu 01.06.07 - 16:57

    kT

  3. aber heute ist doch Freitag...

    Autor: TiefEinatmer 01.06.07 - 17:00

    und die Jungs (und Mädels?) brauchen doch was , um über's Wochenende zu kommen.

  4. Re: aber heute ist doch Freitag...

    Autor: Hans_Solo 01.06.07 - 17:18

    TiefEinatmer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und die Jungs (und Mädels?) brauchen doch was , um
    > über's Wochenende zu kommen.

    dann solln se doch bitte zu heise gehn...


  5. Re: aber heute ist doch Freitag...

    Autor: TiefEinatmer 01.06.07 - 17:30

    > Hans_Solo schrieb:
    >
    > dann solln se doch bitte zu heise gehn...

    wenn'se mal nisch eh' von da kommen..., die Depperten


  6. Re: Ein Verbot muss her und zwar jetzt!

    Autor: Nemesis666 01.06.07 - 18:01

    Goldschnucki schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es ist unglaublich, dass noch keine Entscheidung
    > bzgl. eines Verbotes von Killerspielen gefallen
    > ist.
    > Wie lange sollten sinnlose Amokläufe von durch
    > diese Spiele zum Töten animierten Jugendliche noch
    > weitergehen?
    >
    > Auch sollte man sich für ein weltweites(!) Verbot
    > einsetzen; schliesslich nützt es nichts, wenn
    > hierzulande diese Spiele verboten werden, sich
    > aber die Kinder und Jugendliche diese auf ihre
    > gewonnte Art und Weise illegal aus dem Netz
    > laden.
    >
    > Der Hohn ist, dass mit den Herstellern gesprochen
    > werden soll!
    > Hätte die DEA damals auch erst bei Früchtetee und
    > Gebäck mit Pablo Escobar das ausdiskutieren
    > sollen? Ich denke kaum.
    >
    > Ein Verbot muss her und zwar JETZT!
    >
    du alte noob bist bistimm auch schon 60 und hast keinen plan wovon du überhaupt laberst

  7. Re: aber heute ist doch Freitag...

    Autor: Jcanders 01.06.07 - 18:02

    > dann solln se doch bitte zu heise gehn...

    Bei Heise gibt es noch (18:00) keinen Artikel über "Killerspiele" und amoklaufende Innenminister - nur über die Öffentlich-Rechtlichen, die mal wieder mehr Geld wollen.
    D.h. Spieltrolle müssen zu Golem.

  8. Re: Ein Verbot muss her und zwar jetzt!

    Autor: derKlaus 01.06.07 - 18:05

    Goldschnucki schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es ist unglaublich, dass noch keine Entscheidung
    > bzgl. eines Verbotes von Killerspielen gefallen
    > ist.
    > Wie lange sollten sinnlose Amokläufe von durch
    > diese Spiele zum Töten animierten Jugendliche noch
    > weitergehen?
    >
    > Auch sollte man sich für ein weltweites(!) Verbot
    > einsetzen; schliesslich nützt es nichts, wenn
    > hierzulande diese Spiele verboten werden, sich
    > aber die Kinder und Jugendliche diese auf ihre
    > gewonnte Art und Weise illegal aus dem Netz
    > laden.
    >
    > Der Hohn ist, dass mit den Herstellern gesprochen
    > werden soll!
    > Hätte die DEA damals auch erst bei Früchtetee und
    > Gebäck mit Pablo Escobar das ausdiskutieren
    > sollen? Ich denke kaum.
    >
    > Ein Verbot muss her und zwar JETZT!
    >

    Geil, dann haben wir in 20 Jahren eine Welt in der die Hitparade von ollen Werbesongs und der Titelmelodie von Love Boat beherrscht wird. Man stelle sich das vor: Auf Platz ein diese Woche wie auch schon die 8 Wochen zuvor: 'die Paula ist 'ne Kuh, die macht nicht einfach Muh'"....

    wie in Demolition Man. Nee, nicht wirklich mein Ding.....

  9. Re: Ein Verbot muss her und zwar jetzt!

    Autor: Hans_Solo 01.06.07 - 18:17

    > Geil, dann haben wir in 20 Jahren eine Welt in der
    > die Hitparade von ollen Werbesongs und der
    > Titelmelodie von Love Boat beherrscht wird. Man
    > stelle sich das vor: Auf Platz ein diese Woche wie
    > auch schon die 8 Wochen zuvor: 'die Paula ist 'ne
    > Kuh, die macht nicht einfach Muh'"....
    >
    > wie in Demolition Man. Nee, nicht wirklich mein
    > Ding.....


    omg das ist bisher die verstörteste endzeittheorie die ich lese
    glückwunsch hast mein we versaut...

  10. Re: aber heute ist doch Freitag...

    Autor: ich auch 01.06.07 - 18:33

    Hans_Solo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > TiefEinatmer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > und die Jungs (und Mädels?) brauchen doch was
    > , um
    > über's Wochenende zu kommen.
    >
    > dann solln se doch bitte zu heise gehn...

    wenn es aber keine GPL schwuchteln sind werden sie sich dort auch nicht wohlfühlen...

  11. Die Prohibition aber auch

    Autor: Schürmeister 01.06.07 - 19:26

    Es ist unglaublich, dass 4 Millionen Deutsche alkoholkrank sind und der Stoff immer noch nicht verboten ist. Im Übrigen ist die Alterskontrolle in den Supermärkten völlig wirkungslos, es bleibt also nur noch die Option des totalen Verbots für alle.

    Dass ein Verbot vermutlich wenig hilft, da der Stoff auch über das Ausland und Schwarzbrenner verfügbar ist, lasse ich nicht gelten.
    Wie Minister Schürmann schon richtig festgestellt hat:
    "So könnte man auch gegen die Bestrafung von Kinderpornografie argumentieren."

    Fazit: Es führt kein Weg an der Prohibition vorbei. Danach können wir dann endlich weitermachen mit dem totalen Verbot von Pornografie, Tabak, außerehelichem Verkehr und Atheismus.
    Also packt es an, liebe Politiker!

  12. Re: Ein Verbot muss her und zwar jetzt!

    Autor: laberrababer 01.06.07 - 20:16

    Goldschnucki schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > blablabla


    Geh kacken du dumme sau...keine ahnung von nichts und den arsch aufreissen? klasse..scheis pisstroll...geh mal wieder wasweissich spielen ;)

  13. Re: Ein Verbot muss her und zwar jetzt!

    Autor: BOMB² 01.06.07 - 20:22

    Goldschnucki schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es ist unglaublich, dass noch keine Entscheidung
    > bzgl. eines Verbotes von Killerspielen gefallen
    > ist.
    > Wie lange sollten sinnlose Amokläufe von durch
    > diese Spiele zum Töten animierten Jugendliche noch
    > weitergehen?
    >
    > Auch sollte man sich für ein weltweites(!) Verbot
    > einsetzen; schliesslich nützt es nichts, wenn
    > hierzulande diese Spiele verboten werden, sich
    > aber die Kinder und Jugendliche diese auf ihre
    > gewonnte Art und Weise illegal aus dem Netz
    > laden.
    >
    > Der Hohn ist, dass mit den Herstellern gesprochen
    > werden soll!
    > Hätte die DEA damals auch erst bei Früchtetee und
    > Gebäck mit Pablo Escobar das ausdiskutieren
    > sollen? Ich denke kaum.
    >
    > Ein Verbot muss her und zwar JETZT!
    >

    Glaubst du vieleicht wenn man die Spiele weltweit verbieten würde, dass man sie auch im Netz nicht mehr findet!? Wohl kaum, das würde man aber mit einem Fünkchen Verstand auch selbst rauskriegen. Find ich echt scheisse, dass man nach dem Motto arbeitet "wir brauchen einen Sündenbock, wie wärs mit "Killerspielen"!" Echt arm der ganze Mist!

  14. Re: Ein Verbot muss her und zwar jetzt!

    Autor: GIGASCHATTEN 01.06.07 - 20:55

    Goldschnucki schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Wie lange sollten sinnlose Amokläufe von durch
    > diese Spiele zum Töten animierten Jugendliche noch
    > weitergehen?

    HALLO , es spielen mehrere Millionen in Deutschland /Milliarden in der Welt diese Spiele durch alle Alters-und Gessellschaftsschichten ,
    doch diese Amokläufe treten nur vereinzelt auf .



    > Auch sollte man sich für ein weltweites(!) Verbot
    > einsetzen;

    Unmöglich , denn die Großen SoftwareSchmieden dieses Genres
    in den USA werden mit Finanzmitteln aus den Steuern mit das Amerikanische Millitär mitfinanziert , dieses benützt diese Games
    zur Ausbildung ihrer Soldaten .

    schliesslich nützt es nichts, wenn
    > hierzulande diese Spiele verboten werden,

    Diese Spiele sind in D verboten bzw. ""ab 18 " oder ""keine Jugendfreigabe ""

    > aber die Kinder und Jugendliche diese auf ihre
    > gewonnte Art und Weise illegal aus dem Netz
    > laden.
    Wenn sie als ElternTeil zu bequem oder zu Faul sind sich eigenständig
    um die Erziehung ihrer Kinder zu Kümmern , dann hätten sie sich kein anschaffen dürfen .
    Ein ElternFührerschein nach Amerikanischen Vorbild währe in D schon längst nötg!!!!!!!!!!1




    > Ein Verbot muss her und zwar JETZT!
    Ein VERBOT ---- LÄCHERLICH !!!!!!!!!!

    Was ich als Erwachsener spiele oder nicht ist in einer Demokratie ,
    meine Sache .


  15. Re: Die Prohibition aber auch

    Autor: blub 01.06.07 - 22:51

    Schürmeister schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es ist unglaublich, dass 4 Millionen Deutsche
    > alkoholkrank sind und der Stoff immer noch nicht
    > verboten ist.

    ..man verbietet doch nicht das, was man selber gern und in übermass konsumiert ^^

  16. Nur weil er nicht deiner Meinung ist, ist er ein Troll??

    Autor: Dirk W. 01.06.07 - 23:02

    Die grössten Trolle sind immer die, die jedesmal wenn jemand anderer Meinung ist diesen als Troll beschimpfen und versuchen damit seinen Aussagen ins Lächeliche zu ziehen!

    Ich teile die Meinugn des Threadstarters absolut nicht, aber ist man nicht gleich ein Troll, nur weil man deine scheinbar elitäre Meinung nicht teilt.



  17. rofl

    Autor: xxxxxxxxxxxxxxxxxx 01.06.07 - 23:18

    <°(((><<

  18. Re: Ein Verbot muss her und zwar jetzt!

    Autor: b3e 01.06.07 - 23:26

    du vollh0rst... meinste wirklich der meint das ernst?
    er hätte wohl die "beliebten" <ironie><ironie/> tags nutzen sollen!*augenroll*

    Nemesis666 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Goldschnucki schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Es ist unglaublich, dass noch keine
    > Entscheidung
    > bzgl. eines Verbotes von
    > Killerspielen gefallen
    > ist.
    > Wie lange
    > sollten sinnlose Amokläufe von durch
    > diese
    > Spiele zum Töten animierten Jugendliche noch
    >
    > weitergehen?
    >
    > Auch sollte man sich für
    > ein weltweites(!) Verbot
    > einsetzen;
    > schliesslich nützt es nichts, wenn
    >
    > hierzulande diese Spiele verboten werden,
    > sich
    > aber die Kinder und Jugendliche diese
    > auf ihre
    > gewonnte Art und Weise illegal aus
    > dem Netz
    > laden.
    >
    > Der Hohn ist, dass
    > mit den Herstellern gesprochen
    > werden soll!
    >
    > Hätte die DEA damals auch erst bei
    > Früchtetee und
    > Gebäck mit Pablo Escobar das
    > ausdiskutieren
    > sollen? Ich denke kaum.
    >
    > Ein Verbot muss her und zwar JETZT!
    >
    > du alte noob bist bistimm auch schon 60 und hast
    > keinen plan wovon du überhaupt laberst
    >
    >


  19. Re: Nur weil er nicht deiner Meinung ist, ist er ein Troll??

    Autor: Mär 02.06.07 - 13:01

    Dirk W. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die grössten Trolle sind immer die, die jedesmal
    > wenn jemand anderer Meinung ist diesen als Troll
    > beschimpfen und versuchen damit seinen Aussagen
    > ins Lächeliche zu ziehen!
    >
    > Ich teile die Meinugn des Threadstarters absolut
    > nicht, aber ist man nicht gleich ein Troll, nur
    > weil man deine scheinbar elitäre Meinung nicht
    > teilt.
    >
    >


    Glaubst du der Thread ist ernst gemeint ?? OMG

  20. Re: Nur weil er nicht deiner Meinung ist, ist er ein Troll??

    Autor: Dirk W. 02.06.07 - 15:40

    Mär schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dirk W. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Die grössten Trolle sind immer die, die
    > jedesmal
    > wenn jemand anderer Meinung ist
    > diesen als Troll
    > beschimpfen und versuchen
    > damit seinen Aussagen
    > ins Lächeliche zu
    > ziehen!
    >
    > Ich teile die Meinugn des
    > Threadstarters absolut
    > nicht, aber ist man
    > nicht gleich ein Troll, nur
    > weil man deine
    > scheinbar elitäre Meinung nicht
    > teilt.
    >
    > Glaubst du der Thread ist ernst gemeint ?? OMG


    sicher glaube ich das. es gibt genügend leute die dieser meinugn sind. die meinung halt ich übrigens für genauso seltsam, wie die der gamerkiddies die diese spiele zwanghaft verteidigen.


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GKV-Spitzenverband, Berlin
  2. PM-International AG&#39;, Speyer
  3. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  4. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Spellforce Complete Pack für 9,99€, 1943 Deadly Desert für 2,15€, Prison Architect...
  2. ab 1€
  3. 34,99€ (Vergleichspreis 79€)
  4. 573,08€ (mit Rabattgutschein - Vergleichspreis 604€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Maneater im Test: Bissiger Blödsinn
Maneater im Test
Bissiger Blödsinn

Wer schon immer als Bullenhai auf Menschenjagd gehen wollte - hier entlang schwimmen bitte. Maneater legt aber auch die Flosse in die Wunde.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mount and Blade 2 angespielt Der König ist tot, lang lebe der Bannerlord
  2. Arkade Blaster 3D-Shooter mit der Plastikkanone spielen
  3. Wolcen im Test Düster, lootig, wuchtig!

Corona: Japans Krankenhäuser steigen endlich von Fax auf E-Mail um
Corona
Japans Krankenhäuser steigen endlich von Fax auf E-Mail um

In Japan löst die Coronakrise einen Modernisierungsschub aus. Den Ärzten in den Krankenhäusern fehlt die Zeit für das manuelle Ausfüllen von Formularen.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona IFA 2020 findet doch als physisches Event statt
  2. Corona Pariser Polizei darf keine Drohnen zur Überwachung verwenden
  3. Pakete DPD-Standort wegen Corona-Infektionen geschlossen

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex