1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Innenminister: Vorerst kein…

Folgende drei Killerspiele gehören sofort verboten:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Folgende drei Killerspiele gehören sofort verboten:

    Autor: Der Nordstern 01.06.07 - 18:31

    - Afghanistan-Einsatz - Versuche Dich mit kindlichem Übereifer an einem sinnlosen militärischen Abenteuer zu beteiligen! Ignoriere die Interessen der Bevölkerung (hier wie dort) und den gesunden Menschenverstand! Gehe anschliessend sämtlicher Verantwortung aus dem Weg!

    - Irak-Engagement - Mach mit beim völkerrechtswidrigen Raubkrieg! Wer am meisten Beute aus dem Land schafft, bevor die Bevölkerung einen Aufstand durchführt und die bösen(TM) Fundamentalisten an die Macht kommen, hat gewonnen!

    - G8-Gipfel - Das unlustige Grundrechte-Poker. Wie schnell kannst Du den Kritikern die Grundrechte entziehen und Demonstrationsverbote aussprechen, bevor Dir das Bundesverfassungsgericht in die Suppe spuckt!


    </Satire>

    Der Nordstern.

  2. wieso satire?

    Autor: xxxxxxxxxxxxx 01.06.07 - 23:21

    is doch so.

  3. Re: Folgende drei Killerspiele gehören sofort verboten:

    Autor: Zocker33 02.06.07 - 09:32

    Bin dafür...

    Boxen zu verbieten:

    REALE Menschen werden grausam verstümmelt und verdroschen zur Belustigung der Massen.

    Fussball zu verbieten:

    REALE Menschen, harmlose Zuschauer dieses Sports, wurden verletzt, verstümmelt und getötet.

    Fechten zu verbieten:

    Tötungssimulation, bei der der gewinnt, der den anderen "ersticht".

    [/End Zynism]

    Mfg,

    Zocker33.

  4. Re: Folgende drei Killerspiele gehören sofort verboten:

    Autor: :-) 02.06.07 - 10:12

    Zocker33 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bin dafür...
    >
    > Boxen zu verbieten:
    >
    > REALE Menschen werden grausam verstümmelt und
    > verdroschen zur Belustigung der Massen.
    >
    > Fussball zu verbieten:
    >
    > REALE Menschen, harmlose Zuschauer dieses Sports,
    > wurden verletzt, verstümmelt und getötet.
    >
    > Fechten zu verbieten:
    >
    > Tötungssimulation, bei der der gewinnt, der den
    > anderen "ersticht".
    >
    > Mfg,
    >
    > Zocker33.


    Und bei den alten Römer wurde das Zustechen nicht nur angedeutet, die stachen wirklich zur Belustigung der Leute zu. Auch in Spanien wird der Stier in "echt" erstochen.

    Es scheint wohl ein wenig an der "Natur" der Menschen zu liegen, die einen müssen töten, um sich wohl zu fühlen, die anderen brauchen das nicht, oder benutzen sublimere Methoden...

  5. Re: Folgende drei Killerspiele gehören sofort verboten:

    Autor: the_spacewürm 04.06.07 - 09:38

    Zocker33 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bin dafür...
    >
    > Boxen zu verbieten:
    >
    > REALE Menschen werden grausam verstümmelt und
    > verdroschen zur Belustigung der Massen.
    >
    > Fussball zu verbieten:
    >
    > REALE Menschen, harmlose Zuschauer dieses Sports,
    > wurden verletzt, verstümmelt und getötet.
    >
    > Fechten zu verbieten:
    >
    > Tötungssimulation, bei der der gewinnt, der den
    > anderen "ersticht".
    >
    > Mfg,
    >
    > Zocker33.


    Ach, das ist doch Sport. Und echtes Blut ist ja nun mal lange nicht so schlimm wie welches aus Pixeln!

  6. Re: Folgende drei Killerspiele gehören sofort verboten:

    Autor: knut-hasser 04.06.07 - 10:38

    > Ach, das ist doch Sport. Und echtes Blut ist ja
    > nun mal lange nicht so schlimm wie welches aus
    > Pixeln!

    und wieso vorm pc hocken und sich verpöntes, simuliertes blut reinziehen wenns doch im leben soviel "legale" rote körperflüssigkeiten zu sehen gibt. und wem das nicht reicht kann selbst zur waffe greifen und mitmachen. entweder paar menschen wegnieten (usa) oder wenn man noch in deutschland lebt, einfach ein paar tierchen im wald wegzecken ;D

    da gönn ich mir dann doch lieber ein pixelballereri - so unterstütz ich nicht die waffenindustrie und tu keinem lebewesen weh^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg
  2. Hessisches Landeskriminalamt, Wiesbaden
  3. Hannover Rück SE, Hannover
  4. Gutex GmbH, Gutenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,97€ (statt 79,97€)
  2. (u. a. Call of Juarez: Gunslinger für 4,40€, Digimon Story: Cyber Sleuth Complete Edition für...
  3. 229,99€ (Release: 17. Juli)
  4. (u. a. Dying Light: The Following Enhanced Edition für 10,99€, GTA 5 für 10,99€, GTA Online...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de