1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fallout 3 - Der Teaser-Trailer ist da
  6. T…

Spielgrafik

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ähm... NEIN!

    Autor: syndicate A500 06.06.07 - 14:24

    Karakos schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tomk schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hmm Burntime tolles Spiel :) mal wieder
    > dosbox
    > auspacken.
    > Trozdem hat Fallout
    > das Postnukleare RPG
    > revolutioniert und für
    > mich eins der besten
    > Rollenspiele die es
    > gibt.
    >
    > Alleine schon die Möglichkeiten die es in Fallout
    > 1 / 2 gab.
    > Dazu noch die Charakterentwicklungen und die
    > lustigen Texte zu den Fähigkeiten. Die Athmosphäre
    > war auch super. Selten gab es so gute Spiele.
    >
    > Die Fallout Reihe ist neben der Baldurs Gate Reihe
    > Klassiker die es Wert sind immer mal wieder
    > ausgepackt zu werden.


    Der ware vorgänger von Fallout ist Syndicate.

  2. Re: Ähm... NEIN!

    Autor: hudeldudel 06.06.07 - 14:27

    syndicate A500 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Karakos schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Tomk schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Hmm Burntime tolles Spiel :)
    > mal wieder
    > dosbox
    > auspacken.
    >
    > Trozdem hat Fallout
    > das Postnukleare RPG
    >
    > revolutioniert und für
    > mich eins der
    > besten
    > Rollenspiele die es
    > gibt.
    >
    > Alleine schon die Möglichkeiten die es
    > in Fallout
    > 1 / 2 gab.
    > Dazu noch die
    > Charakterentwicklungen und die
    > lustigen Texte
    > zu den Fähigkeiten. Die Athmosphäre
    > war auch
    > super. Selten gab es so gute Spiele.
    >
    > Die Fallout Reihe ist neben der Baldurs Gate
    > Reihe
    > Klassiker die es Wert sind immer mal
    > wieder
    > ausgepackt zu werden.
    >
    > Der ware vorgänger von Fallout ist Syndicate.

    Nope... das wirkliche Vorgänger-Spiel war Wasteland aus den alten DOS/AppleII-Zeiten. Schließlich hat dort schon Brian Fargo die Zügel in der Hand gehabt und Interplay hat das Spiel veröffentlicht. Alles was es in Fallout gibt, gab es in Wasteland schon, von den Skills über den schwarzen Humor bis zur tollen Story. Okay, über Grafik und Sound diskutieren wir mal nicht, aber das Spiel macht auch ohne diese Schmankerl einen höllischen Spaß.

  3. Re: Spielgrafik

    Autor: Bob's Iguana 06.06.07 - 15:21

    Bitte nicht! Oblivion für sich gesehen war gut, passt aber nun mal gar nicht zu Fallout.

    Auch wenn Oblivion stellenweise sehr gut aussahr, das größte Manko waren meiner Meinung nach die von der Engine automatisch generierten Gegenden - das sah irgendwie ziemlich uninspiriert aus.

    RR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > feierabend schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > glaub nich, dass das die Grafik
    > darstellt...
    >
    > wie kommt ihr darauf?
    >
    > Aehm, das ganze sieht doch stark nach der Engine
    > von Oblivion aus ... und die hatte schon einiges
    > drauf, noch bis 2008 dran rumgeschraubt und das
    > ganze kann durchaus Spielgrafik sein.
    >
    > Ich erwarte eh n Oblivion im Fallout-Gewandt, ich
    > find's gut ... nach mir die Sinnflut!
    >
    >


  4. Re: Spielgrafik

    Autor: feierabend 06.06.07 - 15:23

    War die Gegend wirklich generiert?? Vielleicht die Gräser und streuche usw. Aber Pflanzen(zum pflücken) und Bäume und Dungens sowie Monster usw. waren schon von Level Designern gesetzt... Kam mir zumindest so vor...

  5. Re: Ähm... NEIN!

    Autor: shupp 06.06.07 - 16:01

    Karakos schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Alleine schon die Möglichkeiten die es in Fallout
    > 1 / 2 gab.
    > Dazu noch die Charakterentwicklungen und die
    > lustigen Texte zu den Fähigkeiten. Die Athmosphäre
    > war auch super. Selten gab es so gute Spiele.

    Und nicht zu vergessen das Handbuch!

  6. Re: Spielgrafik

    Autor: NogBob 07.06.07 - 10:52

    Roque schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Hm, die Zitadelle im Hintergrund hat mich ein
    > klein wenig an City 17 aus Half-Life 2
    > erinnert...

    Die Zitadelle wie du sie nennst.
    Ist das Washington Monument.


  7. Re: Spielgrafik

    Autor: DER GORF 08.06.07 - 11:38

    NogBob schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Roque schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > Hm, die Zitadelle im Hintergrund hat
    > mich ein
    > klein wenig an City 17 aus Half-Life
    > 2
    > erinnert...
    >
    > Die Zitadelle wie du sie nennst.
    > Ist das Washington Monument.
    >
    >


    Ich dachte das wäre nur ein halb verfallener gammeliger Turm...

    ---

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  8. Re: Ähm... NEIN!

    Autor: Mojo 18.10.07 - 19:32

    Karakos schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tomk schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hmm Burntime tolles Spiel :) mal wieder
    > dosbox
    > auspacken.
    > Trozdem hat Fallout
    > das Postnukleare RPG
    > revolutioniert und für
    > mich eins der besten
    > Rollenspiele die es
    > gibt.
    >
    > Alleine schon die Möglichkeiten die es in Fallout
    > 1 / 2 gab.
    > Dazu noch die Charakterentwicklungen und die
    > lustigen Texte zu den Fähigkeiten. Die Athmosphäre
    > war auch super. Selten gab es so gute Spiele.
    >
    > Die Fallout Reihe ist neben der Baldurs Gate Reihe
    > Klassiker die es Wert sind immer mal wieder
    > ausgepackt zu werden.


    Jup, kann man nicht oft genug durchgezockt haben,
    Fallout 1 hab ich nur in der Englischen Orginal fassung gespielt
    und bis jetz auch nur Zweimal, den Zweiten Teil Zweimalin der Englischen und Dreimal in der Deutschen Version, wobei ich sagen muss
    das die Übersetzung gut , die Cut's (alles was mit Kindern zutun hat Rauszuschneiden war doch doff) aber weniger gut waren

  9. Re: Spielgrafik

    Autor: Mojo 18.10.07 - 19:41

    nnx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Ich würde mich jetzt nicht zusehr an der Grafik
    > aufhängen, die von Fallout2 war schon fast wieder
    > veraltet als das Spiel rauskam, trotzdem hat die
    > Story und die Handlungsmöglichkeiten das alles
    > mehr als wettgemacht, finde ich.
    >


    Grafik ist schön und gut , bei einem Spiel wie diesem aber eindeutig nur Zeitrangig was nachher wirklich zählt ist die atmosfähre, der witz und die Spieltiefe.
    Was nützt mir ein Schönes aber Langweilges Spiel

  10. Re: Spielgrafik

    Autor: Mojo9 18.10.07 - 19:58

    Bob's Iguana schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bitte nicht! Oblivion für sich gesehen war gut,
    > passt aber nun mal gar nicht zu Fallout.
    >
    > Auch wenn Oblivion stellenweise sehr gut aussahr,
    > das größte Manko waren meiner Meinung nach die von
    > der Engine automatisch generierten Gegenden - das
    > sah irgendwie ziemlich uninspiriert aus.
    >

    Ich hoffe bloss das die nicht das gleiche Level angepasste Fundsystem für Items haben!!! Das hat mich am meisten genervt
    da findet man dann kaum irgendetwas besonderes,und später würden wahrscheinlich einfache Raider mit Botherhood Armor rumlaufen (graus)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Wolfsburg
  2. Deloitte, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Berlin, Düsseldorf
  3. über duerenhoff GmbH, Münster
  4. CCS 365 GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 8,50€
  2. 4,32€
  3. 6,63€
  4. (-28%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

  1. I am Jesus Christ: Mit dem Jesus-Simulator die Wiederauferstehung schaffen
    I am Jesus Christ
    Mit dem Jesus-Simulator die Wiederauferstehung schaffen

    In I am Jesus Christ sollen PC-Spieler aus der Ich-Perspektive als Sohn Gottes antreten, Gutes tun und gegen Satan kämpfen können. Unklar ist derzeit unter anderem, ob das Programm rechtzeitig zu Weihnachten fertig wird.

  2. Dorothee Bär: Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden
    Dorothee Bär
    Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden

    Deutschlands Digital-Staatsministerin Dorothee Bär will Kinder im Internet besser schützen: Persönliche Daten sollen nicht mehr für die Erstellung von Nutzerprofilen oder zu Werbezwecken verwendet werden dürfen. Die FDP hält ein Verbot für kontraproduktiv.

  3. Mobilität: E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen
    Mobilität
    E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen

    Bislang gibt es keine offiziellen Zahlen dazu, wie viele Unfälle in Deutschland durch Fahrer von E-Scootern verursacht wurden. Das soll sich demnächst ändern; erste Zwischenbilanzen zeigen, dass bei Unfällen mit den Tretrollern die Verursacher meist deren Fahrer sind.


  1. 17:28

  2. 15:19

  3. 15:03

  4. 14:26

  5. 13:27

  6. 13:02

  7. 22:22

  8. 18:19