1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fallout 3 - Der Teaser-Trailer ist da

Über das Spiel näheres bekannt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Über das Spiel näheres bekannt?

    Autor: fragemann 06.06.07 - 14:30

    Das wird schon ein rundenbasiertes RPG wie Teil 1 und 2 oder? Net dass die nen Ego-Shooter draus machen..

  2. Re: Über das Spiel näheres bekannt?

    Autor: Bob's Iguana-on-a-stick 06.06.07 - 15:17

    Würde mich auch interessieren.

    3rd oder First-Person-Perspektive?
    Rundenbasiert (wie früher oder vielleicht wie in Kotor?)?
    Hat man ne Party?
    Reisen wie in den alten Teilen oder in Echtzeit?


    fragemann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das wird schon ein rundenbasiertes RPG wie Teil 1
    > und 2 oder? Net dass die nen Ego-Shooter draus
    > machen..


  3. Re: Über das Spiel näheres bekannt?

    Autor: Silas 25.06.07 - 08:35

    Bob's Iguana-on-a-stick schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Würde mich auch interessieren.
    >
    > 3rd oder First-Person-Perspektive?
    > Rundenbasiert (wie früher oder vielleicht wie in
    > Kotor?)?
    > Hat man ne Party?
    > Reisen wie in den alten Teilen oder in Echtzeit?
    >
    > fragemann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das wird schon ein rundenbasiertes RPG wie
    > Teil 1
    > und 2 oder? Net dass die nen
    > Ego-Shooter draus
    > machen..
    >
    >


    tatsächliche infos gibts noch nicht... Entwicklertipps gibt's wohl am ehesten im Bethesda-Forum... da gibts sicher auch Threads (wie im Bioware Forum) in denen die Entwickler Wünsche und Vorschläge von Fans zu aktuellen Projekten sammeln (und teilweise kommentieren).

    Du kannst allerdings mit 99,9%iger Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass man eine Party haben wird (und somit ne isometrische Perspektive)...
    und da du eine Party haben wirst wird taktischer Kampf nötig sein, d.h. faktisch auf jeden Fall rundenbasierte Kämpfe.
    Ob es Stop-Runden gibt (wie früher), oder "Echtzeit-Runden" mit Pause-Funktion und der Möglichkeit dann Befehle aneinanderzureihen kann ich zwar noch nicht erahnen, aber taktisch sein wird der Kampf allemal.
    Ich musss zugeben dass ich lieber letzteres hätte... (ähnlich wie in Baldur's Gate oder Neverwinter Nights 2, bloß taktischer eben)
    Das macht die Bedienung taktischer Kämpfe teilweise noch raffinierter und ist atmossphärischer (da das Spiel für Kämpfe nicht wirklich unterbrochen werden muss).
    Reisen mit Karte ist wahrscheinlicher, öfter zwischen den Orten zu wechseln wäre sonst extrem nervig... und die "Karten-Pausen" sind gut, denn man kann dann davon ausgehen, dass die Party in diesen Zeiten all das Zeug macht, das Menschen machen müssen um gesund zu bleiben, ohne dass man das alles Spiel umsetzen muss...
    Ergo, Reise-"Aussetzer" schaffen Raum für höhere Glaubwürdigkeit.

    Eure Ängste finde ich allesamt sehr unbegründet. Bethesda sind nicht blöd und wollen in der Spiele-Industrie auch nach Fallout 3 noch als guter Entwickler von Rollenspielen gelten...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Porsche Deutschland GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. allsafe GmbH & Co.KG, Engen
  3. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  4. Deloitte, Leipzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 35€ (Bestpreis!)
  2. 106,90€ + Versand
  3. mit täglich neuem Logitech-Angebot
  4. (u. a. Motorola Moto G7 Play Dual-SIM für 99€, Fade to Silence PS4/XBO für 19€ und Minions...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Galaxy Fold im Test: Falt-Smartphone mit falschem Format
Galaxy Fold im Test
Falt-Smartphone mit falschem Format

Samsung hat bei seinem faltbaren Smartphone nicht nur mit der Technik, sondern auch mit einem misslungenen Marktstart auf sich aufmerksam gemacht. Die zweite Version ist deutlich besser geglückt und aufregend in ihrer Neuartigkeit. Nur: Wozu braucht man das Gerät?
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Samsung Galaxy Fold übersteht weniger Faltvorgänge als behauptet

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

  1. Internetdienste: Ermittler sollen leichter an Passwörter kommen
    Internetdienste
    Ermittler sollen leichter an Passwörter kommen

    Die Bundesregierung will Ermittlern den Zugriff auf Nutzerdaten bei Internetdiensten wie Mail-Anbieter, Foren oder sozialen Medien erleichtern. Die IT-Branche und die Opposition sehen einen "Albtraum für die IT-Sicherheit".

  2. Netflix und Youtube: EU-Kommissarin warnt vor hohem Energiebedarf des Internets
    Netflix und Youtube
    EU-Kommissarin warnt vor hohem Energiebedarf des Internets

    Youtube, Netflix und Prime Video sind die Dienste, die besonders viel Internetverkehr generieren und damit auch einen besonders hohen Energiebedarf nach sich ziehen. Das sieht die Vizepräsidentin der EU-Kommission kritisch.

  3. Galaxy Fold: Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen
    Galaxy Fold
    Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen

    Samsung widerspricht sich selbst. Das Unternehmen bestreitet die Angabe eines ranghohen Samsung-Managers, der verkündet hatte, weltweit seien bereits eine Million Galaxy Fold verkauft worden. Vieles bleibt ungeklärt.


  1. 12:25

  2. 12:10

  3. 11:43

  4. 11:15

  5. 10:45

  6. 14:08

  7. 13:22

  8. 12:39