Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Boot Camp 1.3 - Neues für Apples…

Kann mir jemand erklären...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kann mir jemand erklären...

    Autor: The Kingpin 08.06.07 - 13:50

    ...warum ich XP oder Vista auf einen Apple installieren sollte? Ergänzender Hinweis: die Frage ist durchaus ernst gemeint.

  2. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: CIO 08.06.07 - 13:52

    The Kingpin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...warum ich XP oder Vista auf einen Apple
    > installieren sollte? Ergänzender Hinweis: die
    > Frage ist durchaus ernst gemeint.

    unter bootcamp nur um windows-spiele zu spielen.
    als vm mit parallels weil es leider auch gute software unter windows gibt zu der es kein mac-soft pendant gibt.

  3. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: Blork 08.06.07 - 13:53

    The Kingpin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...warum ich XP oder Vista auf einen Apple
    > installieren sollte?

    ... warum ich mir überhaupt einen Apple kaufen soll?


  4. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: (Alternativ: kostenlos registrieren)k 08.06.07 - 13:55

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > The Kingpin schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...warum ich XP oder Vista auf einen
    > Apple
    > installieren sollte?
    >
    > ... warum ich mir überhaupt einen Apple kaufen
    > soll?
    >
    >


    Wer sagt denn, dass du das sollst?

  5. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: 99.28.3.^^.°° 08.06.07 - 13:57

    The Kingpin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...warum ich XP oder Vista auf einen Apple
    > installieren sollte? Ergänzender Hinweis: die
    > Frage ist durchaus ernst gemeint.

    Das habe ich schon 100x erklärt. Und immer wieder stellen Leute die Frage. Die Antwort ist offensichtlich und ich habe keine Lust sie schon wieder zu wiederholen. Das ist ernstgemeint! Denkt mal selber nach. So schwer ist es überhaupt nicht dahinter zu kommen.

    Übrigens nehme ich es Dir überhaupt nicht ab dass Deine Frage ernstgemeint ist. Ich vermute eher dass Du ein Scheuklappen-MacUser udn Mac-Troll bist der sich nichtmal traut einzugesehen dass er einen Flamewar anzetteln will.

  6. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: Blork 08.06.07 - 13:57

    (Alternativ: kostenlos registrieren)k schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blork schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > The Kingpin schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ...warum ich XP oder Vista
    > auf einen
    > Apple
    > installieren
    > sollte?
    >
    > ... warum ich mir überhaupt
    > einen Apple kaufen
    > soll?
    >
    > Wer sagt denn, dass du das sollst?

    Keiner. war eine Antwort in Frageform.


  7. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: (Alternativ: kostenlos registrieren)k 08.06.07 - 14:01

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > (Alternativ: kostenlos registrieren)k schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Blork schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > The Kingpin
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ...warum ich XP oder
    > Vista
    > auf einen
    > Apple
    >
    > installieren
    > sollte?
    >
    > ... warum ich
    > mir überhaupt
    > einen Apple kaufen
    > soll?
    >
    > Wer sagt denn,
    > dass du das sollst?
    >
    > Keiner. war eine Antwort in Frageform.
    >
    >

    Ein kleiner Trollversuch sozusagen?

  8. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: Blork 08.06.07 - 14:03


    > Ein kleiner Trollversuch sozusagen?


    sozusagen


  9. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: (Alternativ: kostenlos registrieren)k 08.06.07 - 14:04

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Ein kleiner Trollversuch sozusagen?
    >
    > sozusagen
    >
    >

    und, Ziel erreicht?


  10. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: Blork 08.06.07 - 14:09

    (Alternativ: kostenlos registrieren)k schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blork schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > > Ein kleiner Trollversuch
    > sozusagen?
    >
    > sozusagen
    >
    > und, Ziel erreicht?

    Wes werd´ich bezichtigt? Na woher stammt dieses Zitat?




    >
    >
    >


  11. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: The Kingpin 08.06.07 - 14:11

    CIO schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > The Kingpin schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...warum ich XP oder Vista auf einen
    > Apple
    > installieren sollte? Ergänzender
    > Hinweis: die
    > Frage ist durchaus ernst
    > gemeint.
    >
    > unter bootcamp nur um windows-spiele zu spielen.
    > als vm mit parallels weil es leider auch gute
    > software unter windows gibt zu der es kein
    > mac-soft pendant gibt.
    >
    >
    Danke für die kurze und prägnante Antwort.

  12. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: The Kingpin 08.06.07 - 14:11

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > The Kingpin schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...warum ich XP oder Vista auf einen
    > Apple
    > installieren sollte?
    >
    > ... warum ich mir überhaupt einen Apple kaufen
    > soll?
    >
    >
    Leben und leben lassen...jeder hat seine individuellen Vorlieben.

  13. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: The Kingpin 08.06.07 - 14:19

    99.28.3.^^.°° schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > The Kingpin schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...warum ich XP oder Vista auf einen
    > Apple
    > installieren sollte? Ergänzender
    > Hinweis: die
    > Frage ist durchaus ernst
    > gemeint.
    >
    > Das habe ich schon 100x erklärt. Und immer wieder
    > stellen Leute die Frage. Die Antwort ist
    > offensichtlich und ich habe keine Lust sie schon
    > wieder zu wiederholen. Das ist ernstgemeint! Denkt
    > mal selber nach. So schwer ist es überhaupt nicht
    > dahinter zu kommen.
    >
    > Übrigens nehme ich es Dir überhaupt nicht ab dass
    > Deine Frage ernstgemeint ist. Ich vermute eher
    > dass Du ein Scheuklappen-MacUser udn Mac-Troll
    > bist der sich nichtmal traut einzugesehen dass er
    > einen Flamewar anzetteln will.

    Noch einmal: die Frage WAR und IST ernst gemeint. Es mag verwunderlich sein in unserer Netzkultur, dass ich gewisse Forenbeiträge allen Ernstes verpasst habe. Asche auf mein Haupt.

    Mich unbekannterweise als Zitat (orig.): "Scheuklappen-MacUser udn Mac-Troll" zu bezeichnen finde ich recht amüsant da ich weder privat noch beruflich mit Apple Produkten zu tun habe und sie weder anbete noch verdamme.

  14. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: LukeMuc 08.06.07 - 14:31

    The Kingpin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...warum ich XP oder Vista auf einen Apple
    > installieren sollte? Ergänzender Hinweis: die
    > Frage ist durchaus ernst gemeint.

    Also, ich hab einen Mac Mini, den ich ausschließlich als Windows-Rechner nutze. Ich wollte einfach einen formschönen PC haben und den Mac Mini finde ich ausgesprochen gelungen. Da ist jetzt XP MCE drauf und er läuft traumhaft. Ein paar Apple-spezifischen Einschränkungen, aber die sind nicht der Rede wert.

    Ich empfinde die Macs tatsächlich einfach als die besseren PCs. Und deutlich teurer sind sie auch nicht. Fast im Gegenteil: Im Falle des MacMini hab ich Zweifel, ob ich im Herbst 2006 (da hab ich ihn gekauft) für das Geld (EUR 580) vergleichbares anderswo bekommen hätte.

    Was MacOS X angeht: Ich hab es ausprobiert, aber es gefällt mir nicht. Ist aber auch nicht tragisch, schließlich hab ich das Gerät eh nur für Windows gekauft.

    LukeMuc

  15. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: (Alternativ: kostenlos registrieren)k 08.06.07 - 14:31

    The Kingpin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 99.28.3.^^.°° schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > The Kingpin schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ...warum ich XP oder Vista
    > auf einen
    > Apple
    > installieren sollte?
    > Ergänzender
    > Hinweis: die
    > Frage ist
    > durchaus ernst
    > gemeint.
    >
    > Das habe
    > ich schon 100x erklärt. Und immer wieder
    >
    > stellen Leute die Frage. Die Antwort ist
    >
    > offensichtlich und ich habe keine Lust sie
    > schon
    > wieder zu wiederholen. Das ist
    > ernstgemeint! Denkt
    > mal selber nach. So
    > schwer ist es überhaupt nicht
    > dahinter zu
    > kommen.
    >
    > Übrigens nehme ich es Dir
    > überhaupt nicht ab dass
    > Deine Frage
    > ernstgemeint ist. Ich vermute eher
    > dass Du
    > ein Scheuklappen-MacUser udn Mac-Troll
    > bist
    > der sich nichtmal traut einzugesehen dass er
    >
    > einen Flamewar anzetteln will.
    >
    > Noch einmal: die Frage WAR und IST ernst gemeint.
    > Es mag verwunderlich sein in unserer Netzkultur,
    > dass ich gewisse Forenbeiträge allen Ernstes
    > verpasst habe. Asche auf mein Haupt.
    >
    > Mich unbekannterweise als Zitat (orig.):
    > "Scheuklappen-MacUser udn Mac-Troll" zu bezeichnen
    > finde ich recht amüsant da ich weder privat noch
    > beruflich mit Apple Produkten zu tun habe und sie
    > weder anbete noch verdamme.
    >
    Aber mal im Ernst, du kannst dir wirklich keinen Anweungsfall für Windows auf einem Mac vorstellen?


  16. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: The Kingpin 08.06.07 - 14:53

    LukeMuc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > The Kingpin schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...warum ich XP oder Vista auf einen
    > Apple
    > installieren sollte? Ergänzender
    > Hinweis: die
    > Frage ist durchaus ernst
    > gemeint.
    >
    > Also, ich hab einen Mac Mini, den ich
    > ausschließlich als Windows-Rechner nutze. Ich
    > wollte einfach einen formschönen PC haben und den
    > Mac Mini finde ich ausgesprochen gelungen. Da ist
    > jetzt XP MCE drauf und er läuft traumhaft. Ein
    > paar Apple-spezifischen Einschränkungen, aber die
    > sind nicht der Rede wert.
    >
    > Ich empfinde die Macs tatsächlich einfach als die
    > besseren PCs. Und deutlich teurer sind sie auch
    > nicht. Fast im Gegenteil: Im Falle des MacMini hab
    > ich Zweifel, ob ich im Herbst 2006 (da hab ich ihn
    > gekauft) für das Geld (EUR 580) vergleichbares
    > anderswo bekommen hätte.
    >
    > Was MacOS X angeht: Ich hab es ausprobiert, aber
    > es gefällt mir nicht. Ist aber auch nicht
    > tragisch, schließlich hab ich das Gerät eh nur für
    > Windows gekauft.
    >
    > LukeMuc
    >
    >

    Danke

  17. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: The Kingpin 08.06.07 - 14:59

    (Alternativ: kostenlos registrieren)k schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > The Kingpin schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 99.28.3.^^.°° schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > The Kingpin
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ...warum ich XP oder
    > Vista
    > auf einen
    > Apple
    > installieren
    > sollte?
    > Ergänzender
    > Hinweis: die
    >
    > Frage ist
    > durchaus ernst
    > gemeint.
    >
    > Das habe
    > ich schon 100x erklärt. Und
    > immer wieder
    >
    > stellen Leute die Frage.
    > Die Antwort ist
    >
    > offensichtlich und ich
    > habe keine Lust sie
    > schon
    > wieder zu
    > wiederholen. Das ist
    > ernstgemeint! Denkt
    >
    > mal selber nach. So
    > schwer ist es überhaupt
    > nicht
    > dahinter zu
    > kommen.
    >
    > Übrigens nehme ich es Dir
    > überhaupt nicht ab
    > dass
    > Deine Frage
    > ernstgemeint ist. Ich
    > vermute eher
    > dass Du
    > ein
    > Scheuklappen-MacUser udn Mac-Troll
    > bist
    >
    > der sich nichtmal traut einzugesehen dass
    > er
    >
    > einen Flamewar anzetteln will.
    >
    > Noch einmal: die Frage WAR und IST ernst
    > gemeint.
    > Es mag verwunderlich sein in unserer
    > Netzkultur,
    > dass ich gewisse Forenbeiträge
    > allen Ernstes
    > verpasst habe. Asche auf mein
    > Haupt.
    >
    > Mich unbekannterweise als Zitat
    > (orig.):
    > "Scheuklappen-MacUser udn Mac-Troll"
    > zu bezeichnen
    > finde ich recht amüsant da ich
    > weder privat noch
    > beruflich mit Apple
    > Produkten zu tun habe und sie
    > weder anbete
    > noch verdamme.
    >
    > Aber mal im Ernst, du kannst dir wirklich keinen
    > Anweungsfall für Windows auf einem Mac
    > vorstellen?
    >
    >

    Vorstellen kann ich mir vieles ;). Da meine praktische Erfahrung mit Apple allerdings gegen Null tendiert erschien mir eine solche Frage durchaus berechtigt; und siehe da irgendwo auf dem weiten rethorischen Schlachtfeld gab es tatsächlich zwei Antworten fernab des klassischen Steven vs Bill Gemetzels.

  18. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: Winternacht 08.06.07 - 15:05

    Also mal aus Anwendersicht von mir.
    Ich benutze beruflich Mac (FinalCut Studio) und PC-Software (Wavelab/Sequoia)
    Da ich kein Bock hab zwei rechner rumzuschleppen oder rumstehen zu haben ist es sehr wohl von Vorteil auf nur einem einzigen Rechner bei Betriebssysteme laufen zu haben, denn wavelab gibts nich fürn mac und finalcut nich fürn pc.
    Für mich und wahrscheinlich viele andere ist diese Lösung phänomenal, die auch wirklich mal mit ihren rechnern arbeiten müssen statt nur zu zocken



  19. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: ewerybody 08.06.07 - 15:05

    LukeMuc schrieb:...

    hey DAS finde ich ja ma echt cool! :D
    Hatte auch echt überlegt nen Apple-Laptop zu holen. Aber wenn man was mit Grafik haben will gibts nur olles Zeug oder semi-oll zu horrenden Preisen. ( Ich denke mal du machst auf deinem MacMini keine Grafik, was? ;] )
    Aber schick von aussen sindse die macs. UI kann man sich streiten (ich pers. kann glossy und brushed nich mehr ausstehen!). Gut, daß mittlerweile auch andere Hersteller vom 90er Jahre Design wegkommen (siehe LG oder Sony(meine Meinung))

  20. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: The Kingpin 08.06.07 - 15:08

    Winternacht schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also mal aus Anwendersicht von mir.
    > Ich benutze beruflich Mac (FinalCut Studio) und
    > PC-Software (Wavelab/Sequoia)
    > Da ich kein Bock hab zwei rechner rumzuschleppen
    > oder rumstehen zu haben ist es sehr wohl von
    > Vorteil auf nur einem einzigen Rechner bei
    > Betriebssysteme laufen zu haben, denn wavelab
    > gibts nich fürn mac und finalcut nich fürn pc.
    > Für mich und wahrscheinlich viele andere ist
    > diese Lösung phänomenal, die auch wirklich mal mit
    > ihren rechnern arbeiten müssen statt nur zu
    > zocken
    >
    >

    Das mit dem arbeiten kann ich nur unterstreichen ;). Gibt es denn irgendwelche Beschränkungen hinsichtlich der Hardware und Treiber etc.?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  3. Dataport, Hamburg
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-25%) 44,99€
  2. (u. a. Wolfenstein: Youngblood, Days Gone, Metro Exodus, World War Z)
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest
  2. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  3. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


    1. Fluggastdatenspeicherung: Vielflieger scheitert vor Gericht
      Fluggastdatenspeicherung
      Vielflieger scheitert vor Gericht

      Ein europäischer Fluggast hat gegen das BKA geklagt: Dieses solle seine Fluggastdaten nicht speichern, verarbeiten und übermitteln. Das Verwaltungsgericht Wiesbaden lehnte die Klage jedoch mit dem Verweis auf andere Datensammlungen ab.

    2. Düsseldorf: Xiaomi kündigt erstes Büro in Deutschland an
      Düsseldorf
      Xiaomi kündigt erstes Büro in Deutschland an

      Genau wie Huawei will der Technologiekonzern Xiaomi eine Niederlassung in Düsseldorf eröffnen. Seine Produkte gibt es bereits bei Mediamarkt, Saturn und Amazon.

    3. Bundeswehr auf der Gamescom: Und dann hebt der Kampfjet nicht mal ab
      Bundeswehr auf der Gamescom
      Und dann hebt der Kampfjet nicht mal ab

      Gamescom 2019 Auf der Spielemesse Gamescom versucht die Bundeswehr, junge Gamer für den Dienst im IT-Bereich zu begeistern. Funktioniert das? Unser Autor hat es ausprobiert.


    1. 15:44

    2. 14:42

    3. 14:10

    4. 12:59

    5. 12:45

    6. 12:30

    7. 12:02

    8. 11:58