1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gewaltvideospiel in der…

Wie dämlich muss man sein...???

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie dämlich muss man sein...???

    Autor: joecool 11.06.07 - 14:18

    Mal ganz abgesehen davon, was man von Kirche etc hält - Wie dämlich muss ein Weltkonzern sein, der als Location für ein Ballerspiel eine der größten und bekanntesten Kirchen Englands möglichst fotorealistisch nachbildet?
    Und dann auch noch sagt, "... Sony sei der Ansicht gewesen, alle nötigen Genehmigungen für die bildliche Nutzung der Kathedrale eingeholt zu haben ..." Jau, was könnte die anglikanische Kirche auch dagegen haben, ist doch eine tolle Werbung.

    Über die Rechte von "unwichtigen" Usern oder Käufern hinwegzusehen, das Risiko einzugehen ist eine Sache. Aber sich mit so einer lobby- und finanzstarken Organisation wir der Kirche anzulegen - DANGER, WILL ROBINSON!!!

    Ich glaube kaum, das die Kirche sich mit einem Patch zufreidengeben wird. Das wird eine verdammt teure Rückrufaktion werden. Und das alles wäre so einfach zu vermeiden gewesen!

  2. Re: Wie dämlich muss man sein...???

    Autor: Studi 11.06.07 - 16:21

    Eine Kirch ist und bleibt immer noch ein öffentliches Gebäude und von Lizenzzahlungen kann ja wohl keine Rede sein. Wer hat denn Bitteschön die Urheberrechte an der Innenansicht. Der Erbauer/Stifter dürfte IMHO längst verstorben sein und die entsprechenden 50-70 Jahre wohl längst vergangen.

    joecool schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mal ganz abgesehen davon, was man von Kirche etc
    > hält - Wie dämlich muss ein Weltkonzern sein, der
    > als Location für ein Ballerspiel eine der größten
    > und bekanntesten Kirchen Englands möglichst
    > fotorealistisch nachbildet?
    > Und dann auch noch sagt, "... Sony sei der Ansicht
    > gewesen, alle nötigen Genehmigungen für die
    > bildliche Nutzung der Kathedrale eingeholt zu
    > haben ..." Jau, was könnte die anglikanische
    > Kirche auch dagegen haben, ist doch eine tolle
    > Werbung.
    >
    > Über die Rechte von "unwichtigen" Usern oder
    > Käufern hinwegzusehen, das Risiko einzugehen ist
    > eine Sache. Aber sich mit so einer lobby- und
    > finanzstarken Organisation wir der Kirche
    > anzulegen - DANGER, WILL ROBINSON!!!
    >
    > Ich glaube kaum, das die Kirche sich mit einem
    > Patch zufreidengeben wird. Das wird eine verdammt
    > teure Rückrufaktion werden. Und das alles wäre so
    > einfach zu vermeiden gewesen!


  3. Re: Wie dämlich muss man sein...???

    Autor: gu 11.06.07 - 16:38

    Studi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eine Kirch ist und bleibt immer noch ein
    > öffentliches Gebäude und von Lizenzzahlungen kann
    > ja wohl keine Rede sein. Wer hat denn Bitteschön
    > die Urheberrechte an der Innenansicht. Der
    > Erbauer/Stifter dürfte IMHO längst verstorben sein
    > und die entsprechenden 50-70 Jahre wohl längst
    > vergangen.
    >
    Unsinn erzählen ohne rot zu werden? tststs...

    Die Zeiten Kirche=Staat sind vorbei.
    Öffentliches Gebäude ist nicht gleich Gebäude, dass der Öffentlichkeit zugäglich ist

    Bitte schalumachen:
    www.google.de
    http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96ffentlicher_Raum
    http://de.wikipedia.org/wiki/Panoramafreiheit

    Setzen...Danke...

  4. Re: Wie dämlich muss man sein...???

    Autor: Johannes-der-3te 11.06.07 - 16:50

    Im Gesetz steht das bei berühmten Sehenswürdigkeiten keine Erlaubnis erforderlich ist. Die Kirche ist nicht fotorealistisch nachgebildet, da sind wir immernoch ein paar Jahre von entfernt. Soll jetzt jeder Film, in dem in oder vor einem Gebäude das über 500 Jahre alt ist eine Szene gedreht wird vorher um Erlaubnis fragen?

    Meiner Meinung nach ist das für die Kirche nur eine super Methode 1. wiedermal in die Presse zu kommen (vllt. kommen die Spieler ja mal vorbei ;) ) 2. an ein wenig Geld zu kommen. Die Kirche hat wichtigere Dinge um die sie sich kümmern sollte, also lasst die zum großen Teil christlichen Spieler doch in Frieden ihrem Hobby nachgehen. Zumal in dem besagten Spielkapitel die Kirche vor komischen Krabbel Bestien befreit wird. Und nicht hunderte von Menschen getötet werden.

    -_- lächerlich


    gu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Studi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Eine Kirch ist und bleibt immer noch ein
    >
    > öffentliches Gebäude und von Lizenzzahlungen
    > kann
    > ja wohl keine Rede sein. Wer hat denn
    > Bitteschön
    > die Urheberrechte an der
    > Innenansicht. Der
    > Erbauer/Stifter dürfte IMHO
    > längst verstorben sein
    > und die entsprechenden
    > 50-70 Jahre wohl längst
    > vergangen.
    >
    > Unsinn erzählen ohne rot zu werden? tststs...
    >
    > Die Zeiten Kirche=Staat sind vorbei.
    > Öffentliches Gebäude ist nicht gleich Gebäude,
    > dass der Öffentlichkeit zugäglich ist
    >
    > Bitte schalumachen:
    > www.google.de
    > de.wikipedia.org
    > de.wikipedia.org
    >
    > Setzen...Danke...


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Frontend Developer (x/w/m)
    Plan Software GmbH, Saarbrücken
  2. Data Engineer (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
  3. IT Consultant Microsoft Office 365 Power Platform (w/m/d)
    e1 Business Solutions GmbH, Graz (Österreich)
  4. Service Manager Datenbanksysteme (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, Dresden, Ingolstadt, Wolfsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 15,99€, Xbox Game Pass Ultimate - 1 Monat für...
  2. 69,99€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Robas Lund DX Racer 1 Gaming-Stuhl für 201,20€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de