1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blender arbeitet an neuem…

Re: Stand der Dinge - Linux im Medienbereich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Stand der Dinge - Linux im Medienbereich

Autor: Pollux 11.06.07 - 18:09

idjango schrieb:
-------------------------------------------------------
> bLaNG schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Mich wuerde mal interessieren, wie es bei
> Linux
> und insbesonderem der OpenSource
> Software im
> Bereich der Medienherstellung
> bestellt ist. Wie
> dicht ist man da an der
> Closed Source Konkurenz
> dran? Insbesondere in
> den Bereichen
> professioneller Video- und
> Bildbearbeitung und
> passend zum Thema dem
> 3D-Moddeling. Gibt es echte
> Alternativen zu
> den Adobe Produkten,3Dmax, Final
> Cut oder
> AVID die auch professionelles arbeiten
>
> zulassen? Auch ohne der Workflow grossartig
> zu
> beeinflussen, sprich, lassen sich
> aehnliche
> Ergebnisse mit einem aehnlichen
> Zeitaufwand
> realisieren (mal unabhaengig von
> der noetigen
> Einarbeitungszeit in die neue
> Software)? Bin fuer
> jede Meinung dankbar.

Also, was wirklich sehr gut geht, ist das Rendern mit transcode, da man es dann auch einen Cluster verteilen kann. Ansonsten würde ich von den Linuxlösungen im professionellen Umfeld wirklich abraten. Alles geht irgendwie, aber der Aufwand ist immens. Bei uns sieht es auch so aus, dass auf der Adobe-Linie geschnitten und geauthort wird, aber das Rendern an einen Linux-Cluster übergeben wird. Eine sehr gute Kombination.



Neues Thema


Thema
 

Stand der Dinge - Linux im Medienbereich

bLaNG | 11.06.07 - 17:53
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

ubuntu_user | 11.06.07 - 18:02
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

idjango | 11.06.07 - 18:04
 

Re: Stand der Dinge - Linux im Medienbereich

Pollux | 11.06.07 - 18:09
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

Kugelfisch | 11.06.07 - 18:17
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

bLaNG | 11.06.07 - 18:20
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

Daniel lindner | 23.12.07 - 21:06
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

bLaNG | 11.06.07 - 18:10
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

ubuntu_user | 11.06.07 - 18:18
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

bLaNG | 11.06.07 - 18:22
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

ScuM666 | 11.06.07 - 18:49
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

OliverHaag | 11.06.07 - 18:22
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

bLaNG | 11.06.07 - 18:47
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

nw42 | 11.06.07 - 18:49
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

Gnerch | 11.06.07 - 19:28
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

snurf | 12.06.07 - 09:39
 

Linux im Medienbereich > etabliert!

Antworter | 12.06.07 - 13:10
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

LC | 12.06.07 - 15:39
 

Re: Stand der Dinge - Linux im...

!=Tach | 12.06.07 - 22:19

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Analyst (m/w/d) Engineering Support / Maschinenbau
    NVL B.V. & Co. KG, Bremen, Lemwerder
  2. IT Security Analyst (m/w/d)
    Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  3. Software-Manager Automotive mit Schwerpunkt Cyber Security (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. IT Customer Support / Help-Desk Agent (m/w/d) im Frontline-Support
    Compusoft Deutschland AG, Dresden, Schmallenberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 49,95€ statt 79,99€
  3. u. a. Resident Evil Village - Deluxe Edition für 32,99€, Anno 1800 für 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kubernetes-Kontrollcenter: Mit YTT-Templates Kubernetes-Cluster besser verwalten
Kubernetes-Kontrollcenter
Mit YTT-Templates Kubernetes-Cluster besser verwalten

Wir zeigen, wie man mit zentraler und automatisierter YAML-Generierung Hunderte Microservices spielend verwalten kann.
Eine Anleitung von Jochen R. Meyer

  1. Container Kubernetes 1.24 entfernt endgültig Docker-Support

Fernsehen: Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung
Fernsehen
Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung

Satelliten-Fernsehen ist die beste Möglichkeit, sich eine private Film- und Seriendatenbank aufzubauen. Wir zeigen, welche Technik gebraucht und wie sie eingerichtet wird.
Eine Anleitung von Mathias Küfner

  1. IPTV Deutsche Welle stellt Verbreitung über IPTV-Plattformen ein
  2. Magenta TV, Sky Q und Co. Deutsche Welle beendet Ausstrahlung auf diversen Diensten
  3. Corona Rückgang bei TV-Verkäufen nach Lockdown-Boom

Strange New Worlds Folge 1 bis 3: Star Trek - The Latest Generation
Strange New Worlds Folge 1 bis 3
Star Trek - The Latest Generation

Strange New Worlds kehrt zu episodenhaften Geschichten zurück und will damit Star-Trek-Fans alter Schule abholen. Das gelingt mit Bravour. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Star Trek Continuum Paramount verärgert Trekkies mit Star-Trek-NFTs
  2. Star Trek Hauptbesetzung von Next Generation tritt in Picard auf
  3. Star Trek Viel Action bei erstem langem Trailer von Strange New Worlds