1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kein iPhone ohne iTunes-Konto?

Erstaunlich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erstaunlich

    Autor: Oberschlauberger 14.06.07 - 12:35

    Ich habe einen Kumpel, der nennt sich "MacUser" -er ist die ideale Zielgruppe für Apple Produkte.

    -Er kann eigentlich gar nicht mit Computern umgehen
    -Er macht auch eigentlich gar nichts mit einem Computer
    -Er findet alles ziemlich chic was Apple so macht
    -Er glaubt tatsächlich daran das Steven ein charismatischer Führer ist
    -Er glaubt einfach alles was ihm die Apple Marketing Abteilung ihm vorsetzt
    -Er glaubt wirklich das Apple "besser" sei als andere Firmen
    -Er glaubt das MacOsX das überlegene BS sei
    -Er ist also von dem ganzen Mystizismus*, den Apple um sich aufgebaut hat völlig überzeugt und glaubt daran.
    -Er kauft sich schnell sich jedes neue Fanprodukt von Apple
    -Er hat natürlich einen .mac account - der ist teuer, bietet wenig aber sieht gut aus.


    Ein idealer Kunde!

    *mystizismus = zb Apple hat das GUI erfunden, Apple würde MS bekämpfen, Apple würde Künstler mögen, iTunes wäre eine gute Sache, jetzt wo sogar mal die Indies dürfen etc pp

  2. Re: Erstaunlich

    Autor: Klasse 14.06.07 - 12:39

    Damit hast Du die Apple Zielgruppe haargenau umschrieben.
    Verblödete Lifestyle Typen halt.


    Oberschlauberger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe einen Kumpel, der nennt sich "MacUser"
    > -er ist die ideale Zielgruppe für Apple Produkte.
    >
    > -Er kann eigentlich gar nicht mit Computern
    > umgehen
    > -Er macht auch eigentlich gar nichts mit einem
    > Computer
    > -Er findet alles ziemlich chic was Apple so macht
    > -Er glaubt tatsächlich daran das Steven ein
    > charismatischer Führer ist
    > -Er glaubt einfach alles was ihm die Apple
    > Marketing Abteilung ihm vorsetzt
    > -Er glaubt wirklich das Apple "besser" sei als
    > andere Firmen
    > -Er glaubt das MacOsX das überlegene BS sei
    > -Er ist also von dem ganzen Mystizismus*, den
    > Apple um sich aufgebaut hat völlig überzeugt und
    > glaubt daran.
    > -Er kauft sich schnell sich jedes neue Fanprodukt
    > von Apple
    > -Er hat natürlich einen .mac account - der ist
    > teuer, bietet wenig aber sieht gut aus.
    >
    > Ein idealer Kunde!
    >
    > *mystizismus = zb Apple hat das GUI erfunden,
    > Apple würde MS bekämpfen, Apple würde Künstler
    > mögen, iTunes wäre eine gute Sache, jetzt wo sogar
    > mal die Indies dürfen etc pp


  3. Re: Erstaunlich

    Autor: iMohn 14.06.07 - 12:47

    Wenn man Apple durch Windows ersetzt fallen mir auch einpaar Leute ein

  4. Re: Erstaunlich

    Autor: ahnungslos 14.06.07 - 12:54

    Oberschlauberger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe einen Kumpel, der nennt sich "MacUser"
    > -er ist die ideale Zielgruppe für Apple Produkte.
    >
    > -Er kann eigentlich gar nicht mit Computern
    > umgehen
    > -Er macht auch eigentlich gar nichts mit einem
    > Computer
    > -Er findet alles ziemlich chic was Apple so macht
    > -Er glaubt tatsächlich daran das Steven ein
    > charismatischer Führer ist
    > -Er glaubt einfach alles was ihm die Apple
    > Marketing Abteilung ihm vorsetzt
    > -Er glaubt wirklich das Apple "besser" sei als
    > andere Firmen
    > -Er glaubt das MacOsX das überlegene BS sei
    > -Er ist also von dem ganzen Mystizismus*, den
    > Apple um sich aufgebaut hat völlig überzeugt und
    > glaubt daran.
    > -Er kauft sich schnell sich jedes neue Fanprodukt
    > von Apple
    > -Er hat natürlich einen .mac account - der ist
    > teuer, bietet wenig aber sieht gut aus.
    >
    > Ein idealer Kunde!
    >
    > *mystizismus = zb Apple hat das GUI erfunden,
    > Apple würde MS bekämpfen, Apple würde Künstler
    > mögen, iTunes wäre eine gute Sache, jetzt wo sogar
    > mal die Indies dürfen etc pp

    und hast du die gui erfunden? ;P

  5. Re: Erstaunlich

    Autor: LJ 14.06.07 - 13:00

    > und hast du die gui erfunden? ;P

    http://de.wikipedia.org/wiki/GUI#Geschichte

  6. Re: Erstaunlich

    Autor: ...red... 14.06.07 - 13:08

    Oberschlauberger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mist ...

    Erstaunlich ist mal wieder der Geltungsdrang von nicht Macusern. Geh mal zu einem Psychiater. Der wird dir sicher nach einer Stunde bestätigen, dass du weitaus größere Probleme als dein Kumpel hast.

    Ich hoffe übrigens für dich, dass du kein Anhänger von irgendetwas bist. Scheinst ein ziemlich langweiliges Leben zu haben.

    ...red...

  7. Re: Erstaunlich

    Autor: Demokrat 14.06.07 - 13:14

    LJ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > und hast du die gui erfunden? ;P
    >
    > de.wikipedia.org
    >
    >

    Danke !
    Hoffentlich klicken möglichst viele der Apfeljünger diesen Link und erfahren so, daß ein gewisser Steven Jobs UND William Henry Gates III gemeinsam bei Xerox in Palo Alto mal "gucken durften"

  8. Re: Erstaunlich

    Autor: Klaus Kleber 14.06.07 - 13:16

    Demokrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Danke !
    > Hoffentlich klicken möglichst viele der
    > Apfeljünger diesen Link und erfahren so, daß ein
    > gewisser Steven Jobs UND William Henry Gates III
    > gemeinsam bei Xerox in Palo Alto mal "gucken
    > durften"
    >


    meine güte, jedes mal dieses totschlägerargument.... ja und nun?

  9. Re: Erstaunlich

    Autor: dexter 14.06.07 - 13:26

    Sehe ich ganz genauso! :)

    Oberschlauberger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe einen Kumpel, der nennt sich "MacUser"
    > -er ist die ideale Zielgruppe für Apple Produkte.
    >
    > -Er kann eigentlich gar nicht mit Computern
    > umgehen
    > -Er macht auch eigentlich gar nichts mit einem
    > Computer
    > -Er findet alles ziemlich chic was Apple so macht
    > -Er glaubt tatsächlich daran das Steven ein
    > charismatischer Führer ist
    > -Er glaubt einfach alles was ihm die Apple
    > Marketing Abteilung ihm vorsetzt
    > -Er glaubt wirklich das Apple "besser" sei als
    > andere Firmen
    > -Er glaubt das MacOsX das überlegene BS sei
    > -Er ist also von dem ganzen Mystizismus*, den
    > Apple um sich aufgebaut hat völlig überzeugt und
    > glaubt daran.
    > -Er kauft sich schnell sich jedes neue Fanprodukt
    > von Apple
    > -Er hat natürlich einen .mac account - der ist
    > teuer, bietet wenig aber sieht gut aus.
    >
    > Ein idealer Kunde!
    >
    > *mystizismus = zb Apple hat das GUI erfunden,
    > Apple würde MS bekämpfen, Apple würde Künstler
    > mögen, iTunes wäre eine gute Sache, jetzt wo sogar
    > mal die Indies dürfen etc pp


  10. Re: Erstaunlich

    Autor: dexter 14.06.07 - 13:28

    Die GUI hat Xerox erfunden.

    ahnungslos schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oberschlauberger schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich habe einen Kumpel, der nennt sich
    > "MacUser"
    > -er ist die ideale Zielgruppe für
    > Apple Produkte.
    >
    > -Er kann eigentlich gar
    > nicht mit Computern
    > umgehen
    > -Er macht
    > auch eigentlich gar nichts mit einem
    >
    > Computer
    > -Er findet alles ziemlich chic was
    > Apple so macht
    > -Er glaubt tatsächlich daran
    > das Steven ein
    > charismatischer Führer
    > ist
    > -Er glaubt einfach alles was ihm die
    > Apple
    > Marketing Abteilung ihm vorsetzt
    >
    > -Er glaubt wirklich das Apple "besser" sei
    > als
    > andere Firmen
    > -Er glaubt das MacOsX
    > das überlegene BS sei
    > -Er ist also von dem
    > ganzen Mystizismus*, den
    > Apple um sich
    > aufgebaut hat völlig überzeugt und
    > glaubt
    > daran.
    > -Er kauft sich schnell sich jedes neue
    > Fanprodukt
    > von Apple
    > -Er hat natürlich
    > einen .mac account - der ist
    > teuer, bietet
    > wenig aber sieht gut aus.
    >
    > Ein
    > idealer Kunde!
    >
    > *mystizismus = zb Apple
    > hat das GUI erfunden,
    > Apple würde MS
    > bekämpfen, Apple würde Künstler
    > mögen, iTunes
    > wäre eine gute Sache, jetzt wo sogar
    > mal die
    > Indies dürfen etc pp
    >
    > und hast du die gui erfunden? ;P
    >
    >


  11. Re: Erstaunlich

    Autor: Dreadhead 14.06.07 - 13:29

    Klaus Kleber schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Demokrat schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Danke !
    > Hoffentlich klicken möglichst
    > viele der
    > Apfeljünger diesen Link und
    > erfahren so, daß ein
    > gewisser Steven Jobs UND
    > William Henry Gates III
    > gemeinsam bei Xerox
    > in Palo Alto mal "gucken
    > durften"
    >
    > meine güte, jedes mal dieses
    > totschlägerargument.... ja und nun?


    joar, jetzt kommen dann bald die nächten microsoftjünger und verstehen das: "Das von der Firma Microsoft entwickelte Windows setzte sich auf Dauer erfolgreich gegen die Konkurrenz durch." falsch behaupten dass windows das beste is und wieder sind wir bei Apple/Linux/Windows, wie jeder 2. Thread hier im forum -.-


  12. Re: Erstaunlich

    Autor: Diskutierer 14.06.07 - 13:37

    Dreadhead schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Klaus Kleber schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Demokrat schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Danke !
    > Hoffentlich
    > klicken möglichst
    > viele der
    > Apfeljünger
    > diesen Link und
    > erfahren so, daß ein
    >
    > gewisser Steven Jobs UND
    > William Henry Gates
    > III
    > gemeinsam bei Xerox
    > in Palo Alto mal
    > "gucken
    > durften"
    >
    > meine
    > güte, jedes mal dieses
    >
    > totschlägerargument.... ja und nun?
    >
    > joar, jetzt kommen dann bald die nächten
    > microsoftjünger und verstehen das: "Das von der
    > Firma Microsoft entwickelte Windows setzte sich
    > auf Dauer erfolgreich gegen die Konkurrenz durch."
    > falsch behaupten dass windows das beste is und
    > wieder sind wir bei Apple/Linux/Windows, wie jeder
    > 2. Thread hier im forum -.-
    >
    >
    Stimmt. Eigentlich könnte man mal wieder 'ne Runde über Kubuntu diskutieren :)

  13. Re: Erstaunlich

    Autor: none 14.06.07 - 13:38

    Beherzige lieber deinen eigenen Tipp.
    Der unterschied zwischen (typischen) Mac und Win Usern ist eher im Verhalten gegenüber Dritten zu sehen. Mac User versuchen alles und jeden zu überzeugen, das Apple besser ist...
    Mir ist es wurscht wer was benutzt, hauptsache er nervt mich nicht und versucht mich nicht zu überzeugen.
    Jeder kann sein Geld verheizen wie er will, er soll mich dann aber bitte in Ruhe lassen.

    Das Thema iphone kann ich schon nicht mehr hören...typischer apple-hype.

    -------------------------------------------------------
    > Oberschlauberger schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > mist ...
    >
    > Erstaunlich ist mal wieder der Geltungsdrang von
    > nicht Macusern. Geh mal zu einem Psychiater. Der
    > wird dir sicher nach einer Stunde bestätigen, dass
    > du weitaus größere Probleme als dein Kumpel hast.
    >
    > Ich hoffe übrigens für dich, dass du kein Anhänger
    > von irgendetwas bist. Scheinst ein ziemlich
    > langweiliges Leben zu haben.
    >
    > ...red...


  14. Re: Erstaunlich

    Autor: I doubt it 14.06.07 - 23:19

    Erstaunlich ist, wie immer wieder alles mögliche aufgewärmt wird und vermeintliche Klassifizierungen versucht werden...

    Naja, den richtigen Namen haste ja.

  15. Re: Erstaunlich

    Autor: plemm 14.06.07 - 23:24

    I doubt it schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Erstaunlich ist, wie immer wieder alles mögliche
    > aufgewärmt wird und vermeintliche
    > Klassifizierungen versucht werden...
    >
    > Naja, den richtigen Namen haste ja.

    Andi, Du aber nicht! :(

  16. Re: Erstaunlich

    Autor: I doubt it 15.06.07 - 00:02

    Andi?

    WTF are you talkin' about?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. über duerenhoff GmbH, Ennepetal
  3. Universität Hohenheim, Stuttgart
  4. Bayerische Versorgungskammer, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de