1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft stellt Mediaroom vor

MS hat den Begriff "Multimedia" wörtlich genommen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MS hat den Begriff "Multimedia" wörtlich genommen

    Autor: Lionel Cosgrove 18.06.07 - 12:27

    Multimedia = "viel Media" werden sich die Entwickler von MS gedacht haben.
    Und haben also ein Produkt eintwickelt, mit dem man mehrere Programme gleichzeitig empfangen kann. Echt super!
    Ich bin zutiefst beeindruckt, wie innovativ und ideenreich der Laden ist.

    Naja, immernoch besser als deren Tischplatten-Display, auf dem man nichts mehr sieht, sobald man irgendwas drauf ablegt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart
  2. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. Netze BW GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de