Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Venezuela baut Linux-Computer

Zusammenstellung veraltet

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zusammenstellung veraltet

    Autor: DavidB 18.06.07 - 17:00

    Bei der Auswahl der komponenten scheint man durchgehend auf veraltete Komponenten gesetzt zu haben, die besonders in dieser Kombination auf unserem Markt gar nicht mehr angeboten werden.
    Marktwirtschaftliche Glanzleistung scheinen die PCs aus Venezuela also nicht darzustellen.

  2. Re: Zusammenstellung veraltet

    Autor: 907hjiok 18.06.07 - 17:54

    Naja, das sollen auch keine Zockermaschinen sein sondern eben zum Arbeiten und Lernen in Venezuela dienen, dafür reicht die Leistung aus.
    Dass das Preisleistungsverhältnis so astrein ist wage ich trotzdem zu bezweifeln...

  3. Re: Zusammenstellung veraltet

    Autor: fgf 18.06.07 - 18:05

    Die dinger sollen billig sein und werden sowieso nur für den Office Desktop einsatz gebaut.

  4. Re: Zusammenstellung veraltet

    Autor: ScrewItFix 18.06.07 - 22:01

    Also das Notebook ist für mich durchaus up-to-date und dich würde es selber kaufen. Werde mal bei Hugo anfragen ob er mir eins schickt ;)
    Spass bei seite - ich finde die Idee super


    ----------------------------------------------------------------------
    Vista (spanisch/italienisch für Blick, Sicht, Perspektive)
    Ich glaube nicht das man mit VISTA gute PERSPEKTIVEN hat.
    Aus meiner SICHT lohnt es sich einen BLICK auf Linux zu werfen !
    ----------------------------------------------------------------------
    euer Screw-It-Fix

  5. Re: Zusammenstellung veraltet

    Autor: Jule2007 19.06.07 - 07:56

    Es lohnt sich auch, einen Blick in den Duden zuwerfen.

    ScrewItFix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also das Notebook ist für mich durchaus up-to-date
    > und dich würde es selber kaufen. Werde mal bei
    > Hugo anfragen ob er mir eins schickt ;)
    > Spass bei seite - ich finde die Idee super
    >
    > --------------------------------------------------
    > --------------------
    > Vista (spanisch/italienisch für Blick, Sicht,
    > Perspektive)
    > Ich glaube nicht das VISTA gute PERSPEKTIVEN hat.
    > Aus meiner SICHT lohnt es sich einen BLICK auf
    > Linux zu werfen !
    > --------------------------------------------------
    > --------------------
    > euer Screw-It-Fix


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RUAG Defence Deutschland GmbH, Wedel bei Hamburg
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  3. i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum
  4. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 339,00€ (Bestpreis!)
  2. 299,00€ (zzgl. Versand)
  3. (u. a. Civilization VI für 27,99€, Xcom 2 für 11,99€, Tropico 6 El Prez Edition für 36,99€)
  4. (u. a. Deapool 2, Vikings, X-Men Dark Phoenix, Terminator u.v.m.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
    TVs, Konsolen und HDMI 2.1
    Wann wir mit 8K rechnen können

    Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
    Eine Analyse von Oliver Nickel

    1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
    2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
    3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

    Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
    Surface Hub 2S angesehen
    Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

    Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
    Ein Hands on von Oliver Nickel

    1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
    2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
    3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

    1. Kernel: Linux 5.3 unterstützt Navi und weiterhin Disketten
      Kernel
      Linux 5.3 unterstützt Navi und weiterhin Disketten

      Die Version 5.3 des Linux-Kernels ist erschienen. Diese unterstützt weiterhin alte Disketten und bringt wie immer viele Änderungen an Grafik- und Dateisystemen mit. Die Entwickler haben auch neue Systemaufrufe umgesetzt.

    2. E-Sports: Nissan zeigt von Rennwagen inspirierte Gaming-Stühle
      E-Sports
      Nissan zeigt von Rennwagen inspirierte Gaming-Stühle

      Von Nissan Leaf, GT-R Nismo und Armada inspirierte Sitze: Nissan zeigt einige Konzeptideen von Spielestühlen. Darunter sind einige skurrile Ideen wie eine Sitzheizung oder Lautsprecher in den Kopfstützen.

    3. Core-Engine: World of Tanks erhält Raytracing
      Core-Engine
      World of Tanks erhält Raytracing

      Das Panzerspiel World of Tanks bekommt eine Raytracing-Unterstützung: Entwickler Wargaming will eine realistischere Schattendarstellung integrieren, die auch auf Radeon-Grafikkarten funktioniert.


    1. 10:42

    2. 10:20

    3. 10:05

    4. 09:49

    5. 09:12

    6. 08:55

    7. 08:44

    8. 08:38