Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apples iPhone mit längerer Akkulaufzeit

"Das" Touchscreen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Das" Touchscreen

    Autor: Mit die Auto zu Aldi 18.06.07 - 17:52

    Fast so gut wie "das" Email.

  2. Re: "Das" Touchscreen

    Autor: billiam 18.06.07 - 18:21

    Mit die Auto zu Aldi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Fast so gut wie "das" Email.

    Stimmt heißt ja auch die Touchscreen und die e-mail....

  3. Re: "Das" Touchscreen

    Autor: Horst Tappert der zweite 19.06.07 - 08:23

    Der Touchscreen, die wo ganz toll das E-Mail abgerufen werden kann ^^

    billiam schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mit die Auto zu Aldi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Fast so gut wie "das" Email.
    >
    > Stimmt heißt ja auch die Touchscreen und die
    > e-mail....
    >


  4. "Der" Bildschirm

    Autor: Klugscheißer'le 19.06.07 - 10:55

    Mit die Auto zu Aldi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Fast so gut wie "das" Email.

    Das ist vollkommen korrekt für Emaille.



  5. Re: "Der" Bildschirm

    Autor: Rock 19.06.07 - 12:45

    Klugscheißer'le schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mit die Auto zu Aldi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Fast so gut wie "das" Email.
    >
    > Das ist vollkommen korrekt für Emaille.
    >
    >

    Was ist an _das_ E-Mail denn so falsch? Vielleicht hat dir noch nie jemand gesagt, dass _die_ oder _das_ E-Mail korrekt sind? Im süden von Deutschland ist es gängig _das_ E-Mail zu sagen. Dies ist allerdings nicht so verbreitet, aber dennoch anerkannt!

  6. Re: "Der" Bildschirm

    Autor: Frager666 19.06.07 - 12:48

    Rock schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist an _das_ E-Mail denn so falsch? Vielleicht
    > hat dir noch nie jemand gesagt, dass _die_ oder
    > _das_ E-Mail korrekt sind? Im süden von
    > Deutschland ist es gängig _das_ E-Mail zu sagen.
    > Dies ist allerdings nicht so verbreitet, aber
    > dennoch anerkannt!
    >
    Wie, ihr Südländer sagt "das Nachricht"?


  7. Re: "Der" Bildschirm

    Autor: macuser07 19.06.07 - 12:51

    Frager666 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rock schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Was ist an _das_ E-Mail denn so falsch?
    > Vielleicht
    > hat dir noch nie jemand gesagt,
    > dass _die_ oder
    > _das_ E-Mail korrekt sind? Im
    > süden von
    > Deutschland ist es gängig _das_
    > E-Mail zu sagen.
    > Dies ist allerdings nicht so
    > verbreitet, aber
    > dennoch anerkannt!
    >
    > Wie, ihr Südländer sagt "das Nachricht"?
    >
    >

    "Klugscheißermodus-an" Die Elektronische Nachricht "Klugscheißermodus-aus"

    sry hatte grad bock darauf ;-)

  8. Re: "Der" Bildschirm

    Autor: Klugscheißer'le 19.06.07 - 12:56

    Rock schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Fast so gut wie "das" Email.
    > > Das ist vollkommen korrekt für Emaille.
    > Was ist an _das_ E-Mail denn so falsch?

    Von E-Mail war nicht die rede. Es geht um Email.
    Ansonsten, frag den Thread-Starter.

    > Im süden von Deutschland ist es gängig _das_ E-Mail
    > zu sagen.

    Im Süden von Deutschland herrscht auch die CDU...

  9. Re: "Der" Bildschirm

    Autor: Klugscheißer der II. 19.06.07 - 13:15

    > Im Süden von Deutschland herrscht auch die CDU...


    CSU wenn dann!

  10. Re: "Der" Bildschirm

    Autor: Philotech 19.06.07 - 16:18

    Rock schrieb:
    > Was ist an _das_ E-Mail denn so falsch? Vielleicht
    > hat dir noch nie jemand gesagt, dass _die_ oder
    > _das_ E-Mail korrekt sind? Im süden von
    > Deutschland ist es gängig _das_ E-Mail zu sagen.
    > Dies ist allerdings nicht so verbreitet, aber
    > dennoch anerkannt!
    >

    Mag schon korrekt sein. Aber wer "das E-Mail" sagt, ist halt so computer-illiterate, wie jemand, der "das Nutella" sagt, offensichtlich Marmelade oder Käse isst :)
    Philotech

  11. Re: "Das" Touchscreen

    Autor: don klugo 19.06.07 - 17:27

    billiam schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mit die Auto zu Aldi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Fast so gut wie "das" Email.
    >
    > Stimmt heißt ja auch die Touchscreen und die
    > e-mail....
    >


    fast...richtige bezeichnung lautet das email...anglizismen nehmen das geschlecht der dt. übersetzung an

  12. Re: "Der" Bildschirm

    Autor: Schwabe 02.07.07 - 11:58

    Klugscheißer der II. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Im Süden von Deutschland herrscht auch die
    > CDU...
    >
    > CSU wenn dann!
    >
    >

    Ähm, Tschuldigung, BaWü ist auch (entschuldigung "isch au") Süden!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RSG Group GmbH, Berlin
  2. SARSTEDT AG & Co. KG, Nümbrecht
  3. Rexel Germany GmbH & Co. KG, München
  4. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 0,49€
  3. 37,49€
  4. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  2. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt
  3. Bethesda TES Blades startet in den Early Access

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  2. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen
  3. Waymo One Lyft vermittelt Waymos autonome Taxis

  1. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
    Onlinehandel
    Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

    Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

  2. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
    Premium Alexa Skills
    Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

    Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.

  3. Vodafone: Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz
    Vodafone
    Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz

    Die Vodafone-Marke Otelo bietet Kunden mit Laufzeitverträgen Zugang zum LTE-Netz. Bisher musste der LTE-Zugang extra bezahlt werden, nun ist er in allen Tarifen enthalten, auch für Bestandskunden. Prepaid-Kunden können das LTE-Netz weiterhin nicht nutzen.


  1. 12:12

  2. 11:53

  3. 11:35

  4. 14:56

  5. 13:54

  6. 12:41

  7. 16:15

  8. 15:45