Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patent für lokale Suche

Lokale Suche

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lokale Suche

    Autor: Bernhard Garrels 26.06.07 - 12:37

    Suche Content nach Postleitzahlen - auch schon patenetiert ?
    Suche Content nach Preisinformationen - auch schon patentiert ?
    usw.
    Auch jede Möglichkeit einen Content im Web mit Ordnungsbegriffen zu versehen ein Patent.

    Die Brüder spinnen nicht nur, die haben einen absoluten Knall.

  2. Re: Lokale Suche

    Autor: Toller Troll 26.06.07 - 12:42

    Bernhard Garrels schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Suche Content nach Postleitzahlen - auch schon
    > patenetiert ?
    > Suche Content nach Preisinformationen - auch schon
    > patentiert ?
    > usw.
    > Auch jede Möglichkeit einen Content im Web mit
    > Ordnungsbegriffen zu versehen ein Patent.
    >
    > Die Brüder spinnen nicht nur, die haben einen
    > absoluten Knall.


    Bei der Golem überschrift dachte ich zuerst, die Polizei hätte die Suche nach vermissten sachen oder gegenständen o.ä. patentieren lassen. Müsste man dann die Polizei rufen, wenn man jetzt seine Hose verlegt hat? Man müsste sie ja suchen.

    Grumpf.
    Ich finds Troll.

  3. Re: Lokale Suche

    Autor: mr.escape 26.06.07 - 12:49

    Bernhard Garrels schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Suche Content nach Postleitzahlen - auch schon
    > patenetiert ?
    > Suche Content nach Preisinformationen - auch schon
    > patentiert ?
    > usw.
    > Auch jede Möglichkeit einen Content im Web mit
    > Ordnungsbegriffen zu versehen ein Patent.
    >
    > Die Brüder spinnen nicht nur, die haben einen
    > absoluten Knall.
    Ich glaube, das ist etwas hart und unfair. Das eigentliche problem ist doch, dass es sich anscheinend nicht von vorne herein verbietet, solche patente zu beantragen, weil sie tatsächlich erfolgsaussichten haben angenommen zu werden.
    Jemandem pauschal vorzuwerfen, das bestehende system zu seinen gunsten zu nutzen, halte ich für falsch. Wer sich nichts vorzuwerfen hat (damit scheidet schon mal praktisch die gesamte westliche bevölkerung aus), der werfe den ersten stein!
    Exzesse verhindern und das kaputte system verbessern ist hingegen mehr als ok.

    mr.escape

  4. Patentanmeldung

    Autor: Minimax 26.06.07 - 13:13

    Patente kann man mit einem naiven Prüfer immer anmelden. Spätestens wenns dann zum Patentstreit geht wendet sich das Blatt. Lokale Suche habe ich beispielsweise schon 1996 auf meinen Seiten gemacht und bin gerne bereit das jederman vor Gericht zu bestätigen.

    Damit fällt jedes Patent weg.

    In so einer Suche ist keine Erfindungshöhe sondern entspricht dem Stand der Technik und wäre daher bei einer ordentlichen Patentprüfung nie patentierbar.
    max.at.mailstar.net

  5. Re: Patentanmeldung

    Autor: Tritop 26.06.07 - 13:20

    Minimax schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Patente kann man mit einem naiven Prüfer immer
    > anmelden. Spätestens wenns dann zum Patentstreit
    > geht wendet sich das Blatt. Lokale Suche habe ich
    > beispielsweise schon 1996 auf meinen Seiten
    > gemacht und bin gerne bereit das jederman vor
    > Gericht zu bestätigen.
    >
    > Damit fällt jedes Patent weg.
    >
    > In so einer Suche ist keine Erfindungshöhe sondern
    > entspricht dem Stand der Technik und wäre daher
    > bei einer ordentlichen Patentprüfung nie
    > patentierbar.
    > max.at.mailstar.net

    Die Tatsache, dass immer wieder derart triviale Verfahren zur Patentanmeldung zugelassen werden wirft ein bezeichnendes Licht auf die Prüfer. Es gibt nur zwei Möglichkeiten: Die sind bestechlich oder absolute Volldeppen. In beiden Fällen gehören sie nicht auf solch einen Posten.

  6. Re: Patentanmeldung

    Autor: mr.escape 26.06.07 - 13:52

    Minimax schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Patente kann man mit einem naiven Prüfer immer
    > anmelden.
    Genau damit fängt es schon mal an. Naiv, teilnahmslos, bestechlich, überfordert, etc. und das ganze in schöner regelmäßigkeit und nicht zu selten. Das wäre ein sehr guter ansatzpunkt.
    > Spätestens wenns dann zum Patentstreit
    > geht wendet sich das Blatt.
    Ja, mit gigantischen reibungsverlusten und ggf. existenzbedrohenden umständen. Dann mal vielen dank dafür!

    mr.escape

  7. Re: Lokale Suche

    Autor: MiR 26.06.07 - 14:06

    Bernhard Garrels schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Suche Content nach Postleitzahlen - auch schon
    > patenetiert ?
    > Suche Content nach Preisinformationen - auch schon
    > patentiert ?
    > usw.
    > Auch jede Möglichkeit einen Content im Web mit
    > Ordnungsbegriffen zu versehen ein Patent.
    >
    > Die Brüder spinnen nicht nur, die haben einen
    > absoluten Knall.


    Wer lesen kann ist klar im Vorteil
    "Method and apparatus of indexing web pages of a web site for geographical searchine based on user location

    Abstract

    A local search engine geographically indexes information for searching by identifying a geocoded web page of a web site and identifying at least one geocodable web page of the web site. The system identifies a geocode contained within content of the geocoded web page of the web site. The geocode indicates a physical location of an entity associated with the web site. The system indexes content of the geocoded web page and content of the geocodable web page. The indexing including associating the geocode contained within content of the geocoded web page to the indexed content of the geocoded web page and the geocodable web page to allow geographical searching of the content of the web pages."

    Klartext: Es geht um Methoden wie sie große Suchmaschinen einsetzen, die indizierte Webseiten als Geocodierte Informationsträger identifizieren und entsprechend decodieren.
    Google Local wäre so ein Fall.
    Aber nicht jede Seite, die nach Postleitzahlen sortierte Suchergebnisse erzeugt fiele unter das Patent, die suche bezieht sich dann ja nicht auf Webseiten sondern auf Quelldaten der Seite.

    Hm.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  2. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln
  3. Heidemark GmbH, Ahlhorn
  4. Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,49€
  2. (-81%) 11,50€
  3. (-70%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

  1. 5G-Media Initiative: Fernsehen über 5G geht nicht einfach über das Mobilfunknetz
    5G-Media Initiative
    Fernsehen über 5G geht nicht einfach über das Mobilfunknetz

    In einem Streit unter den Öffentlich-Rechtlichen wird dem Intendanten des Deutschlandradios erklärt, dass Rundfunk über 5G nicht einfach über die Netze der kommerziellen Betreiber ginge. Der Intendant hatte die Technik nicht ganz verstanden.

  2. SpaceX: Beide Starships sollen in wenigen Monaten starten
    SpaceX
    Beide Starships sollen in wenigen Monaten starten

    Der Test mit dem experimentellen Raumschiff ist fehlgeschlagen. Laut SpaceX-Chef Elon Musk kein Problem. Dann soll eben gleich das Starship fliegen - und zwar beide im Bau befindlichen Versionen. Am besten noch zwei Mal in diesem Jahr.

  3. Selfblow: Secure Boot in allen Tegra X1 umgehbar
    Selfblow
    Secure Boot in allen Tegra X1 umgehbar

    Ein Fehler im Bootloader der Tegra X1 von Nvidia ermöglicht das komplette Umgehen der Verifikation des Systemboots. Das betrifft wohl alle Geräte außer der Switch. Nvidia stellt ein Update bereit.


  1. 18:30

  2. 18:00

  3. 16:19

  4. 15:42

  5. 15:31

  6. 15:22

  7. 15:07

  8. 14:52