1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nun auch Sony mit 7 Megapixeln im…

SONY DSC-W12 - Produktfehler???

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. SONY DSC-W12 - Produktfehler???

    Autor: svejk 22.02.05 - 09:57

    ich besitze die dsc-w12, habe damals einer der ersten modelle gekauft.
    die hälfte der bilder die ich mache ist unscharf und die sind nicht verwackelt oder falsch eingestellt (alles schon durchgekaut).

    weiß jemand, ob das ein produktfehler, der ersten geräte ist?

    ansonsten ist die digi-cam super!

    nur dass ich bzgl. des supports an eine externe firma rann muss (avc) ist absolut ätzend!

    gruß
    svejk

  2. Re: SONY DSC-W12 - Produktfehler???

    Autor: Akiba 22.02.05 - 10:38

    svejk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich besitze die dsc-w12, habe damals einer der
    > ersten modelle gekauft.
    > die hälfte der bilder die ich mache ist unscharf
    > und die sind nicht verwackelt oder falsch
    > eingestellt (alles schon durchgekaut).
    >
    > weiß jemand, ob das ein produktfehler, der ersten
    > geräte ist?
    >
    > ansonsten ist die digi-cam super!
    >
    > nur dass ich bzgl. des supports an eine externe
    > firma rann muss (avc) ist absolut ätzend!
    >
    > gruß
    > svejk


    Hi!

    Check this out: http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?prodmeinungdetail=54287
    http://forum.digitalkamera.de/dcboard.php?az=show_topic&forum=6&topic_id=22523&mesg_id=22523&page=

    Scheint also ne Macke der Kamera zu sein.
    Ich habe keine Erfahrung mit der W12, besitze aber die T1 und viele Bilder sind verwackelt. Bei der T1 liegt es natuerlich an dem lichtschwachen Objektiv. Die Automatik schraubt dann einfach die Belichtungszeit hoch, so dass man Bilder leicht verwackeln kann. Mit dem Firmware-Update hat SONY allerdings einige Fehler behoben und die Ergebnisse sind besser. Fuer die W12 habe ich allerdings noch kein Update gesehen.

  3. Re: SONY DSC-W12 - Produktfehler???

    Autor: svejk 22.02.05 - 11:57

    na super.
    bringt es was, wenn ich die digi-cam einschicke?

    gruß
    svejk

  4. Re: SONY DSC-W12 - Produktfehler???

    Autor: Akiba 22.02.05 - 14:19

    svejk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > na super.
    > bringt es was, wenn ich die digi-cam einschicke?
    >
    > gruß
    > svejk


    Hmm,

    keine Ahnung. Ich habe keine Erfahrung mit dem SONY-Service. Ruf` die Jungs doch einfach mal an und frage nach, ob sie ne neue Firmware parat haben. Falls nicht, würde ich etwas Wind machen und um Ersatz bitten (anderes Modell). Denke aber, dass die Chancen eher gering sind.


  5. Re: SONY DSC-W12 - Produktfehler???

    Autor: svejk 22.02.05 - 15:45

    du meinst ne' ganz andere digi-cam, als die dsc-w12?
    wäre ärgerlich, habe lange nach einer passenden gesucht! :-(
    wie sieht es mit der w7 aus, weiß man schon, ob sony da was geändert hat?

    gruß
    svejk

  6. SONY DSC-W12 - Scharfe Bilder

    Autor: Patrick 22.02.05 - 16:49

    Hallo zusammen,

    habe auch schoin mit der W12 fotografiert. Der Punkt ist , mann soll mnit der P Funktion fotos machen. Kamera ist voll automatisch, arbeitet aber mit den 5 Messfeldern. Bei Position grüne Cam misst die Kamera übers ganze Bild.

    Hoffe es hilft weiter
    gruss

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Consultant (m/w/d) ÖPNV Softwarelösungen / -support
    Rhein-Main-Verkehrsverbund Servicegesellschaft mbH, Frankfurt
  2. Android Mobile Entwickler (m/w/d)
    ING Deutschland, Nürnberg
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) Schwerpunkt Aufbau digitaler Programmierungs-Lerneinheiten
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  4. IT-Mitarbeiter für den 1-Level-Support (m/w/d)
    MVZ Labor Münster Hafenweg GmbH, Münster

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u.a. iRobot Roomba i3 WLAN für 289,99€)
  2. (u.a. AMD Ryzen 5 3,9Ghz für 209€, 16GB DDR4-3600 für 55€) bei Mindfactory
  3. 1.449€ (Bestpreis) bei Mindfactory
  4. über 2.500 Spiele um bis zu 90 Prozent im Preis gesenkt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
Dataport
"Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
Von Sebastian Grüner

  1. Arbeiten bei SAP Nur die Gassi-App geht grad nicht
  2. Merck Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Sportuhr im Hands-on: Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom
Sportuhr im Hands-on
Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom

Bis zu 37 Tage Akku und erstmals ein Touchscreen: Golem.de hat bereits die Outdoor-Smartwatch-Reihe Fenix 7 von Garmin ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Garmin Fenix 7X offenbar mit bis zu 37 Tagen Akku

Web3: Egal, irgendwas mit Blockchain
Web3
Egal, irgendwas mit Blockchain

Im Buzzword-Bingo gibt es einen neuen Favoriten: Web3. Basierend auf Blockchain und Kryptotokens soll es endlich die Erwartungen an diese Techniken erfüllen.
Eine Analyse von Boris Mayer

  1. Invoxia Hundehalsband mit Tracker und Pulsmesser
  2. Autonomes Fahren Shinkansen fährt erstmals automatisiert
  3. Erneuerbare Energien Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb