1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ansturm: iPhone ausverkauft

Die spinnen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die spinnen...

    Autor: dstructiv 02.07.07 - 12:50

    ...die Römer - ach ne - die Ammis meinte ich...
    bin mal gespannt ob doch noch irgend ein mobilfunkprovider diese Spielzeug in Deutschland verkaufen darf...
    und ob es dann so viele Leute mit zu viel geld gibt, die sich den mist dann kaufen - bei gleichen konditionen wie in den USA (8GB -> 599$ + Steuern) lägen wir da preislich um 700€ mit Vertrag - denke nicht dass das sooo der Renner wird *g*

  2. Re: Die spinnen...

    Autor: Fighterly 02.07.07 - 12:58

    dstructiv schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...die Römer - ach ne - die Ammis meinte ich...
    > bin mal gespannt ob doch noch irgend ein
    > mobilfunkprovider diese Spielzeug in Deutschland
    > verkaufen darf...
    > und ob es dann so viele Leute mit zu viel geld
    > gibt, die sich den mist dann kaufen - bei gleichen
    > konditionen wie in den USA (8GB -> 599$ +
    > Steuern) lägen wir da preislich um 700€ mit
    > Vertrag - denke nicht dass das sooo der Renner
    > wird *g*


    Hm, wann hast du dir das letzte mal den Umrechnungskurs zwischen dollar und euro angeschaut?

  3. Re: Die spinnen...

    Autor: Kakashi 02.07.07 - 13:05

    Und wann hast du die Preise von Geräten zwischen Europa und AMI-Land verglichen? So unrecht wird er schon nicht haben. Aber ich denke schon alleine der Grund das es von dem "IGod" stammt, ist Grund genug es nicht zu kaufen, geschweige denn für den Preis....dann kaufe ich doch lieber die PS3 um sie in der Ecke stehen zu haben...

    ----------
    Performing an accidental wipe on your CEO smartphone could achieve a career limiting reaction.
    “Andrew Bettany”

  4. Re: Die spinnen...

    Autor: peter.m 02.07.07 - 13:11

    apple kennt sowas wie "umrechnungskurse" eh nicht.. euro is da fast immer gleich dollar.

  5. Re: Die spinnen...

    Autor: nurEinWitz 02.07.07 - 13:14

    Kakashi schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > ...dann kaufe ich doch lieber die PS3 um sie
    > in der Ecke stehen zu haben...
    >
    >

    Ich bin sicher das iPhone hat auch das Feature "in der Ecke liegen" und es nimmt dabei noch deutlich weniger Platz in deiner Ecke weg als die PS3, das spricht doch fürs iPhone :D ...


  6. Re: Die spinnen...

    Autor: Dollar + Euro 02.07.07 - 13:15

    peter.m schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > apple kennt sowas wie "umrechnungskurse" eh
    > nicht.. euro is da fast immer gleich dollar.


    wären noch immer 100 Dolleuro zuviel

  7. Re: Die spinnen...

    Autor: snyd 02.07.07 - 14:08

    peter.m schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > apple kennt sowas wie "umrechnungskurse" eh
    > nicht.. euro is da fast immer gleich dollar.

    ja aber dann schon inkl. Steuern. Also ich schätze 599€ für die 8Gbyte Variante.


  8. Re: Die spinnen...

    Autor: dstructiv 02.07.07 - 15:26

    Fighterly schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dstructiv schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...die Römer - ach ne - die Ammis meinte
    > ich...
    > bin mal gespannt ob doch noch irgend
    > ein
    > mobilfunkprovider diese Spielzeug in
    > Deutschland
    > verkaufen darf...
    > und ob es
    > dann so viele Leute mit zu viel geld
    > gibt,
    > die sich den mist dann kaufen - bei gleichen
    >
    > konditionen wie in den USA (8GB -> 599$ +
    >
    > Steuern) lägen wir da preislich um 700€
    > mit
    > Vertrag - denke nicht dass das sooo der
    > Renner
    > wird *g*
    >
    > Hm, wann hast du dir das letzte mal den
    > Umrechnungskurs zwischen dollar und euro
    > angeschaut?

    du hast recht - den expliziten $<->€ wechselkurs hab ich mir nicht angesehn...
    was aber fakt ist, ist dass in europa meist der dollerbetrag in euro für importwaren in euro verlangt wird.
    also kommen zu den 599$ -> 599€ noch die 19% MWST (denn die 599$ sind auch ohne steuer). und dann kommt man auf gute 700€ - denke da wird sich das ganze dann in etwa preislich ab spielen - und ganz ehrlich - egal ob 649€ oder 749€ - zu teuer ist das mit Vertrag definitiv - wenn ich das mal mit meinem xda Trion vergleiche der mit vertrag knapp 300€ gekostet hat (ok - da kämen dann noch ein paar euro für micro-sdcard-speicher dazu), ist das iphone nichts was sich junge menschen mal eben leisten können (denn für manager oder gar rentner ist das gerät wohl kaum konzipiert)...

  9. Re: Die spinnen...

    Autor: Torex 03.07.07 - 10:54

    dstructiv schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...die Römer - ach ne - die Ammis meinte ich...
    > bin mal gespannt ob doch noch irgend ein
    > mobilfunkprovider diese Spielzeug in Deutschland
    > verkaufen darf...
    > und ob es dann so viele Leute mit zu viel geld
    > gibt, die sich den mist dann kaufen - bei gleichen
    > konditionen wie in den USA (8GB -> 599$ +
    > Steuern) lägen wir da preislich um 700€ mit
    > Vertrag - denke nicht dass das sooo der Renner
    > wird *g*

    Dir ist aber schon klar, dass dein jetziges 1Euro-Handy durch dein Abo hintenrum finanziert wird, oder?

  10. Re: Die spinnen...

    Autor: ProContra 03.07.07 - 11:31

    dstructiv schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...die Römer - ach ne - die Ammis meinte ich...
    > bin mal gespannt ob doch noch irgend ein
    > mobilfunkprovider diese Spielzeug in Deutschland
    > verkaufen darf...
    > und ob es dann so viele Leute mit zu viel geld
    > gibt, die sich den mist dann kaufen - bei gleichen
    > konditionen wie in den USA (8GB -> 599$ +
    > Steuern) lägen wir da preislich um 700€ mit
    > Vertrag - denke nicht dass das sooo der Renner
    > wird *g*


    Geiz is geil oder?

    Mit dieser Einstellung wird es in Europa nie klappen!
    Wo sind unsere Innovativen Produkte?
    Siemens -> BenQ -> Pleite?
    ja so machen wir das

    Das iPhone hat in den USA mehr als 2000 Jobs geschaffen!!

    AT&T hat 2000 Mitarbeiter eingestellt
    Apple sucht bereits weitere Mitarbeiter für die Entwicklungsabteilung


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FACKELMANN GmbH + Co. KG, Hersbruck bei Nürnberg
  2. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  3. GOM GmbH, Braunschweig
  4. ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE Konzern, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-74%) 15,50€
  2. 20,49€
  3. (-66%) 16,99€
  4. 11,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

  1. Mobile Betriebssysteme: Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3
    Mobile Betriebssysteme
    Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3

    Apple hat neue Betriebssystem-Updates für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. IOS 13.3 und iPad OS 13.3 enthalten Verbesserungen, Fehlerbehebungen und zusätzliche Sicherungseinstellungen für Kinder.

  2. Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
    Rechenzentren
    5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren.

  3. Elektromobilität: EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen
    Elektromobilität
    EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen

    Welche Lastfälle treten in einer komplett elektrifizierten Tiefgarage auf? Die Bewohner einer Wohnanlage in Baden-Württemberg können dieses Zukunftsszenario mit 45 Elektroautos schon einmal testen.


  1. 22:13

  2. 18:45

  3. 18:07

  4. 17:40

  5. 16:51

  6. 16:15

  7. 16:01

  8. 15:33