1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ansturm: iPhone ausverkauft

Hoffe Deutsche sind schlauer!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoffe Deutsche sind schlauer!

    Autor: Hitec 02.07.07 - 18:45

    Ich kann nur sagen, dass jeder das kaufen soll, was er gerne möchte.
    Der eine gibt dafür Geld aus, der andere dafür, egal.

    Aber ich denke Apple wird in Europa bzw. Deutschland verlieren.

    Ich und hoffe viele andere denken auch so, dass man doch nicht für ein neues Handy, seinen Netzbetreiber wechselt.
    Man bleibt doch beim Netzbetreiber, weil er gute Tarife, ein gutes Netz oder Sonderangebote hat.

    Ich würde doch z.B. nicht wegen einem iPhone von T-Mobile zu E-Plus wechseln, als Beispiel.

    Klar man kann es ohne Vertrag kaufen, aber das ist für mich persönlich zu viel.

    Wie seht ihr das????

  2. Du kannst es ohne Vertrag kaufen...

    Autor: iMacs 02.07.07 - 22:28

    ...aber nicht verwenden. Es hat SIM-Lock.

    So wie die 30Euro Handies vom Wühltisch.

  3. Re: Hoffe Deutsche sind schlauer!

    Autor: Michael2007 02.07.07 - 23:24

    Hitec schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich kann nur sagen, dass jeder das kaufen soll,
    > was er gerne möchte.
    > Der eine gibt dafür Geld aus, der andere dafür,
    > egal.
    >
    > Aber ich denke Apple wird in Europa bzw.
    > Deutschland verlieren.
    >
    > Ich und hoffe viele andere denken auch so, dass
    > man doch nicht für ein neues Handy, seinen
    > Netzbetreiber wechselt.
    > Man bleibt doch beim Netzbetreiber, weil er gute
    > Tarife, ein gutes Netz oder Sonderangebote hat.
    >
    > Ich würde doch z.B. nicht wegen einem iPhone von
    > T-Mobile zu E-Plus wechseln, als Beispiel.
    >
    > Klar man kann es ohne Vertrag kaufen, aber das ist
    > für mich persönlich zu viel.
    >
    > Wie seht ihr das????
    >

    Das denke ich nicht.
    Guck doch mal wie viele I..o..n haben sich einen iPod gekauft, auch wenns so ziemlich der schlechteste MP3 Player ist?
    Und nach dem Verkaufsstart bei den Amis werden die großen in Europa (Vodafone/T-Mobile) sich dadurch wohl guten Chancen ausrechnen.
    Weil die sehen ja auch das es genug Idioten gibt die einen Vertrag nur wegen dieses Handys abschließen.
    Also wird sich dadurch die Position des Anbieters stärken lassen.

  4. Re: Hoffe Deutsche sind schlauer!

    Autor: snyd 03.07.07 - 09:37


    > Das denke ich nicht.
    > Guck doch mal wie viele I..o..n haben sich einen
    > iPod gekauft, auch wenns so ziemlich der
    > schlechteste MP3 Player ist?

    Woher hast du denn das? PC-Welt, Chip? PC-Go? Eigene Erfahrung?

  5. ???

    Autor: noquarter 03.07.07 - 10:28

    Meiner Meinung nach ist der IPod der beste MP3 Player den ich bisher in den Fingern gehabt habe.

    Worauf beziehst du dich genau? Eigene Erfahrungsberichte?

  6. Re: ???

    Autor: mhhh 03.07.07 - 12:28

    noquarter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Meiner Meinung nach ist der IPod der beste MP3
    > Player den ich bisher in den Fingern gehabt habe.
    >
    > Worauf beziehst du dich genau? Eigene
    > Erfahrungsberichte?



    mag so sein, aber auch ich finde der ipod ist so ziemlich der schlechteste mp3 player.
    wichtigstes kriterium, der klang: ipod macht im bass bereich sehr
    schnell schlapp, und bass ist nun mal das
    wichtigste.
    2. kriterium bedienung: ansich im gerät okay, wie bei jedem anderen,
    aber dickes minus, die verbindung mit
    itunes, und nur mit tricks die lieder wieder
    zurück vom ipod auf den rechner.
    3. kriterium aussehen: 1. zwar gut verarbeitet aussehen aber wie
    billiges plastik -
    2. hat jeder, wieso sollte ich es dann kaufen
    4. kriterium preis: viel zu teuer für das was er kann, können andere
    geräte meist besser und haben weniger kosten.
    5. kriterium funktionalität: kein akku tausch ohen den teuren appple
    service nutzen zu müssen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Remagen
  2. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin
  3. Hays AG, Frankfurt am Main
  4. Hochschule Furtwangen, Furtwangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deep Fakes: Hello, Adele - bist du's wirklich?
Deep Fakes
Hello, Adele - bist du's wirklich?

Mit Deep Fakes wird geblödelt, gehetzt und geputscht. Bedrohen Videos, die vorgaukeln, Stars und Politiker zu zeigen, die Demokratie? Möglich, nur anders, als wir denken.
Eine Analyse von Meike Laaff

  1. Machine Learning Kalifornien will gegen Deep-Fake-Pornografie vorgehen
  2. Machine Learning Tensorflow 2.0 macht Keras-API zum zentralen Bestandteil
  3. Neural Structured Learning Tensorflow lernt auf Graphen und strukturierten Daten

Männer und Frauen in der IT: Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
Männer und Frauen in der IT
Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?

Der Mann arbeitet, die Frau macht den Haushalt und zieht die Kinder groß - ein Bild aus längst vergangenen westdeutschen Zeiten? Nein, zeigen uns die aktuellen Zahlen. Nach wie vor sind die Rollenbilder stark, und das hat auch Auswirkungen auf den Anteil von Frauen in der IT-Branche.
Von Valerie Lux

  1. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen
  2. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  3. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?

Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen
Mikrocontroller
Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

Python gilt als relativ einfach und ist die Sprache der Wahl in der Data Science und beim maschinellen Lernen. Aber die Sprache kann auch anders. Mithilfe von Micro Python können zum Beispiel Sensordaten ausgelesen werden. Ein kleines Elektronikprojekt ganz ohne Löten.
Eine Anleitung von Dirk Koller

  1. Programmiersprache Python verkürzt Release-Zyklus auf ein Jahr
  2. Programmiersprache Anfang 2020 ist endgültig Schluss für Python 2
  3. Micropython Das Pyboard D ist ein Steckbausatz für IoT-Bastler

  1. Snapdragon XR2: Qualcomm hat ersten XR-Chip mit 5G-Option
    Snapdragon XR2
    Qualcomm hat ersten XR-Chip mit 5G-Option

    Egal ob Brille oder Headset: Mit dem Snapdragon XR2 sollen AR-, MR- und VR-Geräte deutlich besser werden. Der Chip ist eine Version des Snapdragon 865, er unterstützt Augen-, Gesichts- und Hand-Tracking.

  2. Snapdragon 8c/7c: Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM
    Snapdragon 8c/7c
    Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM

    Qualcomm stellt sich breiter auf: Der Snapdragon 8c folgt auf den Snapdragon 8cx und ist für günstigere Notebooks mit Windows 10 on ARM gedacht, der Snapdragon 7c wird in Chromebooks stecken.

  3. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen
    Bundeskartellamt
    Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.


  1. 01:12

  2. 21:30

  3. 16:40

  4. 16:12

  5. 15:50

  6. 15:28

  7. 15:11

  8. 14:45