1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leonardo-ISDN-Hersteller ist…

Schade um Hifidelio

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schade um Hifidelio

    Autor: phender 05.07.07 - 18:37

    Ich habe selbst hier einen Hifidelio, der hervorragende Dienste leistet. Unverständlich daß eine Firma, die ein eigentlich ideales Produkt wie dieses anbietet, damit keine höheren Verkaufszahlen erreichen kann ...

  2. Re: Schade um Hifidelio

    Autor: akiba 06.07.07 - 04:26

    phender schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe selbst hier einen Hifidelio, der
    > hervorragende Dienste leistet. Unverständlich daß
    > eine Firma, die ein eigentlich ideales Produkt wie
    > dieses anbietet, damit keine höheren
    > Verkaufszahlen erreichen kann ...

    Ich habe auch mit dem Gedanken gespielt, den Hifidelio zu kaufen, fand das Geraet aber letztendlich etwas zu teuer. Tja, jetzt ist es zu spaet.
    Es wuerde mich aber wundern, wenn sich kein Unternehmen finden wuerde, welches die Hifidelio-Technik aufkauft und den Hifidelio weiterentwickelt bzw. die Fertigungskosten senken kann. Daumen druecken und abwarten...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Support and infrastructure specialist (m/w/d)
    Ludwig Frischhut GmbH & Co. KG, Pfarrkirchen
  2. CRM Application Manager (gn)
    Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide
  3. Prozessmanager (m/w/d) IT
    Göbber GmbH, Eystrup
  4. Software-Entwickler (m/w/d) Prozessmesstechnik
    Berthold Technologies GmbH & Co. KG, Bad Wildbad

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MacBook Pro 14,2 Zoll M1 Pro 10‑Core CPU 16‑Core GPU 16GB 1 TB SSD für 2.749€ - ab...
  2. (u. a. MacBook Pro 14,2 Zoll M1 Pro 16GB 512GB SSD 14-Core-GPU für 2.249 Euro - Liefertermin "04...
  3. (u. a. Samsung Q80A (2021) 50 Zoll QLED für 749€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
M1 Pro/Max
Dieses Apple Silicon ist gigantisch

Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Macbook Pro Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max
  2. Geekbench & GFXBench Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max
  3. MacOS Monterey Beta Hinweise auf neues Macbook Pro 16 mit höherer Auflösung

WSL 2 in Windows 11: Von der Hassliebe zur fast perfekten Windows-Linux-Symbiose
WSL 2 in Windows 11
Von der Hassliebe zur fast perfekten Windows-Linux-Symbiose

Das Windows Subsystem für Linux bietet in Windows 11 theoretisch alles, was sich der Linux-Redakteur wünscht. Einige Fehler und Abstürze trüben jedoch den Eindruck.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Microsoft Das WSL kommt als Store-App mit schnelleren Updates
  2. Windows Subsystem for Linux Windows 10 kann künftig Linux-Apps mit GUI ausführen

20 Jahre GTA 3: Neuer Ausflug ins alte Liberty City
20 Jahre GTA 3
Neuer Ausflug ins alte Liberty City

Vor 20 Jahren hat GTA 3 Open World in 3D salonfähig gemacht. Ãœberzeugt die Originalversion noch - oder sollte man die Neuauflage abwarten?
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Rockstar Games Offenbar GTA Trilogy Remaster mit Unreal Engine geplant