1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Shadowrun - Ödes Vista…

Das ist auch ein Team-Taktik Shooter und kein Solospiel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist auch ein Team-Taktik Shooter und kein Solospiel

    Autor: Counterspell 09.07.07 - 14:59

    @Golem. Bitte geht nochmal in euch und bewertet Shadowrun so wie es sich für diese Sparte gehört. Es ist ein Teambasierter Taktikshooter wie Counterstrike und kein Solospiel!

    Somit sit GRafk, Sound, Story (auch wenn es mir als ausgesprochenen Shadowrun-Fan (besitze immerhin über 50 SR-Romane) in der Seele schmerzt was aus der Lizenz bis jetzt gemacht wurde - völlig egal!

    Es kommt auf die taktischen Möglichkeiten an die MetaRasse, Magie, Waffen und Tech bieten...

    Derzeit hüpfen viele wie bescheuert als Elf herum, aber gebt Shadowrun etwas Zeit und Taktik-Shooter Cracks werden das System zu schätzen wissen. Das ist eSport!

  2. Re: Das ist auch ein Team-Taktik Shooter und kein Solospiel

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 09.07.07 - 15:00

    Counterspell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Derzeit hüpfen viele wie bescheuert als Elf herum,
    > aber gebt Shadowrun etwas Zeit und Taktik-Shooter
    > Cracks werden das System zu schätzen wissen. Das
    > ist eSport!

    L3g00lass, Leeegolas und Leg0lars?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  3. Re: Das ist auch ein Team-Taktik Shooter und kein Solospiel

    Autor: quote 09.07.07 - 16:46

    Counterspell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > @Golem. Bitte geht nochmal in euch und bewertet
    > Shadowrun so wie es sich für diese Sparte gehört.
    > Es ist ein Teambasierter Taktikshooter wie
    > Counterstrike und kein Solospiel!
    >
    > Somit sit GRafk, Sound, Story (auch wenn es mir
    > als ausgesprochenen Shadowrun-Fan (besitze
    > immerhin über 50 SR-Romane) in der Seele schmerzt
    > was aus der Lizenz bis jetzt gemacht wurde -
    > völlig egal!
    >
    > Es kommt auf die taktischen Möglichkeiten an die
    > MetaRasse, Magie, Waffen und Tech bieten...
    >
    > Derzeit hüpfen viele wie bescheuert als Elf herum,
    > aber gebt Shadowrun etwas Zeit und Taktik-Shooter
    > Cracks werden das System zu schätzen wissen. Das
    > ist eSport!

    bei einem ziemlich feinen und einzigartigen rpg system (magie und sci-fi in naher erd zukunft) hört bei mir der spass auf, wenn daraus ein ego shooter wird. da kann der multiplayer teil noch so genial sein.
    in dem falle nützt das argument esport selbst bei mir nichts. obwohl ich die sparte esport voll anerkenne und auch schätze



  4. Re: Das ist auch ein Team-Taktik Shooter und kein Solospiel

    Autor: Witzbold 09.07.07 - 16:49

    Counterspell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > @Golem. Bitte geht nochmal in euch und bewertet
    > Shadowrun so wie es sich für diese Sparte gehört.
    > Es ist ein Teambasierter Taktikshooter wie
    > Counterstrike und kein Solospiel!
    >

    Geh du mal bitte in dich und bedenke, dass hier eine gute Idee (ShadowRun) durch M$ total versaut wurde.

    > Somit sit GRafk, Sound, Story (auch wenn es mir
    > als ausgesprochenen Shadowrun-Fan (besitze
    > immerhin über 50 SR-Romane) in der Seele schmerzt
    > was aus der Lizenz bis jetzt gemacht wurde -
    > völlig egal!

    Ich bin auch schon ewig SR-Fan und habe zig Romane von SR. Aber mir ist es eigentlich nicht egal, dass durch diese Lizenz die Idee von SR zum Teufel gegangen ist.
    Mir wäre eine gute SR Umsetzung tausend mal lieber gewesen, als eine schlechte FPS-Umsetzung, die am Ende nur als Werbe-Mittel für ein schlechtes BS dient um auf "Kundenfang" zu gehen.

  5. Re: Das ist auch ein Team-Taktik Shooter und kein Solospiel

    Autor: SnowMan 11.07.07 - 07:50

    hab auch zig Romane gelesen und mag das SR Universum. Das P&P hab ich aber nie gespielt.

    Trotzdem muss ich Counter zustimmen. Im Multishooter Bereich hab ich weniges gespielt was so lange und vor allem mit Kumpels im Team derart Spaß macht.

    Da kann mir doch jeder Standard Halo oder CS oder Unreal Standard Brei gestohlen werden. Hier wird der Multishooter durch ein paar neue Ideen (Techs & Magics) aufgewertet und das ganze ist 1A balanced. Und die Grafik ist ja wohl wirklich nicht soo schlecht wie sie jeder macht.
    Dass sie aber krampfhaft n Vista Game draus machen mussten ist schon schade. Denn sonst hätte das Game bereits mittlerweile sicher ne noch größere Fanbase!

    Dass viele P&P Spieler und Fans von SR enttäuscht sind kann ich aber auch nachvollziehen. Deswegen aber wie ein kleines Kind beleidigt den Stinkefinger zu zeigen halt ich für schwachsinnig!


    Counterspell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > @Golem. Bitte geht nochmal in euch und bewertet
    > Shadowrun so wie es sich für diese Sparte gehört.
    > Es ist ein Teambasierter Taktikshooter wie
    > Counterstrike und kein Solospiel!
    >
    > Somit sit GRafk, Sound, Story (auch wenn es mir
    > als ausgesprochenen Shadowrun-Fan (besitze
    > immerhin über 50 SR-Romane) in der Seele schmerzt
    > was aus der Lizenz bis jetzt gemacht wurde -
    > völlig egal!
    >
    > Es kommt auf die taktischen Möglichkeiten an die
    > MetaRasse, Magie, Waffen und Tech bieten...
    >
    > Derzeit hüpfen viele wie bescheuert als Elf herum,
    > aber gebt Shadowrun etwas Zeit und Taktik-Shooter
    > Cracks werden das System zu schätzen wissen. Das
    > ist eSport!


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stiftung Deutsche Sporthilfe, Frankfurt am Main
  2. Hochschule Ravensburg-Weingarten Technik I Wirtschaft I Sozialwesen, Weingarten
  3. Metabo AG, Nürtingen
  4. Interone GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD My Book 6TB HDD extern für 111€, Apple MacBook Air (M1, 2020) 13,3 Zoll 8GB 256 GB SSD...
  2. (u. a. Nintendo Switch Lite für 179,99€, Super Mario 3D All-Stars für 39,99€, Paper Mario
  3. (u. a. Lenovo IdeaPad 3 15,6 Zoll 8GB 512GB SSD für 599€, WD My Book 8TB für 129€)
  4. (u. a. Patriot Viper VP4100 1TB PCIe 4.0 SSD für 159,90€, Alphacool Eisbaer 240 CPU...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Summit Lite im Test: Auch Montblancs günstige Smartwatch ist zu teuer
Summit Lite im Test
Auch Montblancs "günstige" Smartwatch ist zu teuer

Montblancs Summit Lite ist eine Smartwatch für Fitnessbegeisterte, die nach echter Uhr aussieht. Den Preis halten wir trotz hervorragender Verarbeitung für zu hoch.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Soziales Netzwerk Bei Facebook entsteht eine Smartwatch im Geheimen
  2. Wearable Amazfit bringt kompakte Smartwatch für 100 Euro
  3. T-Touch Connect Solar Tissots Smartwatch ab 935 Euro in Deutschland verfügbar

Mobilfunk: Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G
Mobilfunk
Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G

Mit dem 5G-Standard ist der Sicherheitsforscher Karsten Nohl zufrieden. Die Sicherheitsprobleme im Mobilfunk haben eine andere Ursache.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Bundesnetzagentur Immer mehr nicht öffentliche Campusnetze in Deutschland
  2. 5G SA Telekom errichtet ersten 5G-Standalone-Standort
  3. Deutsche Messe Riesiges 5G-Campus-Netz für Hannover von Huawei entsteht

AOC Agon AG493UCX im Test: Breit und breit macht ultrabreit
AOC Agon AG493UCX im Test
Breit und breit macht ultrabreit

Der AOC Agon AG493UCX deckt die Fläche zweier 16:9-Monitore in einem Gerät ab. Dafür braucht es allerdings auch ähnlich viel Platz.
Ein Test von Mike Wobker

  1. Agon AG493UCX AOC verkauft 49-Zoll-Ultrawide-Monitor mit USB-C und 120 Hz