1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gears of War auch für Windows-PCs

Windows PC?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows PC?

    Autor: TuxOS 12.07.07 - 08:34


    Jetzt aber mal ehrlich! Wer hat denn heute noch Windows auf seinem PC? Wir sind doch schon im 21. Jahrhundert!

  2. Re: Windows PC?

    Autor: Tob 12.07.07 - 09:54

    TuxOS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Jetzt aber mal ehrlich! Wer hat denn heute noch
    > Windows auf seinem PC? Wir sind doch schon im 21.
    > Jahrhundert!


    Dummes gelaber ... mach mal deine Augen auf und schau mit welchem OS man nahezu alle Spiele spielen kann!?
    Da wirst du kein Linux oder BSD oder MacOS oder sonst einen scheiß entdecken.
    Bei Spieletipps sind solche MS-Windows hetzereien unangebracht!

    Tob




  3. Re: Windows PC?

    Autor: spreCo 12.07.07 - 10:11

    Tob schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > TuxOS schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Jetzt aber mal ehrlich! Wer hat denn
    > heute noch
    > Windows auf seinem PC? Wir sind
    > doch schon im 21.
    > Jahrhundert!
    >
    > Dummes gelaber ... mach mal deine Augen auf und
    > schau mit welchem OS man nahezu alle Spiele
    > spielen kann!?
    > Da wirst du kein Linux oder BSD oder MacOS oder
    > sonst einen scheiß entdecken.
    > Bei Spieletipps sind solche MS-Windows hetzereien
    > unangebracht!
    >
    > Tob
    >
    >


    Das Traurige is das jedes andere Betriebsystem besser zum zocken geeignet wäre, bei entsprechender Unterstützung...

  4. Re: Windows PC?

    Autor: PhiLLKi 12.07.07 - 10:43

    dummes gelaber,

    Linux beispielsweise bekommt nichtmal das korrekte Energiemanagement hin.. geschweige denn von komplizierten Schnittstellen für Grafische Prozesse..

    Und apple-Leute spielen nicht!

    spreCo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tob schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > TuxOS schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > Jetzt aber mal ehrlich!
    > Wer hat denn
    > heute noch
    > Windows auf
    > seinem PC? Wir sind
    > doch schon im 21.
    >
    > Jahrhundert!
    >
    > Dummes gelaber ...
    > mach mal deine Augen auf und
    > schau mit
    > welchem OS man nahezu alle Spiele
    > spielen
    > kann!?
    > Da wirst du kein Linux oder BSD oder
    > MacOS oder
    > sonst einen scheiß entdecken.
    >
    > Bei Spieletipps sind solche MS-Windows
    > hetzereien
    > unangebracht!
    >
    > Tob
    >
    > Das Traurige is das jedes andere Betriebsystem
    > besser zum zocken geeignet wäre, bei
    > entsprechender Unterstützung...
    >


  5. Re: Windows PC?

    Autor: Cold-1 12.07.07 - 11:04

    PhiLLKi schrieb noch dümmeres Gelaber:
    -------------------------------------------------------
    > dummes gelaber,
    >
    > Linux beispielsweise bekommt nichtmal das korrekte
    > Energiemanagement hin.. geschweige denn von
    > komplizierten Schnittstellen für Grafische
    > Prozesse..
    >
    > Und apple-Leute spielen nicht!
    >
    Zum spielen ist Energiemanagement ja exorbitant wichtig, geradezu "möscht häf".

    Und was haben Apple-Leute nun mit anderen OS zu tun?

  6. Re: Windows PC?

    Autor: Corwin 12.07.07 - 11:13

    TuxOS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Jetzt aber mal ehrlich! Wer hat denn heute noch
    > Windows auf seinem PC? Wir sind doch schon im 21.
    > Jahrhundert!


    Wer noch windows auf seinem PC hat ?

    Hmm...lass mal schauen...

    ca. 98 % aller desktop PCs ?

    Oder um's in deinem Stile zu beantworten:

    "Jeder ausser dir und noch ein paar freaks die meinen Mit der Pinguinkacke namens Linux könnte man am Desktop was reissen"

    Gruß und Augenzwinker
    Corwin

  7. Re: Windows PC?

    Autor: CPU designer 12.07.07 - 13:09

    dummes gelaber,

    ja, das energiemanagement (ACPI), das von microsoft enwickelt wurde und wie immer zum "quasistandard" gemacht worden ist, obwohl nichts sauber dokumentiert wurde, wie soll nun ein anderes betriebssystem damit umgehen?


    PhiLLKi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dummes gelaber,
    >
    > Linux beispielsweise bekommt nichtmal das korrekte
    > Energiemanagement hin..

  8. Re: Windows PC?

    Autor: fidelio1978 12.07.07 - 13:22

    TuxOS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Jetzt aber mal ehrlich! Wer hat denn heute noch
    > Windows auf seinem PC? Wir sind doch schon im 21.
    > Jahrhundert!


    Oh ein Beitrag aus der Abteilung Minderheiten! Es sind eben immer die kleinen Hunde die am lautesten bellen ;-)

    Beste Grüße

  9. Re: Windows PC?

    Autor: Win_User 12.07.07 - 13:25

    Wie ich diese Linux-Diskussions-Anfanger hasse...

    Immer mehr Leute benutzen Linux lese ich immer.
    Ja gut dann sind halt mal wieder 0.01 % dazugekommen. Hurra!

  10. Re: Windows PC?

    Autor: Lemy 12.07.07 - 13:33

    TuxOS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Jetzt aber mal ehrlich! Wer hat denn heute noch
    > Windows auf seinem PC? Wir sind doch schon im 21.
    > Jahrhundert!


    Ich benutz beides, was sagt ihr nun? :P

  11. Re: Windows PC?

    Autor: MaV 20.08.07 - 10:49

    Lemy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > TuxOS schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Jetzt aber mal ehrlich! Wer hat denn
    > heute noch
    > Windows auf seinem PC? Wir sind
    > doch schon im 21.
    > Jahrhundert!
    >
    > Ich benutz beides, was sagt ihr nun? :P

    ieks.... ein bigamist ^^


  12. Re: Windows PC?

    Autor: rebel 17.10.08 - 16:53

    Win_User schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie ich diese Linux-Diskussions-Anfanger hasse...
    >
    > Immer mehr Leute benutzen Linux lese ich immer.
    > Ja gut dann sind halt mal wieder 0.01 %
    > dazugekommen. Hurra!
    >
    >
    Na und? Es sagt auch niemand, dass du es verwenden musst.

    Beide Betriebssysteme haben ihre Vorteile und Nachteile. Es gibt dadurch kein besser oder schlechter, es ist einfach nur anderst. Jeder muss dabei für sich entscheiden, es bringt rein gar nichts, wenn man sich z.B. an Linux versucht, nur weil es "cool" sein soll, denn so etwas ist meiner Meinung nach Schwachsinn, denn man soll das nutzen, was einem liegt bzw. das was man kann. Natürlich soll man auch mal über seinen Horizont hinausschauen, wenn man dann aber nur die Spitze des Eisberges ankratzt und dann nach 2 Tagen sagt, dass das andere OS (egal ob Linux, Unix, *BSD,...) einfach nur "scheisse" ist, dann war man einfach zu faul, sich mit der Materie richtig zu beschäftigen.



  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. QA-Engineer (m/w/d)
    innus GmbH, Frankfurt
  2. Leitung Sachgebiet Campusnetz (w/m/d)
    Universität Konstanz, Konstanz
  3. Administrator Security-Operations (m/w/d)
    Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg
  4. Abteilungsleiter (m/w/d) IT/IT-Entwicklung
    BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 499,99€
  3. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hochwasser: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten
Hochwasser
Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten

Die Diskussion um Cell Broadcast zeigt: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Katastrophen. Das ist beängstigend, auch wenn man an kritische Infrastruktur wie das Stromnetz oder die Wasserversorgung denkt.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Cell Broadcast Seehofer sieht keine Widerstände mehr gegen Warnung per SMS
  2. Unwetterkatastrophe Einige Orte in Rheinland-Pfalz weiter ohne Mobilfunk
  3. Katastrophenschutz Cell Broadcast soll im Sommer 2022 einsatzbereit sein

Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
Form Energy
Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Förderprogramm Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
  2. Akkutechnologie Südkorea investiert 30 Milliarden Euro in Akkutechnologie
  3. CR2032 Airtags sind für Kleinkinder eine Gefahr

Elektroautos: Was bringt die Öffnung von Teslas Superchargern?
Elektroautos
Was bringt die Öffnung von Teslas Superchargern?

Elon Musk hat Details für den Zugang zu Teslas Supercharger-Netz genannt. Die "dynamische Preisgestaltung" dürfte das Laden komplizierter machen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Tübingen SUV-Fahrer sollen das Zwölffache fürs Parken zahlen
  2. Elektroauto Elektrischer Microvan Mia kommt wieder
  3. Solarauto Lightyear One mit Solarzellen erreicht 710 km Reichweite