Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kabel Deutschland testet Telefonie…

Umziehen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Umziehen!

    Autor: Krille 22.02.05 - 15:13

    .. das ist ja fast ein Grund nach Leipzig zu ziehen ...

    Schade, das es so viele gibt, die dagegen sprechen. ;-)

    Krille

  2. Re: Umziehen!

    Autor: Thunderbird 22.02.05 - 15:19

    Krille schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .. das ist ja fast ein Grund nach Leipzig zu
    > ziehen ...
    >
    > Schade, das es so viele gibt, die dagegen
    > sprechen. ;-)
    >
    > Krille

    Gibt's in der Schweiz schon länger...dafür ist in baden-wüttenberg der maximale download mit 10'000kbit 3.3x schneller als bei uns...(auch der upload ist viel viel schneller) :o(


  3. Re: Umziehen!

    Autor: Leipziger 22.02.05 - 15:22

    Krille schrieb:
    > Schade, das es so viele gibt, die dagegen
    > sprechen. ;-)

    Ohne persönlich werden zu wollen, wüsste ich doch zu gerne, was es schlechtes an Leipzig geben soll?

  4. Re: Umziehen!

    Autor: DieBundesBirne 22.02.05 - 15:55

    Ossis

  5. Re: Umziehen!

    Autor: the_pi_man 22.02.05 - 16:24

    DieBundesBirne schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ossis


    Na gut, aber sonst?

  6. Re: Umziehen!

    Autor: HiddenGhost 22.02.05 - 16:43

    Menschen die Plattenbau als schön Empfinden und hoch stilisieren *würg*



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.02.05 16:43 durch HiddenGhost.

  7. Re: Umziehen!

    Autor: nikotin 22.02.05 - 16:43

    DieBundesBirne schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ossis

  8. Re: Umziehen!

    Autor: turboklaus 22.02.05 - 16:55

    HiddenGhost schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Menschen die Plattenbau als schön Empfinden und
    > hoch stilisieren *würg*
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.02.05 16:43.

    wie stilisiert man einen plattenbau hoch? kann es sein, dass du dumm bist oder sowas?

  9. Re: Umziehen!

    Autor: d43M0n 22.02.05 - 17:00

    turboklaus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > HiddenGhost schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Menschen die Plattenbau als schön Empfinden
    > und
    > hoch stilisieren *würg*
    >
    > wie stilisiert man einen plattenbau hoch? kann es
    > sein, dass du dumm bist oder sowas?

    Man schreibt ein Lied "mein Block" ;)
    Architektonische Schandtaten sind im Übrigen keineswegs auf die "5 neuen" Bundesländer beschränkt.

  10. Re: Umziehen!

    Autor: h1bakusha 22.02.05 - 18:10

    Warst wohl schon häufig da, was ?

  11. Re: Umziehen!

    Autor: noch ein Leipziger 22.02.05 - 19:10

    Im Westen sind natürlich ALLE Städte superhübsch und VOLLER LEBEN!
    Zum Beispiel so Städte in Nordhessen und Hochsauerlandkreis (Korbach, Arolsen) wo man nicht mal 'nen anständigen CD-Laden findet. Dann sind da natürlich noch so architektonische Meisterstädte wie Kassel, die an trübseligkeit nicht zu überbieten sind *schnarch*
    Ach ja, Paderborn ist ja bekanntermaßen auch noch so 'ne Partymetropole... zumindest auf Drogen.

    Nee, erlich jetzt. Könnt ihr "aus'm Westen" nicht mal einsehen, dass der Osten jetzt "zu euch" gehört und der Westen "zu uns"? Hier ist nunmal nicht alles grau und nicht alle Menschen sitzen als ALG II Empfänger vor der Glotze und trinken Bier (Zusatz: der typische Ruhrpottler sieht auch nicht besser aus). Die Städte bestehen auch nicht aus 75 - 100% Plattenbauten (die es im Westen ebenso gibt, nur nicht so massig). Genausowenig muss man sich hier vor Massenaufmärschen der Nazis fürchten.

    Und zum Thema doofe Ossis: Wenn man Westdeutsche nach Erfurt fragt, würde wohl auch die hälfte sagen "Is das nich in Sachsen?"
    Ich meine, die Hauptstädte der Länder lernt man "hier" in der 5. Klasse oder so.

    'tschuldigung für's Einmischen.

    ein anderer Leipziger

    PS: Telefon über Kabel-TV ist für mich so überflüssig wie'n Kropf

  12. Re: Umziehen!

    Autor: herbie 22.02.05 - 19:19

    Krille schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .. das ist ja fast ein Grund nach Leipzig zu ziehen ...

    Wozu
    Bin froh, dass ich vom überteuerten Kabel weg bin.

    Jetzt warte ich nur auf 2007 (oder auf sowas wie vodafone home in günstig), damit ich DSL (oder vergleichbare Geschwindigkeit) ohne Telefonanschluß haben kann.

  13. Re: Umziehen!

    Autor: LOKist 22.02.05 - 23:10

    schön ich hoffe das auch Primacom das bald in L.E. anbietet. angekündigt ist es so. jedenfalls pfeif ich auf Teledoof.... Mein Internet habsch och schon bei der PC....

  14. Re: Umziehen!

    Autor: shrek_de 23.02.05 - 00:59

    ach Ihr glücklichen...
    ich kann da nur sagen: www.kein-dsl.de
    und was nützt mir die primacom mit ihren rückkanal-fähigen leitungen, wenn die da nicht liegen wo ich wohne.
    und kabel-salat deutschland ist doch so kundenorientiert wie der teufel der das weihwasser sucht.
    bei mir liegt glas in der erde ohne ende. ihr denkt wohl da tut jemand was damit??? selbst auf einen ISDN-anschluß müßte man ca. 6-8 wochen warten... das ist sowas vonm ätztztztzend kann kann's alles nicht mehr hören.


  15. Re: Umziehen!

    Autor: Michael - alt 23.02.05 - 10:27

    Mann, lass Dich doch nicht provozieren!

  16. Re: Umziehen!

    Autor: turboklaus 23.02.05 - 12:23

    d43M0n schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > turboklaus schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > HiddenGhost schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Menschen die Plattenbau als
    > schön Empfinden
    > und
    > hoch stilisieren
    > *würg*
    > > wie stilisiert man einen
    > plattenbau hoch? kann es
    > sein, dass du dumm
    > bist oder sowas?
    >
    > Man schreibt ein Lied "mein Block" ;)
    > Architektonische Schandtaten sind im Übrigen
    > keineswegs auf die "5 neuen" Bundesländer
    > beschränkt.

    meine rede. man schaue sich nur die hässlichen "modernen" mehrfamilienhäuser an, die in den fünfzigern im westen gebaut wurden. *schüttel*

    ausserdem: wer von leipzig nur die plattenbauten kennt, war wahrscheinlich selbst noch nie in der stadt. das von wunderschönen gründerzeit-häusern geprägte stadtbild hält im vergleich zu den vielen hässlichen retortenstädten des westens allemal stand.

  17. Lol-erst jetzt?

    Autor: Peter 23.02.05 - 17:43

    Lol, erst jetzt kommen sie auf die Idee, Telfon, TV und Internet zusammen übers Kabel zu senden?
    In Österreich gibts das schon seit 10 Jahren.
    Einige brauchen halt länger...

    Gruß Peter

  18. Re: Umziehen!

    Autor: noch ein Leipziger 23.02.05 - 19:25

    Michael - alt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mann, lass Dich doch nicht provozieren!
    >


    provoziert fühlte ich mich weniger und ich habe auch ganz sicher keinen regionalstolz oder sowas. ich versuche eigentlich nur auf meine art aufzuklären *g* hab halt was dagegen, wenn leute ohne ahnung, ohne sinn über irgendwas herziehen. anders ist das bei leuten, die ahnung vom thema haben. is jetzt nicht unbedingt zu verstehen ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BASF SE, Ludwigshafen am Rhein
  2. BWI GmbH, Strausberg, Wilhelmshaven
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gerichtsentscheidung: Telekom verstößt mit Stream On gegen Netzneutralität
Gerichtsentscheidung
Telekom verstößt mit Stream On gegen Netzneutralität

Die Deutsche Telekom verstößt laut einem Gerichtsbeschluss mit ihrem Zero-Rating-Angebot Stream On gegen Vorgaben zur Netzneutralität und zum EU-Roaming. Die Zustimmung der Kunden sei irrelevant.

  1. Landkreis Bautzen Größtes gefördertes FTTB-Projekt startet
  2. Huawei Hundehaufen flächendeckender als 5G in Berlin
  3. Deutsche Telekom "Es geht in allen Bereichen des Konzerns bergauf"

Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten
Aufbruch zum Mond
Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

Hollywood-Romantiker Damien Chazelle (La La Land) möchte sich mit Aufbruch zum Mond der Person Neil Armstrong annähern, fördert dabei aber kaum Spannendes zutage. Atemberaubend sind wie im wahren Leben dagegen Armstrongs erste Schritte auf dem Mond, für die alleine sich ein Kinobesuch sehr lohnt - der Film startet am Donnerstag.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Solo - A Star Wars Story Gar nicht so solo, dieser Han
  2. The Cleaners Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen
  3. Filmkritik Ready Player One Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Icarus: Forscher beobachten Tiere via ISS
Icarus
Forscher beobachten Tiere via ISS

Dass Vögel wandern, ist seit langem bekannt. Wir haben auch eine Idee, wohin sie ziehen. Aber ganz genau wissen wir es nicht. Das wird sich ändern: Im Rahmen des Projekts Icarus wollen Forscher viele Tiere mit kleinen Sendern ausstatten und so ihre Wanderrouten verfolgen. Die Daten kommen über die ISS zur Erde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Tweether Empfangsmodul für 94 GHz kommt aus Kassel
  2. Tweether 10 GBit/s über einen Quadratkilometer verteilt
  3. Telekommunikation Mit dem Laser durch die Wolken

  1. Crew Dragon: SpaceX-Raumfähre fliegt im Januar ins All
    Crew Dragon
    SpaceX-Raumfähre fliegt im Januar ins All

    Es kann losgehen: Im Januar wird die Raumkapsel von SpaceX erstmals unbemannt ins All starten, die von Boeing folgt im März. Nach bemannten Tests im Sommer sollen die beiden US-Raumfahrtunternehmen in der zweiten Hälfte 2019 mit den regulären Flügen zur ISS beginnen.

  2. Quicksy: Mit der Telefonnummer ins Jabber-Netz
    Quicksy
    Mit der Telefonnummer ins Jabber-Netz

    Die Android-App Quicksy will eine Brücke schlagen zwischen Nutzern des XMPP-Protokolls und der Möglichkeit, Kontakte über die Telefonnummer zu finden.

  3. Knuddels-Leak: Datenschützer verhängen erstmalig Bußgeld nach DSGVO
    Knuddels-Leak
    Datenschützer verhängen erstmalig Bußgeld nach DSGVO

    Nach einem schweren Datenleck ist der Chatanbieter Knuddels noch einmal glimpflich davongekommen. Das Bußgeld nach der DSGVO fiel niedrig aus, weil das Unternehmen gut mit dem Datenschutzbeauftragten kooperierte.


  1. 11:10

  2. 11:00

  3. 10:36

  4. 10:21

  5. 09:59

  6. 09:02

  7. 07:33

  8. 07:16