1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AIX 6 als öffentliche Beta…

Die sind ja auch so verbreitet..

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die sind ja auch so verbreitet..

    Autor: pixel24.net 12.07.07 - 11:32

    AIX 6 läuft auf Power4-, PPC970-, Power5- und Power6-Prozessoren.

    Hat sicher jeder zuhause ;)

  2. Re: Die sind ja auch so verbreitet..

    Autor: PPC 12.07.07 - 11:35

    Wenn es von Sun wäre, wäre es schon längst für X86er portiert und Open Source.

    Aber IBM will sich ja nicht eingestehen alles falsch gemacht zu haben, vorallem zu PPC-Plattform/CHRP-Zeiten! Im Server-Bereich können sie ja auch noch weiterhin davon träumen. Aber halt leider auch nur dort, alle anderen Chancen X86er was entgegen zu setzen ist man sehr halblebig angegangen.

  3. Re: Die sind ja auch so verbreitet..

    Autor: Blade2.0 12.07.07 - 11:43

    Na, irgendwie muss man es ja beta-testen, oder? Selbstverständlich muss dies auf den Maschinen passieren auf denen es läuft. Wo denn sonst?

    Der Beta-Test ist keine Marketingaktion die das Produkt für den Home-User bewerben soll. Oder ein kostenloses Geschenk zum Reinschnuppern (das ist maximal ein Nebeneffekt). Es ist ein größer angelegter (manchmal öffentlicher) Test der Software um Fehler zu finden.

    Von Wii-Spielen gibt es auch keine Beta-Test auf der Sony PSP.

    Ein Server-Betriebssystem wird natürlich auf Servern mit den CPUs getestet auf denen es läuft. Und nicht auf deinem PC zu Hause.

  4. Re: Die sind ja auch so verbreitet..

    Autor: harti 12.07.07 - 12:26

    Blade2.0 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ein Server-Betriebssystem wird natürlich auf
    > Servern mit den CPUs getestet auf denen es läuft.
    > Und nicht auf deinem PC zu Hause.


    Zumal sich die Frage nach dem Sinn von AIX auf einem Home-Rechner stellt...

  5. Re: Die sind ja auch so verbreitet..

    Autor: Markus Jakobsen 12.07.07 - 12:34

    Blade2.0 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Na, irgendwie muss man es ja beta-testen, oder?
    > Selbstverständlich muss dies auf den Maschinen
    > passieren auf denen es läuft. Wo denn sonst?
    >
    > Der Beta-Test ist keine Marketingaktion die das
    > Produkt für den Home-User bewerben soll. Oder ein
    > kostenloses Geschenk zum Reinschnuppern (das ist
    > maximal ein Nebeneffekt). Es ist ein größer
    > angelegter (manchmal öffentlicher) Test der
    > Software um Fehler zu finden.
    >
    > Von Wii-Spielen gibt es auch keine Beta-Test auf
    > der Sony PSP.
    >
    > Ein Server-Betriebssystem wird natürlich auf
    > Servern mit den CPUs getestet auf denen es läuft.
    > Und nicht auf deinem PC zu Hause.

    Du hast ja recht.
    Glaubst du aber dass viele von Power 4 ... Maschinen zum testen rum stehn?

  6. Re: Die sind ja auch so verbreitet..

    Autor: bo_sven 12.07.07 - 12:38

    harti schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blade2.0 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ein Server-Betriebssystem wird natürlich
    > auf
    > Servern mit den CPUs getestet auf denen
    > es läuft.
    > Und nicht auf deinem PC zu Hause.
    >
    > Zumal sich die Frage nach dem Sinn von AIX auf
    > einem Home-Rechner stellt...
    >


    Naja das ist ja auch totaler schwachsinn auf einen Home-REchner AIX zufahren!! oder auch Solaris! da gibtes garkeinen Grund zu! und dafür sind die OS nciht ausgelegt!!
    Sie sind halt für den ServerBetrieb gemacht! und sind dort Stark!!!
    gerade AIX ist auf dem Richtigen Weg mit der Virtualisierung ! und mit dem PAssenden Power6 ist vieles möglich geworden!


  7. Re: Die sind ja auch so verbreitet..

    Autor: AIXUser 12.07.07 - 12:42

    Markus Jakobsen schrieb:
    > Glaubst du aber dass viele von Power 4 ...
    > Maschinen zum testen rum stehn?
    Also wir haben bei uns so eine Maschine rumstehen. Muessen ja die Software fuer unsere Kunden unter realen Bedingungen testen koennen. Das Sie sowas nicht haben, liegt wohl an Ihrem anderen Arbeitsumfeld.

  8. Re: Die sind ja auch so verbreitet..

    Autor: c++fan 12.07.07 - 15:46

    pixel24.net schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > AIX 6 läuft auf Power4-, PPC970-, Power5- und
    > Power6-Prozessoren.
    >
    > Hat sicher jeder zuhause ;)

    AIX spielt in einer anderen Liga. :D

  9. Re: Die sind ja auch so verbreitet..

    Autor: vocki 12.07.07 - 16:18

    pixel24.net schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > AIX 6 läuft auf Power4-, PPC970-, Power5- und
    > Power6-Prozessoren.
    >
    > Hat sicher jeder zuhause ;)

    Aus diesem Grund lad ich es ja auch gerade in der Firma runter :)


  10. Wenn man keine Ahnung hat

    Autor: DexterF 12.07.07 - 16:28

    etc

  11. Re: Die sind ja auch so verbreitet..

    Autor: Gamma-Tester 12.07.07 - 16:53

    Blade2.0 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Beta-Test ist keine Marketingaktion die das
    > Produkt für den Home-User bewerben soll. Oder ein
    > kostenloses Geschenk zum Reinschnuppern (das ist
    > maximal ein Nebeneffekt). Es ist ein größer
    > angelegter (manchmal öffentlicher) Test der
    > Software um Fehler zu finden.

    Sorry aber für mich ist das reines Wunschdenken.

    Typischerweise werden Betas von irgendwelchen Jägern und Sammlern gesaugt, die weder die Motivation noch die Qualifikation haben, Software zu testen und verwertbare Bugreports zu schreiben.

    Was dann dabei rauskommt haben wir erst letztens gesehen, als hier bei Golem eine neue Beta eines Browsers vorgestellt wurde.
    Anstatt den Hersteller mit Bugreports zu versorgen, haben die Pseudotester hier im Forum ihre Häme gleich seitenweise ausgekippt und ein Produkt schlechtgeredet, daß eigentlich noch gar nicht fertiggestellt ist.
    Wer eine Beta aber gut findet, wird selten darüber in Foren schreiben.

    Meiner Meinung nach haben öffentliche Betas daher weder etwas mit Qualitätssicherung noch mit Marketing zu tun.

    Es ist schon erstaunlich, aber fast alle Branchen leisten sich bezahlte Fachleute für Qualitätssicherung und testen ihre Produkte systematisch. In der IT-Branche scheint QS stets nur darin zu bestehen, daß man eine Software veröffentlicht und darauf hofft, daß wenigstens ein verschwindend kleiner Teil der Sauger den einen oder anderen Bug reported.

    Ich halte es daher für naiv zu glauben, daß man so die Qualität von Software mit öffentlichen Tests verbessern kann.


  12. Re: Die sind ja auch so verbreitet..

    Autor: Markus Jakobsen 12.07.07 - 18:03

    AIXUser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Markus Jakobsen schrieb:
    > > Glaubst du aber dass viele von Power 4
    > ...
    > Maschinen zum testen rum stehn?
    > Also wir haben bei uns so eine Maschine rumstehen.
    > Muessen ja die Software fuer unsere Kunden unter
    > realen Bedingungen testen koennen. Das Sie sowas
    > nicht haben, liegt wohl an Ihrem anderen
    > Arbeitsumfeld.
    >


    Steht die rum zum testen für die Software eurer Kunden oder zum testen von AIX 6?

  13. Re: Die sind ja auch so verbreitet..

    Autor: AIXUser 13.07.07 - 07:15

    Markus Jakobsen schrieb:
    > Steht die rum zum testen für die Software eurer
    > Kunden oder zum testen von AIX 6?
    Wenn Kunden von uns planen AIX 6 einzusetzen wird einfach eine neue Maschine gekauft oder gemietet. Aber im allgemeinen liegen die Umstellungcyclen unserer Kunden im Schnitt bei 5-10 Jahren. Da stell man nicht einfach mal so um weil es eine neue Version gibt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ERP-Administrator / Specialist (m/w/d)
    FLUX-GERÄTE GMBH, Köln, Maulbronn
  2. Mitarbeiter im Service Desk (m/w/d)
    Techniklotsen GmbH, Bielefeld
  3. Head of IT (m/w/d) Führendes Unternehmen in der Herstellung und dem Handel von Ingredients ... (m/w/d)
    TOPOS Personalberatung Hamburg, Raum Hamburg
  4. Prozessmanager Digitalisierung Einkauf (m/w/d)
    Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiespeicher: Große Druckluftspeicher locken Investorengelder an
Energiespeicher
Große Druckluftspeicher locken Investorengelder an

Hydrostor bietet eine langlebige Alternative zu Netzspeichern aus Akkus, die zumindest in den 2020er Jahren wirtschaftlich ist.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Energiewende Akkupreise steigen wegen zu hoher Rohstoffkosten
  2. Nachhaltigkeit Mehr Haushalte investieren in die Energiewende
  3. P2P-Energiehandel Lieber Nachbar, hätten Sie noch etwas Strom für mich?

Klimaschutz: Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat
Klimaschutz
Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) warnt vor dem Kauf neuer Autos mit Verbrennungsmotor, weil fossile Brennstoffe keine Lösung sind - auch nicht als E-Fuels.
Ein IMHO von Andreas Donath

  1. Elektroauto VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
  2. Elektromobilität Renault will ab 2030 in Europa nur noch E-Autos anbieten
  3. Hengchi 5 Evergrande baut sein erstes Elektroauto

Treibstoffe: E-Fuels-Produktion in der Praxis
Treibstoffe
E-Fuels-Produktion in der Praxis

Über E-Fuels, also aus Ökostrom hergestellte Kraftstoffe, wird viel diskutiert. Real produziert werden sie bislang kaum.
Von Hanno Böck

  1. Eisenoxid-Elektrolyse Stahlherstellung mit Strom statt Kohle