Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Welche Rolle spielen…

Die Rolle der Abkassierer, Schmarotzer und Parasiten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Rolle der Abkassierer, Schmarotzer und Parasiten

    Autor: CopyPaste 13.07.07 - 11:31

    weil sonst ist es nämlich nicht zu erklären, dass

    1) es Abgaben auf CD-R, Drucker, Kopierer gibt
    2) Kopieren verboten ist
    3) Absurde Gebühren zur Nutzung von "Werken" an Verwertungsgesellschaften zu zahlen sind.

    Zwei der drei genannten Dinge sind komplett überflüssig, aber das scheint ja kaum einen in Abkassierdeutschland aufzufallen.

  2. Re: Die Rolle der Abkassierer, Schmarotzer und Parasiten

    Autor: TomTom 14.07.07 - 08:14


    Kopieren ist nicht verboten. Das versucht uns die MI nur einzureden!

    Nur kopiergeschützte CDs dürfen nicht kopiert werden, bzw. der Kopierschutz nicht umgangen werden.

    Die Abgaben auf CDs usw. müßten also sinken, je mehr kopiergeschützte Werke in Umlauf sind.

    Das mit den GEMA Gebühren stimmt. Das ist absolut nicht nachvollziehbar.

    Ist aber bei GEZ - ÖR das selbe. Jeder muß zahlen, selbst wenn er das Programm nicht sieht.
    Und Verschlüsselung aller Programme wollen die gar nicht, weil man ja dann aus GEZ Zahlung aussteigen könnte.



    CopyPaste schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > weil sonst ist es nämlich nicht zu erklären, dass
    >
    > 1) es Abgaben auf CD-R, Drucker, Kopierer gibt
    > 2) Kopieren verboten ist
    > 3) Absurde Gebühren zur Nutzung von "Werken" an
    > Verwertungsgesellschaften zu zahlen sind.
    >
    > Zwei der drei genannten Dinge sind komplett
    > überflüssig, aber das scheint ja kaum einen in
    > Abkassierdeutschland aufzufallen.


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EXEC Software Team GmbH, Ransbach-Baumbach
  2. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  3. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  4. WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

  1. Fortnite: Epic Games blamiert sich zum Turnierstart
    Fortnite
    Epic Games blamiert sich zum Turnierstart

    Technische Probleme und langweilige Spiele: Der Auftakt zur neuen Saison von Fortnite Battle Royale ist misslungen - statt der geplanten zehn Partien wurden nur vier ausgetragen. Betreiber Epic Games verspricht Besserung.

  2. Mecklenburg-Vorpommern: Erstes Glasfaser-Projekt mit Geld vom Bund geschaltet
    Mecklenburg-Vorpommern
    Erstes Glasfaser-Projekt mit Geld vom Bund geschaltet

    Der erste geförderte Abschnitt des Glasfaser-Ausbaus in Mecklenburg-Vorpommern ist in Betrieb. Auch der weitere Ausbau soll mindestens FTTB sein.

  3. TLS: Mozilla, Cloudflare und Apple wollen verschlüsselte SNI
    TLS
    Mozilla, Cloudflare und Apple wollen verschlüsselte SNI

    Mit der TLS-Erweiterung SNI können beliebig viele Webseiten samt eigenen Zertifikaten auf einer IP gehostet werden. Dabei könnte jedoch der Name der Domain von Dritten belauscht werden. Ein Vorschlag der IETF sieht nun vor, SNI zu verschlüsseln.


  1. 16:02

  2. 15:33

  3. 12:51

  4. 12:35

  5. 12:20

  6. 12:04

  7. 11:57

  8. 11:39