Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ermittlungsbehörden hören über Handy…

Isch abe gar keine Freisprecheinrichtung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Isch abe gar keine Freisprecheinrichtung

    Autor: Flow 16.07.07 - 09:31

    ...was die dann wohl machen...^^

  2. Re: Isch abe gar keine Freisprecheinrichtung

    Autor: hallo1234 16.07.07 - 09:37

    Flow schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...was die dann wohl machen...^^


    aber ein micro wirst schon an deinem handy haben oder..????

  3. Re: Isch abe gar keine Freisprecheinrichtung

    Autor: MH2 16.07.07 - 09:47

    hallo1234 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Flow schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...was die dann wohl machen...^^
    >
    > aber ein micro wirst schon an deinem handy haben
    > oder..????

    mein handy (siemens m50) kann kein wlan, kein bluetooth, kein infrarot, kein java, kein gar nix. Wie soll da die Gestapo-ware drauf?

  4. Re: Isch abe gar keine Freisprecheinrichtung

    Autor: Anonymous Coward 16.07.07 - 10:04

    MH2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hallo1234 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Flow schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ...was die dann wohl
    > machen...^^
    >
    > aber ein micro wirst
    > schon an deinem handy haben
    > oder..????
    >
    > mein handy (siemens m50) kann kein wlan, kein
    > bluetooth, kein infrarot, kein java, kein gar nix.
    > Wie soll da die Gestapo-ware drauf?


    Java kann es. Hab auch noch so eins rumliegen.

  5. Re: Isch abe gar keine Freisprecheinrichtung

    Autor: :-) 16.07.07 - 12:24

    MH2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hallo1234 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Flow schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ...was die dann wohl
    > machen...^^
    >
    > aber ein micro wirst
    > schon an deinem handy haben
    > oder..????
    >
    > mein handy (siemens m50) kann kein wlan, kein
    > bluetooth, kein infrarot, kein java, kein gar nix.
    > Wie soll da die Gestapo-ware drauf?


    Dein ISDN Telefon hat auch kein Java und trotzdem läßt es sich prächtig abhören. Die Funktion dort heißt "Babyphon". Bei den Abhörspezies heißt es dann: Jetzt wollen wir das Baby mal abhören :-)

    Früher konnte man die Wählscheibe aufziehen und mit einem Bleistift blockiern... ;.)

  6. Re: Isch abe gar keine Freisprecheinrichtung

    Autor: OpenSource Handy 16.07.07 - 21:52

    MH2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mein handy (siemens m50) kann kein wlan, kein
    > bluetooth, kein infrarot, kein java, kein gar nix.
    > Wie soll da die Gestapo-ware drauf?


    Dein Handy hat aber eine Firmware! Und die kann man manipulieren. Wenn das überhaupt notwendig ist und da nicht eh bereits eine Schnittstelle dafür eingebaut ist.

    Wobei da die OpenSource Software für Handys immer interessanter wird! Siehe https://www.golem.de/0611/48824.html

  7. Re: Isch abe gar keine Freisprecheinrichtung

    Autor: Leberwurst 19.07.07 - 16:05

    :-) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > MH2 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > hallo1234 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Flow schrieb:
    >
    >

    >
    >
    > Dein ISDN Telefon hat auch kein Java und trotzdem
    > läßt es sich prächtig abhören. Die Funktion dort
    > heißt "Babyphon". Bei den Abhörspezies heißt es
    > dann: Jetzt wollen wir das Baby mal abhören :-)
    >
    > Früher konnte man die Wählscheibe aufziehen und
    > mit einem Bleistift blockiern... ;.)
    >



    Ich hab aber nen Analog-Telefon am ISDN anschluss, also müssen die erstma durch den D-Kanal (dadurch ging doch diese funktion oder ?!) dan durch die komische ISDN-TK-D/A-Wandler-BOX und dan is so nen ganz ganz einfaches (analog) Telefon, dat is so einfach es hat net ma nen Display! =)
    Kommen die KGB ähm Stasi , ach ne BND, oder ne BRD Staatsorgane heist es ja nun - auch durch ???

    Achja dat is Kabelgebunden das Phone, OHNE Freisprecheinrichtung also solte EIGENTLICH wen hörer aufem unterbrecher ("gabel") liegt kein strom am Micro anliegen / nicht per Fernwartung aktivierbar sein !?



    LG Leberwurst

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Münster
  2. medavis GmbH, Karlsruhe
  3. MicroNova AG, Braunschweig, Kassel
  4. KWA Betriebs- und Service GmbH, Unterhaching

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,90€ (Bestpreis!)
  2. 58,90€
  3. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)
  4. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

iPhone 11 im Test: Zwei Kameras beim iPhone reichen
iPhone 11 im Test
Zwei Kameras beim iPhone reichen

Das iPhone Xr war der heimliche Verkaufsschlager der letzten iPhone-Generation, mit dem iPhone 11 bekommt das Gerät nun einen Nachfolger. Im Test zeigt sich, dass Käufer auf die Kamerafunktionen der Pro-Modelle nicht verzichten müssen, uns stört auch das fehlende dritte Objektiv nicht - im Gegensatz zum Display.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tim Cook Apple-CEO verteidigt die Sperrung der Hongkong-Protestapp
  2. China Apple entfernt Hongkonger Protest-App aus App Store
  3. Smartphone Apple bietet kostenlose Reparatur für iPhone 6S an

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

  1. Internet Archive: Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel
    Internet Archive
    Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel

    Die Onlinebibliothek Internet Archive hat 2.500 weitere DOS-Spiele seiner bisher recht kleinen Datenbank hinzugefügt. Nutzer können im Browser Titel wie Elite, Siedler 2, Ultima, Zork oder Commander Keen spielen.

  2. Framework: Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen
    Framework
    Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen

    Dem Framework .Net Core gehört laut Hersteller Microsoft die Zukunft. Die Portierung alter APIs des .Net Frameworks auf das neue Projekt will das Unternehmen nun auch offiziell beenden. Für fehlende Schnittstellen soll die Community einspringen.

  3. E9560 & E9390: AMD bringt PCIe-Karten für 4K-Spieleautomaten
    E9560 & E9390
    AMD bringt PCIe-Karten für 4K-Spieleautomaten

    Mit der Embedded Radeon E9560/E9390 aktualisiert AMD sein Portfolio für Arcade-Hallen, Digital Signage und bildgebende Verfahren in der Medizin: Beide Modelle sind schnellere PCIe-Karten statt verlötete Chips.


  1. 15:03

  2. 14:24

  3. 14:00

  4. 14:00

  5. 12:25

  6. 12:20

  7. 12:02

  8. 11:56