Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft will die Windows…

Ihr habt doch alle einen an der Klatsche..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ihr habt doch alle einen an der Klatsche..

    Autor: Capdevila 17.07.07 - 10:02

    Zum einen die Microsoft-Fanboys
    zum anderen die Linux-Fanboys
    Dann die Microsoft-Hasser und die Linux-Hasser,
    Die, die alles mögen und die, die gar nichts mögen..
    Und die, die keinen Troll-Ton von sich geben, fallen schon fast aus dem Gesamtkonzept und sehen so aus, als würden sie hier gar nicht reinpassen. Komische Welt.

  2. Re: Ihr habt doch alle einen an der Klatsche..

    Autor: Klatsch0r 17.07.07 - 14:51

    Capdevila schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zum einen die Microsoft-Fanboys
    > zum anderen die Linux-Fanboys
    > Dann die Microsoft-Hasser und die Linux-Hasser,
    > Die, die alles mögen und die, die gar nichts
    > mögen..
    > Und die, die keinen Troll-Ton von sich geben,
    > fallen schon fast aus dem Gesamtkonzept und sehen
    > so aus, als würden sie hier gar nicht reinpassen.
    > Komische Welt.


    Lol man. der geistreichste kommentar der ganzen news.
    Naja, golem forum halt...
    Ich kuck da echt nur rein in der frohen erwartung mal kurz zu lachen und die schreireien zu erleben.

  3. Re: Ihr habt doch alle einen an der Klatsche..

    Autor: Capdevila 17.07.07 - 14:56

    Klatsch0r schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Capdevila schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Zum einen die Microsoft-Fanboys
    > zum
    > anderen die Linux-Fanboys
    > Dann die
    > Microsoft-Hasser und die Linux-Hasser,
    > Die,
    > die alles mögen und die, die gar nichts
    >
    > mögen..
    > Und die, die keinen Troll-Ton von
    > sich geben,
    > fallen schon fast aus dem
    > Gesamtkonzept und sehen
    > so aus, als würden
    > sie hier gar nicht reinpassen.
    > Komische
    > Welt.
    >
    > Lol man. der geistreichste kommentar der ganzen
    > news.
    > Naja, golem forum halt...
    > Ich kuck da echt nur rein in der frohen erwartung
    > mal kurz zu lachen und die schreireien zu erleben.


    Zirkusssensationen, die man sich nicht entgehen lassen darf, was? Besser als Loriot, Didi Hallervoorden und Loius de Funes zusammen. Obwohl!?

    --
    http://img219.imageshack.us/img219/6933/gustlcf5.png

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Taunus Sparkasse, Bad Homburg vor der Höhe
  2. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  3. AWO Kreisverband Mittelfranken-Süd e.V., Schwabach
  4. HYDRO Systems KG, Biberach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. D24f FHD/144 Hz für 149€ + Versand statt 193,94€ im Vergleich)
  2. (u. a. Acer KG241QP FHD/144 Hz für 169€ und Samsung GQ55Q70 QLED-TV für 999€)
  3. (u. a. mit Gaming-Monitoren, z. B. Acer ED323QURA Curved/WQHD/144 Hz für 299€ statt 379€ im...
  4. (u. a. Apple iPhone 6s Plus 32 GB für 299€ und 128 GB für 449€ - Bestpreise!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Einrichtungskonzern: Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home
    Einrichtungskonzern
    Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home

    Der Einrichtungskonzern Ikea will mit einem eigenen Geschäftsbereich seine Smart-Home-Produkte voranbringen. Das Unternehmen will damit mehr bieten als nur gewöhnliche Möbel.

  2. Zoncolan: Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten
    Zoncolan
    Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten

    Das Entwicklerteam von Facebook hat ein eigenes Werkzeug zur statischen Code-Analyse erstellt und stellt nun erstmals Details dazu vor. Das Projekt habe Tausende Sicherheitslücken verhindert.

  3. US-Sanktionen: Huawei soll weitere 90 Tage Aufschub bekommen
    US-Sanktionen
    Huawei soll weitere 90 Tage Aufschub bekommen

    Der chinesische IT-Konzern Huawei bekommt wohl einen weiteren kurzfristigen Aufschub der US-Sanktionen, um weiter bei Zulieferern einkaufen zu können. Damit sollen Kunden von Huawei bedient werden können.


  1. 13:28

  2. 12:27

  3. 11:33

  4. 09:01

  5. 14:28

  6. 13:20

  7. 12:29

  8. 11:36