Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HD-DVD-Player für 99 US-Dollar?

Das Xbox Hdtv-Laufwerk...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Xbox Hdtv-Laufwerk...

    Autor: Darth Mail 16.07.07 - 12:23

    So, nun habe ich es selbst mal erlebt:

    In einem geizigen Elektronikmarkt war das Laufwerk per USB an einem PC angeschlossen , der PC an einem Breitbildschirm, usw. Und es lief irgend so ein Autorennfilm... Alles ohne die Xbox360! Qualität war ganz passabel. Das Laufwerk kostete dort 179 €.

  2. Re: Das Xbox Hdtv-Laufwerk...

    Autor: Bibabuzzelmann 16.07.07 - 12:31

    Darth Mail schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So, nun habe ich es selbst mal erlebt:
    >
    > In einem geizigen Elektronikmarkt war das Laufwerk
    > per USB an einem PC angeschlossen , der PC an
    > einem Breitbildschirm, usw. Und es lief irgend so
    > ein Autorennfilm... Alles ohne die Xbox360!
    > Qualität war ganz passabel. Das Laufwerk kostete
    > dort 179 €.

    Jo, musst dir nur nen Treiber dafür im Netz suchen, dann sollte es funktionieren.

  3. Re: Das Xbox Hdtv-Laufwerk...

    Autor: FlashBang 16.07.07 - 15:36

    Was spricht denn dagegen, dass man sich gleich ein Toshiba SD-H802A in den Rechner schraubt?

    Sollte dann auch keine Probleme mit Treibern geben.

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Darth Mail schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > So, nun habe ich es selbst mal erlebt:
    >
    > In einem geizigen Elektronikmarkt war das
    > Laufwerk
    > per USB an einem PC angeschlossen ,
    > der PC an
    > einem Breitbildschirm, usw. Und es
    > lief irgend so
    > ein Autorennfilm... Alles ohne
    > die Xbox360!
    > Qualität war ganz passabel. Das
    > Laufwerk kostete
    > dort 179 €.
    >
    > Jo, musst dir nur nen Treiber dafür im Netz
    > suchen, dann sollte es funktionieren.


  4. Re: Das Xbox Hdtv-Laufwerk...

    Autor: TutWirklichNixZurSache 16.07.07 - 19:12

    FlashBang schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was spricht denn dagegen, dass man sich gleich ein
    > Toshiba SD-H802A in den Rechner schraubt?
    >
    > Sollte dann auch keine Probleme mit Treibern
    > geben.
    >
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    Das es nen IDE-Anschluss hat... Gibts da auch S-ATA 2 Modelle, denn evtl.

    Was für ne Graka braucht man da für flüssiges Full HD?


    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Darth Mail schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > So, nun habe ich es selbst
    > mal erlebt:
    >
    > In einem geizigen
    > Elektronikmarkt war das
    > Laufwerk
    > per USB
    > an einem PC angeschlossen ,
    > der PC an
    >
    > einem Breitbildschirm, usw. Und es
    > lief
    > irgend so
    > ein Autorennfilm... Alles ohne
    >
    > die Xbox360!
    > Qualität war ganz passabel.
    > Das
    > Laufwerk kostete
    > dort 179 €.
    >
    > Jo, musst dir nur nen Treiber dafür im
    > Netz
    > suchen, dann sollte es funktionieren.
    >
    >


  5. Re: Das Xbox Hdtv-Laufwerk...

    Autor: Oh-Gott 17.07.07 - 09:23

    Foren in denen sich Idioten austauschen sollten verboten werden.

    TutWirklichNixZurSache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FlashBang schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Was spricht denn dagegen, dass man sich
    > gleich ein
    > Toshiba SD-H802A in den Rechner
    > schraubt?
    >
    > Sollte dann auch keine
    > Probleme mit Treibern
    > geben.
    >
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > Das es nen IDE-Anschluss hat... Gibts da auch
    > S-ATA 2 Modelle, denn evtl.
    >
    > Was für ne Graka braucht man da für flüssiges Full
    > HD?
    >
    > >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Darth Mail
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > So, nun habe ich es
    > selbst
    > mal erlebt:
    >
    > In einem
    > geizigen
    > Elektronikmarkt war das
    >
    > Laufwerk
    > per USB
    > an einem PC
    > angeschlossen ,
    > der PC an
    >
    > einem
    > Breitbildschirm, usw. Und es
    > lief
    > irgend
    > so
    > ein Autorennfilm... Alles ohne
    >
    > die Xbox360!
    > Qualität war ganz passabel.
    >
    > Das
    > Laufwerk kostete
    > dort 179
    > €.
    >
    > Jo, musst dir nur nen Treiber
    > dafür im
    > Netz
    > suchen, dann sollte es
    > funktionieren.
    >
    >


  6. Re: Das Xbox Hdtv-Laufwerk...

    Autor: nate 17.07.07 - 09:43

    > Das es nen IDE-Anschluss hat... Gibts da auch
    > S-ATA 2 Modelle, denn evtl.

    Oh, gibt es schon Boards völlig ohne PATA? Übel.

    > Was für ne Graka braucht man da für flüssiges Full
    > HD?

    Wenn die CPU richtig verdammt schnell ist, reicht eine olle GeForce 2 ;) Die direkte Decodierung von HD-Videos ohne oder mit mäßiger CPU-Hilfe beherrschen Radeon HD 2400 und 2600 von ATI sowie GeForce 8400 und 8600 von nVidia.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  2. Hong Kong Economic and Trade Office, Berlin
  3. ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH, Bonn
  4. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Overwatch GOTY XBO für 15€ und Blu-ray-Angebote)
  2. 99,90€ + Versand (Vergleichspreis 129,85€ + Versand)
  3. (u. a. Hell Let Loose für 15,99€, Hitman 2 für 15,49€ und PSN Card 25 Euro [DE] für 21,99€)
  4. (u. a. SanDisk SSD Plus 1 TB für 88€ + Versand oder kostenlose Marktabholung)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. Arbeit Hilfe für frustrierte ITler
  2. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  3. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    1. Disney: 4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis
      Disney
      4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis

      Ohne Aufpreis für 4K-Streaming will sich Disney zum Start von Disney+ von Konkurrenten wie Netflix abheben. Außerdem wird auf der Plattform Binge-Watching weniger populär sein, denn neue Episoden sollen nacheinander wöchentlich erscheinen.

    2. Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet
      Kickstarter
      Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

      Er sieht aus wie eine Mischung aus SNES-Controller und Game Boy: Der Retrostone 2 ist eine mobile Spielekonsole, auf der Gamer ihre alten Spiele als Emulation spielen können. Ungewöhnlich: Mit USB, HDMI und Ethernet eignet sich das System auch als Standkonsole am Fernseher.

    3. Taleworlds: Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar
      Taleworlds
      Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar

      Mit dem Schwert und dem Pferd können Fans der Mittelaltersimulation Mount and Blade den langersehnten zweiten Teil spielen. Diese Version wird allerdings im Early Access erscheinen und von daher nicht fertig sein. Zumindest geht es voran.


    1. 13:13

    2. 12:34

    3. 11:35

    4. 10:51

    5. 10:27

    6. 18:00

    7. 18:00

    8. 17:41