1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fernseher mit Gesten steuern

Endlich etwas Bewegung vor der Glotze

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Endlich etwas Bewegung vor der Glotze

    Autor: Mein Senf 17.07.07 - 10:02

    Ob das die Fettleibigkeit in der Bevölkerung etwas eindämmen kann?

  2. Re: Endlich etwas Bewegung vor der Glotze

    Autor: LJ 17.07.07 - 10:19

    nö. Ich würde das Ding so einstellen, daß es dem Fernseher zuschaut. Dann zappt der Fernseher selber und ich kann mich relaxen :)


  3. Re: Endlich etwas Bewegung vor der Glotze

    Autor: ~~~~~~ 17.07.07 - 17:46

    Mein Senf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ob das die Fettleibigkeit in der Bevölkerung etwas
    > eindämmen kann?
    >

    wenn du konsequent zum nächsten sender winkst, jedesmal wenn werbung kommt, bestimmt, allerdings sollte die maximale fernseh kuck dauer dann auf eine stunde beschränkt werden, nicht das du nach 2 tagen schon eine sehnenscheidentzündung bekommst....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  2. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  3. Cloudogu GmbH, Braunschweig
  4. Team H&C talents der Höchsmann & Company KG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de