Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mass Effect erscheint im November…

Viele Pixelbusen!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Viele Pixelbusen!

    Autor: E4 18.07.07 - 13:33

    Gibt es eine Funktion die interessant Details heranzoomt?

  2. Re: Viele Pixelbusen!

    Autor: zonk 18.07.07 - 13:38

    E4 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibt es eine Funktion die interessant Details
    > heranzoomt?

    Die Funktion wird seit kurzem pantentrechtlich geschützt ;)

  3. Re: Viele Pixelbusen!

    Autor: MarcH 18.07.07 - 13:40

    zonk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > E4 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibt es eine Funktion die interessant
    > Details
    > heranzoomt?
    >
    > Die Funktion wird seit kurzem pantentrechtlich
    > geschützt ;)
    >
    Naja das sört ja nicht da lionhead ja auch zu Microsoft gehört..

  4. Re: Viele Pixelbusen!

    Autor: FranUnFine 18.07.07 - 13:56

    MarcH schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja das sört ja nicht da lionhead ja auch zu
    > Microsoft gehört..

    Was heißt hier "auch"?

    Noch gehört Bioware niemandem.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  5. Re: Viele Pixelbusen! *in Arbeit

    Autor: Besserer 18.07.07 - 14:16

    zonk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > E4 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibt es eine Funktion die interessant
    > Details
    > heranzoomt?
    >
    > Die Funktion wird seit kurzem pantentrechtlich
    > geschützt ;)
    >

    Momentan arbeitet Bioware daran die bereits patentrechtlich geschützte Bouncing-Boobs Engine (von dem Game "Lula") einzubauen. Jedoch hat das Ganze noch viele Bugs. Beispielsweise kommt es in Szenen mit Schwerelosigkeit zu massiven kreisenden Bewegungen der Pixelhügel. Sieht total beknackt aus. Besonders bei grösseren Körbchengrößen.

  6. Re: Viele Pixelbusen! *in Arbeit

    Autor: E4 18.07.07 - 14:37

    Der erste brauchbare Tittenwackler ist mir in einer Cutscene von Bloodrayne aufgefallen.

  7. Re: Viele Pixelbusen! *in Arbeit

    Autor: masda 18.07.07 - 14:39

    Bioware hatte schon in Neverwinternights 1 'Bouncing Boobs'.
    Zwar nur bei einen NPC (Lady Aribeth, die Oberpaladinin) aber immerhin.

    Sieht man im Spiel nich so, aber wenn mann sie im Editor schnell bewgt, da ja ;P


    Besserer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > zonk schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > E4 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Gibt es eine Funktion die
    > interessant
    > Details
    > heranzoomt?
    >
    > Die Funktion wird seit kurzem
    > pantentrechtlich
    > geschützt ;)
    >
    > Momentan arbeitet Bioware daran die bereits
    > patentrechtlich geschützte Bouncing-Boobs Engine
    > (von dem Game "Lula") einzubauen. Jedoch hat das
    > Ganze noch viele Bugs. Beispielsweise kommt es in
    > Szenen mit Schwerelosigkeit zu massiven kreisenden
    > Bewegungen der Pixelhügel. Sieht total beknackt
    > aus. Besonders bei grösseren Körbchengrößen.
    >
    >


  8. Re: Viele Pixelbusen! *in Arbeit

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 18.07.07 - 14:41

    masda schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zwar nur bei einen NPC (Lady Aribeth, die
    > Oberpaladinin) aber immerhin.

    Es gibt doch gar keine männlichen Paladine.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  9. Re: Viele Pixelbusen! *in Arbeit

    Autor: adf 18.07.07 - 14:42

    masda schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bioware hatte schon in Neverwinternights 1
    > 'Bouncing Boobs'.
    > Zwar nur bei einen NPC (Lady Aribeth, die
    > Oberpaladinin) aber immerhin.
    >
    > Sieht man im Spiel nich so, aber wenn mann sie im
    > Editor schnell bewgt, da ja ;P
    >
    > Besserer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > zonk schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > E4 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Gibt es eine Funktion
    > die
    > interessant
    > Details
    >
    > heranzoomt?
    >
    > Die Funktion wird seit
    > kurzem
    > pantentrechtlich
    > geschützt
    > ;)
    >
    > Momentan arbeitet Bioware daran
    > die bereits
    > patentrechtlich geschützte
    > Bouncing-Boobs Engine
    > (von dem Game "Lula")
    > einzubauen. Jedoch hat das
    > Ganze noch viele
    > Bugs. Beispielsweise kommt es in
    > Szenen mit
    > Schwerelosigkeit zu massiven kreisenden
    >
    > Bewegungen der Pixelhügel. Sieht total
    > beknackt
    > aus. Besonders bei grösseren
    > Körbchengrößen.
    >
    >

    Was für ein grandioses Thema :-)



  10. Palatschinken

    Autor: Missingno. 18.07.07 - 14:45

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es gibt doch gar keine männlichen Paladine.
    ?Paladiener?

  11. Re: Viele Pixelbusen! *in Arbeit

    Autor: masda 18.07.07 - 14:46

    adf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    >
    > Was für ein grandioses Thema :-)
    >

    Ja :)
    Aber es geht ja hier nur um die technischen Möglichkeiten der einzelnen Engines.. *hüstel*
    Ist ja schliesslich IT-News für Profis hier.

  12. Re: Palatschinken

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 18.07.07 - 14:47

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ?Paladiener?

    Oink oink? ^^

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  13. Re: Palatschinken

    Autor: Tut nichts zur Sache 18.07.07 - 14:52

    Paladöse

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Missingno. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ?Paladiener?
    >
    > Oink oink? ^^
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > The Gentle Art Of Making Enemies.


  14. Re: Palatschinken

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 18.07.07 - 14:54

    Tut nichts zur Sache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Paladöse

    Palim-Palim?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  15. Re: Palatschinken

    Autor: Missingno. 18.07.07 - 14:59

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Palim-Palim?
    Was haben Pokemon damit zu tun? ;)

  16. Re: Viele Pixelbusen! *in Arbeit

    Autor: FranUnFine 18.07.07 - 15:03

    masda schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > adf schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    >
    > Was für ein grandioses Thema
    > :-)
    >
    > Ja :)
    > Aber es geht ja hier nur um die technischen
    > Möglichkeiten der einzelnen Engines.. *hüstel*
    > Ist ja schliesslich IT-News für Profis hier.
    >


    Dann empfehle ich DoA 4 für die Xbox 360. Zwei der drei Prozessoren werden aussschließlich für die Boob Physics verwendet!

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  17. Boob, der Baumeister

    Autor: Missingno. 18.07.07 - 15:06

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann empfehle ich DoA 4 für die Xbox 360. Zwei der
    > drei Prozessoren werden aussschließlich für die
    > Boob Physics verwendet!
    Jetzt sind es schon zwei! ;)

  18. Re: Viele Pixelbusen! *in Arbeit

    Autor: GIEV BUSEN KEKE? 18.07.07 - 15:15

    GIEB PLZ =(


    masda schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > adf schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    >
    > Was für ein grandioses Thema
    > :-)
    >
    > Ja :)
    > Aber es geht ja hier nur um die technischen
    > Möglichkeiten der einzelnen Engines.. *hüstel*
    > Ist ja schliesslich IT-News für Profis hier.
    >


  19. Boobs für Baumeister

    Autor: bob o 18.07.07 - 15:16

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FranUnFine schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dann empfehle ich DoA 4 für die Xbox 360.
    > Zwei der
    > drei Prozessoren werden
    > aussschließlich für die
    > Boob Physics
    > verwendet!
    > Jetzt sind es schon zwei! ;)


    könnte eine profitable serie werden ;)

  20. Re: Viele Pixelbusen! *in Arbeit

    Autor: masda 18.07.07 - 15:31

    GIEV BUSEN KEKE? schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GIEB PLZ =(
    >

    was???
    Nochmal auf deutsch bitte...oder GERMN PLZ!

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Neckarsulm
  2. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. thyssenkrupp AG, Essen
  4. Wirecard Issuing Technologies GmbH, Aschheim/München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469,00€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 299,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
  2. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  3. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

  1. WoW Classic: Spieler verwechseln Bugs mit Features
    WoW Classic
    Spieler verwechseln Bugs mit Features

    Die Regenerationsrate des Kriegers wirkt falsch, die Hitbox der Tauren ist in World of Warcraft Classic zu groß? Klingt nach Bug, ist es aber nicht: Als Reaktion auf Meldungen von Betatestern hat Blizzard eine Liste mit Inhalten veröffentlicht, die wie Fehler wirken - aber keine sind.

  2. Deutsche Telekom: Rund 39.000 Haushalte erhalten Vectoring
    Deutsche Telekom
    Rund 39.000 Haushalte erhalten Vectoring

    Die Telekom meldet wieder einen Schritt beim Netzausbau. Vectoring sorgt laut Bundesnetzagentur dafür, dass VDSL sich zunehmend in Deutschland verbreitet.

  3. Tor-Netzwerk: Oberster Datenschützer kritisiert Darknet-Gesetzentwurf
    Tor-Netzwerk
    Oberster Datenschützer kritisiert Darknet-Gesetzentwurf

    Das Tor-Netzwerk ist nach Ansicht des Bundesdatenschutzbeauftragten Ulrich Kelber nicht pauschal mit dem Darknet gleichzusetzen. Er warnt vor Plänen von Bundesrat und Bundesregierung.


  1. 16:14

  2. 15:59

  3. 15:15

  4. 15:00

  5. 14:38

  6. 14:23

  7. 14:08

  8. 13:51