1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Angetestet: Apples iPhone ist anders

Das iPnone ist gut und richtig!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das iPnone ist gut und richtig!

    Autor: Wolf-Rüdiger Heinemann (IT-Manager un 18.07.07 - 13:52

    Viel muss man dazu nicht sagen. Wer es hat, kann es nachvollziehen. Nunja, der Rest ist bekanntlich der schreiende Pöbel.

  2. Re: Das iPnone ist gut und richtig!

    Autor: Lüdi 18.07.07 - 13:53

    Jawohl! *Rülps*

    Wolf-Rüdiger Heinemann (IT-Manager un schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Viel muss man dazu nicht sagen. Wer es hat, kann
    > es nachvollziehen. Nunja, der Rest ist bekanntlich
    > der schreiende Pöbel.


  3. Spezialfrage:

    Autor: jawohllski 18.07.07 - 14:01

    Lüdi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jawohl! *Rülps*
    >
    > Wolf-Rüdiger Heinemann (IT-Manager un schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Viel muss man dazu nicht sagen. Wer es hat,
    > kann
    > es nachvollziehen. Nunja, der Rest ist
    > bekanntlich
    > der schreiende Pöbel.
    >
    >
    heisst das eigentlich "jawohl" oder "jawoll"?

  4. Re: Spezialfrage:

    Autor: alternativege 18.07.07 - 16:48

    jawohllski schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lüdi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Jawohl! *Rülps*
    >
    > Wolf-Rüdiger
    > Heinemann (IT-Manager un schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Viel muss man dazu nicht
    > sagen. Wer es hat,
    > kann
    > es
    > nachvollziehen. Nunja, der Rest ist
    >
    > bekanntlich
    > der schreiende Pöbel.
    >
    > heisst das eigentlich "jawohl" oder "jawoll"?
    >


    jawohl ist hochsprache und jawoll kommt vom pöbel?!

  5. Re: Spezialfrage:

    Autor: D.M. 18.07.07 - 17:00

    alternativege schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jawohllski schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Lüdi schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Jawohl! *Rülps*
    >
    > Wolf-Rüdiger
    > Heinemann (IT-Manager un
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Viel muss man dazu
    > nicht
    > sagen. Wer es hat,
    > kann
    >
    > es
    > nachvollziehen. Nunja, der Rest
    > ist
    >
    > bekanntlich
    > der schreiende
    > Pöbel.
    >
    > heisst das
    > eigentlich "jawohl" oder "jawoll"?
    >
    > jawohl ist hochsprache und jawoll kommt vom
    > pöbel?!


    Und ihr seid natürlich alle in dem Besitz eines iPhones, na klar?!

  6. Re: Spezialfrage:

    Autor: Münzmann 18.07.07 - 17:43


    > Und ihr seid natürlich alle in dem Besitz eines
    > iPhones, na klar?!


    Du etwa noch nicht oO ?

  7. Re: Spezialfrage:

    Autor: xD 12.11.10 - 16:36

    Münzmann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > > Und ihr seid natürlich alle in dem Besitz eines
    > > iPhones, na klar?!
    >
    > Du etwa noch nicht oO ?
    >
    >

    Das iPhone hat viele Fehler und Probleme. Was ist daran schlimm, wenn man es nicht hat? Ich meine, wer sowas braucht, kann es sich holen, mir persönlich ist dort viel zu viel Schickschack, ich brauch ein Handy womit ich gut erreichbar bin, und ich jeder Zeit jemanden erreichen kann. Ich persönlich finde das iPhone Geldabzocke und Zweckentfremdet.

  8. Re: Spezialfrage:

    Autor: xD 12.11.10 - 16:38

    *Schnickschnack, brauche

  9. Re: Spezialfrage:

    Autor: caso 30.04.13 - 12:59

    Wieso wird man in einem so alten Thema aktiv?

  10. Re: Spezialfrage:

    Autor: silentburn 30.04.13 - 13:11

    caso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso wird man in einem so alten Thema aktiv?


    die frage musst du dir selber beantworten :)

  11. Re: Spezialfrage:

    Autor: caso 30.04.13 - 14:58

    silentburn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > caso schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wieso wird man in einem so alten Thema aktiv?
    >
    > die frage musst du dir selber beantworten :)


    Ich muss zugeben, es war Absicht ^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Hamburg, Hamburg
  2. Ärztekammer Westfalen-Lippe, Münster
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  4. ABO Wind AG, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


AfD und Elektroautos: Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!
AfD und Elektroautos
"Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!"

Der AfD-Abgeordnete Marc Bernhard hat im Bundestag gegen die Elektromobilität gewettert. In seiner Rede war kein einziger Satz richtig.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Nach Börsengang Lucid plant Konkurrenz für Teslas Model 3
  2. Econelo M1 Netto verkauft Elektro-Kabinenroller für 5.800 Euro
  3. Laden von E-Autos Spitzentreffen zu möglichen Engpässen im Stromnetz

IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera