1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Japan: Wii lässt PS 3 und Xbox 360…

Schwer enttäuscht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schwer enttäuscht

    Autor: Zak 19.07.07 - 16:32

    Ich hab mir im März die Wii zugelegt und muss sagen das meine Erwartungen bisher nicht erfüllt wurden. Die Spielevielfalt ist derart einseitig das es fast schon wehtut - es könnte so schön sein.
    Bringt doch bitte mal was was dem innovativen Controller gerecht wird: Weltraumshooter a la WingCommander, 'Jet Li' Kampfkunstgedöns, Mittelalter/Fantasy mit Schwertkampf/Bogen/Morgenstern/usw..., realistisches Boxen, Virtual Drummer, ein rundesbasiertes RPG, Motorradracer a la Road Rash oder als reine Simulation, Action-Adventures ähnlich James Bond (Gadjets)...!!!

    Schluss mit Tontaubenschießen und virtuellem Brote schmieren!

    Sicher ist die Konsole noch recht jung, was soll man da erwarten - richtig - aber angekündigt ist ja auch nichts groß. (Abgesehen von Metroid, Mario Sunshine/Kart, Harvest Moon)

    1 Jahr noch, ansonsten freut sich mein kleiner Bruder über sein Geburtstagsgeschenk! ;-)

  2. Re: Schwer enttäuscht

    Autor: Mein name ist programm. 19.07.07 - 18:21

    Du Zak mir gings genauso. Hab mir die Wii zum Launch geholt und das spielen macht auch spass und alles, aber mir fehlen die richtigen Bretter (ja ich bin ein coregamer der keine lust auf minispiele hat) sehr. Morgen bestell ich daher ne ps3. Als zweitkonsole is die wii aber super!

    Zak schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab mir im März die Wii zugelegt und muss
    > sagen das meine Erwartungen bisher nicht erfüllt
    > wurden. Die Spielevielfalt ist derart einseitig
    > das es fast schon wehtut - es könnte so schön
    > sein.
    > Bringt doch bitte mal was was dem innovativen
    > Controller gerecht wird: Weltraumshooter a la
    > WingCommander, 'Jet Li' Kampfkunstgedöns,
    > Mittelalter/Fantasy mit
    > Schwertkampf/Bogen/Morgenstern/usw...,
    > realistisches Boxen, Virtual Drummer, ein
    > rundesbasiertes RPG, Motorradracer a la Road Rash
    > oder als reine Simulation, Action-Adventures
    > ähnlich James Bond (Gadjets)...!!!
    >
    > Schluss mit Tontaubenschießen und virtuellem Brote
    > schmieren!
    >
    > Sicher ist die Konsole noch recht jung, was soll
    > man da erwarten - richtig - aber angekündigt ist
    > ja auch nichts groß. (Abgesehen von Metroid, Mario
    > Sunshine/Kart, Harvest Moon)
    >
    > 1 Jahr noch, ansonsten freut sich mein kleiner
    > Bruder über sein Geburtstagsgeschenk! ;-)


  3. Re: Schwer enttäuscht

    Autor: mullu 19.07.07 - 21:26

    http://wii.gaming-universe.de/spiele/show-abc.html

    Mein name ist programm. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du Zak mir gings genauso. Hab mir die Wii zum
    > Launch geholt und das spielen macht auch spass und
    > alles, aber mir fehlen die richtigen Bretter (ja
    > ich bin ein coregamer der keine lust auf
    > minispiele hat) sehr. Morgen bestell ich daher ne
    > ps3. Als zweitkonsole is die wii aber super!
    >
    > Zak schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich hab mir im März die Wii zugelegt und
    > muss
    > sagen das meine Erwartungen bisher nicht
    > erfüllt
    > wurden. Die Spielevielfalt ist derart
    > einseitig
    > das es fast schon wehtut - es
    > könnte so schön
    > sein.
    > Bringt doch bitte
    > mal was was dem innovativen
    > Controller
    > gerecht wird: Weltraumshooter a la
    >
    > WingCommander, 'Jet Li' Kampfkunstgedöns,
    >
    > Mittelalter/Fantasy mit
    >
    > Schwertkampf/Bogen/Morgenstern/usw...,
    >
    > realistisches Boxen, Virtual Drummer, ein
    >
    > rundesbasiertes RPG, Motorradracer a la Road
    > Rash
    > oder als reine Simulation,
    > Action-Adventures
    > ähnlich James Bond
    > (Gadjets)...!!!
    >
    > Schluss mit
    > Tontaubenschießen und virtuellem Brote
    >
    > schmieren!
    >
    > Sicher ist die Konsole noch
    > recht jung, was soll
    > man da erwarten -
    > richtig - aber angekündigt ist
    > ja auch nichts
    > groß. (Abgesehen von Metroid, Mario
    >
    > Sunshine/Kart, Harvest Moon)
    >
    > 1 Jahr
    > noch, ansonsten freut sich mein kleiner
    >
    > Bruder über sein Geburtstagsgeschenk! ;-)
    >
    >


  4. Re: Schwer enttäuscht

    Autor: SeeeeeD 19.07.07 - 21:34

    Mein name ist programm. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du Zak mir gings genauso. Hab mir die Wii zum
    > Launch geholt und das spielen macht auch spass und
    > alles, aber mir fehlen die richtigen Bretter (ja
    > ich bin ein coregamer der keine lust auf
    > minispiele hat) sehr. Morgen bestell ich daher ne
    > ps3. Als zweitkonsole is die wii aber super!

    Warte doch lieber bis zum 01.08 :)
    Ab da gibt es das neue Paket der PS3, wo du für den selben Preis 2 Spiele und einen zusätzlichen Controller dazu bekommst :)

  5. Re: Schwer enttäuscht

    Autor: Haiggoh 19.07.07 - 23:23

    SeeeeeD schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mein name ist programm. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Du Zak mir gings genauso. Hab mir die Wii
    > zum
    > Launch geholt und das spielen macht auch
    > spass und
    > alles, aber mir fehlen die
    > richtigen Bretter (ja
    > ich bin ein coregamer
    > der keine lust auf
    > minispiele hat) sehr.
    > Morgen bestell ich daher ne
    > ps3. Als
    > zweitkonsole is die wii aber super!
    >
    > Warte doch lieber bis zum 01.08 :)
    > Ab da gibt es das neue Paket der PS3, wo du für
    > den selben Preis 2 Spiele und einen zusätzlichen
    > Controller dazu bekommst :)
    >
    >

    Stimmt. Außerdem is es nun auch wieder nich sooo schlimm. Ich mein, Nintendo selber hat je eh auch schon Zelda als absolutes "Nicht-Nichtspieler-Spiel" wenn ichs mal so nennen darf und demnächst kommen ja dann auch Metroid, Mario Galaxy, SuperSmashBrothers Brawl und Fire Emblem. Ach ja und natürlich Battillion Wars II, was auch vielversprechend klingt.

    Jetz sagen wieder alle, jaja, aber keine Third Party Games, genau wie auch dem Gamecube... naja, am GC war's wirklich schlimm, grad die letzten 2 Jahre, aber auf Wii schauts jetz ja eigentlich nich soooo schlecht aus:
    Red Steel, Prince of Persia, FarCry, Medal of Honor, Call of Duty, Need for Speed, Resident Evil 4 (sogar Budget-Preis 30€), Blazing Angles (imo ein sehr gutes Spiel) Scarface, Splinter Cell und bereits auch einige interessante weitere angekündigt, wie Rygar (spielt in der Antike), Wrath of Fire (anscheinend ein Fantasy RPG), Soul Calibour(Beat 'em Up/Adventure), Sadness (Horror-Shooter/Action), Raid Over The River (Strategie?), Tomb Raider (dürft wohl jedem bekannt sein), Dragon Quest (RPG) und noch n Haufen weitere, die ich grad nich im Kopf hab... also ich bin optimistisch, momentan will ich mehr Spiele als ich bezahlen kann ^^ auf'm GC war's meistens umgekehrt...

  6. Re: Schwer enttäuscht

    Autor: tralala 19.07.07 - 23:28

    Mein name ist programm. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Morgen bestell ich daher ne ps3.

    die ja grade durch ausgewogene und echte toptitel glänzt...

  7. Re: Schwer in Ordnung

    Autor: Zockr 19.07.07 - 23:54

    Du sagst es. Ich hab n PC und ne Wii und ich find ehrlich keine Zeit alle Spiele die ich habe mir vorzunehmen. Auf dem Wii ist immer noch Zelda am rotieren bis ich's durchhabe ist MarioKart raus und da hat sich die Ausgabe schon gelohnt.

    Und als PC besitzer warten auf mich in der Zwischenzeit Supreme Commander, Prey, und ein halbes dutzend anderer Spiele während ich Stalker und Shivering Isles zu ende spiele.

    tralala schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mein name ist programm. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Morgen bestell ich daher ne ps3.
    >
    > die ja grade durch ausgewogene und echte toptitel
    > glänzt...
    >
    > -------
    > www.boycottstarforce.net


  8. Re: Schwer enttäuscht

    Autor: ghkug 20.07.07 - 01:41

    Haiggoh schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SeeeeeD schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mein name ist programm. schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Du Zak mir gings genauso.
    > Hab mir die Wii
    > zum
    > Launch geholt und
    > das spielen macht auch
    > spass und
    > alles,
    > aber mir fehlen die
    > richtigen Bretter
    > (ja
    > ich bin ein coregamer
    > der keine lust
    > auf
    > minispiele hat) sehr.
    > Morgen bestell
    > ich daher ne
    > ps3. Als
    > zweitkonsole is
    > die wii aber super!
    >
    > Warte doch lieber
    > bis zum 01.08 :)
    > Ab da gibt es das neue Paket
    > der PS3, wo du für
    > den selben Preis 2 Spiele
    > und einen zusätzlichen
    > Controller dazu
    > bekommst :)
    >
    > Stimmt. Außerdem is es nun auch wieder nich sooo
    > schlimm. Ich mein, Nintendo selber hat je eh auch
    > schon Zelda als absolutes
    > "Nicht-Nichtspieler-Spiel" wenn ichs mal so nennen
    > darf und demnächst kommen ja dann auch Metroid,
    > Mario Galaxy, SuperSmashBrothers Brawl und Fire
    > Emblem. Ach ja und natürlich Battillion Wars II,
    > was auch vielversprechend klingt.
    >
    > Jetz sagen wieder alle, jaja, aber keine Third
    > Party Games, genau wie auch dem Gamecube... naja,
    > am GC war's wirklich schlimm, grad die letzten 2
    > Jahre, aber auf Wii schauts jetz ja eigentlich
    > nich soooo schlecht aus:
    > Red Steel, Prince of Persia, FarCry, Medal of
    > Honor, Call of Duty, Need for Speed, Resident Evil
    > 4 (sogar Budget-Preis 30€), Blazing Angles (imo
    > ein sehr gutes Spiel) Scarface, Splinter Cell und
    > bereits auch einige interessante weitere
    > angekündigt, wie Rygar (spielt in der Antike),
    > Wrath of Fire (anscheinend ein Fantasy RPG), Soul
    > Calibour(Beat 'em Up/Adventure), Sadness
    > (Horror-Shooter/Action), Raid Over The River
    > (Strategie?), Tomb Raider (dürft wohl jedem
    > bekannt sein), Dragon Quest (RPG) und noch n
    > Haufen weitere, die ich grad nich im Kopf hab...
    > also ich bin optimistisch, momentan will ich mehr
    > Spiele als ich bezahlen kann ^^ auf'm GC war's
    > meistens umgekehrt...


    Seh ich genauso. Bei all den neuen Ankündigungen und bereits vorhandenen Spielen für die Wii, verstehe ich die Nörgelei nicht so ganz, vor allem, da die Wii ja nun auch noch nicht soo lange draußen ist.
    Und ganz ehrlich, ich denke ich werde es zeitlich und preislich nicht schaffen, in den nächsten 17 Monaten (2007/08) viel mehr als 10 Games für die Wii zu kaufen/zocken. Wenn ich dann noch das eine oder andere Spiel für den PC hole frag ich mich wann ich das alles zocken soll?!
    Ich mein ein Game wie Zelda oder Metroid Prime dauert schon seine Zeit, dann noch Titel wie Paper Mario und Mario Kart und ich bin über Monate beschäftigt.

  9. Schwer enttäuscht?

    Autor: xxxxxxxxxxxx12 20.07.07 - 07:23

    bist du so blöd und kaufst alles aus der werbung oder informierst du dich auch mal vorab?

    <°(((><<

  10. keine "3rd party games" für den cube?!

    Autor: xxxxxxxxxxx12 20.07.07 - 07:29

    klar. wenn man nur beim discounter nach spielen schaut, mag der eindruck entstanden sein.

    ansonsten wüsste ich nicht, dass beispielsweise ubisoft, capcom und lucas arts dasselbe sind wie nintendo.

    hauptproblem des gc war die ignoranz potentiellen kunden. spiele gab es genug.

  11. Re: Schwer enttäuscht?

    Autor: Oggy_ 20.07.07 - 09:28

    xxxxxxxxxxxx12 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bist du so blöd und kaufst alles aus der werbung
    > oder informierst du dich auch mal vorab?
    >
    > <°(((><<

    lolololololololol & *gröhl*

    wie geil, man muss sich erst informieren.

    Hm... man stelle sich mal vor, jemand liest den Test der Wii auf Golem. Hat man sich jetzt informiert oder ist man auf Werbung reingefallen? Echte Experten und IT-Pros kennen natürlich auch die historischen Hintergründe aus dem Zeitaltere des GCs. Interessiert zwar std::Zocker nicht wirklich, muss man aber halt alles Wissen bevor man sich ne Wii zieht - is klar.
    Was noch? Fachliteratur lesen, oder ist das evtl. auch mehr Werbung als Information.

    Ich bin auch drauf reingefallen. Test gelesen und Wii gekauft. Naja, zumindest die Weihnachtsfeiertage hat das Gerät versüßt.

  12. du trollst nur...

    Autor: xxxxxxxxxxx12 20.07.07 - 09:40

    wenn die mehrheit der deutschen wirklich so dämlich ist wie ihr beiden, erklärt das natürlich einiges zur gesamtsituation... deppen.

  13. Re: du trollst nur...

    Autor: FranUnFine 20.07.07 - 09:42

    xxxxxxxxxxx12 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wenn die mehrheit der deutschen wirklich so
    > dämlich ist wie ihr beiden, erklärt das natürlich
    > einiges zur gesamtsituation... deppen.


    Meinst du jetzt den Erfolg der Wii? ^^

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  14. Re: du trollst nur...

    Autor: Oggy_ 20.07.07 - 09:44

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > xxxxxxxxxxx12 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > wenn die mehrheit der deutschen wirklich
    > so
    > dämlich ist wie ihr beiden, erklärt das
    > natürlich
    > einiges zur gesamtsituation...
    > deppen.
    >
    > Meinst du jetzt den Erfolg der Wii? ^^
    >

    vote: yes

  15. Re: Erfolg

    Autor: Missingno. 20.07.07 - 10:16

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Meinst du jetzt den Erfolg der Wii? ^^
    *lach*

    Allerdings werden gerade in Europa/NA eher die teureren Geräte gekauft. Hat der PS3 aber auch nicht wirklich viel gebracht.

  16. Re: Erfolg

    Autor: FranUnFine 20.07.07 - 10:34

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Allerdings werden gerade in Europa/NA eher die
    > teureren Geräte gekauft. Hat der PS3 aber auch
    > nicht wirklich viel gebracht.

    Naja, so ohne Spiele kauft keiner eine Konsole, außer der "günstige BR-Player"-Fraktion. Warten wir mal ab, wie sich das entwickelt, wenn endlich mal vernünftige Spiele kommen.

    Ich freue mich PS3-mäßig auf FolkSoul/FolkLore. Sieht sehr, sehr nett aus. Und hoffentlich wird auf der Wii auch mal das "kranke-DS-Spiele"-Potential genutzt, dann hab ich wieder die heilige Dreifaltigkeit vollständig. ;)

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  17. Re: Schwer enttäuscht

    Autor: Lino 20.07.07 - 11:31

    Zak schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab mir im März die Wii zugelegt und muss
    > sagen das meine Erwartungen bisher nicht erfüllt
    > wurden. Die Spielevielfalt ist derart einseitig
    > das es fast schon wehtut - es könnte so schön
    > sein.
    > Bringt doch bitte mal was was dem innovativen
    > Controller gerecht wird: Weltraumshooter a la
    > WingCommander, 'Jet Li' Kampfkunstgedöns,
    > Mittelalter/Fantasy mit
    > Schwertkampf/Bogen/Morgenstern/usw...,
    > realistisches Boxen, Virtual Drummer, ein
    > rundesbasiertes RPG, Motorradracer a la Road Rash
    > oder als reine Simulation, Action-Adventures
    > ähnlich James Bond (Gadjets)...!!!
    >
    > Schluss mit Tontaubenschießen und virtuellem Brote
    > schmieren!


    Jede Konsolengeneration das selbe.
    Die Helden kaufen sich eine Konsole und Jammern danach das das Spiele Angebot so niedrig ist. Manche sind wohl wirklich lern resistent.

    Die XBox 360 ist zur zeit die einzige Konsole mit vernünftiger (wenn auch nicht überwältigender) Softwareauswahl. 1-2 Jahre Warte zeit bis sich eine Konsole wirklich rechnet ist ganz normal.


  18. Re: Schwer enttäuscht

    Autor: egal-Karl 20.07.07 - 12:28

    Mein name ist programm. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du Zak mir gings genauso. Hab mir die Wii zum
    > Launch geholt und das spielen macht auch spass und
    > alles, aber mir fehlen die richtigen Bretter (ja
    > ich bin ein coregamer der keine lust auf
    > minispiele hat) sehr. Morgen bestell ich daher ne
    > ps3. Als zweitkonsole is die wii aber super!
    >

    Da kaufst du dir ausgerechnet 'ne PS3? Die außer ein paar Grafik-Demos und einem Player den keiner braucht nix zu bieten hat, was es nicht schon 327564mal vorher gab? Und das zu einem Mörderpreis?

  19. Re: Schwer enttäuscht

    Autor: age 20.07.07 - 19:20

    hier passt was nicht zusammen.

    Mein name ist programm. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich bin ein coregamer...
    > ...Morgen bestell ich daher ne ps3

  20. Re: Schwer enttäuscht

    Autor: Zak 21.07.07 - 13:26

    Lino schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zak schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich hab mir im März die Wii zugelegt und
    > muss
    > sagen das meine Erwartungen bisher nicht
    > erfüllt
    > wurden. Die Spielevielfalt ist derart
    > einseitig
    > das es fast schon wehtut - es
    > könnte so schön
    > sein.
    > Bringt doch bitte
    > mal was was dem innovativen
    > Controller
    > gerecht wird: Weltraumshooter a la
    >
    > WingCommander, 'Jet Li' Kampfkunstgedöns,
    >
    > Mittelalter/Fantasy mit
    >
    > Schwertkampf/Bogen/Morgenstern/usw...,
    >
    > realistisches Boxen, Virtual Drummer, ein
    >
    > rundesbasiertes RPG, Motorradracer a la Road
    > Rash
    > oder als reine Simulation,
    > Action-Adventures
    > ähnlich James Bond
    > (Gadjets)...!!!
    >
    > Schluss mit
    > Tontaubenschießen und virtuellem Brote
    >
    > schmieren!
    >
    > Jede Konsolengeneration das selbe.
    > Die Helden kaufen sich eine Konsole und Jammern
    > danach das das Spiele Angebot so niedrig ist.
    > Manche sind wohl wirklich lern resistent.
    >
    > Die XBox 360 ist zur zeit die einzige Konsole mit
    > vernünftiger (wenn auch nicht überwältigender)
    > Softwareauswahl. 1-2 Jahre Warte zeit bis sich
    > eine Konsole wirklich rechnet ist ganz normal.
    >
    >


    Für den Moment ist das Spieleangebot in Ordnung, nur wie gesagt meiner Meinung nach etwas einseitig. Das Problem ist nur das es danach aussieht als kämen auch in Zukunft keine spielerischen 3rd Party Überflieger abseits des Minigame Genres. Das bisher gebotene hinterlässt einfach einen etwas flauen Eindruck. Warten wir's ab, womöglich (hoffentlich) hast du recht!

    MfG Zak

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. Nord-Micro GmbH & Co. OHG a part of Collins Aerospace, Frankfurt am Main
  3. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,51€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Backup Plus Portable 5 TB für 99,99€, Backup Plus Ultra Touch 2 TB für 67,99€)
  3. (Predator XB1 27 Zoll für 434,00€, Predator X 27 Zoll für 939,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Von Microsoft zu Linux und zurück: Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme
Von Microsoft zu Linux und zurück
"Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme"

Aus Ärger über Microsoft stieß er den Wechsel der Stadt München auf Linux an. Kaum schied er aus dem Amt des Oberbürgermeisters, wurde Limux rückgängig gemacht. Christian Ude über Seelenmassage von Ballmer und Gates, die industriefreundliche CSU, eine abtrünnige Grüne und umfallende SPD-Genossen.
Ein Interview von Jan Kleinert


    Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
    Mi Note 10 im Hands on
    Fünf Kameras, die sich lohnen

    Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
    2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
    3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

    Videospiellokalisierung: Lost in Translation
    Videospiellokalisierung
    Lost in Translation

    Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
    Von Nadine Emmerich

    1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
    2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
    3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

    1. Smartphone-Tarif: Congstar bringt Datenpässe für Prepaid-Kunden
      Smartphone-Tarif
      Congstar bringt Datenpässe für Prepaid-Kunden

      Congstar bietet neuerdings Datenpässe für Prepaid-Kunden. Zusätzliches Datenvolumen kann zu einem Smartphone-Tarif dazugebucht werden. Die Neuerung gilt auch für Kunden von Ja Mobil sowie Penny Mobil.

    2. Disney+: Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
      Disney+
      Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons

      Abokunden von Disney+ können die ersten 20 Staffeln der Fernsehserie Die Simpsons derzeit nur eingeschränkt schauen. Der Grund: Disney hat das Seitenverhältnis verändert, Bildinformationen gehen verloren. In den nächsten Monaten soll der Fehler korrigiert werden.

    3. Confidential Computing: Vertrauen ist schlecht, Kontrolle besser
      Confidential Computing
      Vertrauen ist schlecht, Kontrolle besser

      Die IT-Welt zieht in die Cloud und damit auf fremde Rechner. Beim Confidential Computing sollen Daten trotzdem während der Nutzung geschützt werden, und zwar durch die Hardware - keine gute Idee!


    1. 09:53

    2. 09:22

    3. 09:01

    4. 07:59

    5. 07:45

    6. 07:16

    7. 01:00

    8. 23:59