1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Japan: Wii lässt PS 3 und Xbox 360…

wii != beste neue konsole

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wii != beste neue konsole

    Autor: derpilger 20.07.07 - 08:02

    Ok, ich nehm mir natürlich nicht raus ein objektives Urteil abgeben zu können, aber wenn ich mir die Wii so angucke, dann bringt meine alte Dreamcast genau so innovatives und graphisches auf den TV-Schirm wie eine Wii. Ok, ich hab jetzt selbst keine Wii, aber ich sehe es immer wieder bei einem Freund... sooo toll ist das mit der Steuerung nicht, und 270 Euro sind echt sehr viel für dieses Ding.

    Ergo bleib ich bei meiner XBOX (alt) und PStwo und Dreamcast :)

    So, und jetzt dürfen alle Nintendo-Fanboys gerne ausflippen

    PS: ich habe auch einen DS und spiele gerne damit :)

  2. Re: wii != beste neue konsole

    Autor: JackTF 20.07.07 - 08:38

    derpilger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ok, ich nehm mir natürlich nicht raus ein
    > objektives Urteil abgeben zu können, aber wenn ich
    > mir die Wii so angucke, dann bringt meine alte
    > Dreamcast genau so innovatives und graphisches auf
    > den TV-Schirm wie eine Wii. Ok, ich hab jetzt
    > selbst keine Wii, aber ich sehe es immer wieder
    > bei einem Freund... sooo toll ist das mit der
    > Steuerung nicht, und 270 Euro sind echt sehr viel
    > für dieses Ding.
    >
    > Ergo bleib ich bei meiner XBOX (alt) und PStwo und
    > Dreamcast :)
    >
    > So, und jetzt dürfen alle Nintendo-Fanboys gerne
    > ausflippen
    >
    > PS: ich habe auch einen DS und spiele gerne damit
    > :)

    Argh! *ausflipp* ;-)

    Nein, grafisch gesehen hast du Recht. Da wurde bisher noch nicht das Potential ausgeschöpft (hoffe ich). Aber die Steuerung finde ich persönlich schon sehr motivierend.

    Die anderen beiden Konsolen bringen welche Neuerung? Genau, bessere Grafik. Inwiefern bringt das jetzt neue Spiele, die besser sind als auf vorangegangenen Konsolen? Meines Erachtens überhaupt nicht. Die Grafik macht ein Spiel eben nicht besser. Die Wii erzwingt mit der Steuerung dagegen neuartige Spiele.

    Aber ein Vergleich der Konsolen (welche ist die Beste) halte ich nicht für angebracht. Denn was macht denn eine gute Konsole aus? Für mich zählen da folgende Punkte dazu:

    - Grafik (ja, auch)
    - Steuerung
    - Bedienung (i.S.v. Usability)
    - Spieleangebot (Am Wichtigsten, oder irre ich da?)

    Da mich das Spieleangebot momentan auf keiner Konsole wirklich vom Hocker haut, kann ich gar keine Bewertung vornehmen. Aber das Potential der Wii ist meines Erachtens wesentlich höher als dass der XBox360 und der PS3.

    Frage: Warum spielst du NDS und nicht PSP? Die PSP hat doch bessere Grafik?

  3. Re: wii != beste neue konsole

    Autor: derpilger 20.07.07 - 09:09

    Weils auf dem DS Siedler und Anno und AoE gibt :) Bin eben ein alter Mobile-Stratege... :)

    Naja, das mit der Grafik ist für mich schon ein Thema, schließlich hab ich mir anno dazumal auch die ps2 gekauft weil sie eine bessere grafik hatte als die ps1... so gesehen macht das für mich schon einen unterschied. Da ich aber auf meinem Röhren TV kaum einen Unterschied zwischen ps2 und ps3 erkennen würde, scheiden die neuen HD Konsolen für mich sowieso aus...

    Und die Wii ist mir für das was sie bietet (vor allem Spiele-mäßig) einfach zu teuer. Einen Wireless-Controller hab ich bei meiner alten Xbox auch, und die hat sogar eine große HDD drinnen... Also so lange die Wii so "teuer" bleibt (auch gebraucht nicht unter 250 zu haben) werd ich mich mit meiner ps2 und xbox begnügen (ps: ich freu mich ja über die neue konsolen-Generation, denn seitdem die draußen sind fallen die preise für xbox und ps2 games rapide *g*)

    JackTF schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > derpilger schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ok, ich nehm mir natürlich nicht raus
    > ein
    > objektives Urteil abgeben zu können, aber
    > wenn ich
    > mir die Wii so angucke, dann bringt
    > meine alte
    > Dreamcast genau so innovatives und
    > graphisches auf
    > den TV-Schirm wie eine Wii.
    > Ok, ich hab jetzt
    > selbst keine Wii, aber ich
    > sehe es immer wieder
    > bei einem Freund... sooo
    > toll ist das mit der
    > Steuerung nicht, und 270
    > Euro sind echt sehr viel
    > für dieses
    > Ding.
    >
    > Ergo bleib ich bei meiner XBOX
    > (alt) und PStwo und
    > Dreamcast :)
    >
    > So, und jetzt dürfen alle Nintendo-Fanboys
    > gerne
    > ausflippen
    >
    > PS: ich habe auch
    > einen DS und spiele gerne damit
    > :)
    >
    > Argh! *ausflipp* ;-)
    >
    > Nein, grafisch gesehen hast du Recht. Da wurde
    > bisher noch nicht das Potential ausgeschöpft
    > (hoffe ich). Aber die Steuerung finde ich
    > persönlich schon sehr motivierend.
    >
    > Die anderen beiden Konsolen bringen welche
    > Neuerung? Genau, bessere Grafik. Inwiefern bringt
    > das jetzt neue Spiele, die besser sind als auf
    > vorangegangenen Konsolen? Meines Erachtens
    > überhaupt nicht. Die Grafik macht ein Spiel eben
    > nicht besser. Die Wii erzwingt mit der Steuerung
    > dagegen neuartige Spiele.
    >
    > Aber ein Vergleich der Konsolen (welche ist die
    > Beste) halte ich nicht für angebracht. Denn was
    > macht denn eine gute Konsole aus? Für mich zählen
    > da folgende Punkte dazu:
    >
    > - Grafik (ja, auch)
    > - Steuerung
    > - Bedienung (i.S.v. Usability)
    > - Spieleangebot (Am Wichtigsten, oder irre ich
    > da?)
    >
    > Da mich das Spieleangebot momentan auf keiner
    > Konsole wirklich vom Hocker haut, kann ich gar
    > keine Bewertung vornehmen. Aber das Potential der
    > Wii ist meines Erachtens wesentlich höher als dass
    > der XBox360 und der PS3.
    >
    > Frage: Warum spielst du NDS und nicht PSP? Die PSP
    > hat doch bessere Grafik?


  4. Re: wii != beste neue konsole

    Autor: Oggy_ 20.07.07 - 09:18

    derpilger schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > [...]. Da ich aber auf meinem Röhren
    > TV kaum einen Unterschied zwischen ps2 und ps3
    > erkennen würde, [...]

    Das so zu sagen, kann man nicht sagen. Stichwort "Polycount". Aber auf einem HD-Schirm sieht es sieht das ganze natürlich noch mal besser aus.

  5. na zumindest die xbox360

    Autor: xxxxxxxxxx12 20.07.07 - 09:38

    hat auf nem pal-schirm keine bessere grafik als die xbox (und auf nem hd-schirm diverse treppcheneffekte).

  6. Re: na zumindest die xbox360

    Autor: FranUnFine 20.07.07 - 09:41

    xxxxxxxxxx12 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hat auf nem pal-schirm keine bessere grafik als
    > die xbox (und auf nem hd-schirm diverse
    > treppcheneffekte).


    Wie kommste denn auf das schmale Brett?

    Die Spiele sehen auch auf einem SD-Fernseher ohne die höhere Auflösung bedeutend besser aus als Spiele einer "LastGen"-Konsole. Brille?

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  7. Re: wii != beste neue konsole

    Autor: me2 20.07.07 - 18:13

    Ständig wird da noch ein extrem wichtiger Punkt vergessen:

    JackTF schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber ein Vergleich der Konsolen (welche ist die
    > Beste) halte ich nicht für angebracht. Denn was
    > macht denn eine gute Konsole aus? Für mich zählen
    > da folgende Punkte dazu:
    >
    > - Grafik (ja, auch)
    > - Steuerung
    > - Bedienung (i.S.v. Usability)
    > - Spieleangebot (Am Wichtigsten, oder irre ich
    > da?)
    >
    - SooOOoouuUUUUuunnNNNNnnd!

    /me

  8. Re: na zumindest die xbox360

    Autor: age 20.07.07 - 19:17

    word! dieser irrglaube nervt langsam gewaltig. hab gestern mal forza 1 in die 360 geworfen (und forza 2 ist nun grafisch wirklich der überknaller). der erste teil sieht soooo scheisse aus ;)

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > xxxxxxxxxx12 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > hat auf nem pal-schirm keine bessere grafik
    > als
    > die xbox (und auf nem hd-schirm
    > diverse
    > treppcheneffekte).
    >
    > Wie kommste denn auf das schmale Brett?
    >
    > Die Spiele sehen auch auf einem SD-Fernseher ohne
    > die höhere Auflösung bedeutend besser aus als
    > Spiele einer "LastGen"-Konsole. Brille?
    >
    > __________
    > People shouldn't be afraid of their governments.
    > Governments should be afraid of their people.


  9. Computermusik

    Autor: Lomaxx 20.07.07 - 19:18

    me2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ständig wird da noch ein extrem wichtiger Punkt
    > vergessen:

    > - SooOOoouuUUUUuunnNNNNnnd!


    Ich nehme in diesem Fall hier mal "Sound" == "Musik" an.

    Stimmt. =) Wobei auch dort viele alte Spiele meinen Geschmack besser treffen, als viele neue Spiele. Ich finde es langweilig, dass man mittlerweile haeufig nur noch real-klingende Orchestermusik oder aber Musik von irgend welchen HipHop, Rock oder sonstigen Bands hoert.

    Ich vermisse die old-school Computerspiele-Musik in aktuellen Spielen und hoere mir gerne meine Lieblingstitel aus C64- und Amigazeiten an. Musik, die man in der HVSC und Unexoticasammlung finden oder aber in der Demoszene bzw diversen Modarchiven. ...aber ich schweife ab. =)

    Manche Titel von der Playstation (1) wie Final Fantasy Tactics und Final Fantasy 7 haben noch Musik, die mir sehr gut gefaellt oder MetalGearSolid(1). Allerdings muss ich zugeben, dass ich nach dieser Zeit mich kaum noch mit Computer-/Konsolenspielen befasst habe. Liest dies jemand, der einen aehnlichen Geschmack hat und noch weitere Empfehlungen hat?

    Ach ja, remix-kwed.org und amigaremix.com sowie ocremix.com gibt es ja noch, aber da muss ich schon ganz gut suchen um was zu finden was mir gefaellt. Viel zu oft ist einfach nur stupides Disco-GeUnze drunter gelegt oder sie sind einfach nur lieblos gemacht, klingen schief oder haben vollkommen unpassende Instrumente gewaehlt.



  10. "Sound" ist noch ein wenig mehr wie Computermusik

    Autor: me2 21.07.07 - 12:32

    Lomaxx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > me2 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > > Ständig wird da noch ein extrem wichtiger Punkt vergessen:
    >
    > > - SooOOoouuUUUUuunnNNNNnnd!
    >
    > Ich nehme in diesem Fall hier mal "Sound" == "Musik" an.

    Naja, das ganze nur auf "Musik" zu reduzieren ist meiner Meinung nach hier fast schon etwas kurz gegriffen. Sicherlich sind weniger die reinen Soundeffekte gemeint, als viel mehr die Musik. Aber was vor allem auch dazu gehört ist der Atmosphären-Sound. In irgendeinem alten Holzhaus stehen, das Gebälk knirscht, der Wind rauscht drausen vorbei, irgendwo raschelt etwas. Da braucht man in vielen Fällen nicht einmal Musik um die Stimmung zu transportieren. Ich denke dabei zum Beipspiel auch an die Myst-Reihe (bin ja eher der PC-ler) die sowohl großartige Musik als auch tolle Atmosphärengeräusche verwendet haben.

    Musik und Hintergrundatmosphäre, beides zusammen ist sehr sehr sehr wichtig für ein Spiel meiner Meinung nach. Und das nicht nur für Story-lastige Spiele sondern auch für den x-ten Egoshooter oder RTS-Spiele.

    Und ich muss dir recht geben: In vielen Spielen kommt die Musik mittlerweile oft zu kurz. Allenfalls Actionsequenzen werden noch untermalt, dem Echtzeitstrategiespiel wird nur noch eine einzige Hintergrund-Musik pro Fraktion spendiert, wenn überhaupt. Da vermisst man schon manchmal die Zeiten, in denen die Spiele auch durch besseren Sound und Musik sich gegenseitig zu übertrumpfen versuchten.

    /me

  11. Re: Computermusik

    Autor: Missingno. 22.07.07 - 17:00

    Lomaxx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Computer-/Konsolenspielen befasst habe. Liest dies
    > jemand, der einen aehnlichen Geschmack hat und
    > noch weitere Empfehlungen hat?
    http://www.gamingfm.com/main/

    Keine Ahnung, ob dir das zusagt bzw. ob du so etwas gemeint hast. ;)

  12. Re: Computermusik

    Autor: GanMan 29.07.07 - 00:24

    Lomaxx schrieb:

    Ich vermisse die old-school Computerspiele-Musik

    > Computer-/Konsolenspielen befasst habe. Liest dies
    > jemand, der einen aehnlichen Geschmack hat und
    > noch weitere Empfehlungen hat?


    Nintendo, als ein Urgestein der Videospiele-Industrie, hatte
    und hat immer noch sehr schöne einprägsame Titel, die zwar auch heute
    nicht "real-sound" und den heutigen Stand der Technik darstellen, aber eben entweder kultig oder dem Spiel angemessen sind. Man mag Nintendo
    als hinterhergeblieben bezeichnen, jedoch produzieren sie Spiele, die man auch früher Spiele genannt hätte und nicht die Hyper-Mega-Grafik-Böller. Zu viel Realismus kann ein Spiel nämlich auch "schlecht" machen. Auch die Veteranen, die mit Gameboy und Co. aufgewachsen sind, erfeuen sich sicherlich an dem ein oder anderen Spiel mit gutem Orchester-Sound oder guter Grafik, aber ein gutes Spiel (und ich betone hier wieder das Wort "Spiel") besteht eben nicht nur aus Sound und Grafik.
    Wie wichtig Musik in einem Spiel sein kann, egal welche Qualität sie, heute betrachtet, hat, sieht man z.B. an Legend of Zelda. Das Titelthema des Klassikers ist bei fast allen Nintendo-Fans und sogar darüber hinaus bekannt. Das Titelthema (und noch andere Titel) von Age of Empires, um mal ein PC-Spiel zu nennen, mag viele auch noch Begeistern, obwohl esd dem heutigem Stand der Dinge natürlich nicht mehr entspricht. Damals gab es eben fast nur MIDI.
    Wer old-school Musik vermisst, der sollte Oldies der Nintendo-Geschichte spielen. Ob die alten Donkey-Kong Teile, Zelda oder natürlich Mario und Co., alle haben, finde ich, genau das, was gute Spiele ausmachen.

    Das klang jetzt alles ein bischen nach Werbung, aber das soll es nicht sein. Ich bin eben Fan.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RWE Supply & Trading GmbH, Essen, London, Swindon (Großbritannien)
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  4. MEHRKANAL GmbH, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arlt-Komplett-PC ausprobiert: Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott
Arlt-Komplett-PC ausprobiert
Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott

Acht Kerne, schnelle integrierte Grafik, NVMe-SSD direkt an der CPU: Ein mit Ryzen Pro 4000G ausgestatteter Rechner ist vielseitig.
Ein Hands-on von Marc Sauter

  1. Udoo Bolt Gear Mini-PC stopft Ryzen-CPU in 13 x 13 Zentimeter
  2. Vermeer AMD soll Ryzen 4000 mit 5 nm statt 7 nm produzieren
  3. Vermeer AMD unterstützt Ryzen 4000 auf X470 und B450

Campus Networks: Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt
Campus Networks
Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt

Über private 4G- und 5G-Netze gibt es meist nur Buzzwords. Wir wollten von einer Telekom-Expertin wissen, was die Campusnetze wirklich können und was noch nicht.
Von Achim Sawall

  1. Funkstrahlung Bürgermeister in Oberbayern greifen 5G der Telekom an
  2. IRT Öffentlich-rechtlicher Rundfunk schließt Forschungszentrum
  3. Deutsche Telekom 5G im UMTS-Spektrum für die Hälfte der Bevölkerung

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer