1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GCC schwenkt auf GPLv3 um

GNU...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. GNU...

    Autor: Gnu 23.07.07 - 10:49

    GNU sollte sich umbenennen in GNL. GNU's not Linux statt GNU's not Unix.

  2. Re: GNU...

    Autor: adba 23.07.07 - 11:02

    Gnu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GNU sollte sich umbenennen in GNL. GNU's not Linux
    > statt GNU's not Unix.

    Das kann aber keiner aussprechen und es gibt kein Tier namens GNL ;-)

    (((GNU is Not Unix) is Not Unix) is Not Unix) is Not Unix ...


    mfg

  3. Re: GNU...

    Autor: Slark 23.07.07 - 11:46

    adba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > (((GNU is Not Unix) is Not Unix) is Not Unix) is
    > Not Unix ...

    S -> gnu
    g -> gnu | G
    n -> N
    u -> U

  4. Re: GNU...

    Autor: Ikke 23.07.07 - 12:55

    Gnu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GNU sollte sich umbenennen in GNL. GNU's not Linux
    > statt GNU's not Unix.


    Diese These läßt sich doch sicherlich deinerseits begründen(?)

  5. Re: GNU...

    Autor: Fred09 23.07.07 - 13:39

    Ikke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gnu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > GNU sollte sich umbenennen in GNL. GNU's not
    > Linux
    > statt GNU's not Unix.
    >
    > Diese These läßt sich doch sicherlich deinerseits
    > begründen(?)


    Möglicherweise um den Leuten klar zu machen, dass GNU eben nicht Linux ist. Viele verwechseln das.
    Außerdem setzen die heute noch relevanten Unizes soweit es geht keine GNU-Tools ein, sondern setzen auf deren Unix-Pendants. :)
    Somit besteht eigentlich nur Verwechslungsgefahr mit Linux.

    Aber das ist doch eh alles so wurscht.

    Dass der gcc auf die neue Lizenz wechselt, war ja abzusehen (wie bei jedem anderen GNU-TOol auch), aber hier schaue ich mal gespannt, was das für Auswirkungen hat.

    MfG

  6. Re: GNU...

    Autor: mr.chris 23.07.07 - 13:49

    Gnu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GNU sollte sich umbenennen in GNL. GNU's not Linux
    > statt GNU's not Unix.


    hehe

  7. Re: GNU...

    Autor: Ikke 23.07.07 - 14:40

    Fred09 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ikke schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Gnu schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > GNU sollte sich umbenennen
    > in GNL. GNU's not
    > Linux
    > statt GNU's not
    > Unix.
    >
    > Diese These läßt sich doch
    > sicherlich deinerseits
    > begründen(?)
    >
    > Möglicherweise um den Leuten klar zu machen, dass
    > GNU eben nicht Linux ist. Viele verwechseln das.
    > Außerdem setzen die heute noch relevanten Unizes
    > soweit es geht keine GNU-Tools ein, sondern setzen
    > auf deren Unix-Pendants. :)
    > Somit besteht eigentlich nur Verwechslungsgefahr
    > mit Linux.
    >
    > Aber das ist doch eh alles so wurscht.
    >
    > Dass der gcc auf die neue Lizenz wechselt, war ja
    > abzusehen (wie bei jedem anderen GNU-TOol auch),
    > aber hier schaue ich mal gespannt, was das für
    > Auswirkungen hat.
    >
    > MfG


    Es gibt ja noch Hurd *harharharhar*

  8. Re: GNU...

    Autor: Robert3023 23.07.07 - 15:04

    Ikke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Fred09 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ikke schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Gnu schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > GNU sollte sich
    > umbenennen
    > in GNL. GNU's not
    > Linux
    >
    > statt GNU's not
    > Unix.
    >
    > Diese
    > These läßt sich doch
    > sicherlich
    > deinerseits
    > begründen(?)
    >
    > Möglicherweise um den Leuten klar zu machen,
    > dass
    > GNU eben nicht Linux ist. Viele
    > verwechseln das.
    > Außerdem setzen die heute
    > noch relevanten Unizes
    > soweit es geht keine
    > GNU-Tools ein, sondern setzen
    > auf deren
    > Unix-Pendants. :)
    > Somit besteht eigentlich
    > nur Verwechslungsgefahr
    > mit Linux.
    >
    > Aber das ist doch eh alles so wurscht.
    >
    > Dass der gcc auf die neue Lizenz wechselt, war
    > ja
    > abzusehen (wie bei jedem anderen GNU-TOol
    > auch),
    > aber hier schaue ich mal gespannt, was
    > das für
    > Auswirkungen hat.
    >
    > MfG
    >
    > Es gibt ja noch Hurd *harharharhar*

    Hat "Hurd" eigentlich noch Zukunft ? (ernsthaft gefragt)

  9. Re: GNU...

    Autor: stpn 23.07.07 - 22:03

    Gnu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GNU sollte sich umbenennen in GNL. GNU's not Linux
    > statt GNU's not Unix.

    vielleicht ist GNU nicht linux, aber Linux ist zu einem grossen Teil GNU... darum wird von GNU auch gewünscht, dass man Linux als GNU/Linux bezeichnet...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HERMA GmbH, Filderstadt
  2. Hessisches Ministerium der Finanzen / FITKO, Frankfurt am Main, Berlin
  3. Altair Engineering GmbH, Böblingen, München
  4. Universitätsklinikum Münster, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de