1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sieben Schubladen für Internet…

was genau soll dieses schubladen-denke bezwecken?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. was genau soll dieses schubladen-denke bezwecken?

    Autor: xxxxxxxxxxxxxxx12 23.07.07 - 12:14

    und was für hoschies haben soviel langeweile, um auf irgendwelche telefonumfragen zu antworten? bezahlt doch keiner.

  2. 8. Schublade fehlt

    Autor: Troll 23.07.07 - 12:24

    xxxxxxxxxxxxxxx12 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und was für hoschies haben soviel langeweile, um
    > auf irgendwelche telefonumfragen zu antworten?
    > bezahlt doch keiner.

    vor allem fehlt die große Gruppe 8:

    überwiegend männlich jeder Altergruppe, die mind. Bafög oder Hartz4 empfangen kann, die auf der suche nach erfolgserlebnissen in eine virtuelle Welt entfliehen, durchschnittliche Online-Zeit: 4-20 stunden am Tag. Beschäftig sich hauptsächlich mit Online-Spielen...

  3. Re: 9. + 10. + 11. Schublade fehlt

    Autor: simsalabimbambumdidam 23.07.07 - 12:36

    Schublade 9:
    überwiegend männlich, konsumiert verstärkt nicht Jugendfreie elektronische Unterhaltungsmedien.

    Schublade 10:
    befindet sich meist in Tauschbörsen, Foren und Chats und ist mit dem tauschen und verbreiten von Raubkopien beschäftigt.

    Schublade 11:
    überwiegend männlich, meist einer politischen oder religiösen Bewegung angehörend mit fanatischer extremistischer Ausprägung. Meist der Rechten, Linken oder Muslimischen Seite zuzuordnen. Oft unter dem globalen Begriff Terrorist zusammengefasst.

  4. Re: 9. + 10. + 11. Schublade fehlt

    Autor: mhhh 23.07.07 - 12:46

    simsalabimbambumdidam schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schublade 9:
    > überwiegend männlich, konsumiert verstärkt nicht
    > Jugendfreie elektronische Unterhaltungsmedien.
    >
    > Schublade 10:
    > befindet sich meist in Tauschbörsen, Foren und
    > Chats und ist mit dem tauschen und verbreiten von
    > Raubkopien beschäftigt.
    >
    > Schublade 11:
    > überwiegend männlich, meist einer politischen oder
    > religiösen Bewegung angehörend mit fanatischer
    > extremistischer Ausprägung. Meist der Rechten,
    > Linken oder Muslimischen Seite zuzuordnen. Oft
    > unter dem globalen Begriff Terrorist
    > zusammengefasst.



    12. Schublede:
    freaks, überwiegend männlich zwischen 16 und 25
    online zeit: 18-22 std täglich.

    13. schublade
    IT-Mitarbeiter: onlinezeit == 24/7, schlaf == 0

  5. Re: 9. + 10. + 11. Schublade fehlt

    Autor: Always-Godlike 23.07.07 - 13:21

    mhhh schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > simsalabimbambumdidam schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Schublade 9:
    > überwiegend männlich,
    > konsumiert verstärkt nicht
    > Jugendfreie
    > elektronische Unterhaltungsmedien.
    >
    > Schublade 10:
    > befindet sich meist in
    > Tauschbörsen, Foren und
    > Chats und ist mit dem
    > tauschen und verbreiten von
    > Raubkopien
    > beschäftigt.
    >
    > Schublade 11:
    >
    > überwiegend männlich, meist einer politischen
    > oder
    > religiösen Bewegung angehörend mit
    > fanatischer
    > extremistischer Ausprägung. Meist
    > der Rechten,
    > Linken oder Muslimischen Seite
    > zuzuordnen. Oft
    > unter dem globalen Begriff
    > Terrorist
    > zusammengefasst.
    >
    > 12. Schublede:
    > freaks, überwiegend männlich zwischen 16 und 25
    > online zeit: 18-22 std täglich.
    >
    > 13. schublade
    > IT-Mitarbeiter: onlinezeit == 24/7, schlaf == 0
    >

    Hm... dann gehöre ich wohl noch zur Schublade 12 ^^
    Wobei ich den pc ausmache während ich schlafe (ihr wisst ja, klimaschutz und so weiter), das sind dann 24h - 7h = 17h online-zeit

  6. Demnach auch die "unterste"

    Autor: el. Fensterheber 23.07.07 - 13:28

    Always-Godlike schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mhhh schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > simsalabimbambumdidam schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Schublade 9:
    >
    > überwiegend männlich,
    > konsumiert verstärkt
    > nicht
    > Jugendfreie
    > elektronische
    > Unterhaltungsmedien.
    >
    > Schublade
    > 10:
    > befindet sich meist in
    > Tauschbörsen,
    > Foren und
    > Chats und ist mit dem
    > tauschen
    > und verbreiten von
    > Raubkopien
    >
    > beschäftigt.
    >
    > Schublade 11:
    >
    > überwiegend männlich, meist einer politischen
    >
    > oder
    > religiösen Bewegung angehörend mit
    >
    > fanatischer
    > extremistischer Ausprägung.
    > Meist
    > der Rechten,
    > Linken oder
    > Muslimischen Seite
    > zuzuordnen. Oft
    > unter
    > dem globalen Begriff
    > Terrorist
    >
    > zusammengefasst.
    >
    > 12.
    > Schublede:
    > freaks, überwiegend männlich
    > zwischen 16 und 25
    > online zeit: 18-22 std
    > täglich.
    >
    > 13. schublade
    >
    > IT-Mitarbeiter: onlinezeit == 24/7, schlaf ==
    > 0
    >
    > Hm... dann gehöre ich wohl noch zur Schublade 12
    > ^^
    > Wobei ich den pc ausmache während ich schlafe (ihr
    > wisst ja, klimaschutz und so weiter), das sind
    > dann 24h - 7h = 17h online-zeit
    >
    >


  7. lol

    Autor: verzwifelter 23.07.07 - 13:53

    k.t.

  8. Re: was genau soll dieses schubladen-denke bezwecken?

    Autor: Marketin-Berater 23.07.07 - 14:35

    Das ist ABM für nutzlose Personen die nichts brauchbares gelernt haben.

  9. Re: was genau soll dieses schubladen-denke bezwecken?

    Autor: Adam_Weishaupt 23.07.07 - 15:45

    Ganz klar:
    Einen höheren umsatz bei Ikea...




    Nein, der Mensch (insbesondere die Gruppe dieser, die in einem Bereich leben, der sich Deutschland nennt), könnens ehr gut in Kästen einsortieren. Vereinfacht das denken (und man fragt sich, warum die Menschen verblöden.. Das Gehirn hat genug Kapazität, um ohne dieses Denken auszukommen.. aber naja....)

  10. Re: 9. + 10. + 11. Schublade fehlt

    Autor: Troll 23.07.07 - 15:51

    mhhh schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 12. Schublede:
    > freaks, überwiegend männlich zwischen 16 und 25
    > online zeit: 18-22 std täglich.
    >
    > 13. schublade
    > IT-Mitarbeiter: onlinezeit == 24/7, schlaf == 0

    sie sollten aufmerksamer lesen, ihre schublEde 12, ist schon in schublade 8 untergekommen.


  11. Re: 9. + 10. + 11. Schublade fehlt

    Autor: Zim 23.07.07 - 16:02

    simsalabimbambumdidam schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schublade 11:
    > überwiegend männlich, meist einer politischen oder
    > religiösen Bewegung angehörend mit fanatischer
    > extremistischer Ausprägung. Meist der Rechten,
    > Linken oder Muslimischen Seite zuzuordnen. Oft
    > unter dem globalen Begriff Terrorist
    > zusammengefasst.

    Also alle die dieses System des nicht existenten Geldes das aber trotzdem eingefordert wird nicht akzeptieren?

    Zim
    dir ist der Wortstamm des Terrors bewusst?
    Terroristen waren ursprünglich die Befürworter von Demokratie und Abschaffung der Monarchie in Frankreich

  12. Re: 9. + 10. + 11. Schublade fehlt

    Autor: Schüler 28.07.07 - 13:07

    Zim schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > simsalabimbambumdidam schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Schublade 11:
    > überwiegend männlich,
    > meist einer politischen oder
    > religiösen
    > Bewegung angehörend mit fanatischer
    >
    > extremistischer Ausprägung. Meist der
    > Rechten,
    > Linken oder Muslimischen Seite
    > zuzuordnen. Oft
    > unter dem globalen Begriff
    > Terrorist
    > zusammengefasst.
    >
    > Also alle die dieses System des nicht existenten
    > Geldes das aber trotzdem eingefordert wird nicht
    > akzeptieren?
    >
    > Zim
    > dir ist der Wortstamm des Terrors bewusst?
    > Terroristen waren ursprünglich die Befürworter von
    > Demokratie und Abschaffung der Monarchie in
    > Frankreich

    Golem sei Dank ! Hier lernt man ja ab und zu noch richtig was !

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ABO Wind AG, Wiesbaden
  2. Jedox AG, Freiburg im Breisgau
  3. Ärztekammer Westfalen-Lippe, Münster
  4. Hochschule der Wirtschaft für Management gGmbH (HdWM), Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€
  2. 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de