1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intel will 2008 seine Marken…

Fiff

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fiff

    Autor: V8 Pro 23.07.07 - 14:43

    ViiV ist ja wohl marketingtechnisch total in die Binsengegangen. Mit diesem Dünnviivbegriff können bisher nur wenige etwas anfangen. Ich könnte es mir auch nur merken weil ich das ganze so beknackt fand.

  2. Re: Fiff

    Autor: Calibrator 23.07.07 - 18:17

    V8 Pro schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ViiV ist ja wohl marketingtechnisch total in die
    > Binsengegangen. Mit diesem Dünnviivbegriff können
    > bisher nur wenige etwas anfangen. Ich könnte es
    > mir auch nur merken weil ich das ganze so beknackt
    > fand.

    Nicht nur der Name, auch die Technik ist lausig - so schön die Grundidee eines für eine "Spezialaufgabe" perfekt aufeinander abgestimmten Systems ja ist.

    Alleine der ach so tolle "Away Mode" ist in Bezug auf Umweltfreundlichkeit genauso "freundlich" wie ein Hummer.

    Was solls - kann man ja deaktivieren, denkt sich der schlaue Käufer und stellt dann u.U. fest, dass er sein Gerät gar nicht mehr per Fernbedienung aufwecken kann, sondern den Einschaltknopf am Gerät drücken muss - im Jahre 2007 nach Christi Geburt wohlgemerkt (z.B. Acer iDea 500).

    Da die meisten Viiv-Rechner einen grafikfähigen Intel-Chipsatz einsetzen (meistens i945 mit GMA 950 Kern) und Intel - sagen wir es mal vorsichtig - nicht den größten Ehrgeiz in der Treiberentwicklung an den Tag legt, sind Inkompatibilitäten und Leistungsschwächen an der Tagesordnung. Selbst in niedrigen Auflösungen ruckelt z.B. die MCE 2005 Menü-Oberfläche.

    Meine Meinung:

    Wer sich einen HTPC zulegen will ist besser beraten, sich ein Gerät aus möglich oft verkauften und gut supporteten Komponenten zusammen zu stoppeln, anstatt auf "Notebook-Hardware" zu setzen.

    Gruß,
    Calibrator

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin, Bonn
  3. Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln
  4. Hochschule Ravensburg-Weingarten Technik I Wirtschaft I Sozialwesen, Weingarten

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chaos Computer Club: Was eine Smoking Gun von Huawei anrichten könnte
Chaos Computer Club
Was eine Smoking Gun von Huawei anrichten könnte

Der Chaos Computer Club hat einmal durchgespielt, welche Möglichkeiten ein böswilliger Ausrüster im 5G-Netz wirklich hätte. Dies wird vom IT-Sicherheitsgesetz aber ignoriert.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Wochenrückblick Durch die Hintertür
  2. Kritische Infrastruktur Massive Probleme im europäischen Stromnetz
  3. rC3 Neue Tickets für den CCC

Hybrid-Flugzeug: Wie Faradair Kurzstreckenflüge umweltfreundlich machen will
Hybrid-Flugzeug
Wie Faradair Kurzstreckenflüge umweltfreundlich machen will

Der kastenförmige Boxwing von Faradair sieht etwas seltsam aus, soll aber Fliegen auf kurzen Strecken umweltfreundlich und zugleich bezahlbar machen.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Brennstoffzellenflugzeug DLR stellt neuen Brennstoffzellenantrieb für Hy4 vor
  2. Peter Salzmann Elektrischer Wingsuit erreicht 300 km/h
  3. Überschallflugzeug Boom stellt Überschallprototyp XB-1 vor

Gamestop-Blase: Am Ende haben wieder die Großinvestoren gewonnen
Gamestop-Blase
Am Ende haben wieder die Großinvestoren gewonnen

Der Börsenrausch um die Gamestop-Aktie hat weder Kapital umverteilt noch wurde der Finanzmarkt dadurch demokratisiert. Vielmehr gewannen wie bei jeder Blase die großen Investoren.
Eine Analyse von Gerd Mischler

  1. Trade Republic EU will Trading-Apps wegen Gamestop-Aktie untersuchen
  2. Wallstreetbets Gamestop-Aktie steigt massiv - Handel zeitweise gestoppt
  3. Wallstreetbets Finanzchef von Gamestop tritt zurück