1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GPS-Navigation mit eingebauter…

Äußerst praktisch

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Äußerst praktisch

    Autor: Pümpel 23.07.07 - 12:49


    Sie filmt, wie man auf das Auto auffährt - die Polizeit muss das Ding nur noch beschlagnahmen und schon ist die eigene Schuld bewiesen.

  2. Re: Äußerst praktisch

    Autor: Der Spatz 23.07.07 - 14:49

    JA sehr praktisch:

    Das Teil filmt, wie die dicke Wagen dich überholt, dann 10cm vor dir rüberzieht und dann voll in die Eisen steigt (weil er noch schnell die Ausfahrt erwischen will).

    Der Fahrer + Beifahrer erzählen dann zwar das du einfach auf Sie aufgefahren bist und die nochnicht mal gebremst haben und Sie Schmerzenssgeld und so weiter von Dir wollen und wer auffährt ist sowieso immer schuld.

    Du gibst den Herren von der Anwaltschaft das "Video" und bist fein raus (und kannst die dann auch gleich wegen Verleumdung, Falschaussage, Nötigung, missbräuchliche Verwendung eines Fahrzeuges als Waffe und versuchten Versicherungsbetruges tierisch in Bedrängnis bringen).

    Ich finde sowas wirklich praktisch (und wünsche mir das Teil eher jetzt als sofort für mein Motorrad).


  3. Re: Äußerst praktisch

    Autor: digitales 23.07.07 - 15:01

    weniger praktisch, wenn dabei auch mitprotokolliert wird, dass du dir während dem fahren "big brother" auf rtl2 via DMB reingezogen hast.

  4. Re: Äußerst praktisch

    Autor: kaffeesüchtiger 23.07.07 - 15:07

    digitales schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > weniger praktisch, wenn dabei auch
    > mitprotokolliert wird, dass du dir während dem
    > fahren "big brother" auf rtl2 via DMB reingezogen
    > hast.
    >

    dann hat man die strafe dafür aber auch redlich verdient ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden
  2. Die Autobahn GmbH des Bundes, Hamm, Münster, Gelsenkirchen
  3. DAVASO GmbH, Leipzig
  4. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, München, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,49€
  2. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme