1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Brandgefahr bei Telekom…

"Brandgefahr löschen" ?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Brandgefahr löschen" ?

    Autor: mistake 24.07.07 - 09:40

    Sagt man das wirklich so? Ich denke, man kann einen "Brand löschen", aber das kaum per Firmwareupdate, oder man kann eine "Brandgefahr beseitigen", gerne auch per Update.

    Hab ich nun ein Brett vorm Kopf oder nicht?

  2. Re: "Brandgefahr löschen" ?

    Autor: Plexington Steel 24.07.07 - 09:55

    mistake schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sagt man das wirklich so? Ich denke, man kann
    > einen "Brand löschen", aber das kaum per
    > Firmwareupdate, oder man kann eine "Brandgefahr
    > beseitigen", gerne auch per Update.
    >
    > Hab ich nun ein Brett vorm Kopf oder nicht?


    soll wohl ein wortspiel sein, hat mich acuh erst etwas verwundert, aber passend ist es meiner meinung nach ...

  3. Re: "Brandgefahr löschen" ?

    Autor: BluePeer 24.07.07 - 10:03

    Plexington Steel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mistake schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sagt man das wirklich so? Ich denke, man
    > kann
    > einen "Brand löschen", aber das kaum
    > per
    > Firmwareupdate, oder man kann eine
    > "Brandgefahr
    > beseitigen", gerne auch per
    > Update.
    >
    > Hab ich nun ein Brett vorm Kopf
    > oder nicht?
    >
    > soll wohl ein wortspiel sein, hat mich acuh erst
    > etwas verwundert, aber passend ist es meiner
    > meinung nach ...


    Ich find das wortspiel auch passend
    Und ja du hast ein brett vorm kopf die bandgefahr wird ja gelöscht Und zwar aus dem Speicher des gerätes weil eine neue firmeware eingespielt wird ;)

  4. Re: "Brandgefahr löschen" ?

    Autor: mistake 24.07.07 - 10:40

    BluePeer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich find das wortspiel auch passend
    > Und ja du hast ein brett vorm kopf die bandgefahr
    > wird ja gelöscht Und zwar aus dem Speicher des
    > gerätes weil eine neue firmeware eingespielt wird
    > ;)

    Ich hoffe, dass vorher auch keine .Bandgefahr. bestand ;o)
    Ansonsten hatte ich genau Deine Überlegung in dem Moment im Kopf, als ich vorhin auf absenden geklickt hatte... :)

    Don't forget to kill Phillip!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Referentin / Referent für den Bereich Organisations- und Informationsmanagement (m/w/d)
    Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt), Köln
  2. IT Service Delivery Manager (m/w/d)
    nora systems GmbH, Weinheim
  3. Business Performance Data Specialist (m/w/d)
    AGCO GmbH, Marktoberdorf
  4. Senior Security Consultant (m/w/d)
    NTT Germany AG & Co. KG, Bad Homburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MacBook Pro 14 Zoll M1 Pro Chip mit 8‑Core-CPU und 14‑Core GPU 16GB 512GB SSD für 2...
  2. (u. a. MacBook Pro 16,2 Zoll M1 Pro Chip mit 10-Core-CPU und 16-Core-GPU 16GB 1TB SSD für 2.979€)
  3. 33,99€/Monat für 24 Monate + 1€ einmalige Kosten
  4. (u. a. Street Fighter V für 5,99€, For Honor Promo: Starter Edition für 5,99€, Complete...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch


    Radeon RX 6600 im Test: Die bisher günstigste Raytracing-Grafikkarte
    Radeon RX 6600 im Test
    Die bisher "günstigste" Raytracing-Grafikkarte

    Mit der sparsamen Radeon RX 6600 lässt sich in 1080p gut spielen, für Raytracing-Grafik müssen aber bestimmte Punkte erfüllt sein.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Radeon RX 5000 AMD-Treiber verbessert Leistung älterer Grafikkarten
    2. RDNA2-Grafikkarte Radeon RX 6600 XT ab 430 Euro lieferbar
    3. Radeon RX 6600 XT im Test Wenn die Unendlichkeit bei 1080p endet

    Probefahrt mit BMW i4 M50: Für mehr Freude am Fahren
    Probefahrt mit BMW i4 M50
    Für mehr Freude am Fahren

    Der neue BMW i4 M50 bringt seine 400 kW Motorleistung sehr souverän auf die Straße. Und das auf einer Verbrennerplattform.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Daymak Spiritus Elektroauto macht Krypto-Mining auf drei Rädern
    2. Foxconn Eigene Elektroautos unter dem Namen Foxtron vorgestellt
    3. E-Kleinstwagen Microlino bekommt ein Exoskelett als Offroader