1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intel stellt Multi-Core…

Ist das das Ende von AMD?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist das das Ende von AMD?

    Autor: el. Fensterheber 24.07.07 - 12:13

    immerhin werden damit viele OpenSource Programmierer angesprochen, was im Endeffekt für eine grosse Gruppe eine Kaufentscheidung sein kann ;)

  2. Re: Ist das das Ende von AMD?

    Autor: sidex 24.07.07 - 12:17

    el. Fensterheber schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > immerhin werden damit viele OpenSource
    > Programmierer angesprochen, was im Endeffekt für
    > eine grosse Gruppe eine Kaufentscheidung sein kann
    > ;)

    die frage ist eher, wie gut funktioniert es auf amd-cpu´s?

  3. Re: Ist das das Ende von AMD?

    Autor: Rough-F 24.07.07 - 12:42

    sidex schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > die frage ist eher, wie gut funktioniert es auf
    > amd-cpu´s?
    >

    Von AMD gibts sowas auch:
    http://developer.amd.com/downloads.jsp

    Und so wie's aussieht muss man sich zum Download zwar bei AMD anmelden, aber nichts bezahlen (was bei den anderen Bibliotheken von Intel für Windows-Entwickler immernoch der Fall ist!).

  4. Re: Ist das das Ende von AMD?

    Autor: Rough-F 24.07.07 - 12:51

    Ok, ich seh grad, dass es von AMD keine Bibliothek für Multithreading an sich gibt ... aber Bibliotheken für Mathematische Probleme sowie Bild- und Signalverarbeitung.

  5. Re: Ist das das Ende von {Bitte einsetzen}?

    Autor: Morpheus 24.07.07 - 12:53

    oh himmel hilf...

    ich fang mal an:

    Dies ist das Ende von:

    Micrsoft (egal wiewarum und so...)
    Linux (keine Ahnung, kommt trotzdem immer)
    Bill Gates (jaaaa, klassiker)
    Steve Balmer (das ende von Bill ist gleichzeitig Steves Ende)
    IBM (Ohne gründe >>()*> )
    Apple (das sowieso)
    Nvidia (totaler nonsens, wo wir aber gerade dabei sind...)
    AMD (jajaja, nicht nur wegen der CPU, sondern wegen den Grafikkarten)
    Unix (wenn Linux untergeht, geht auch Unix unter, klare sache)
    Playstation 3 (inkl aller vorgänger, weil da ist betsimmt auch AMD-technik drin)
    X-Box 360 (wegen der ATI-Grafikkarte und der nicht-intel-cpu)
    WII (die darf beim weltuntergang nicht fehlen)
    etc pp

    wer ergänzt? :)

    Mit freundlichen Grüßen
    Morpheus

  6. Re: Ist das das Ende von AMD?

    Autor: AMD_ist_MAD 24.07.07 - 13:23

    Wow, und das von AMD - die haben doch selbst imense mathematische Probleme - wenn man sich die Bilanzen mal ankuckt... :)

    AMD = MAD

    Rough-F schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ok, ich seh grad, dass es von AMD keine Bibliothek
    > für Multithreading an sich gibt ... aber
    > Bibliotheken für Mathematische Probleme sowie
    > Bild- und Signalverarbeitung.


  7. Re: Ist das das Ende von {Bitte einsetzen}?

    Autor: AMD-Titatic-AG 24.07.07 - 13:26

    Morpheus schrieb:
    > wer ergänzt? :)

    Ich kann nur immer wieder betonen, dass AMD nicht untergehen wird, weil sie die Kartoffelchip-Produktion perfekt beherrschen.

    Also, esst mehr Kartoffel-Chips von AMD!

    PS: Heisst AMD evtl. "Appetit Mit Durchfall"?

  8. Re: Ist das das Ende von Karl Ranseier

    Autor: JimNorton 24.07.07 - 13:27

    > wer ergänzt? :)



    Karl Ranseier starb als er verzweifelt versuchte Forentrolle mit <°(((()>< zu füttern.


  9. Re: Ist das das Ende von Karl Ranseier

    Autor: Hearse 24.07.07 - 16:33

    JimNorton schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > wer ergänzt? :)
    >
    > Karl Ranseier starb als er verzweifelt versuchte
    > Forentrolle mit <°(((()>< zu füttern.
    >
    >


    Karl Ranseier ist tot. Der berühmte Ingenieur der u.a. bei AMD und Intel tätig war, wurde heute von Trollposts im Golem Forum in einen Hinterhalt gelockt und ermordet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FRoSTA AG, Bremerhaven, Lommatzsch, Bobenheim-Roxheim, Rom (Italien), Bydgoszcz (Polen)
  2. Stadt Achim, Achim
  3. Hochland SE, Heimenkirch, Schongau
  4. BSH Hausgeräte GmbH, Fürth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Trek - Picard: Hasenpizza mit Jean-Luc
Star Trek - Picard
Hasenpizza mit Jean-Luc

Star Trek: Picard hat im Vorfeld viele Erwartungen geweckt, die nach einem etwas holprigem Start erfüllt wurden. Die neue Serie macht Spaß.
Achtung! Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek - Der Film Immer Ärger mit Roddenberry
  2. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner
  3. Star Trek: Picard Der alte Mann und das All

Videostreaming: So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky
Videostreaming
So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky

Der Markt für Videostreamingabos in Deutschland ist jetzt anders: Mit dem Start von Disney+ erhalten Amazon Prime Video, Netflix sowie Sky Ticket ganz besondere Konkurrenz.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen
  2. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+
  3. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate

Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler als Live-Webinar
Golem Akademie
"IT-Sicherheit für Webentwickler" als Live-Webinar

Wegen der Corona-Pandemie findet unser Workshop zur IT-Sicherheit für Webentwickler nicht als Präsenzseminar, sondern im Netz statt: in einem Live-Webinar Ende April mit Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck.

  1. Golem Akademie Zeitmanagement für IT-Profis
  2. Golem Akademie IT-Sicherheit für Webentwickler
  3. In eigener Sache Golem-pur-Nutzer erhalten Rabatt für unsere Workshops