1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kanada: Kein Copyright für…

"Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: nikolaus 28.07.07 - 11:42

    ... und gesagt, der Reissack wäre jetzt umgefallen!

    Im Ernst: Einmal weniger geht es hier um IT-News. Erst wird sich hier auf eineinhalb Seiten über Schokolade und Markenrecht ausgelassen und dann versucht man die Kurve zu kriegen und das Ganze als globales Problem darzustellen, dass man auch auf Computerspiele und Konsolen übertragen kann. Der wirkliche Informationsgehalt des Artikels bleibt dabei irgendwo zwischen Schokolade und "Enter the Matrix" auf der Strecke!

    Und was bitte ist ein schweizerischer Händler? Ist das der Kollege vom deutscherischen Händler? Oder ist das die selbe Person, die auch die berühmte schweizerische Schokolade oder den schweizerischen Käse verkauft? Oder ein Devisenhändler von der schweizerischen Bank? *rolleyes*

  2. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: Fred09 28.07.07 - 12:15

    Im Informatik-Studium müssen zwei Semester BWL belegt werden...
    IT besteht nicht nur aus Handy und Computer.
    Gerade Recht ist sehr wichtig für jeden Programmierer, der mit seiner Arbeit Geld verdienen muss.

    MfG

  3. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: Informatikstudent 28.07.07 - 12:18

    > Im Informatik-Studium müssen zwei Semester BWL
    > belegt werden...
    Das ist nicht richtig. Bei meinem Informatikstudium an der Uni wird das nicht verlangt.

  4. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: Jeoy 28.07.07 - 12:18

    recht haste ... bevor man solch eine nachricht los lässt, dann liber nichts am we
    ist der autor ji ein praktikant? :-)

  5. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: Jeoy 28.07.07 - 12:19

    das ist wahrscheinlich son neumodisches ding ... wirtschaftsinf ... die dann beides nicht können :-)


  6. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: DerDick 28.07.07 - 12:22

    Jeoy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das ist wahrscheinlich son neumodisches ding ...
    > wirtschaftsinf ... die dann beides nicht können
    > :-)
    >
    >


    Als Medieninformatiker bleibt man auch nicht vor BWL und IT-Recht verschont. Hat einfach den Hintergrund, wenn man mal BWL-Software schreiben sollte, sollte man auch wissen um was es da geht ;)

  7. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: impressonator 28.07.07 - 12:22

    Jeoy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > recht haste ... bevor man solch eine nachricht los
    > lässt, dann liber nichts am we
    > ist der autor ji ein praktikant? :-)


    *hust* Impressum *hust* :-P

  8. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: Jeoy 28.07.07 - 12:24

    ja und? die nachricht hört sich nach praktikant der am samstag dienst schieben muss :-)


  9. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: Jeoy 28.07.07 - 12:26

    wir brauchen hier keine nachrichten über schokolade

    es gibt genug news von MS vs. Linux und Intel vs. AMD
    da geht es auch immer um recht, reicht das nicht? dann solltest du in ein rechtsverdreher forum rein


  10. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: Mithos 28.07.07 - 12:26

    Moin,

    von dem niederländischen Informatiker Edsger Dijkstra stammt der Satz „In der Informatik geht es genauso wenig um Computer wie in der Astronomie um Teleskope.“

    Jetzt versuch das mal auf den Bereich IT-News anzuwenden.

    Grüße,
    Mithos

  11. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: Jeoy 28.07.07 - 12:29

    in der astronomie geht es aber auch nicht um schokolade ... oder?


  12. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: DerDick 28.07.07 - 12:48

    Jeoy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wir brauchen hier keine nachrichten über
    > schokolade
    >
    > es gibt genug news von MS vs. Linux und Intel vs.
    > AMD
    > da geht es auch immer um recht, reicht das nicht?
    > dann solltest du in ein rechtsverdreher forum
    > rein


    Und was hat DAS jetzt mit meinem Posting zu tun? Ich weiß auch, dass Artikel über Schokolade nichts auf einer "IT-News für Profis" Seite zu suchen haben?!

    Um mal meinen Rechtprof zu zitieren: "Man sollte nie mehr rein interpretieren als wirklich da steht", das solltest du evtl beim Lesen von Postings berücksichtigen.... (siehste, so hat sich der nutzen von solchen Fächern bei Informatikern auch erklärt)

    Mein Posting bezog sich ausschließlich auf deine Annahme, dass BWL nur was für Wirtschaftsinformatiker, was aber glaub ich mittlerweile in jedem Informatikbereich durchgenommen wird (also ich kenne das noch von Angewandter-Informatik und Medieninformatik die quasi ja gar nichts mit der Wirtschaft zu tun haben)

    Aber das der Artikel das Thema der Seite hier verfehlt stell ich bestimmt nicht in frage. Schönen Freitag noch... moment, HEUTE IST DOCH SCHON SAMSTAG!

  13. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: ubuntuuser 28.07.07 - 12:54

    Jeoy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > in der astronomie geht es aber auch nicht um
    > schokolade ... oder?
    >
    >


    Aber wenn ich mir Einige meiner Dozenten anschaue, geht es in der Informatik wohl doch um Schokolade ;)

  14. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: it profi 28.07.07 - 12:57

    DerDick schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jeoy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > wir brauchen hier keine nachrichten über
    >
    > schokolade
    >
    > es gibt genug news von MS
    > vs. Linux und Intel vs.
    > AMD
    > da geht es
    > auch immer um recht, reicht das nicht?
    > dann
    > solltest du in ein rechtsverdreher forum
    >
    > rein
    >
    > Und was hat DAS jetzt mit meinem Posting zu tun?
    > Ich weiß auch, dass Artikel über Schokolade nichts
    > auf einer "IT-News für Profis" Seite zu suchen
    > haben?!
    >
    > Um mal meinen Rechtprof zu zitieren: "Man sollte
    > nie mehr rein interpretieren als wirklich da
    > steht", das solltest du evtl beim Lesen von
    > Postings berücksichtigen.... (siehste, so hat sich
    > der nutzen von solchen Fächern bei Informatikern
    > auch erklärt)
    >
    > Mein Posting bezog sich ausschließlich auf deine
    > Annahme, dass BWL nur was für
    > Wirtschaftsinformatiker, was aber glaub ich
    > mittlerweile in jedem Informatikbereich
    > durchgenommen wird (also ich kenne das noch von
    > Angewandter-Informatik und Medieninformatik die
    > quasi ja gar nichts mit der Wirtschaft zu tun
    > haben)
    >
    > Aber das der Artikel das Thema der Seite hier
    > verfehlt stell ich bestimmt nicht in frage.
    > Schönen Freitag noch... moment, HEUTE IST DOCH
    > SCHON SAMSTAG!


    wie kommt ihr immer auf das it-news für profis? achso, das steht da... :-)

  15. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: DerDick 28.07.07 - 12:59

    it profi schrieb:
    > wie kommt ihr immer auf das it-news für profis?
    > achso, das steht da... :-)

    Ja, ich muss ja ehrlich gestehen, das ist mir erst aufgefallen nachdem ich gesehen hab wie Jeoy sich so drüber aufregt ^^

    Ich bin damals eher auf die Seite gestoßen, weil mich die Artikel interessiert haben, nicht weil da die Keywords "IT" und "Profi" da stehen ^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.07.07 13:00 durch DerDick.

  16. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: Graf Porno 28.07.07 - 13:49

    Mich hat die News interessiert. Ich schau auch ab und zu gerne über meinen Tellerrand. Also warum kannst du nicht Sachen, die dich nicht interessieren überlesen? Statt dessen schreibst du hier noch so einen kurzsichtigem Kommentar, dessen Informationsgehalt zwischen blabla und blubblub hängen blieb.

  17. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: Subbie 28.07.07 - 13:58

    Fred09 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gerade Recht ist sehr wichtig für jeden
    > Programmierer, der mit seiner Arbeit Geld
    > verdienen muss.
    >
    > MfG


    Das ist aber doch eigentlich sch*. Wie soll man sich vernünftig auf eine Aufgabe konzentrieren wenn man sich mit diesem "Kleinkram" erst rumärgern muss. Ja, es ist leider noch notwendig aber so legen wir uns doch selst Steine in den Weg die verhindern, dass wir schneller bessere Software nutzen können. Dieser ganze Lizenzmüll kann und darf nicht der Weißheit letzter Schluss sein.


    aber back to topic:

    Schokolade... hmmmm... lecker!

  18. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: Subbie 28.07.07 - 14:02

    Und was ist, wenn eine Tafel Schokolade die Atmosphäre verlässt? :)

  19. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: CPr 28.07.07 - 14:49

    Dann wirste ja ein Super-Programmierer ;) Aber Vertragliches und projektleitende Funktionen musste dann jemanden Anders überlassen.

    Informatikstudent schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Im Informatik-Studium müssen zwei Semester
    > BWL
    > belegt werden...
    > Das ist nicht richtig. Bei meinem
    > Informatikstudium an der Uni wird das nicht
    > verlangt.
    >
    >


  20. Re: "Du, da hat jemand aus China angerufen ..."

    Autor: Mithos 28.07.07 - 15:52

    Jeoy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > in der astronomie geht es aber auch nicht um
    > schokolade ... oder?
    >
    >


    Wenn du der Ansicht bist, das ein entscheidender Punkt in dieser IT-News die Schokolade ist, dann hast du die Nachricht nicht verstanden.

    Die Kernbotschaften dieser Nachricht haben durchaus etwas mit der IT zu tun. Wenn du diese Zusammenhänge nicht siehst, dann hast du auf diesem Gebiet noch viel Nachholbedarf.

    Ich versuche mir gerade auszumalen, wie es wäre, wenn M$ auf dem deutschen Markt per Urheberrechtsgängelung z.B. nur MediaMarkt/Saturn erlauben würde, M$-Produkte zu verkaufen und Importe verbieten würde. Das wäre doch mal lustig... die Gewerbetreibenden würden Schreien ohne OEM und die EU-Kartellwächter würden die großen Geschütze auffahren.

    Aber mit Schoki, das ist natürlich gang was anderes. Selbstverständlich, oder?

    Grüße,
    Mithos

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Düsseldorf, Dortmund
  2. über Hays AG, Augsburg
  3. KiKxxl GmbH, Osnabrück
  4. Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€
  2. (u. a. Code Vein - Deluxe Edition für 23,99€, Railway Empire - Complete Collection für 23...
  3. 9,49€
  4. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
    XPS 13 (9310) im Test
    Dells Ultrabook ist besser denn je

    Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
    2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
    3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen

    MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
    MCST Elbrus
    Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

    32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
    2. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs
    3. Core i5-L16G7 (Lakefield) im Test Intels x86-Hybrid-CPU analysiert