1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsungs Kompaktkameras erreichen 12…

Andere Vergleichswerte

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Andere Vergleichswerte

    Autor: adba 31.07.07 - 09:01

    Eigentlich müssten die Hersteller neben den Megapixeln andere Vergleichswerte mitliefern. Dann könnte man Kameras wieder sinnvoll vergleichen, ohne zuerst 100 verschiedene Testberichte zu lesen.

    Als Vergleichswerte würde ich vorschlagen:
    - Auflösung (Linien nach ISO 12233) bei ISO min / ISO 400 / ISO 800
    - Rauschen nach ISO 15739 bei ISO min / ISO 400 / ISO 800

    mfg

  2. Re: Andere Vergleichswerte

    Autor: pixel24.net 31.07.07 - 09:11

    adba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eigentlich müssten die Hersteller neben den
    > Megapixeln andere Vergleichswerte mitliefern. Dann
    > könnte man Kameras wieder sinnvoll vergleichen,
    > ohne zuerst 100 verschiedene Testberichte zu
    > lesen.
    >
    > Als Vergleichswerte würde ich vorschlagen:
    > - Auflösung (Linien nach ISO 12233) bei ISO min /
    > ISO 400 / ISO 800
    > - Rauschen nach ISO 15739 bei ISO min / ISO 400 /
    > ISO 800
    >
    > mfg

    Warum sollten sie ?

    Wenn die Werte für Bildrauschen veröffentlicht werden, treibt es den Kunden doch bloß die Tränen in die Augen und der eine oder andere wird kapieren, dass MP nicht alles ist.

    Also für den Verkauf kontraproduktiv. Da ist es hilfreicher, die diversen unabhängigen Tester im Internet zu besuchen.

  3. Re: Andere Vergleichswerte

    Autor: Lanaty 31.07.07 - 09:42

    pixel24.net schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > adba schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Eigentlich müssten die Hersteller neben
    > den
    > Megapixeln andere Vergleichswerte
    > mitliefern. Dann
    > könnte man Kameras wieder
    > sinnvoll vergleichen,
    > ohne zuerst 100
    > verschiedene Testberichte zu
    > lesen.
    >
    > Als Vergleichswerte würde ich
    > vorschlagen:
    > - Auflösung (Linien nach ISO
    > 12233) bei ISO min /
    > ISO 400 / ISO 800
    > -
    > Rauschen nach ISO 15739 bei ISO min / ISO 400
    > /
    > ISO 800
    >
    > mfg
    >
    > Warum sollten sie ?
    >
    > Wenn die Werte für Bildrauschen veröffentlicht
    > werden, treibt es den Kunden doch bloß die Tränen
    > in die Augen und der eine oder andere wird
    > kapieren, dass MP nicht alles ist.
    >
    > Also für den Verkauf kontraproduktiv. Da ist es
    > hilfreicher, die diversen unabhängigen Tester im
    > Internet zu besuchen.
    >

    genau das ist es! einige sehen nur die megapixel und denken, dass alleine das reicht, um eine gute kamera zu haben!

  4. Re: Andere Vergleichswerte

    Autor: borg 31.07.07 - 09:42

    Ich hatte mich, aufgrund der komplett manuellen Einstellmöglichkeiten und der Bestückung mit NORMALEN AA-Batterien/Akkus, der Auslöseverzögerung, der kompakten Bauweise und natürlich auch des Preises wegen, testweise für die S850 von Samsung entschieden. Und ich muss sagen, ich habe es nicht bereut.
    5fach OPTISCHER Zoom, Blende, Belichtungszeit, Fokus, ISO einzeln oder komplett manuell einstellbar, die Automatiken und Programme gibt es natürlich auch.

    Was mich am meisten beeindruckt hatte: Ich hatte eine technische Frage, rief in Sulzbach (liegt ca. 40 km von meinem Wohnort entfernt) an. Dort teile man mir eine KOSTENLOSE Hotlinenummer mit.

    Bezüglich der von Dir angesprochenen Testkriterien bin ich bisher SUBJEKTIV sehr zufrieden, auch Farbtreue, Vignetierung und Verzerrung im Randbereich. Und vor allem überzeugte sie MICH mit einer sehr kurzen Auslöseverzögerung.
    Angesichtes der vergangenen Wetterbedingungen hatte ich von meinem Fenster aus zu unterschiedlichsten Tages und Nachtzeiten viele Testaufnahmen (durch die Fensterscheibe und am offenen Fenster) gemacht. Bei Dämmerung und entsprechender Verschlusszeit bzw. Programmautomatik wird die Verwendung eines Statives jedoch sinnvoll, da aufgrund des in meinem Fall gewünschten niedrigen Gewichts der Kamera die Massenträgheit keine Rolle spielt.

    Als sinnvolles Zubehör kann ich meine bereits bei meinen alten Cams eingesetzte Magnetischen Weitwinkel- und Telekonverter von Cokin einsetzen, bei Weitwinkel muss ich jedoch einen Dipp zoomen um keine Abschattung an den Ecken zu erhalten (immer noch mehr auf dem Bild wie mit der maximalen Weitwinkeleinstellung - somit liegt der Gruppenaufnahme einer Festtafel vom Sitzplatz aus nichts im Wege).
    Vor allem bin ich froh, dass es mittlerweile von HAMA auch UV- und Pol-Filter nach dem Magnetprinzip gibt. Denn diese beiden vermisste ich bei allen gewindelosen Kleinbild-, Digi- und Handycams am meisten.

    www.speedteamduo.de

  5. Re: Andere Vergleichswerte

    Autor: adba 31.07.07 - 09:51

    borg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hatte mich, aufgrund der komplett manuellen
    > Einstellmöglichkeiten und der Bestückung mit
    > NORMALEN AA-Batterien/Akkus, der
    > Auslöseverzögerung, der kompakten Bauweise und
    > natürlich auch des Preises wegen, testweise für
    > die S850 von Samsung entschieden. Und ich muss
    > sagen, ich habe es nicht bereut.
    > 5fach OPTISCHER Zoom, Blende, Belichtungszeit,
    > Fokus, ISO einzeln oder komplett manuell
    > einstellbar, die Automatiken und Programme gibt es
    > natürlich auch.
    >
    > Was mich am meisten beeindruckt hatte: Ich hatte
    > eine technische Frage, rief in Sulzbach (liegt ca.
    > 40 km von meinem Wohnort entfernt) an. Dort teile
    > man mir eine KOSTENLOSE Hotlinenummer mit.
    >
    > Bezüglich der von Dir angesprochenen Testkriterien
    > bin ich bisher SUBJEKTIV sehr zufrieden, auch
    > Farbtreue, Vignetierung und Verzerrung im
    > Randbereich. Und vor allem überzeugte sie MICH mit
    > einer sehr kurzen Auslöseverzögerung.
    > Angesichtes der vergangenen Wetterbedingungen
    > hatte ich von meinem Fenster aus zu
    > unterschiedlichsten Tages und Nachtzeiten viele
    > Testaufnahmen (durch die Fensterscheibe und am
    > offenen Fenster) gemacht. Bei Dämmerung und
    > entsprechender Verschlusszeit bzw.
    > Programmautomatik wird die Verwendung eines
    > Statives jedoch sinnvoll, da aufgrund des in
    > meinem Fall gewünschten niedrigen Gewichts der
    > Kamera die Massenträgheit keine Rolle spielt.
    >
    > Als sinnvolles Zubehör kann ich meine bereits bei
    > meinen alten Cams eingesetzte Magnetischen
    > Weitwinkel- und Telekonverter von Cokin einsetzen,
    > bei Weitwinkel muss ich jedoch einen Dipp zoomen
    > um keine Abschattung an den Ecken zu erhalten
    > (immer noch mehr auf dem Bild wie mit der
    > maximalen Weitwinkeleinstellung - somit liegt der
    > Gruppenaufnahme einer Festtafel vom Sitzplatz aus
    > nichts im Wege).
    > Vor allem bin ich froh, dass es mittlerweile von
    > HAMA auch UV- und Pol-Filter nach dem
    > Magnetprinzip gibt. Denn diese beiden vermisste
    > ich bei allen gewindelosen Kleinbild-, Digi- und
    > Handycams am meisten.
    >
    > www.speedteamduo.de


    Wieviel habe die dir bezahlt für dieses Posting? ;-)
    Esist ja schön das du zufrieden bist mit deine Kamera. Ich sage ja auch nicht das die hier vorgestelle Kamera schlecht sei. Ich sage nur, dass es schön wäre, wenn die Herrsteller auch noch alternative Vergleichswerte angeben würden, damit man die Kameras besser vergleichen kann!

    mfg

  6. Re: Andere Vergleichswerte

    Autor: adba 31.07.07 - 10:00

    pixel24.net schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > adba schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Eigentlich müssten die Hersteller neben
    > den
    > Megapixeln andere Vergleichswerte
    > mitliefern. Dann
    > könnte man Kameras wieder
    > sinnvoll vergleichen,
    > ohne zuerst 100
    > verschiedene Testberichte zu
    > lesen.
    >
    > Als Vergleichswerte würde ich
    > vorschlagen:
    > - Auflösung (Linien nach ISO
    > 12233) bei ISO min /
    > ISO 400 / ISO 800
    > -
    > Rauschen nach ISO 15739 bei ISO min / ISO 400
    > /
    > ISO 800
    >
    > mfg
    >
    > Warum sollten sie ?
    >
    > Wenn die Werte für Bildrauschen veröffentlicht
    > werden, treibt es den Kunden doch bloß die Tränen
    > in die Augen und der eine oder andere wird
    > kapieren, dass MP nicht alles ist.
    >
    > Also für den Verkauf kontraproduktiv. Da ist es
    > hilfreicher, die diversen unabhängigen Tester im
    > Internet zu besuchen.
    >

    Es ist nur für die Kontraproduktiv, die viele Megapixel haben, aber dafür schlechte Objektive und grosse Rauschzahlen. Für die Fujitsu F30 wäre es hingegen einen sehr gute Möglichkeit, ihr Produkt besser zu verkaufen. Und darum verstehe ich nicht, warum gute Produkte nicht so beworben werden. Dann fragen sich die Leute mit der Zeit: "Wie viele Linien hat denn diese Kamera?".

    Als schlechter Vergleich:
    Jetzt ist es ein bisschen so, als würde man Brote anhand von ihrer Grösse vergleichen, ohne auf das Gewicht zu schauen.

    mfg

  7. Re: Andere Vergleichswerte

    Autor: borg 31.07.07 - 10:06

    adba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Ich sage ja auch nicht das die hier
    > vorgestelle Kamera schlecht sei. Ich sage nur,
    > dass es schön wäre, wenn die Herrsteller auch noch
    > alternative Vergleichswerte angeben würden, damit
    > man die Kameras besser vergleichen kann!

    Dem wiedersprach ich ja auch in keinster Weise. Ich wollte lediglich MEINE Erfahrungen und die ebenfalls häufig nicht aufgeführten Ausstattungsmerkmale MEINES Samsung-Modells mitteilen.
    Übrigens gegen eine Bezahlung für meinen Beitrag hätte ich nichts einzuwenden. Muss gleich mal die kostenlose Hotline anrufen ;)

  8. Re: Andere Vergleichswerte

    Autor: borg 31.07.07 - 10:09

    adba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Als schlechter Vergleich:
    > Jetzt ist es ein bisschen so, als würde man Brote
    > anhand von ihrer Grösse vergleichen, ohne auf das
    > Gewicht zu schauen.

    Das machen sehr viele (musst nur mal beim Bäcker die Ohren spitzen.
    "Nein ich will das daneben, das ist grösser"
    Und in entsprechender Ablage liegen lauter 500gr-Sauerteigbrote für 2,90 Euro.


  9. Re: Andere Vergleichswerte

    Autor: adba 31.07.07 - 10:17

    borg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > adba schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Als schlechter Vergleich:
    > Jetzt ist es
    > ein bisschen so, als würde man Brote
    > anhand
    > von ihrer Grösse vergleichen, ohne auf das
    >
    > Gewicht zu schauen.
    >
    > Das machen sehr viele (musst nur mal beim Bäcker
    > die Ohren spitzen.
    > "Nein ich will das daneben, das ist grösser"
    > Und in entsprechender Ablage liegen lauter
    > 500gr-Sauerteigbrote für 2,90 Euro.
    >
    >


    Dass kann schon sein.. es hat ja auch ein kleiner Vorteil: Das grössere Brot ist vermutlich besser aufgegangen als das kleinere und somit luftiger und schmekt besser ;-)
    Aber dort wird trotz allem das gewicht mit angegeben. Du kaufst ja "ein Kilo" Brot und nicht 3 Liter Brot!

    Darum sollte man auch bei den Kameras "das Gewicht" angeben und nicht nur "die Grösse".

    mfg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER evo-X GmbH, Nürnberg
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Hagen, Düsseldorf, Münster, Köln
  4. Maciag GmbH, Leipzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de