1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsungs Kompaktkameras erreichen 12…

Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: Bltzer 31.07.07 - 09:20

    Was soll die Megapixelmanie?
    Wer braucht sowas?
    Das verstopft bei vielen Leuten nur die Festplatten, auf DVD-Playern etc verringert es die Anschaufreude durch megalange Ladezeiten.

    Sollen die lieber mal den internen Speicher erhöhen, das würde was bringen.

  2. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: pixel24.net 31.07.07 - 09:25

    Bltzer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was soll die Megapixelmanie?
    > Wer braucht sowas?
    > Das verstopft bei vielen Leuten nur die
    > Festplatten, auf DVD-Playern etc verringert es die
    > Anschaufreude durch megalange Ladezeiten.
    >
    > Sollen die lieber mal den internen Speicher
    > erhöhen, das würde was bringen.


    Was haben 12 MP mit der Dateigröße zu tun ? Entscheidend ist doch, wie gut (oder schlecht) die interne JPEG-Kompression arbeitet.

    Ob man die 12 MP braucht, steht auf einem anderen Blatt. Die Bildqualität bei schlechtem Licht ist da eher das Problem.

  3. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: Gerechtigkeit 31.07.07 - 09:30

    Bltzer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was soll die Megapixelmanie?
    > Wer braucht sowas?
    > Das verstopft bei vielen Leuten nur die
    > Festplatten, auf DVD-Playern etc verringert es die
    > Anschaufreude durch megalange Ladezeiten.
    >
    > Sollen die lieber mal den internen Speicher
    > erhöhen, das würde was bringen.

    Ich glaube, du gehörst nicht zu Zielgruppe dieses Produktes!
    Ich freue mich auf diese Kamera, weil dann die Fotos endlich in Originalgrösse die Bildfläche meines 50''-Monitors (Auflösung 4000x3000 versteht sich) voll ausfüllen. Bisher musste ich meine Fotos von der 8MP-Kamera zoomen um das Bild vernünftig zu sehen.

  4. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: Lanaty 31.07.07 - 09:31

    Bltzer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was soll die Megapixelmanie?
    > Wer braucht sowas?
    > Das verstopft bei vielen Leuten nur die
    > Festplatten, auf DVD-Playern etc verringert es die
    > Anschaufreude durch megalange Ladezeiten.
    >
    > Sollen die lieber mal den internen Speicher
    > erhöhen, das würde was bringen.


    den internen speicher können die von mir aus ganz abschaffen, aber dafür z.b. ne 1 gb speicherkarte beilegen!

    lachhaft sind die 12megapixel aber allemal! wenn ich ich das bild auf 100% zoome ist das bild absolut verrauscht. gerade die kampaktkameras haben einen viel zu kleinen sensor, der mit sovielen megapixeln überhaupts nichts bringt.

  5. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: Gerechtigkeit 31.07.07 - 09:33

    Lanaty schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bltzer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Was soll die Megapixelmanie?
    > Wer braucht
    > sowas?
    > Das verstopft bei vielen Leuten nur
    > die
    > Festplatten, auf DVD-Playern etc
    > verringert es die
    > Anschaufreude durch
    > megalange Ladezeiten.
    >
    > Sollen die lieber
    > mal den internen Speicher
    > erhöhen, das würde
    > was bringen.
    >
    > den internen speicher können die von mir aus ganz
    > abschaffen, aber dafür z.b. ne 1 gb speicherkarte
    > beilegen!
    >
    > lachhaft sind die 12megapixel aber allemal! wenn
    > ich ich das bild auf 100% zoome ist das bild
    > absolut verrauscht. gerade die kampaktkameras
    > haben einen viel zu kleinen sensor, der mit
    > sovielen megapixeln überhaupts nichts bringt.
    >

    Für anspruchsvolle Fotografen sind die 12 MP schon wichtig finde ich.

  6. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: Trollfutter 31.07.07 - 09:35

    <:(((><

  7. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: Lanaty 31.07.07 - 09:40

    Gerechtigkeit schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lanaty schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bltzer schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Was soll die
    > Megapixelmanie?
    > Wer braucht
    > sowas?
    >
    > Das verstopft bei vielen Leuten nur
    > die
    >
    > Festplatten, auf DVD-Playern etc
    > verringert
    > es die
    > Anschaufreude durch
    > megalange
    > Ladezeiten.
    >
    > Sollen die lieber
    > mal
    > den internen Speicher
    > erhöhen, das würde
    >
    > was bringen.
    >
    > den internen
    > speicher können die von mir aus ganz
    >
    > abschaffen, aber dafür z.b. ne 1 gb
    > speicherkarte
    > beilegen!
    >
    > lachhaft
    > sind die 12megapixel aber allemal! wenn
    > ich
    > ich das bild auf 100% zoome ist das bild
    >
    > absolut verrauscht. gerade die kampaktkameras
    >
    > haben einen viel zu kleinen sensor, der mit
    >
    > sovielen megapixeln überhaupts nichts
    > bringt.
    >
    > Für anspruchsvolle Fotografen sind die 12 MP schon
    > wichtig finde ich.
    >

    ich fotografiere selber sehr viel und habe auch ansprüche an einer kamera! aber 12megapixel an einer kompaktkamera ist einfach nur eine methode kunden zufangen!

    wie schon gesagt, ist der sensor viel zu klein bei diesen kameras, d.h. bei mehr pixeln zu viele infos für die kleine sensorfläche, was wiederum dazu führt, dass die bilder bei voller auflösung bei 100% größe absolut verrauscht sind. vom objektiv und lichtdurchlaß wollen wir erst garnicht sprechen.

  8. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: pixel24.net 31.07.07 - 09:47

    Gerechtigkeit schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lanaty schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bltzer schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Was soll die
    > Megapixelmanie?
    > Wer braucht
    > sowas?
    >
    > Das verstopft bei vielen Leuten nur
    > die
    >
    > Festplatten, auf DVD-Playern etc
    > verringert
    > es die
    > Anschaufreude durch
    > megalange
    > Ladezeiten.
    >
    > Sollen die lieber
    > mal
    > den internen Speicher
    > erhöhen, das würde
    >
    > was bringen.
    >
    > den internen
    > speicher können die von mir aus ganz
    >
    > abschaffen, aber dafür z.b. ne 1 gb
    > speicherkarte
    > beilegen!
    >
    > lachhaft
    > sind die 12megapixel aber allemal! wenn
    > ich
    > ich das bild auf 100% zoome ist das bild
    >
    > absolut verrauscht. gerade die kampaktkameras
    >
    > haben einen viel zu kleinen sensor, der mit
    >
    > sovielen megapixeln überhaupts nichts
    > bringt.
    >
    > Für anspruchsvolle Fotografen sind die 12 MP schon
    > wichtig finde ich.
    >

    LOL, die werden sich auch garantiert keine Kompakt-Kamera kaufen, sondern eine DSLR

    Und es gibt sehr viele 'anspruchsvolle' Fotografen, die mit den Bildern ihren Lebensunterhalt bestreiten, und immer noch mit 4 MP fotografieren. Aber eine 4 MP-DSLR schlägt diese Kompaktknipse mit 12 MP um Längen.

  9. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: borg 31.07.07 - 10:25

    Bltzer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was soll die Megapixelmanie?

    Meine alte hatte 3MP, die Auflösung war völlig ausreichend für MICH.
    Auch meine aktuelle Samsung habe ich nicht auf die möglichen 8MP eingestellt. Meine Entscheidung für die S850 lag in der komplett Manuellen Einstellung, der Nutzung von AA-Akkus/Batterien, der Auslöseverzögerung und der kompakten Bauweise - und des Preises.
    Entsprechende Angaben findet man natürlich nur durch intensiven Vergleich der Technischen Daten. Die Verkäufer kennen i.d.R. nur den Digitalen Zoom und die MP. Wollen entsprechend auch immer gleich die grössten Speicherkarten an den Mann/Frau bringen. Mir sind 3 1GB-Karten lieber wie eine 4GB-Karte.
    Aber Autos werden ja auch oft nur wg. der PS/KW gekauft und nicht unter Berücksichtigung des Hubraums. Und bei der Stereoanlage sind die Watt (welche auch immer) entscheidend. Was solls.

    Otto-Normalknipser ist mit Rauschabstand, ISO, Weisabgleich etc. eh überfordert (schon zu Zeiten der Kleinbildfilme war Korngrösse und ISO für die meisten Knipser zu hoch). Die Masse will das Foto sowiso nur auf dem TV ansehen oder einen 10x13 Abzug fürs Fotoalbum machen. Von Rauschen ist unter diesen umständen kaum etwas zu bemerken. Und dass das pink Kleid der Schwiegermutter eher rot auf dem Foto wirkt fällt auch niemandem auf, da ja auf dem Bild ausgerechnet der Schwager neben ihr steht, den sie doch nicht ausstehen kann.
    Und wer wirklich anspruchsvoller Fotografieren will, wird sich sicherlich von den Angaben auf dem neuesten MediaMarktprospekt nicht blenden lassen, sonder im Vorfeld bereits Technische Daten vergleichen und beim Kauf der gewünschten Kamera sich ein Rückgaberecht für ein paar Tage einräumen lassen für den Fall dass die Kamera bestimmte Kriterien nicht erfüllt.

  10. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: oni 31.07.07 - 11:27

    Gerechtigkeit schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > Für anspruchsvolle Fotografen sind die 12 MP schon
    > wichtig finde ich.
    >

    Die nehmen aber keine Kompaktknipse, sondern eine teure Oberklasse-DSLR oder eine Analog-SLR.

  11. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: oni 31.07.07 - 11:35

    So isses. Ich hatte vorher auch eine Konica Minolta Dimage Z1 mit 3MP (möge sie in Frieden ruhen) und die Fotos mit besserer Bildqualität gemacht als meine jetzige Easyshare C653-Knipse mit 6MP. Aber für ein "Knipsbild" zwischendurch oder Partyschnappschüsse ist die auch völlig ausreichend.

    Für das anspruchsvolle nehme ich dann doch lieber meine alte Praktica und den guten alten 35mm-Film und dann am liebsten welchen mit 100ASA, aber maximal 400ASA, dann aber Markenfilm. Ich müsste mich mal noch rumhorchen, ob jemand in meiner Umgebung Zugriff zu einer Hyper-Anlage hat und mir 100ASA-Filme auf 400 oder 800 hypern kann.

    Und mein Negativscanner erzeugt mir max. 6-7MP große Bilder, und schon da ist das Korn deutlich zu erkennen, besonders bei 400ASA (wenn es auch nicht ganz so schlimm wie CCD-Rauschen ist).

  12. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: horst-bärbel 31.07.07 - 12:27

    Lanaty schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gerechtigkeit schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Lanaty schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Bltzer schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Was soll die
    >
    > Megapixelmanie?
    > Wer braucht
    >
    > sowas?
    >
    > Das verstopft bei vielen Leuten
    > nur
    > die
    >
    > Festplatten, auf
    > DVD-Playern etc
    > verringert
    > es die
    >
    > Anschaufreude durch
    > megalange
    >
    > Ladezeiten.
    >
    > Sollen die lieber
    >
    > mal
    > den internen Speicher
    > erhöhen, das
    > würde
    >
    > was bringen.
    >
    > den
    > internen
    > speicher können die von mir aus
    > ganz
    >
    > abschaffen, aber dafür z.b. ne 1
    > gb
    > speicherkarte
    > beilegen!
    >
    > lachhaft
    > sind die 12megapixel aber allemal!
    > wenn
    > ich
    > ich das bild auf 100% zoome ist
    > das bild
    >
    > absolut verrauscht. gerade die
    > kampaktkameras
    >
    > haben einen viel zu
    > kleinen sensor, der mit
    >
    > sovielen
    > megapixeln überhaupts nichts
    >
    > bringt.
    >
    > Für anspruchsvolle
    > Fotografen sind die 12 MP schon
    > wichtig finde
    > ich.
    >
    > ich fotografiere selber sehr viel und habe auch
    > ansprüche an einer kamera! aber 12megapixel an
    > einer kompaktkamera ist einfach nur eine methode
    > kunden zufangen!
    >
    > wie schon gesagt, ist der sensor viel zu klein bei
    > diesen kameras, d.h. bei mehr pixeln zu viele
    > infos für die kleine sensorfläche, was wiederum
    > dazu führt, dass die bilder bei voller auflösung
    > bei 100% größe absolut verrauscht sind. vom
    > objektiv und lichtdurchlaß wollen wir erst
    > garnicht sprechen.
    >
    >

    im gegensatz zu den meißten anderen herstellern verbaut samsung, zumindest bei den neuen nv modellen, aber verhältnismäßig große sensoren:

    http://www.dpreview.com/news/0707/07073002samsungnvseries.asp

    ein vergleichbar gutes bedienkonzept habe ich bislang auch bei noch keinem anderen hersteller gesehen...also zumindest die nv8 scheint doch sehr brauchbar...

  13. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: borg 31.07.07 - 12:52

    oni schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > und mir 100ASA-Filme auf 400 oder 800 hypern kann.

    Und was soll das bringen ?

  14. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: schratiger 31.07.07 - 13:08

    Bltzer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was soll die Megapixelmanie?
    > Wer braucht sowas?
    > Das verstopft bei vielen Leuten nur die
    > Festplatten, auf DVD-Playern etc verringert es die
    > Anschaufreude durch megalange Ladezeiten.
    >
    > Sollen die lieber mal den internen Speicher
    > erhöhen, das würde was bringen.

    Warum sollte ein Kamerahersteller bei monatlich fallenden Preisen für Speicherkarten überhaupt den fest verdrahteten internen Speicher größer machen? Wichtiger in diesem Punkt ist eher, ob die Kamera neuere Spezifikationen wie z.B. SDHC unterstützt.

  15. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: Miau 31.07.07 - 13:29

    borg schrieb:

    "Die Masse will das Foto sowiso nur auf dem TV ansehen oder einen 10x13 Abzug fürs Fotoalbum machen. Von Rauschen ist unter diesen umständen kaum etwas zu bemerken."

    Stimmt. Unter diesen Umständen ist aber auch von 12 MP nichts mehr zu bemerken.

    LG




  16. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: rebular 31.07.07 - 13:36

    pixel24.net schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber eine 4 MP-DSLR schlägt
    > diese Kompaktknipse mit 12 MP um Längen.

    Wie geht das denn? 4MP sind doch viel weniger als 12 !


  17. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: adba 31.07.07 - 14:11

    rebular schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > pixel24.net schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber eine 4 MP-DSLR schlägt
    > diese
    > Kompaktknipse mit 12 MP um Längen.
    >
    > Wie geht das denn? 4MP sind doch viel weniger als
    > 12 !
    >
    >


    lol.. entweder war das ein witz oder du bist einfach zum lachen ;-)

    mal ein einfaches beispiel: angenommen die linse deine 12MP kamera ist total verschmiert und das der 4MP Kamera nicht, Welche Bilder werden besser?

    mfg

  18. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: Ich2 31.07.07 - 14:32

    pixel24.net schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gerechtigkeit schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Lanaty schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Bltzer schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Was soll die
    >
    > Megapixelmanie?
    > Wer braucht
    >
    > sowas?
    >
    > Das verstopft bei vielen Leuten
    > nur
    > die
    >
    > Festplatten, auf
    > DVD-Playern etc
    > verringert
    > es die
    >
    > Anschaufreude durch
    > megalange
    >
    > Ladezeiten.
    >
    > Sollen die lieber
    >
    > mal
    > den internen Speicher
    > erhöhen, das
    > würde
    >
    > was bringen.
    >
    > den
    > internen
    > speicher können die von mir aus
    > ganz
    >
    > abschaffen, aber dafür z.b. ne 1
    > gb
    > speicherkarte
    > beilegen!
    >
    > lachhaft
    > sind die 12megapixel aber allemal!
    > wenn
    > ich
    > ich das bild auf 100% zoome ist
    > das bild
    >
    > absolut verrauscht. gerade die
    > kampaktkameras
    >
    > haben einen viel zu
    > kleinen sensor, der mit
    >
    > sovielen
    > megapixeln überhaupts nichts
    >
    > bringt.
    >
    > Für anspruchsvolle
    > Fotografen sind die 12 MP schon
    > wichtig finde
    > ich.
    >
    > LOL, die werden sich auch garantiert keine
    > Kompakt-Kamera kaufen, sondern eine DSLR
    >
    > Und es gibt sehr viele 'anspruchsvolle'
    > Fotografen, die mit den Bildern ihren
    > Lebensunterhalt bestreiten, und immer noch mit 4
    > MP fotografieren. Aber eine 4 MP-DSLR schlägt
    > diese Kompaktknipse mit 12 MP um Längen.
    >


    Nein, tut sie nicht. Nur weil es eine DSLR ist, ist sie noch lange nicht besser. Zugegebenermaßen ... das Konzept hinter einer DSLR ist ein ganz anderes ... aufgrund dieses Konzeptes und der damit verbundenen Technik habe ich beim fotografieren ganz andere Möglichkeiten, aber ... nutze ich die auch immer?
    Sicherlich ist der Sensor bei einer DSLR in der Regel größer ... aber nicht zwingenderweise.

    Bei dem Preissturz im DSLR-Bereich rennen mittlerweile viele mit den Dingern rum, die die Kamera gar nicht ganz ausnutzen können. Kurz gedacht ... sie vergleichen den preis einer (Einstiegs-)DSLR mit einer Bridge oder guten Kompaktkamera und greifen zu der vermeintlich besseren Kamera. Das die Kamera aber nur der Einstiegspreis ist und die Folgekosten (spätestens bei den Objektiven) noch ein vielfaches von dem ausmachen ...


    Hm ... jedesmal, wenn ich mit meiner (DSLR-) Kamera Fotos mache kommen so Bemerkungen wie "boa ... die Dinger machen gute Fotos ..." Nein ... sie KÖNNEN gute Fotos machen. Man KANN aber auch mit ihnen schlechte Fotos machen.

    Meine Faustregel: ein gutes Foto wird zu einem Drittel von der kamera bestimmt ... zu einem Drittel von der Qualität des Fotografen und zu einem Drittel von der nachfolgenden Bildbearbeitung.

    Gruß
    Ich2



  19. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: rebular 31.07.07 - 14:37

    adba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > rebular schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > pixel24.net schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Aber eine 4 MP-DSLR
    > schlägt
    > diese
    > Kompaktknipse mit 12 MP um
    > Längen.
    >
    > Wie geht das denn? 4MP sind
    > doch viel weniger als
    > 12 !
    >
    > lol.. entweder war das ein witz oder du bist
    > einfach zum lachen ;-)

    Naja ich kenn mich halt nicht besonders gut damit aus und finde das 12 MP wesentlich eindrucksvoller daherkommen als 4 MP, so rein von der größe der Zahl her klingt das nach mehr Power bzw. Leistung.

    > mal ein einfaches beispiel: angenommen die linse
    > deine 12MP kamera ist total verschmiert und das
    > der 4MP Kamera nicht, Welche Bilder werden
    > besser?

    Ich verstehe den Zusammenhang nicht. Willst du damit sagen, daß ich mit 12 MP verschwommene Bilder erzeuge?

  20. Re: Lachhaft - 12 Megapixel - 20 MB interner Speicher

    Autor: adba 31.07.07 - 15:03

    rebular schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > adba schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > rebular schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > pixel24.net
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Aber eine 4
    > MP-DSLR
    > schlägt
    > diese
    > Kompaktknipse
    > mit 12 MP um
    > Längen.
    >
    > Wie geht das
    > denn? 4MP sind
    > doch viel weniger als
    > 12
    > !
    >
    > lol.. entweder
    > war das ein witz oder du bist
    > einfach zum
    > lachen ;-)
    >
    > Naja ich kenn mich halt nicht besonders gut damit
    > aus und finde das 12 MP wesentlich eindrucksvoller
    > daherkommen als 4 MP, so rein von der größe der
    > Zahl her klingt das nach mehr Power bzw.
    > Leistung.
    >
    > > mal ein einfaches beispiel: angenommen die
    > linse
    > deine 12MP kamera ist total verschmiert
    > und das
    > der 4MP Kamera nicht, Welche Bilder
    > werden
    > besser?
    >
    > Ich verstehe den Zusammenhang nicht. Willst du
    > damit sagen, daß ich mit 12 MP verschwommene
    > Bilder erzeuge?
    >


    Ich will damit sagen, dass es nicht nur auf die Anzahl Megapixel ankommt, ob das Bild gut oder schlecht ist.
    Und leider werden in vielen Digitalkameras schlechte Objektive verbaut, damit mehr als 6MegaPixel nicht mehr Informationen aufs Bild bringen sondern nur das Bild grösser und dafür unscharf wird. Zudem haben Sensoren mit 12MegaPixel oft ein starkes Rauschen. Das heisst, wenn du im Dunkeln Fotografierst, dann sehen die Bilder scheisse aus. Dieser Effekt hat man bei Sensoren mit weniger MegaPixeln weniger.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Kauf die eine Fujifilm F30fd. Die macht wirklich gute Bilder obwohl sie "nur" 6MegaPixel hat.

    mfg

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Ingolstadt
  2. Diamant Software GmbH, Bielefeld
  3. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  4. Zurich Gruppe Deutschland, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme