1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Suns Geschäft läuft besser als…

OpenSource

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OpenSource

    Autor: Sumsi 31.07.07 - 10:04

    Sun hat es gut getan viele Dinge als OpenSource zu veröffentlichen. Das Image ist gestiegen und die Produkte wachsen und gedeihen: z.B. SUN Application Server - ein geniales Ding! Oder Java als Opensource war auch ein guter Schachzug, das ist neben der Plattformunabhängigkeit ein weiterer Pluspunkt gegenüber anderen Sprachen wie .NET

    Weiter so SUN!

  2. Re: OpenSource

    Autor: p* 31.07.07 - 11:12

    .NET ist im Herzen auch Plattformunabhängig... nur entwickelt keiner eine passende VM für fremde Betriebssystem. (außer Mono)
    Zu dem kann .NET mit mehreren Programmiersprachen umgehen.. da ist Java recht faschistisch und schreibt nur eine vor. .NET wird ja auch nicht nur zum programmieren von Anwendungen im klassischem Sinne benutzt sondern z.B. auch für die Powershell.. da könnte wiederum (Iron)python idealer sein... zumindest würde ich keinen Sysadmin kennen, der für seine täglichen arbeiten ein Javaprogramm schreiben würde...
    Ich hoffe nur das einer SUN's Java mal richtig in den Arsch blässt.. das da mal neue Konzepte und Programmierweisen rein kommen.. genauso könnten die mal endlich eine schönere Doku bauen... mit Beispielen :) Ja ich weiß... Java ist kostenlos.. "plattformunabhängig" etc ;)

    p*

    Sumsi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sun hat es gut getan viele Dinge als OpenSource zu
    > veröffentlichen. Das Image ist gestiegen und die
    > Produkte wachsen und gedeihen: z.B. SUN
    > Application Server - ein geniales Ding! Oder Java
    > als Opensource war auch ein guter Schachzug, das
    > ist neben der Plattformunabhängigkeit ein weiterer
    > Pluspunkt gegenüber anderen Sprachen wie .NET
    >
    > Weiter so SUN!


  3. Re: OpenSource

    Autor: mfrtz 31.07.07 - 11:45

    p* schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .NET ist im Herzen auch Plattformunabhängig... nur
    > entwickelt keiner eine passende VM für fremde
    > Betriebssystem. (außer Mono)
    > Zu dem kann .NET mit mehreren Programmiersprachen
    > umgehen.. da ist Java recht faschistisch und
    > schreibt nur eine vor.

    Ehrm, Nö.
    Es wird zwar nur eine mitgeliefert, aber wem Java nicht gefällt kann sich aber dennoch eine andere Sprache von jemandem anderem als Sun besorgen. Da gibts es eigentlich für jeden Geschmack eine implementierung, JRuby wird sogar direkt von Sun unterstützt.

  4. Re: OpenSource

    Autor: was weiß ich man..... 31.07.07 - 11:47

    p* schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .NET ist im Herzen auch Plattformunabhängig... nur
    > entwickelt keiner eine passende VM für fremde
    > Betriebssystem. (außer Mono)
    > Zu dem kann .NET mit mehreren Programmiersprachen
    > umgehen.. da ist Java recht faschistisch und
    > schreibt nur eine vor. .NET wird ja auch nicht nur
    > zum programmieren von Anwendungen im klassischem
    > Sinne benutzt sondern z.B. auch für die
    > Powershell.. da könnte wiederum (Iron)python
    > idealer sein... zumindest würde ich keinen
    > Sysadmin kennen, der für seine täglichen arbeiten
    > ein Javaprogramm schreiben würde...
    > Ich hoffe nur das einer SUN's Java mal richtig in
    > den Arsch blässt.. das da mal neue Konzepte und
    > Programmierweisen rein kommen.. genauso könnten
    > die mal endlich eine schönere Doku bauen... mit
    > Beispielen :) Ja ich weiß... Java ist kostenlos..
    > "plattformunabhängig" etc ;)
    >
    > p*
    >
    > Sumsi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sun hat es gut getan viele Dinge als
    > OpenSource zu
    > veröffentlichen. Das Image ist
    > gestiegen und die
    > Produkte wachsen und
    > gedeihen: z.B. SUN
    > Application Server - ein
    > geniales Ding! Oder Java
    > als Opensource war
    > auch ein guter Schachzug, das
    > ist neben der
    > Plattformunabhängigkeit ein weiterer
    >
    > Pluspunkt gegenüber anderen Sprachen wie .NET
    >
    > Weiter so SUN!
    >
    >


    ähm, das kann java aber auch, verwechsel bitte nicht die java platform mit der gleichnamigen sprache, es gibt für dutzende sprachen java bytecode compiler....zb. jruby
    ruby für die java platform...und da gibts auch andere sprachen welche portiert werden, wurden....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DATEXT iT-Beratung GmbH, Großraum Franken, Würzburg, Aschaffenburg, München
  2. Basler Versicherungen, Bad Homburg
  3. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Freital bei Dresden
  4. dmTECH GmbH, Weilerswist

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG 65UN71006LB 65 Zoll LCD + Magic Remote für 616€, Huawei P30 Lite E Smartphone 64GB...
  2. (u. a. Crusader Kings 3 für 35,99€, Elite Dangerous für 5,99€, Dead Island - Definitive...
  3. 3.999€ (statt 4.699€)
  4. 74,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme