1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onkyo: Neue Receiver mit HDMI und…
  6. Thema

Konkurrenz

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Konkurrenz

    Autor: res 31.07.07 - 14:40

    Also momentan haben die meisten meiner Geräte noch optische Ausgänge, das macht es nun einmal schwierig.


    Müllmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das stimmt allerdings. Aber die PS3 gibt den Sound
    > ja auch brav über HDMI aus (dann sogar 7.1, was
    > über den optischen nicht mehr geht), und die Wii
    > liefert eh nur Analogsound... ;)
    > Bliebe noch die XBox 1 - aber alles andere, wie
    > DVBT/DVBS/DVBC-Receiver, DVD-Player Soundkarten
    > und Laptops bieten doch häufig beides an.
    >
    > res schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Nunja die meisten tun es nicht. Zumindest
    > wenn man
    > den Schwerpunkt auf aktuellen
    > Konsolen hat, findet
    > man Koaxial Anschlüsse
    > nirgendwo.
    >
    > Müllmann schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Naja, bei HDMI-fähigen
    > Geräten eben nicht
    > mehr -
    > und Koaxial
    > (wenn ausreichend
    > abgeschirmt) macht
    >
    > qualitativ keinen
    > Unterschied und die
    > meisten
    > Geräte haben
    > sowohl koaxial als
    > auch optische
    > Ausgänge...
    > Allerdings hat
    > mein jetziger Denon
    > noch 5
    > optische
    > Eingänge, scheint wohl eine
    > Tendenz
    > zu
    > sein...
    >
    >


  2. Re: Konkurrenz

    Autor: Tingelchen 31.07.07 - 15:05

    > aber was mich ärgert, ist dass es wiederml nur 2
    > optische eingänge sind....ok ich kann halt
    > notfalls meinen DVD player auch per hdmi
    > anschliessen - aber es nervt trotzdem, der nimmt
    > doch nicht viel patz weg *grummel*
    Ich hab meinen über Coax angeschlossen => keine Umwandlung von Elektrischem Singal zu Optischem Signal wieder zurück in Elektrisches Signal.

  3. Re: Konkurrenz

    Autor: Tingelchen 31.07.07 - 15:15

    DVD-Player bieten oft einen Koaxial-Ausgang. Hab beim Kauf extra darauf geachtet da mein schon etwas älterer Denon-Receiver auch nur 3 Optische Eingänge hat. Aber auch Sat-Receiver bieten oft Koaxial an.

    Solange man keine >5m überbrücken muss (was bei DVD -> Receiver oft nicht der Fall ist) kann man getrost auf Koaxial setzen. Da aber HD-Geräte auch immer einen HDMI-Ausgang bieten sollte man eher auf die Anzahl HDMI-Eingänge am Receiver achten.

    Sat-Receiver, DVD-Player, PS3 geben den Sound auch über HDMI aus. Somit bleiben höchstens noch Soundkarte, ältere Konsolen und Player (DVD, CD, etc.) übrig.

    Hier sollte es bei einer guten Bestückung von Optischen- und Koaxialeingängen nicht zu einem Engpass kommen.



    res schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also momentan haben die meisten meiner Geräte noch
    > optische Ausgänge, das macht es nun einmal
    > schwierig.
    >
    > Müllmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das stimmt allerdings. Aber die PS3 gibt den
    > Sound
    > ja auch brav über HDMI aus (dann sogar
    > 7.1, was
    > über den optischen nicht mehr geht),
    > und die Wii
    > liefert eh nur Analogsound...
    > ;)
    > Bliebe noch die XBox 1 - aber alles
    > andere, wie
    > DVBT/DVBS/DVBC-Receiver,
    > DVD-Player Soundkarten
    > und Laptops bieten
    > doch häufig beides an.
    >
    > res
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Nunja die meisten tun es
    > nicht. Zumindest
    > wenn man
    > den
    > Schwerpunkt auf aktuellen
    > Konsolen hat,
    > findet
    > man Koaxial Anschlüsse
    >
    > nirgendwo.
    >
    > Müllmann schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Naja, bei
    > HDMI-fähigen
    > Geräten eben nicht
    > mehr
    > -
    > und Koaxial
    > (wenn ausreichend
    >
    > abgeschirmt) macht
    >
    > qualitativ
    > keinen
    > Unterschied und die
    > meisten
    >
    > Geräte haben
    > sowohl koaxial als
    > auch
    > optische
    > Ausgänge...
    > Allerdings hat
    >
    > mein jetziger Denon
    > noch 5
    > optische
    >
    > Eingänge, scheint wohl eine
    > Tendenz
    >
    > zu
    > sein...
    >
    >


  4. Re: Konkurrenz

    Autor: Tingelchen 31.07.07 - 15:23

    res schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nichts desto trotz habe ich noch das Xbox Media
    > Center, die 360 zwecks HD-DVD und eine PS3 wegen
    > Bluray und zum spielen halt sowieso :) Dazu
    > gesellt sich jedoch wahrscheinlich noch ein
    > Barebone PC mit optischem Ausgang. Dort kann man
    > den Umweg über ein HDMI Kabel ja nicht nehmen, da
    > wohl kaum eine Grafikkarte den Klang per DVI auf
    > HDMI ausgeben kann ;)
    >
    Sehe dein Problem nicht.

    2x XBox (2x Optisch)
    1x PS3 (1x HDMI)
    1x PC (1x HDMI, 1x Optisch)
    1x DVD (1x HDMI oder S-Video/Scart und 1x Koaxial)

    Dein DVD-Player wird ja denk ich mal keine 10m vom Receiver entfernt stehen. So wie ich das sehe brauchst du nicht mehr wie 3x Optisch Eingänge.
    Alle anderen Geräte wie z.B. Sat-Receiver für den Empfang für HD-TV werden höchstens die HDMI-Eingänge des Receivers eng ;)

  5. Re: Konkurrenz

    Autor: Tingelchen 31.07.07 - 15:31

    > Dafür ist THX 2 Ultra (und ja, ab dem Zusatz
    > "Ultra" ist das nicht mehr einfach nur ein teures
    > Lizenz-Label ohne Aussagekraft) bei der Konkurrenz
    > erst in höheren Preisklassen zu haben - und der
    > AreaDVD-Preview ist voll des Lobes, und kündigt
    > einen neuen Klangmeister in diesem Preissegment an
    > - mal den vollständigen Test abwarten.
    Nun ja...ich bezweifel das du den Unterschied zwischen THX und THX Ultra mit deinem Gehör höhren wirst. Vor allem wenn man nicht die passenden Lautsprecher dafür hat. Derweil, in so gut wie keinem Wohnzimmer passen 7 Laufsprecher rein. Die meisten haben ja schon Probleme die hinteren zwei zu platzieren.

  6. Re: Konkurrenz

    Autor: res 31.07.07 - 15:32

    Sieht insgesamt so aus^^

    1x Xbox, optisch
    1x 360, optisch
    1x PS2, optisch
    1x PC, optisch
    1x PS3, HDMI und optisch
    1x Sega Saturn, SVideo
    1x Dreamcast, SVideo
    1x Gamecube, SVideo

    Tingelchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > res schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Nichts desto trotz habe ich noch das Xbox
    > Media
    > Center, die 360 zwecks HD-DVD und eine
    > PS3 wegen
    > Bluray und zum spielen halt sowieso
    > :) Dazu
    > gesellt sich jedoch wahrscheinlich
    > noch ein
    > Barebone PC mit optischem Ausgang.
    > Dort kann man
    > den Umweg über ein HDMI Kabel
    > ja nicht nehmen, da
    > wohl kaum eine
    > Grafikkarte den Klang per DVI auf
    > HDMI
    > ausgeben kann ;)
    >
    > Sehe dein Problem nicht.
    >
    > 2x XBox (2x Optisch)
    > 1x PS3 (1x HDMI)
    > 1x PC (1x HDMI, 1x Optisch)
    > 1x DVD (1x HDMI oder S-Video/Scart und 1x
    > Koaxial)
    >
    > Dein DVD-Player wird ja denk ich mal keine 10m vom
    > Receiver entfernt stehen. So wie ich das sehe
    > brauchst du nicht mehr wie 3x Optisch Eingänge.
    > Alle anderen Geräte wie z.B. Sat-Receiver für den
    > Empfang für HD-TV werden höchstens die
    > HDMI-Eingänge des Receivers eng ;)


  7. Re: Konkurrenz

    Autor: res 31.07.07 - 15:34

    Naja ich habs so gelöst, dass ich halt vier sehr große Lautsprecher für Front L/R und Surround L/R habe und auf die hinteren zwei kleine nach innen gerichtete für 7:1 stellen kann. Da man auf die Lautsprecher auch seine Pflanzen, Lampen, Fotorahmen etc. stellen kann sieht es auch nicht grade aus wie in ner Großraumdisco :)

    Tingelchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Derweil, in so gut wie keinem Wohnzimmer passen 7
    > Laufsprecher rein. Die meisten haben ja schon
    > Probleme die hinteren zwei zu platzieren.

  8. Re: Konkurrenz

    Autor: ohje 31.07.07 - 16:08

    res schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sieht insgesamt so aus^^
    >
    > 1x Xbox, optisch
    > 1x 360, optisch
    > 1x PS2, optisch
    > 1x PC, optisch
    > 1x PS3, HDMI und optisch
    > 1x Sega Saturn, SVideo
    > 1x Dreamcast, SVideo
    > 1x Gamecube, SVideo
    >


    Na offensichtlich scheint hier das Geld nicht zu knapp zu sein. Kauf dir einfach noch nen zweiten oder dritten Receiver dazu und fertig. Du hast es ja offensichtlich.

    Bis denn dann
    ohje

    >...

  9. Re: Konkurrenz

    Autor: Trollversteher 31.07.07 - 16:15

    Ach, hat einfach zulange gedauert, bis der erste Neid-Troll hier mit seiner ungefragten Kommerzkritik auftaucht. Geh wo anders trollen, hier unterhalten sich erwachsene Menschen kusch, kusch!

    <°)))><

    ohje schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > res schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sieht insgesamt so aus^^
    >
    > 1x Xbox,
    > optisch
    > 1x 360, optisch
    > 1x PS2,
    > optisch
    > 1x PC, optisch
    > 1x PS3, HDMI und
    > optisch
    > 1x Sega Saturn, SVideo
    > 1x
    > Dreamcast, SVideo
    > 1x Gamecube, SVideo
    >
    > Na offensichtlich scheint hier das Geld nicht zu
    > knapp zu sein. Kauf dir einfach noch nen zweiten
    > oder dritten Receiver dazu und fertig. Du hast es
    > ja offensichtlich.
    >
    > Bis denn dann
    > ohje
    >
    > >...
    >
    >


  10. Re: Konkurrenz

    Autor: Müllmann 31.07.07 - 16:20

    res schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sieht insgesamt so aus^^
    >
    > 1x Xbox, optisch
    > 1x 360, optisch
    > 1x PS2, optisch
    > 1x PC, optisch
    > 1x PS3, HDMI und optisch
    > 1x Sega Saturn, SVideo
    > 1x Dreamcast, SVideo
    > 1x Gamecube, SVideo
    >

    Also wenn Du die PS2 nicht zum DVD-abspielen verwendest, kannst Du die auch locker an den analogen Eingang hängen, im Spielmodus liefert die nämlich eh maximal das analoge Dolby ProLogic II (und überhaupt - mal überprüft, ob nicht doch alle Deine Spiele mitllerweile auf der PS3 in der Emulation laufen? sieht ordentlich hochskaliert eh besser aus, und die Ladezeit verkürzt sich enorm! - Dann kannst Du die gute alte PS2 auch in den Ruhestand schicken ;) ). Und wozu hast Du die PS3 sowohl optisch als auch über HDMI angeklemmt? Der HDMI-Port kann eh mehr als die optische Schnittstelle, einfach im Enstellungsmenu der PS3 und dem des Receivers umstellen, und schon kommen Bild und Ton über die HDMI-Schnittstelle. Damit hättest Du dann 2 optische Verbindungen weniger, und es paßt wieder ;)



  11. Re: Konkurrenz

    Autor: Müllmann 31.07.07 - 16:24

    Tingelchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Dafür ist THX 2 Ultra (und ja, ab dem
    > Zusatz
    > "Ultra" ist das nicht mehr einfach nur
    > ein teures
    > Lizenz-Label ohne Aussagekraft)
    > bei der Konkurrenz
    > erst in höheren
    > Preisklassen zu haben - und der
    >
    > AreaDVD-Preview ist voll des Lobes, und
    > kündigt
    > einen neuen Klangmeister in diesem
    > Preissegment an
    > - mal den vollständigen Test
    > abwarten.
    > Nun ja...ich bezweifel das du den Unterschied
    > zwischen THX und THX Ultra mit deinem Gehör höhren
    > wirst. Vor allem wenn man nicht die passenden
    > Lautsprecher dafür hat. Derweil, in so gut wie
    > keinem Wohnzimmer passen 7 Laufsprecher rein. Die
    > meisten haben ja schon Probleme die hinteren zwei
    > zu platzieren.
    >

    Mir persönlich geht es genau darum - ich besitze ein THX Ultra 2 Lautsprechersystem, aber derzeit noch keinen passenden Receiver. Und der Standart macht weit mehr als nur 7.1 aus - die Ultra Lizenz umfaßt z.B. auch spezielle Postprocessing-Elektronik im Receiver.
    Aber der Hauptpunkt für mich: Da dieser Standard sehr strenge Richtlinien und Grenzwerte enthält, garantiert er mir eine optimale Abstimmung von Receiver und Lautsprecher - wenn beide diesem Zertifikat entsprechen.

  12. Re: Konkurrenz

    Autor: ohje 31.07.07 - 16:31

    Trollversteher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ach, hat einfach zulange gedauert, bis der erste
    > Neid-Troll hier mit seiner ungefragten
    > Kommerzkritik auftaucht. Geh wo anders trollen,
    > hier unterhalten sich erwachsene Menschen kusch,
    > kusch!
    >
    > <°)))><
    >

    Das hat nichts mit Neid zu tun, nur verstehe ich nicht, warum man sich nicht einfach zwei Receiver hinstellt. Auf ein Gerät mehr oder weniger kommt es hier doch dann auch nicht mehr an, oder sehe ich hier etwas falsch? Würde jedenfalls die Probleme mit der Anzahl der Schnittstellen lösen.

    ohje

    >...


  13. Re: Konkurrenz

    Autor: Trollversteher 31.07.07 - 16:50

    ohje schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Trollversteher schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ach, hat einfach zulange gedauert, bis der
    > erste
    > Neid-Troll hier mit seiner
    > ungefragten
    > Kommerzkritik auftaucht. Geh wo
    > anders trollen,
    > hier unterhalten sich
    > erwachsene Menschen kusch,
    > kusch!
    >
    > <°)))><
    >
    > Das hat nichts mit Neid zu tun, nur verstehe ich
    > nicht, warum man sich nicht einfach zwei Receiver
    > hinstellt. Auf ein Gerät mehr oder weniger kommt
    > es hier doch dann auch nicht mehr an, oder sehe
    > ich hier etwas falsch? Würde jedenfalls die
    > Probleme mit der Anzahl der Schnittstellen lösen.
    >
    > ohje
    >
    > >...

    Also wenn Du das wirklich ernst gemeint hast, versuche ich mich mal mit einer ernsthaften Antwort: Nur weil sich jemand von seinen alten Konsolen nicht trenen möchte, und als Hobby-Gamer auch gerne das gesamte (exklusive) Spektrum der aktuellen Konsolengeneration spielt (davon gibt es unter Konsolenspielern viele, denn 360 und PS3 zusammen kosten immer noch weniger als ein aktueller gamer-PC), heißt das noch lange nicht, daß er gerne Geld sinnlos zum Fenster heraus wirft. Zwei Receiver für ein Wohnzimmer stellen sicher die schlechteste aller Lösungen dar - vor allem weil es für weitaus weniger Geld Alternativen mit mehr Schnittstellen gibt. Zufrieden?

  14. Re: Neid-Troll

    Autor: res 31.07.07 - 17:26

    Von meinen alten Konsolen trenne ich mich auf gar keinen Fall. Und wer meint da säße das Geld locker, weiß halt nicht, dass man für sowas halt keine Discos besucht und an Wochenenden die Kohle nicht in Clubs für Alk verballert. Jeder "investiert" sein hart erarbeitetes Gehalt nun einmal anders :)

    Trollversteher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ohje schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Trollversteher schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ach, hat einfach zulange
    > gedauert, bis der
    > erste
    > Neid-Troll hier
    > mit seiner
    > ungefragten
    > Kommerzkritik
    > auftaucht. Geh wo
    > anders trollen,
    > hier
    > unterhalten sich
    > erwachsene Menschen
    > kusch,
    > kusch!
    >
    > <°)))><
    >
    > Das hat nichts
    > mit Neid zu tun, nur verstehe ich
    > nicht,
    > warum man sich nicht einfach zwei Receiver
    >
    > hinstellt. Auf ein Gerät mehr oder weniger
    > kommt
    > es hier doch dann auch nicht mehr an,
    > oder sehe
    > ich hier etwas falsch? Würde
    > jedenfalls die
    > Probleme mit der Anzahl der
    > Schnittstellen lösen.
    >
    > ohje
    >
    > >...
    >
    > Also wenn Du das wirklich ernst gemeint hast,
    > versuche ich mich mal mit einer ernsthaften
    > Antwort: Nur weil sich jemand von seinen alten
    > Konsolen nicht trenen möchte, und als Hobby-Gamer
    > auch gerne das gesamte (exklusive) Spektrum der
    > aktuellen Konsolengeneration spielt (davon gibt es
    > unter Konsolenspielern viele, denn 360 und PS3
    > zusammen kosten immer noch weniger als ein
    > aktueller gamer-PC), heißt das noch lange nicht,
    > daß er gerne Geld sinnlos zum Fenster heraus
    > wirft. Zwei Receiver für ein Wohnzimmer stellen
    > sicher die schlechteste aller Lösungen dar - vor
    > allem weil es für weitaus weniger Geld
    > Alternativen mit mehr Schnittstellen gibt.
    > Zufrieden?
    >
    >


  15. Re: Konkurrenz

    Autor: res 31.07.07 - 17:28

    Der Punkt ist, dass so eine PS2 mein GT4 in der US-Version in 1080i über YUV ausgibt und ich mich halt ungern von so einem Gerät trennen würde :) Auch wenn die meisten Titel in der PS3-Emulation vorbildlich laufen, hat man halt wegen Regionalcode-Beschränkungen nicht alle Möglichkeiten.

    Müllmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > res schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sieht insgesamt so aus^^
    >
    > 1x Xbox,
    > optisch
    > 1x 360, optisch
    > 1x PS2,
    > optisch
    > 1x PC, optisch
    > 1x PS3, HDMI und
    > optisch
    > 1x Sega Saturn, SVideo
    > 1x
    > Dreamcast, SVideo
    > 1x Gamecube, SVideo
    >
    > Also wenn Du die PS2 nicht zum DVD-abspielen
    > verwendest, kannst Du die auch locker an den
    > analogen Eingang hängen, im Spielmodus liefert die
    > nämlich eh maximal das analoge Dolby ProLogic II
    > (und überhaupt - mal überprüft, ob nicht doch alle
    > Deine Spiele mitllerweile auf der PS3 in der
    > Emulation laufen? sieht ordentlich hochskaliert eh
    > besser aus, und die Ladezeit verkürzt sich enorm!
    > - Dann kannst Du die gute alte PS2 auch in den
    > Ruhestand schicken ;) ). Und wozu hast Du die PS3
    > sowohl optisch als auch über HDMI angeklemmt? Der
    > HDMI-Port kann eh mehr als die optische
    > Schnittstelle, einfach im Enstellungsmenu der PS3
    > und dem des Receivers umstellen, und schon kommen
    > Bild und Ton über die HDMI-Schnittstelle. Damit
    > hättest Du dann 2 optische Verbindungen weniger,
    > und es paßt wieder ;)
    >
    >


  16. Re: Neid-Troll

    Autor: ohje 31.07.07 - 21:39

    res schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Von meinen alten Konsolen trenne ich mich auf gar
    > keinen Fall. Und wer meint da säße das Geld
    > locker, weiß halt nicht, dass man für sowas halt
    > keine Discos besucht und an Wochenenden die Kohle
    > nicht in Clubs für Alk verballert. Jeder
    > "investiert" sein hart erarbeitetes Gehalt nun
    > einmal anders :)
    >

    Es ist doch immer wieder interessant, wie schnell man hier so als Troll hingestellt wird und einem willkürlich Verhaltensweisen unterstellt werden. Aber ehrlich gesagt, das war ja zu erwarten.
    Also kann ich dazu nur sagen, trink doch noch ein zwei Wochenenden keinen Alk und geh in keine Disco und schon kannst du dir einen zweiten Receiver leisten und damit deine Anschlussprobleme lösen.

    Ohje ohje

    >...

  17. Re: Neid-Troll

    Autor: Trollversteher 01.08.07 - 11:32

    ohje schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > res schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Von meinen alten Konsolen trenne ich mich auf
    > gar
    > keinen Fall. Und wer meint da säße das
    > Geld
    > locker, weiß halt nicht, dass man für
    > sowas halt
    > keine Discos besucht und an
    > Wochenenden die Kohle
    > nicht in Clubs für Alk
    > verballert. Jeder
    > "investiert" sein hart
    > erarbeitetes Gehalt nun
    > einmal anders :)
    >
    > Es ist doch immer wieder interessant, wie schnell
    > man hier so als Troll hingestellt wird und einem
    > willkürlich Verhaltensweisen unterstellt werden.
    > Aber ehrlich gesagt, das war ja zu erwarten.
    > Also kann ich dazu nur sagen, trink doch noch ein
    > zwei Wochenenden keinen Alk und geh in keine Disco
    > und schon kannst du dir einen zweiten Receiver
    > leisten und damit deine Anschlussprobleme lösen.
    >
    > Ohje ohje

    Daß ein zweiter Receiver volkommener Schwachsinn ist, ahhte ich bereits erwähnt, oder? Daher frage ich mich imme rnoch nach der Motivation Deines Beitrages: Für ein Tipp hast Du augenscheinlich zu wenig Ahnung von der Materie (sonst würdest Du nicht so einen Unsinn vorschlagen), und daß Du andere Leute wegen ihrer Freizeitausgaben kritisierst, streitest Du ja nun ab - was willst Du also hier, außer herumtrollen?

  18. Re: Konkurrenz

    Autor: Müllmann 01.08.07 - 11:34

    Ich verstehe ;) (allerdings meinst Du doch sicher 576i - 1080i schafft die PS2 nicht, es sei denn natürlich, Dein Receiver skaliert). Fand es auch blöd, daß sie bei der PS2-Emulation nicht die Regionalcodes deaktiviert haben; die PS3 games sind ja (bisher) auch Regionalcodefrei...

    res schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Punkt ist, dass so eine PS2 mein GT4 in der
    > US-Version in 1080i über YUV ausgibt und ich mich
    > halt ungern von so einem Gerät trennen würde :)
    > Auch wenn die meisten Titel in der PS3-Emulation
    > vorbildlich laufen, hat man halt wegen
    > Regionalcode-Beschränkungen nicht alle
    > Möglichkeiten.
    >
    > Müllmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > res schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Sieht insgesamt so
    > aus^^
    >
    > 1x Xbox,
    > optisch
    > 1x
    > 360, optisch
    > 1x PS2,
    > optisch
    > 1x PC,
    > optisch
    > 1x PS3, HDMI und
    > optisch
    > 1x
    > Sega Saturn, SVideo
    > 1x
    > Dreamcast,
    > SVideo
    > 1x Gamecube, SVideo
    >
    > Also wenn Du die PS2 nicht zum DVD-abspielen
    >
    > verwendest, kannst Du die auch locker an den
    >
    > analogen Eingang hängen, im Spielmodus liefert
    > die
    > nämlich eh maximal das analoge Dolby
    > ProLogic II
    > (und überhaupt - mal überprüft,
    > ob nicht doch alle
    > Deine Spiele mitllerweile
    > auf der PS3 in der
    > Emulation laufen? sieht
    > ordentlich hochskaliert eh
    > besser aus, und
    > die Ladezeit verkürzt sich enorm!
    > - Dann
    > kannst Du die gute alte PS2 auch in den
    >
    > Ruhestand schicken ;) ). Und wozu hast Du die
    > PS3
    > sowohl optisch als auch über HDMI
    > angeklemmt? Der
    > HDMI-Port kann eh mehr als
    > die optische
    > Schnittstelle, einfach im
    > Enstellungsmenu der PS3
    > und dem des Receivers
    > umstellen, und schon kommen
    > Bild und Ton über
    > die HDMI-Schnittstelle. Damit
    > hättest Du dann
    > 2 optische Verbindungen weniger,
    > und es paßt
    > wieder ;)
    >
    >


  19. Re: Neid-Troll

    Autor: res 01.08.07 - 11:40

    ohje schrieb:
    > Also kann ich dazu nur sagen, trink doch noch ein
    > zwei Wochenenden keinen Alk und geh in keine Disco
    > und schon kannst du dir einen zweiten Receiver
    > leisten und damit deine Anschlussprobleme lösen.

    res schrieb zuvor:
    > wer meint da säße das Geld locker, weiß halt nicht,
    > dass man für sowas halt keine Discos besucht und an
    > Wochenenden die Kohle nicht in Clubs für Alk verballert

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil :)

  20. Re: Neid-Troll

    Autor: res 01.08.07 - 11:42

    Wozu verdammt nochmal einen zweiten Receiver? Am besten dazu auch nochmal sieben Lautsprecher und einen zweiten Sub anschaffen? ;)

    Trollversteher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ohje schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > res schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Von meinen alten Konsolen
    > trenne ich mich auf
    > gar
    > keinen Fall. Und
    > wer meint da säße das
    > Geld
    > locker, weiß
    > halt nicht, dass man für
    > sowas halt
    >
    > keine Discos besucht und an
    > Wochenenden die
    > Kohle
    > nicht in Clubs für Alk
    > verballert.
    > Jeder
    > "investiert" sein hart
    >
    > erarbeitetes Gehalt nun
    > einmal anders
    > :)
    >
    > Es ist doch immer wieder
    > interessant, wie schnell
    > man hier so als
    > Troll hingestellt wird und einem
    > willkürlich
    > Verhaltensweisen unterstellt werden.
    > Aber
    > ehrlich gesagt, das war ja zu erwarten.
    > Also
    > kann ich dazu nur sagen, trink doch noch ein
    >
    > zwei Wochenenden keinen Alk und geh in keine
    > Disco
    > und schon kannst du dir einen zweiten
    > Receiver
    > leisten und damit deine
    > Anschlussprobleme lösen.
    >
    > Ohje ohje
    >
    > Daß ein zweiter Receiver volkommener Schwachsinn
    > ist, ahhte ich bereits erwähnt, oder? Daher frage
    > ich mich imme rnoch nach der Motivation Deines
    > Beitrages: Für ein Tipp hast Du augenscheinlich zu
    > wenig Ahnung von der Materie (sonst würdest Du
    > nicht so einen Unsinn vorschlagen), und daß Du
    > andere Leute wegen ihrer Freizeitausgaben
    > kritisierst, streitest Du ja nun ab - was willst
    > Du also hier, außer herumtrollen?


  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Manufacturing Digitalization Expert (m/f/d)
    Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG, Kleinostheim
  2. Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (w/m/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, ... (m/w/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen
  3. Application Supporter (*gn)
    VIER GmbH, Hannover, Karlsruhe, Berlin
  4. IT-Administrator (m/w/d)
    BSS IT GmbH, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 18,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de