1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung BD-P1400 - Blu-ray…

Ich blick da nicht mehr durch...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: Rap-unzel 31.07.07 - 12:29

    Hab neulich einen BD-ROM Player an meinen HD-Ready 720p Fernseher (1300x768 Pixel oder so hat der) angeschlossen und der Player hat dann behauptet ein Signal mit 1080i auszugeben. Also das stand auf dem Fernseher OSD und so, aber das kann mein TV doch gar nicht. Wie ist das nun, könnt ihr mir helfen?

  2. Re: Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 31.07.07 - 12:31

    Rap-unzel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab neulich einen BD-ROM Player an meinen HD-Ready
    > 720p Fernseher (1300x768 Pixel oder so hat der)
    > angeschlossen und der Player hat dann behauptet
    > ein Signal mit 1080i auszugeben. Also das stand
    > auf dem Fernseher OSD und so, aber das kann mein
    > TV doch gar nicht. Wie ist das nun, könnt ihr mir
    > helfen?

    Hast Du die neusten VIA-Treiber schon installiert? *tusch*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  3. Re: Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: Rap-unzel 31.07.07 - 12:33

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rap-unzel schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hab neulich einen BD-ROM Player an meinen
    > HD-Ready
    > 720p Fernseher (1300x768 Pixel oder
    > so hat der)
    > angeschlossen und der Player hat
    > dann behauptet
    > ein Signal mit 1080i
    > auszugeben. Also das stand
    > auf dem Fernseher
    > OSD und so, aber das kann mein
    > TV doch gar
    > nicht. Wie ist das nun, könnt ihr mir
    >
    > helfen?
    >
    > Hast Du die neusten VIA-Treiber schon installiert?
    > *tusch*
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > The Gentle Art Of Making Enemies.

    VIA Treiber ?? Weder mein TV noch dieser Player hat die Möglchkeit Treiber zu installieren. Was meinst du damit ?

  4. Re: Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: adba 31.07.07 - 12:33

    Rap-unzel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab neulich einen BD-ROM Player an meinen HD-Ready
    > 720p Fernseher (1300x768 Pixel oder so hat der)
    > angeschlossen und der Player hat dann behauptet
    > ein Signal mit 1080i auszugeben. Also das stand
    > auf dem Fernseher OSD und so, aber das kann mein
    > TV doch gar nicht. Wie ist das nun, könnt ihr mir
    > helfen?


    Vermutlich hat dein Fehrseher das Signal einfach Runterskaliert auf 720p. Darum hat er ja das "HD ready" Logo: Du kannst ihm HD-Bilder geben und er versucht es dann nach seinen fähigkeiten möglichst gut darzustellen.

  5. Re: Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: notinparadise.com 31.07.07 - 12:39

    Dein Fernseher ist HD-Ready, kann also bis 1080i anzeigen. Full HD kann 1080p ! Der Player hat die somit die größtmögliche Auflösung Deines Fernsehers gewählt. Die 720p sind native für Deinen Fernseher.


    Rap-unzel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab neulich einen BD-ROM Player an meinen HD-Ready
    > 720p Fernseher (1300x768 Pixel oder so hat der)
    > angeschlossen und der Player hat dann behauptet
    > ein Signal mit 1080i auszugeben. Also das stand
    > auf dem Fernseher OSD und so, aber das kann mein
    > TV doch gar nicht. Wie ist das nun, könnt ihr mir
    > helfen?


  6. Re: Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: Plexington Steel 31.07.07 - 12:54

    notinparadise.com schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die 720p sind native für Deinen Fernseher.

    ich wage jetzt mal zu bezeifeln dass die auflösung nativ ist. nen günstigen tv der 720p nativ darstellt hab ich mir schon immer gewünscht. 1360x768 panels scheinen da aber beliebter zu sein ...

    über den pc nativ anzusteuern ist da immer noch am besten. da bekommt man das beste scaling ...

  7. Re: Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: Rap-unzel 31.07.07 - 13:09

    adba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rap-unzel schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hab neulich einen BD-ROM Player an meinen
    > HD-Ready
    > 720p Fernseher (1300x768 Pixel oder
    > so hat der)
    > angeschlossen und der Player hat
    > dann behauptet
    > ein Signal mit 1080i
    > auszugeben. Also das stand
    > auf dem Fernseher
    > OSD und so, aber das kann mein
    > TV doch gar
    > nicht. Wie ist das nun, könnt ihr mir
    >
    > helfen?
    >
    > Vermutlich hat dein Fehrseher das Signal einfach
    > Runterskaliert auf 720p. Darum hat er ja das "HD
    > ready" Logo: Du kannst ihm HD-Bilder geben und er
    > versucht es dann nach seinen fähigkeiten möglichst
    > gut darzustellen.

    Also is das dann schon 720i oder 720p oder so ? Frag mich nur warum der doofe TV mir sagt es seinen 1080i.
    Danke für die Hilfe :-)

  8. Re: Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: 7331 31.07.07 - 13:24

    Passt schon, 1080i kann jeder hd-ready Tv. Alles in Ordnung bei dir also.
    Grüße
    7331

  9. Re: Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: adba 31.07.07 - 13:49

    Rap-unzel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > adba schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Rap-unzel schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Hab neulich einen BD-ROM
    > Player an meinen
    > HD-Ready
    > 720p Fernseher
    > (1300x768 Pixel oder
    > so hat der)
    >
    > angeschlossen und der Player hat
    > dann
    > behauptet
    > ein Signal mit 1080i
    >
    > auszugeben. Also das stand
    > auf dem
    > Fernseher
    > OSD und so, aber das kann mein
    >
    > TV doch gar
    > nicht. Wie ist das nun, könnt ihr
    > mir
    >
    > helfen?
    >
    > Vermutlich
    > hat dein Fehrseher das Signal einfach
    >
    > Runterskaliert auf 720p. Darum hat er ja das
    > "HD
    > ready" Logo: Du kannst ihm HD-Bilder
    > geben und er
    > versucht es dann nach seinen
    > fähigkeiten möglichst
    > gut darzustellen.
    >
    > Also is das dann schon 720i oder 720p oder so ?
    > Frag mich nur warum der doofe TV mir sagt es
    > seinen 1080i.
    > Danke für die Hilfe :-)
    >


    Das Signal, welches in von dem Player kommt und in dein TV geht hat 1080i. Weil aber dein TV nur etwa 720p darstellen kann, wird es intern umgerechnet. Es gehen also ein paar details verloren, weil sie dein TV nicht darstellen kann. aber das ist nicht so schlimm. dafür hast du geld gespart und der unterschied sieht man sowieso fast nicht.

    also viel spass mit HD-TV ;-)

    mfg

  10. Re: Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: Auflösung 31.07.07 - 13:58

    Rap-unzel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab neulich einen BD-ROM Player an meinen HD-Ready
    > 720p Fernseher (1300x768 Pixel oder so hat der)
    > angeschlossen und der Player hat dann behauptet
    > ein Signal mit 1080i auszugeben. Also das stand
    > auf dem Fernseher OSD und so, aber das kann mein
    > TV doch gar nicht. Wie ist das nun, könnt ihr mir
    > helfen?


    Vergiss mal schnell die anderen Kommentare. Zum Teil wurde da wirklich nur Unsinn geschrieben.

    Also:

    Dein Fernseher ist anscheinend HDReady, was nichts anderes bedeuted, als das der Fernseher HD-Signale verarbeiten kann. Über die Auflösung des Bildschirms selbst sagt das noch garnichts aus.

    Wenn deine Angaben stimmen, hat der Fernseher eine Auflösung von 1300x768 Pixel. Wenn nun Fernsehbilder mit einer anderen Auflösung übertragen werden, muss der Fernsehapparat, das Bild entsprechend hoch- oder runterskalieren.

    Also laut deiner Beschreibung, hatte das Videosignal der Disk eine Auflösung von 1920*1080. Auf dem Bildschirm selbst wirst du die Bidler aber trotzdem nur mit 1300x768 sehen, weil es vom Gerät runterskaliert werden musste.

    Hoffe, ich hab dich nicht noch mehr verwirrt

  11. Re: Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: adba 31.07.07 - 14:08

    Auflösung schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rap-unzel schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hab neulich einen BD-ROM Player an meinen
    > HD-Ready
    > 720p Fernseher (1300x768 Pixel oder
    > so hat der)
    > angeschlossen und der Player hat
    > dann behauptet
    > ein Signal mit 1080i
    > auszugeben. Also das stand
    > auf dem Fernseher
    > OSD und so, aber das kann mein
    > TV doch gar
    > nicht. Wie ist das nun, könnt ihr mir
    >
    > helfen?
    >
    > Vergiss mal schnell die anderen Kommentare. Zum
    > Teil wurde da wirklich nur Unsinn geschrieben.
    >
    > Also:
    >
    > Dein Fernseher ist anscheinend HDReady, was nichts
    > anderes bedeuted, als das der Fernseher HD-Signale
    > verarbeiten kann. Über die Auflösung des
    > Bildschirms selbst sagt das noch garnichts aus.
    >
    > Wenn deine Angaben stimmen, hat der Fernseher eine
    > Auflösung von 1300x768 Pixel. Wenn nun
    > Fernsehbilder mit einer anderen Auflösung
    > übertragen werden, muss der Fernsehapparat, das
    > Bild entsprechend hoch- oder runterskalieren.
    >
    > Also laut deiner Beschreibung, hatte das
    > Videosignal der Disk eine Auflösung von 1920*1080.
    > Auf dem Bildschirm selbst wirst du die Bidler aber
    > trotzdem nur mit 1300x768 sehen, weil es vom Gerät
    > runterskaliert werden musste.
    >
    > Hoffe, ich hab dich nicht noch mehr verwirrt


    und wer hat was falsches gesagt?

  12. Re: Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: Scaler 31.07.07 - 14:09

    Die meisten HD-Ready Geräte besitzen einen sog. Scaler. Dieser Chip skaliert Bildmaterial rauf oder runter. Ein normales TV Signal wird also auf die Auflösung des TVs hochgerechnet. Kommt ein 1080 Signal, so wird dieses runtergerechnet.

    Je nach Gerät, kann dies auch der Zuspieler (Player) übernehmen.

    Alles klar?

    Auflösung schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rap-unzel schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hab neulich einen BD-ROM Player an meinen
    > HD-Ready
    > 720p Fernseher (1300x768 Pixel oder
    > so hat der)
    > angeschlossen und der Player hat
    > dann behauptet
    > ein Signal mit 1080i
    > auszugeben. Also das stand
    > auf dem Fernseher
    > OSD und so, aber das kann mein
    > TV doch gar
    > nicht. Wie ist das nun, könnt ihr mir
    >
    > helfen?
    >
    > Vergiss mal schnell die anderen Kommentare. Zum
    > Teil wurde da wirklich nur Unsinn geschrieben.
    >
    > Also:
    >
    > Dein Fernseher ist anscheinend HDReady, was nichts
    > anderes bedeuted, als das der Fernseher HD-Signale
    > verarbeiten kann. Über die Auflösung des
    > Bildschirms selbst sagt das noch garnichts aus.
    >
    > Wenn deine Angaben stimmen, hat der Fernseher eine
    > Auflösung von 1300x768 Pixel. Wenn nun
    > Fernsehbilder mit einer anderen Auflösung
    > übertragen werden, muss der Fernsehapparat, das
    > Bild entsprechend hoch- oder runterskalieren.
    >
    > Also laut deiner Beschreibung, hatte das
    > Videosignal der Disk eine Auflösung von 1920*1080.
    > Auf dem Bildschirm selbst wirst du die Bidler aber
    > trotzdem nur mit 1300x768 sehen, weil es vom Gerät
    > runterskaliert werden musste.
    >
    > Hoffe, ich hab dich nicht noch mehr verwirrt


  13. Re: Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: Zim 31.07.07 - 14:14

    Rap-unzel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > VIA Treiber ?? Weder mein TV noch dieser Player
    > hat die Möglchkeit Treiber zu installieren. Was
    > meinst du damit ?
    >

    Er will nur rumtrollen und so tun als könnte er irgendwem helfen, einfach ignorieren...

    Aber was dein Problem betrifft hab ich keine Ahnung.

    Zim
    tralüträlö

  14. Re: Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: SonicXT 31.07.07 - 14:27

    Auflösung schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rap-unzel schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hab neulich einen BD-ROM Player an meinen
    > HD-Ready
    > 720p Fernseher (1300x768 Pixel oder
    > so hat der)
    > angeschlossen und der Player hat
    > dann behauptet
    > ein Signal mit 1080i
    > auszugeben. Also das stand
    > auf dem Fernseher
    > OSD und so, aber das kann mein
    > TV doch gar
    > nicht. Wie ist das nun, könnt ihr mir
    >
    > helfen?
    >
    > Vergiss mal schnell die anderen Kommentare. Zum
    > Teil wurde da wirklich nur Unsinn geschrieben.
    >
    > Also:
    >
    > Dein Fernseher ist anscheinend HDReady, was nichts
    > anderes bedeuted, als das der Fernseher HD-Signale
    > verarbeiten kann. Über die Auflösung des
    > Bildschirms selbst sagt das noch garnichts aus.
    >
    > Wenn deine Angaben stimmen, hat der Fernseher eine
    > Auflösung von 1300x768 Pixel. Wenn nun
    > Fernsehbilder mit einer anderen Auflösung
    > übertragen werden, muss der Fernsehapparat, das
    > Bild entsprechend hoch- oder runterskalieren.
    >
    > Also laut deiner Beschreibung, hatte das
    > Videosignal der Disk eine Auflösung von 1920*1080.
    > Auf dem Bildschirm selbst wirst du die Bidler aber
    > trotzdem nur mit 1300x768 sehen, weil es vom Gerät
    > runterskaliert werden musste.
    >
    > Hoffe, ich hab dich nicht noch mehr verwirrt

    Wenn du ihm jetzt noch gesagt hättest, dass das "i" am Ende für Halbbilder (gerade/ungerade Zeilen werden nacheinander angesprochen) und das "p" für Vollbilder steht, dann wäre alles dabei gewesen, zumindest um alles mal angesprochen zu haben ;)

  15. Re: Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: vergeben 31.07.07 - 16:44

    adba schrieb:

    > Das Signal, welches in von dem Player kommt und in
    > dein TV geht hat 1080i. Weil aber dein TV nur etwa
    > 720p darstellen kann, wird es intern umgerechnet.
    > Es gehen also ein paar details verloren, weil sie
    > dein TV nicht darstellen kann. aber das ist nicht
    > so schlimm. dafür hast du geld gespart und der
    > unterschied sieht man sowieso fast nicht.

    Ich würde behaupten, den Unterschied zw. 720p und 1080p
    sieht man recht deutlich, immerhin sind das mehr als 2x
    soviele Pixel. Aber das soll keine Diskussion dazu
    auslösen, ist nur meine persönliche Meinung, nachdem
    ich das auch direkt vergleichen konnte.

    Was mich aber bei den Displays stört, sind diese panels
    mit krummen Auflösungen wie 1366x768, auf denen das "HD
    ready" Logo prangert. Was soll der Mist? Nur weil diese
    panels grad günstig/in Mengen verfügber/whatever sind?
    Toll! Der Kunde freut sich auf echtes 720p und bekommt
    durch die Skalierung, Matsch (übertrieben!), wenn das
    Display das Bild auf die ganze Fläche skaliert. Oder
    man nimmt schwarze Balken in Kauf, wenn man die
    Skalierung abschaltet.

    Fazit: Selsbt(!) informieren und das richtige kaufen,
    nicht blind irgendwelchen Logos oder Aussagen meist
    unwissender Verkäufer (Bin ich blöd?) vetrauen.

    Lars

  16. Re: Ich blick da nicht mehr durch...

    Autor: adba 31.07.07 - 20:46

    vergeben schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > adba schrieb:
    >
    > > Das Signal, welches in von dem Player kommt
    > und in
    > dein TV geht hat 1080i. Weil aber dein
    > TV nur etwa
    > 720p darstellen kann, wird es
    > intern umgerechnet.
    > Es gehen also ein paar
    > details verloren, weil sie
    > dein TV nicht
    > darstellen kann. aber das ist nicht
    > so
    > schlimm. dafür hast du geld gespart und der
    >
    > unterschied sieht man sowieso fast nicht.
    >
    > Ich würde behaupten, den Unterschied zw. 720p und
    > 1080p
    > sieht man recht deutlich, immerhin sind das mehr
    > als 2x
    > soviele Pixel. Aber das soll keine Diskussion
    > dazu
    > auslösen, ist nur meine persönliche Meinung,
    > nachdem
    > ich das auch direkt vergleichen konnte.
    >
    > Was mich aber bei den Displays stört, sind diese
    > panels
    > mit krummen Auflösungen wie 1366x768, auf denen
    > das "HD
    > ready" Logo prangert. Was soll der Mist? Nur weil
    > diese
    > panels grad günstig/in Mengen verfügber/whatever
    > sind?
    > Toll! Der Kunde freut sich auf echtes 720p und
    > bekommt
    > durch die Skalierung, Matsch (übertrieben!), wenn
    > das
    > Display das Bild auf die ganze Fläche skaliert.
    > Oder
    > man nimmt schwarze Balken in Kauf, wenn man die
    > Skalierung abschaltet.
    >
    > Fazit: Selsbt(!) informieren und das richtige
    > kaufen,
    > nicht blind irgendwelchen Logos oder Aussagen
    > meist
    > unwissender Verkäufer (Bin ich blöd?) vetrauen.
    >
    > Lars
    >


    Wie weit bist du vom TV entfern? ab einem gewissen abstand mekrt man keinen unterschied zwischen 720p und 1080p
    und wenn diu noch weiter weg geht sieht auch das normale TV prgroamm noch gut aus ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Requirements Engineer (m/w/d)
    Zentrum Bayern Familie und Soziales, München
  2. Teamleiter (m/w/d) Informationsmanagement SAP BW & SAP Basis
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  3. Embedded Software Developer / Engineer (m/f/d)
    OTT Hydromet GmbH, Kempten
  4. IT Spezialist Identity Management (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau Pfalz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 26,99€ + 2,99€ Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis...
  2. 26,99€ + 3,99€ Versand oder versandkostenfrei mit Prime (Bestpreis mit Saturn. Vergleichspreis...
  3. (u. a. ASUS ROG Strix Z590-A Gaming WIFI für 258€ inkl. Versand, Thermaltake Core P3 Tempered...
  4. 258€ (Bestpreis mit Alternate. Vergleichspreis ab ca. 280€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de