Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Halo 3 erlaubt kooperatives Spiel zu…

Und warum ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und warum ...

    Autor: Crazy Iwan 01.08.07 - 13:17

    ist das eine Nachricht wert? Schon bei Counterstrike (1998?) konnte man am PC per LAN mit bis zu 16 Leuten spielen! Mich deucht, da wurde einfach eine Werbe-Mitteilung aus dem Hause Microsoft (Schönen Gruss an Herrn Schneider-Johne) übernommen ...

  2. Re: Und warum ...

    Autor: Riddler 01.08.07 - 13:20

    Crazy Iwan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ist das eine Nachricht wert? Schon bei
    > Counterstrike (1998?) konnte man am PC per LAN mit
    > bis zu 16 Leuten spielen! Mich deucht, da wurde
    > einfach eine Werbe-Mitteilung aus dem Hause
    > Microsoft (Schönen Gruss an Herrn Schneider-Johne)
    > übernommen ...


    Naja aber hier geht es um Cooperative in der Solo Kampagne eine
    Spielart die leider immer mehr in Vergessenheit gerät.

    Derzeit sind nur einige wackere Helden dabei eigene Mods für diverse Spiele zu erstellen. Bsp. Doom3Coop (GENIAL!)

    Gruß

    Riddler



  3. Re: Und warum ...

    Autor: Vollstrecker 01.08.07 - 14:33

    Riddler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Crazy Iwan schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ist das eine Nachricht wert? Schon bei
    >
    > Counterstrike (1998?) konnte man am PC per LAN
    > mit
    > bis zu 16 Leuten spielen! Mich deucht, da
    > wurde
    > einfach eine Werbe-Mitteilung aus dem
    > Hause
    > Microsoft (Schönen Gruss an Herrn
    > Schneider-Johne)
    > übernommen ...
    >
    > Naja aber hier geht es um Cooperative in der Solo
    > Kampagne eine
    > Spielart die leider immer mehr in Vergessenheit
    > gerät.
    >
    > Derzeit sind nur einige wackere Helden dabei
    > eigene Mods für diverse Spiele zu erstellen. Bsp.
    > Doom3Coop (GENIAL!)
    >
    > Gruß
    >
    > Riddler
    >
    >


    SvenCoop für HL ist auch nicht schlecht.

  4. Re: Und warum ...

    Autor: DER GORF 01.08.07 - 15:10

    Riddler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Naja aber hier geht es um Cooperative in der Solo
    > Kampagne eine
    > Spielart die leider immer mehr in Vergessenheit
    > gerät.
    >
    > Derzeit sind nur einige wackere Helden dabei
    > eigene Mods für diverse Spiele zu erstellen. Bsp.
    > Doom3Coop (GENIAL!)
    >
    > Gruß
    >
    > Riddler
    >


    Coop Mode. wie gern würde ich mal wieder ein Spiel wie Doom oder Quake im coop mode durchspielen. Das hat mir immer dermaßen Spaß gemacht, das ging auf den LAN Parties auch mal für 48 ohne Pause. oO

    ---

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  5. Re: Und warum ...

    Autor: kenshinxl 01.08.07 - 15:42

    Crazy Iwan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ist das eine Nachricht wert? Schon bei
    > Counterstrike (1998?) konnte man am PC per LAN mit
    > bis zu 16 Leuten spielen! Mich deucht, da wurde
    > einfach eine Werbe-Mitteilung aus dem Hause
    > Microsoft (Schönen Gruss an Herrn Schneider-Johne)
    > übernommen ...

    "ist das eine Nachricht wert?" "ist das eine Nachricht wert?" "ist das eine Nachricht wert?" "ist das eine Nachricht wert?" muss man das jetzt bei allen Nachrichten immer wieder fragen nur damit man seinen Senf dazugegeben hat? Ihr Mitläufer. Es nervt... lasst einfach das Posten oder erst recht das Lesen, wenn ihr keinen sinnvollen Beitrag dazu leisten könnt als immer wieder diese Flamereien... werdet erwachsen, verstopft das Internet nicht! :)

  6. System Shock 2 konnte das auch

    Autor: shodan 01.08.07 - 15:43

    Riddler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Crazy Iwan schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ist das eine Nachricht wert? Schon bei
    >
    > Counterstrike (1998?) konnte man am PC per LAN
    > mit
    > bis zu 16 Leuten spielen! Mich deucht, da
    > wurde
    > einfach eine Werbe-Mitteilung aus dem
    > Hause
    > Microsoft (Schönen Gruss an Herrn
    > Schneider-Johne)
    > übernommen ...
    >
    > Naja aber hier geht es um Cooperative in der Solo
    > Kampagne eine
    > Spielart die leider immer mehr in Vergessenheit
    > gerät.
    >
    > Derzeit sind nur einige wackere Helden dabei
    > eigene Mods für diverse Spiele zu erstellen. Bsp.
    > Doom3Coop (GENIAL!)
    >
    > Gruß
    >
    > Riddler
    >
    >

    Konnte man mit System Shock 2 auch schon zu 4 durchspielen. (Patch 2.3)

  7. Re: Und warum ...

    Autor: ghettoblaster 01.08.07 - 15:44

    kenshinxl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Crazy Iwan schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ist das eine Nachricht wert? Schon bei
    >
    > Counterstrike (1998?) konnte man am PC per LAN
    > mit
    > bis zu 16 Leuten spielen! Mich deucht, da
    > wurde
    > einfach eine Werbe-Mitteilung aus dem
    > Hause
    > Microsoft (Schönen Gruss an Herrn
    > Schneider-Johne)
    > übernommen ...
    >
    > "ist das eine Nachricht wert?" "ist das eine
    > Nachricht wert?" "ist das eine Nachricht wert?"
    > "ist das eine Nachricht wert?" muss man das jetzt
    > bei allen Nachrichten immer wieder fragen nur
    > damit man seinen Senf dazugegeben hat? Ihr
    > Mitläufer. Es nervt... lasst einfach das Posten
    > oder erst recht das Lesen, wenn ihr keinen
    > sinnvollen Beitrag dazu leisten könnt als immer
    > wieder diese Flamereien... werdet erwachsen,
    > verstopft das Internet nicht! :)

    ja merkt man daran, dass er nicht mal richtig gelesen hat, dass es um COOP geht. Peinlich, peinlich! Hauptsache labern!

  8. Re: System Shock 2 konnte das auch

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 01.08.07 - 15:48

    shodan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Konnte man mit System Shock 2 auch schon zu 4
    > durchspielen. (Patch 2.3)

    War dann ja bestimmt noch ziemlich spannend.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  9. Re: Und warum ...

    Autor: tutuu 02.08.07 - 07:55

    Sven Coop! Ich habe es GELIEBT! :)
    Danke für die Erinnerung :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. SP_Data GmbH & Co. KG, Herford
  3. ip-fabric GmbH, München
  4. SSP Safety System Products GmbH & Co. KG, Spaichingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 47,95€
  2. 185,00€ (Bestpreis + Geschenk!)
  3. 98,00€ (Bestpreis!)
  4. 469,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Online-Banking: In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit
Online-Banking
In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit

Zum 14. September 2019 wird ein wichtiger Teil der Zahlungsdiensterichtlinie 2 für die meisten Girokonto-Kunden mit Online-Zugang umgesetzt. Die meist als indizierte TAN-Liste ausgegebenen Transaktionsnummern können dann nicht mehr genutzt werden.
Von Andreas Sebayang

  1. Banking-App Comdirect empfiehlt, Sicherheitswarnung zu ignorieren

  1. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.

  2. T-Mobile: 5G im Millimeterspektrum bleibt sehr begrenzt
    T-Mobile
    5G im Millimeterspektrum bleibt sehr begrenzt

    Mit 5G im Millimeterspektrum lassen sich nur kleine Bereiche in Städten ausleuchten. Für ein landesweites Netz geht es laut T-Mobile US darum, alle Frequenzbereiche für 5G zu nutzen.

  3. Websicherheit: Datenlecks durch backup.zip
    Websicherheit
    Datenlecks durch backup.zip

    Viele Webseiten stellen unbeabsichtigt Backup-Dateien zum Download bereit. Sie lassen sich durch einfaches Erraten von Dateinamen wie backup.zip finden. Bei einer Datingbörse waren beispielsweise Hunderttausende von Profilen abrufbar.


  1. 16:20

  2. 16:05

  3. 16:00

  4. 15:50

  5. 15:43

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 15:00