1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hitachi stellt erste HDV-Camcorder…

1080p oder 1080i

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1080p oder 1080i

    Autor: Blu-ray 02.08.07 - 16:55

    Was kann er denn nun?

  2. Re: 1080p oder 1080i

    Autor: Tut hier nix zu Sache 02.08.07 - 17:05

    Blu-ray schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was kann er denn nun?


    i


    Es gibt keine p-Camcorder, leider.

  3. Re: 1080p oder 1080i

    Autor: Mondblut 02.08.07 - 17:57

    Tut hier nix zu Sache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blu-ray schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Was kann er denn nun?
    >
    > i
    >
    > Es gibt keine p-Camcorder, leider.

    Da ich hinsichtlich Camcorder etc nur wenig Ahnung haben, moechte ich lediglich folgende These aufstellen:

    <These>

    Bist du dir sicher?
    Von meinem Standpunkt wuerde ich sagen, dass der Camcoder 1080p schafft.
    Begründung hierfür liegt im Artikel selbst. Videos werden mit 2,07MP aufgenommen. Nun rechnen wir mal folgendes

    Resolution 1080p: 1920 x 1080 = 2073600

    Ergo, ich würde sagen, dass hiermit wohl ein FullHD - Camcorder auf den Markt kommt.

    </These>




    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.08.07 18:00 durch Mondblut.

  4. Re: 1080p oder 1080i

    Autor: C64 statt Atari! 02.08.07 - 19:23

    Mondblut schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tut hier nix zu Sache schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Blu-ray schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Was kann er denn nun?
    >
    > i
    >
    > Es gibt keine
    > p-Camcorder, leider.
    >
    > Da ich hinsichtlich Camcorder etc nur wenig Ahnung
    > haben, moechte ich lediglich folgende These
    > aufstellen:
    >
    > <These>
    >
    > Bist du dir sicher?
    > Von meinem Standpunkt wuerde ich sagen, dass der
    > Camcoder 1080p schafft.
    > Begründung hierfür liegt im Artikel selbst. Videos
    > werden mit 2,07MP aufgenommen. Nun rechnen wir mal
    > folgendes
    >
    > Resolution 1080p: 1920 x 1080 = 2073600
    >
    > Ergo, ich würde sagen, dass hiermit wohl ein
    > FullHD - Camcorder auf den Markt kommt.
    >
    > </These>
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.08.07 18:00.


    Hallo Leute,

    1080i und 1080 sind beide "FullHD", also 1920x1080 Zeilen. Der Unterschied ist der, daß i für interlaced, also Halbilder steht: 50 Halbbilder pro Sekunde nennt man "i", 25 VOLLbilder pro Sekunde nennt man "p". 1080p Camcorder gibt es durchaus, z.B. von Panasonic. Der DVX100 macht 25p in SD (PAL) Auflösung, der HVX200 macht 25p in "FullHD" Auflösung. Unterschied ist der wesentlich "filmischere" Bildeindruck bei 25p. Letzterer Camcorder ist übrigens einer der begehrtesten Camcorder bei Amateurfilmern und wird auch in Hollywood als "Second Unit" eingesetzt. Das Bild ist in dieser Preisklasse nahezu unschlagbar. Solche Camcorder kosten leider auch das, was sie bieten. Aber wer Geld für ein gebrauchtes Auto hat, hat auch genug für ein solches Wunderwerk der Technik in Handtaschengröße. Den hier genannten Hitachi Camcorder würd ich aber mit Vorsicht genießen, weil er mit AVCHD ein Format benutzt, das bisher nur schlechte Ergebnisse erzielt hat.

  5. Re: 1080p oder 1080i

    Autor: naseweis 02.08.07 - 19:26

    Mondblut schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tut hier nix zu Sache schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Blu-ray schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Was kann er denn nun?
    >
    > i
    >
    > Es gibt keine
    > p-Camcorder, leider.
    >
    > Da ich hinsichtlich Camcorder etc nur wenig Ahnung
    > haben, moechte ich lediglich folgende These
    > aufstellen:
    >
    > <These>
    >
    > Bist du dir sicher?
    > Von meinem Standpunkt wuerde ich sagen, dass der
    > Camcoder 1080p schafft.
    > Begründung hierfür liegt im Artikel selbst. Videos
    > werden mit 2,07MP aufgenommen. Nun rechnen wir mal
    > folgendes
    >
    > Resolution 1080p: 1920 x 1080 = 2073600
    >
    > Ergo, ich würde sagen, dass hiermit wohl ein
    > FullHD - Camcorder auf den Markt kommt.
    >
    > </These>
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.08.07 18:00.

    Ob P oder I haengt zunaechst von der Bildwiederholrate ab, habe ich P so ist der Datenstrom bei 50P (50Bilder/sec)bei schlappen 100MB/sec unkomprimiert usw. bei I ist dies die haelfte da nur Halbbilder uebrtragen werden...... am besten unter Wikipedia mal nachscahuen

  6. Re: 1080p oder 1080i

    Autor: :-) 02.08.07 - 21:11

    25p tut aber weh... :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Senior) Expert Development (m/w/d) Backend SAP-Commerce / Hybris
    Fressnapf Holding SE, Düsseldorf
  2. Cloud Platform Engineer / DevOps (m/f/d)
    PTV Group, Karlsruhe
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Verwaltungsgesellschaft der Akademie zur Förderung der Kommunikation mbH, Stuttgart
  4. IT-Projektmanager mit Schwerpunkt Anwendungsberatung / Stellv. Teamleiter IT (m/w/d)
    Kreiswerke Main-Kinzig GmbH, Gelnhausen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,49€
  2. 39,99€ (Release 01.10.)
  3. 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Leserumfrage: Wie wünschst du dir Golem.de?
Leserumfrage
Wie wünschst du dir Golem.de?

Ob du täglich mehrmals Golem.de liest oder ab und zu: Wir sind an deiner Meinung interessiert! Hilf uns, Golem.de noch besser zu machen - die Umfrage dauert weniger als 10 Minuten.

  1. TECH TALKS Kann Europa Chips?
  2. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  3. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"

Deathloop im Test: Und ewig grüßt die Maschinenpistole
Deathloop im Test
Und ewig grüßt die Maschinenpistole

Zeitreise plus Shooter: Das Microsoft-Entwicklerstudio Arkane liefert mit Deathloop ein Spitzenspiel für PS5 und Windows-PC.
Von Peter Steinlechner

  1. PC-Version Entwickler untersuchen massive Ruckler bei Deathloop
  2. Deathloop angespielt "Brich den Loop - sonst bringe ich dich immer brutaler um!"
  3. Deathloop-Vorschau Todesschleife auf der James-Bond-Gedächtnisinsel