1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google-Handy und Google-Browser gezeigt

Hoffentlich veröffentlichen sie ihre Handy-Software unter GPL

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoffentlich veröffentlichen sie ihre Handy-Software unter GPL

    Autor: Optimist 03.08.07 - 20:06

    v2 oder v3 ist erstmal egal, aber wenn Google ein komplettes Handy-Betriebssystem schreibt, dann dürfte das Linux-basiert sein. Folglich müssten die Sourcen des kompletten Systems (der Browser wird vermutlich auf Mozilla basieren und somit ebenfalls OpenSource sein, X11 werden sie ebenfalls verwenden etc.) abrufbar sein. Daraus würde sich dann wohl ziemlich schnell ein Fork entwickeln, der den ganzen Google-Spezialkram rauswirft, und ein schönes benutzbares Linux-Smartphone-Betriebssystem hervorbringt. Wenn das dann noch zu möglichst vielen Windows-Mobile/CE-Handys kompatibel ist und sich einfach ersetzen lässt, wäre ein erster Schritt zur Liberalisierung des Marktes für Smartphone-Betriebssysteme getan.

  2. Re: Hoffentlich veröffentlichen sie ihre Handy-Software unter GPL

    Autor: Vollidiot 04.08.07 - 01:29

    Als ich neulich beim Scheißen vom Klo gefallen bin, kam mir die Erleuchtung:
    GPL = Google Public License
    Jaja, ich weiss, ich bin ein wenig früh dran.
    Aber vielleicht demnächst in diesem Theater.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Securiton GmbH IPS Intelligent Video Analytics, München
  2. Zahoransky AG, Todtnau
  3. Robert Koch-Institut, Berlin Mitte
  4. MRH Trowe, Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Alsfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 11,49€
  3. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Crysis Remastered im Technik-Test: But can it run Crysis? Yes!
    Crysis Remastered im Technik-Test
    But can it run Crysis? Yes!

    Die PC-Version von Crysis Remastered wird durch die CPU limitiert, dafür ist die Sichtweite extrem und das Hardware-Raytracing aktiv.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Systemanforderungen Crysis Remastered reicht GTX 1660 Ti
    2. Crytek Crysis Remastered erscheint mit Raytracing
    3. Crytek Crysis Remastered nach Kritik an Trailer verschoben

    MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
    MX 10.0 im Test
    Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

    Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Argand Partners Cherry wird verkauft