1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vista Service Pack 1 und XP Service…

Donwloadlink für Servicepack

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Donwloadlink für Servicepack

    Autor: Vista macht schön! 07.08.07 - 10:58

    Ich habe hier den Downloadlink für die Servicepacks gefunden. Einfach auf das Vista-Icon klicken. Noch geht der Link.

    http://goodbye-microsoft.com

  2. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: fg<a 07.08.07 - 11:00

    http://www.kubuntu.org/download.php

  3. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: Mr. E. 07.08.07 - 11:04

    Vista macht schön! schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe hier den Downloadlink für die
    > Servicepacks gefunden. Einfach auf das Vista-Icon
    > klicken. Noch geht der Link.
    >
    >

    www.stirb.de

  4. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: UllaDieTrulla 07.08.07 - 11:06

    > www.stirb.de

    www.stirb-langsam.de

  5. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: jarod 07.08.07 - 11:06

    Vista macht schön! schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe hier den Downloadlink für die
    > Servicepacks gefunden. Einfach auf das Vista-Icon
    > klicken. Noch geht der Link.
    >

    Wie süß, als wenn irgendjemand was davon hätte, sein Windows durch irgendein Linux zu ersetzen *kopfschüttel*

  6. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: Tuxtotem 07.08.07 - 11:22

    jarod schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vista macht schön! schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich habe hier den Downloadlink für die
    >
    > Servicepacks gefunden. Einfach auf das
    > Vista-Icon
    > klicken. Noch geht der Link.
    >
    > Wie süß, als wenn irgendjemand was davon hätte,
    > sein Windows durch irgendein Linux zu ersetzen
    > *kopfschüttel*

    1.) Für Linux gibts 14000 kostenlose Programme für Windows muss man sich vieles kaufen.

    1.1) keine Lizenzgebühren

    2.) Linux hat keine Probleme mit Viren und Spyware.

    3.) Bei Windows sind Spyware und DRM fesseln bereits vorinstalliert.

    4.) Ist dank eines sinvollen Packetmanagements und guter Deskopoberfläche einfacher zu bedienen.

    6.) Schützt die Privatsphäre.

    7.) Besitzt eine Hilfsbereite Community

    8.) Leicht auf die eigenen Bedürfnisse anpassbar

    9.) Quellcode ist verfügbar und kann für eigene Zwecke verwendet werden

    10.) GUI sieht besser aus als die von Windoofs vista und verbreucht um 3D Mudos nur einen Bruchteil der Resourcen.
    AIGLX läuft bei mir auf ner intel 64 MB shared Memory graka, mach das mal mit Witzda.


  7. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: Ember 07.08.07 - 11:29

    UllaDieTrulla schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > www.stirb.de
    >
    > www.stirb-langsam.de

    Bemerkenswert finde ich, dass ich beim tatsächlichen Aufruf dieser Seiten einfach ein "Hier entsteht eine neue Internet-Präsenz" und einmal "Access forbidden" bekomme.

    Offensichtlich wird das wichtige Thema "Schick den Troll sterben" immer noch nicht ernst genug genommen.

  8. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: DasGuteA 07.08.07 - 11:30

    Tuxtotem schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jarod schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Vista macht schön! schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich habe hier den
    > Downloadlink für die
    >
    > Servicepacks
    > gefunden. Einfach auf das
    > Vista-Icon
    >
    > klicken. Noch geht der Link.
    >
    > Wie süß, als wenn irgendjemand was davon
    > hätte,
    > sein Windows durch irgendein Linux zu
    > ersetzen
    > *kopfschüttel*
    >
    > 1.) Für Linux gibts 14000 kostenlose Programme für
    > Windows muss man sich vieles kaufen.
    >
    > 1.1) keine Lizenzgebühren
    >
    > 2.) Linux hat keine Probleme mit Viren und
    > Spyware.
    >
    > 3.) Bei Windows sind Spyware und DRM fesseln
    > bereits vorinstalliert.
    >
    > 4.) Ist dank eines sinvollen Packetmanagements und
    > guter Deskopoberfläche einfacher zu bedienen.
    >
    > 6.) Schützt die Privatsphäre.
    >
    > 7.) Besitzt eine Hilfsbereite Community
    >
    > 8.) Leicht auf die eigenen Bedürfnisse anpassbar
    >
    > 9.) Quellcode ist verfügbar und kann für eigene
    > Zwecke verwendet werden
    >
    > 10.) GUI sieht besser aus als die von Windoofs
    > vista und verbreucht um 3D Mudos nur einen
    > Bruchteil der Resourcen.
    > AIGLX läuft bei mir auf ner intel 64 MB shared
    > Memory graka, mach das mal mit Witzda.
    >
    >


    ach kommt schon, die Diskussion hatten wir doch schon ein oder zwei mal...


    tsts ;-)

  9. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: rumbldumbl 07.08.07 - 11:33

    > 1.) Für Linux gibts 14000 kostenlose Programme für
    > Windows muss man sich vieles kaufen.

    14000 is arg wenig. für Windows gibts mehr.

    > 1.1) keine Lizenzgebühren

    immerhin ein argument

    > 2.) Linux hat keine Probleme mit Viren und
    > Spyware.

    leider nur ein Gerücht.

    > 3.) Bei Windows sind Spyware und DRM fesseln
    > bereits vorinstalliert.

    und bei linux net abspielbar. was allerdings auch nicht für windows spricht

    > 4.) Ist dank eines sinvollen Packetmanagements und
    > guter Deskopoberfläche einfacher zu bedienen.

    jop. umstieg dauert nur 10 minuten, wenn man jahrelang mit windows zu tun hatte allerdings findet man sich in linux nicht in kurzem Zeitraum zurecht.

    > 6.) Schützt die Privatsphäre.
    >
    > 7.) Besitzt eine Hilfsbereite Community
    >
    > 8.) Leicht auf die eigenen Bedürfnisse anpassbar
    >
    > 9.) Quellcode ist verfügbar und kann für eigene
    > Zwecke verwendet werden
    >
    > 10.) GUI sieht besser aus als die von Windoofs
    > vista und verbreucht um 3D Mudos nur einen
    > Bruchteil der Resourcen.
    > AIGLX läuft bei mir auf ner intel 64 MB shared
    > Memory graka, mach das mal mit Witzda.
    >
    >

    6-10: Total egal und setzen teilweise extrem tiefgehendes wissen von linux voraus.

  10. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: Tuxtotem 07.08.07 - 11:43

    rumbldumbl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > 1.) Für Linux gibts 14000 kostenlose
    > Programme für
    > Windows muss man sich vieles
    > kaufen.
    >
    > 14000 is arg wenig. für Windows gibts mehr.

    Aber keine gescheiten die frei verfügbar sind.
    Für Windows ist es teilweise echt ätzend eine gute Freeware für irgendetwas zu finden.

    Für Windows gibts sehr viele Programme die halt oft nur von irgendwelchen Billiganbietern sind die viel Geld für nichts wollen.

    Unter Linux 2clicks und ich hab die Software auf dem Rechner.

    > > 1.1) keine Lizenzgebühren
    >
    > immerhin ein argument
    >
    > > 2.) Linux hat keine Probleme mit Viren
    > und
    > Spyware.
    >
    > leider nur ein Gerücht.

    Auf dem Desktopbreich hats da bisher keine konkreten bedrohungen gegeben.

    Die Test Viren die es bisher gab konnten sich z.B nicht selbständig weiterverbreiten ;)

    > > 3.) Bei Windows sind Spyware und DRM
    > fesseln
    > bereits vorinstalliert.
    >
    > und bei linux net abspielbar. was allerdings auch
    > nicht für windows spricht
    >
    > > 4.) Ist dank eines sinvollen
    > Packetmanagements und
    > guter Deskopoberfläche
    > einfacher zu bedienen.
    >
    > jop. umstieg dauert nur 10 minuten, wenn man
    > jahrelang mit windows zu tun hatte allerdings
    > findet man sich in linux nicht in kurzem Zeitraum
    > zurecht.

    Das hab ich auch nicht gesagt, jeder umstieg ist schwer.
    Aber wenn man sich erstmal eingewöhnt hat ist es definitiv angenehmer.

    > > 6.) Schützt die Privatsphäre.
    >
    > 7.)
    > Besitzt eine Hilfsbereite Community
    >
    > 8.)
    > Leicht auf die eigenen Bedürfnisse anpassbar
    >
    > 9.) Quellcode ist verfügbar und kann für
    > eigene
    > Zwecke verwendet werden
    >
    > 10.) GUI sieht besser aus als die von
    > Windoofs
    > vista und verbreucht um 3D Mudos nur
    > einen
    > Bruchteil der Resourcen.
    > AIGLX
    > läuft bei mir auf ner intel 64 MB shared
    >
    > Memory graka, mach das mal mit Witzda.
    >
    > 6-10: Total egal und setzen teilweise extrem
    > tiefgehendes wissen von linux voraus.

    Die Community ist vor allem für diejenigen da die kein so tiefgehendes Wissen haben.

    Die Privatsphäre unter Windows zu schützen setzt aber auch das wissen im Umgang mit zusätzlichen tools voraus (firewall ausgehnde Verbindungen blocken usw)

    Den 3D Desktop kann man mitlerweile sehr einfach übers GUI einrichten (Ubuntu) da sich die Grafiktreiber usw mit ein par clicks installieren lassen.

  11. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: DH 07.08.07 - 11:46

    rumbldumbl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > 6-10: Total egal und setzen teilweise extrem
    > tiefgehendes wissen von linux voraus.
    >

    Warum? Zumindest zu 10. (Ubuntu 7.04) System -> Einstellungen -> Desktop-Effekte. Dann noch im Paketmanager nach Beryl gesucht, wenn man mehr will ;) , und das wars. Wird die verbaute Grafikkarte/OnBoard-Chip von DRI nicht unterstützt bekommt man eine Meldung das es nicht gehen wird und fertig. Will man es dann dennoch haben, dann wird extrem tiefgehendes Wissen vorausgesetzt.

    MfG


  12. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: SH 07.08.07 - 12:11

    rumbldumbl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > 1.) Für Linux gibts 14000 kostenlose
    > Programme für
    > Windows muss man sich vieles
    > kaufen.
    >
    > 14000 is arg wenig. für Windows gibts mehr.

    so wie z.B. mIRC, was nach 30 Tagen kostenpflichtig wird? (Wenn hier jemand "Nein" sagt, dann schaut euch mal genau die Lizenzbestimmungen an!)
    Wirklich viele freie Software gibt's für Windows net.

    > > 2.) Linux hat keine Probleme mit Viren
    > und
    > Spyware.
    >
    > leider nur ein Gerücht.

    Ich hab nicht mal ein AntiVirenProgramm drauf und bisher keine Modifizierungen meine Dateien/Programme feststellen können.

    Also mir ist in 5 Jahren kein Virus untergekommen (solang lebt meine Linux-Version und wird wöchentlich aktualisiert).

    Ich hab in der Zeit nicht ein einziges mal Neuinstallieren müssen, einfach nur ständig Aktualisieren.

    > > 4.) Ist dank eines sinvollen
    > Packetmanagements und
    > guter Deskopoberfläche
    > einfacher zu bedienen.
    >
    > jop. umstieg dauert nur 10 minuten, wenn man
    > jahrelang mit windows zu tun hatte allerdings
    > findet man sich in linux nicht in kurzem Zeitraum
    > zurecht.

    Meine Familie kommt damit klar, oft sogar besser als mit Windows XP was beim Thema Useability teilweise echt zum Rauswerfen ist. Aber Menschen sind ja anpassungsfähig und gewöhnen sich auch an den größten Mist ;)


    > 6.) Schützt die Privatsphäre.
    >
    > 7.)
    > Besitzt eine Hilfsbereite Community
    >
    > 6-10: Total egal und setzen teilweise extrem
    > tiefgehendes wissen von linux voraus.

    6 und 7 sind für jeden User machbar, ich kenn sogar fast-DAUs die sich sogar mit den Entwicklern unterhalten und Fehler berichten und ihnen Vorschläge mitteilen. Das klappt seit Jahren recht gut.

  13. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: Witzbold 07.08.07 - 12:35

    rumbldumbl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > 1.) Für Linux gibts 14000 kostenlose
    > Programme für
    > Windows muss man sich vieles
    > kaufen.
    >
    > 14000 is arg wenig. für Windows gibts mehr.

    Ja, 10.000 ähnliche Programme, die mit VB zusammen geklatscht wurden und für die dann auch noch Shareware Gebühren verlangt werden, damit sie 100% laufen und man auch mal ein Update bekommt (wenn überhaupt!). ;-)

  14. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: Bouncy 07.08.07 - 12:48

    Tuxtotem schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > [...]
    > 7.) Besitzt eine Hilfsbereite Community

    den rest kann ja jeder je nach geschmack und erfahrung auslegen wie er/sie will, aber diesen punkt kann ich nicht unkommentiert stehen lassen: die community um windows ist nicht weniger hilfbereit und kompetent, und ist zwangsweise auch noch sehr viel größer. dazu kommt dass die dokumentation zu windows erschlagend ausführlich ist (technet & msdn), erfahrungsgemäß dokumentieren oss-programmierer weit weniger genau, was community-arbeit in diesem bereich überhaupt erst so wichtig macht...

  15. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: dzgk 07.08.07 - 12:54

    > dokumentation zu windows erschlagend ausführlich
    > ist (technet & msdn), erfahrungsgemäß
    > dokumentieren oss-programmierer weit weniger
    > genau, was community-arbeit in diesem bereich
    > überhaupt erst so wichtig macht...

    Der Sourcecode ist die Beste Dokumentation ! aber wo ist er der Windows sourcecode ?

    Was nützt einem also irgendeine Dokumentation von der man nochnichtsmal weis ob sie korreckt ist wenn die sourcen nicht offen sind.

    Außerdem werden sich die meisten Anwender einen Scheiß um die Programmiertechnischen hintergründe kümmern weil sie einfach nur ein funktionierendes System wollen.

    Die Gui ist übrigens hervoragend dokumentiert, schau dir mal einfach das wiki auf ubuntuusers.de an usw.

  16. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: Irgendwer 07.08.07 - 12:57

    Vista macht schön! schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe hier den Downloadlink für die
    > Servicepacks gefunden. Einfach auf das Vista-Icon
    > klicken. Noch geht der Link.
    >

    Ich werde dich verklagen! Kein einziges meiner vielen Programme läuft mehr nach deinem Servicepack!

  17. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: Flipper 07.08.07 - 13:03

    dzgk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Sourcecode ist die Beste Dokumentation !

    Mhm, alles klar.

  18. Re: Donwloadlink für Servicepack

    Autor: kendon 07.08.07 - 13:17

    > Der Sourcecode ist die Beste Dokumentation !

    lol

  19. Re: Downloadlink für Servicepack

    Autor: natürlich 07.08.07 - 13:57

    Tuxtotem schrieb:
    > 1.) Für Linux gibts 14000 kostenlose Programme für
    > Windows muss man sich vieles kaufen.

    Nur die Killerapplikationen laufen bescheiden.
    Amarok - kann nicht foobar2000 ersetzten, außerdem ist das Beenden des Programmes sehr buggy
    Picasa - dank wine läuft es, aber sehr langsam
    mein persönliches Kartenspiel - läuft auch dank wine, aber keine Highscorefunktion
    grafisches mount-tool - DAEMON Tools Alternative?

    solange nicht wine besser wird oder es bessere Alternativen gibt, werde ich nicht und andere auf Linux umsteigen

    PS: CD-ROM hat sich auch erst durch eine Killerapplikation durchgesetzt!

  20. Re: Downloadlink für Servicepack

    Autor: freilich 07.08.07 - 14:02

    natürlich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tuxtotem schrieb:
    > > 1.) Für Linux gibts 14000 kostenlose
    > Programme für
    > Windows muss man sich vieles
    > kaufen.
    >
    > Nur die Killerapplikationen laufen bescheiden.
    > Amarok - kann nicht foobar2000 ersetzten, außerdem
    > ist das Beenden des Programmes sehr buggy
    > Picasa - dank wine läuft es, aber sehr langsam
    > mein persönliches Kartenspiel - läuft auch dank
    > wine, aber keine Highscorefunktion
    > grafisches mount-tool - DAEMON Tools Alternative?
    >
    > solange nicht wine besser wird oder es bessere
    > Alternativen gibt, werde ich nicht und andere auf
    > Linux umsteigen
    >
    > PS: CD-ROM hat sich auch erst durch eine
    > Killerapplikation durchgesetzt!


    Gibt doch genug Killerspiele für Linux. Versuchs hier: http://nexuiz.com

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MACH AG, Lübeck, Berlin, Erfurt, Schwerin
  2. ALLPLAN GmbH, Munich
  3. Stadt Paderborn, Paderborn
  4. WITRON Gruppe, Hamm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)
  2. 499,99€
  3. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de