1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vista Service Pack 1 und XP Service…

Nein Danke könnt ihr behalten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nein Danke könnt ihr behalten

    Autor: Sag I Net 07.08.07 - 14:14

    Lade mir lieber die Patches einzeln und selektiv runter.

    Die bauen doch bestimmt wieder im neuen XP Servicepack ein Programm ein, daß durch künstliches Rechenzeitverbraten XP zur langsamen Schnecke im Vergleich zu ihrem auch so tollen Vista macht.

    Damit sie auch noch die letzten Verweigerer von Vista noch dazu bekommen ihren überteuerten Schrott zu kaufen.

    Warum umsteigen ich sehe keinen Vorteile in Vista.
    - Eine buntere Oberfläche, toll hab ich bei XP auch auf die klassische gestellt.
    - Ein neues Dateisystem, pustekuchen wurde aus Zeitmangel nicht implementiert.
    - IE 7 ich nutze eh lieber Firefox (Geschmackssache)
    - Sicherheitsfunktionen "Anti-Malware-Funktionen“ u.ä. da gibts wohl bessere Hersteller von Antivirensoftware
    - Das beste ich muss mir keinen neuen PC kaufen um den Schrott überhaupt zum laufen zu bewegen

    Was brings also ???

  2. Re: Nein Danke könnt ihr behalten

    Autor: vista-ignorierer 07.08.07 - 14:36

    Sag I Net schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lade mir lieber die Patches einzeln und selektiv
    > runter.
    >
    > Die bauen doch bestimmt wieder im neuen XP
    > Servicepack ein Programm ein, daß durch
    > künstliches Rechenzeitverbraten XP zur langsamen
    > Schnecke im Vergleich zu ihrem auch so tollen
    > Vista macht.
    >
    > Damit sie auch noch die letzten Verweigerer von
    > Vista noch dazu bekommen ihren überteuerten
    > Schrott zu kaufen.
    >
    > Warum umsteigen ich sehe keinen Vorteile in
    > Vista.
    > - Eine buntere Oberfläche, toll hab ich bei XP
    > auch auf die klassische gestellt.
    > - Ein neues Dateisystem, pustekuchen wurde aus
    > Zeitmangel nicht implementiert.
    > - IE 7 ich nutze eh lieber Firefox
    > (Geschmackssache)
    > - Sicherheitsfunktionen "Anti-Malware-Funktionen“
    > u.ä. da gibts wohl bessere Hersteller von
    > Antivirensoftware
    > - Das beste ich muss mir keinen neuen PC kaufen um
    > den Schrott überhaupt zum laufen zu bewegen
    >
    > Was brings also ???


    nix bringts, das ist ja auch der witz daran, weshalb sie mit aller macht versuchen xp zu verunstalten^^

    ich bleib auch bei xp und wenn wirklich viele dx10 spiele auf dem markt sind, gibts bestimmt schon die dx10 portierung auf xp :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VenturisIT GmbH, Bad Soden am Taunus
  2. Heraeus Infosystems GmbH, Hanau
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Ober-Ramstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 32,99€
  3. 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
    Razer Book 13 im Test
    Razer wird erwachsen

    Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. True Wireless Razer bringt drahtlose Kopfhörer mit ANC für 210 Euro
    2. Razer Book 13 Laptop für Produktive
    3. Razer Ein Stuhl für Gamer - aber nicht für alle